Zum Inhalt springen
21. Okt. 2023 - 18:30
Beendet
Sevilla FC
1 : 1
Real Madrid
0 : 0
Stadion
Ramón Sánchez Pizjuán
Zuschauer
41.212
Schiedsrichter
Ricardo De Burgos

Liveticker

90.+9
20:39
Fazit:
Der FC Sevilla und Real Madrid trennen sich 1:1. Auf eine überschaubare erste Halbzeit folgte eine furiose zweite. Sevilla kam gut aus der Kabine, wirkte deutlich frischer als im ersten Spielabschnitt und kreierte mehrere gute Chancen. Von Real kam in dieser Phase etwas zu wenig. Die Führung in der 74. Minute war nicht unverdient. Madrid ließ aber nicht locker und schoss nur vier Minuten später den Ausgleich. Dann folgte eine wilde Schlussphase, die von vielen Fouls und Unterbrechungen geprägt war. Insgesamt sieben Mal musste der Unparteiische in der Schlussviertelstunde den gelben Karton rausholen. Das Unentschieden geht in Ordnung und der Trainerwechsel bei den Gastgebern trägt bereits Früchte, denn die haben hier heute eine gute Leistung gezeigt.
90.+9
20:31
Spielende
90.+9
20:31
Kroos mit einem Freistoß aus rund 18 Metern Distanz. Er kriegt die Kugel direkt aufs Tor, doch Nyland hält sicher. Nach der Aktion ist Schluss.
90.+7
20:31
Gelbe Karte für Érik Lamela (Sevilla FC)
Érik Lamela
Sevilla FC
90.+7
20:29
Ocampos hat freie Bahn auf dem rechten Flügel. Der Ball kommt steil und hoch zu ihm geflogen, aber er ist zu lang und geht ins Aus.
90.+4
20:27
Gelbe Karte für Eduardo Camavinga (Real Madrid)
Eduardo Camavinga
Real Madrid
90.+4
20:27
Suso mit einer einem Freistoß rechts vom Strafraum. Am zweiten Pfosten steigt Sergio Ramos am höchsten und kommt zum Kopfball. Sein Versuch geht relativ knapp über die Latte.
90.+3
20:25
Nur noch wenige Minuten verbleiben den Teams um hier um noch den Siegtreffer zu erzielen. In dieser Schlussphase ist alles möglich, weil beide Mannschaften mit offenen Visieren kämpfen.
90.
20:23
Aufgrund der Tore und vielen Unterbrechungen werden hier ganze sieben Minuten nachgespielt.
90.
20:23
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
88.
20:21
Bellingham kommt mit Tempo über links und zieht an der linken Strafraumecke zentral nach innen. Er sucht den Abschluss, doch sein Schuss wird geblockt.
88.
20:21
Einwechslung bei Real Madrid: Fran García
Fran García
Real Madrid
88.
20:21
Auswechslung bei Real Madrid: Ferland Mendy
Ferland Mendy
Real Madrid
88.
20:21
Einwechslung bei Real Madrid: Brahim Díaz
Brahim Díaz
Real Madrid
88.
20:21
Auswechslung bei Real Madrid: Vinícius Junior
Vinícius Junior
Real Madrid
87.
20:20
Einwechslung bei Sevilla FC: Rafa Mir
Rafa Mir
Sevilla FC
87.
20:20
Auswechslung bei Sevilla FC: Youssef En-Nesyri
Youssef En-Nesyri
Sevilla FC
87.
20:20
Gelbe Karte für Djibril Sow (Sevilla FC)
...genauso wie Sow.
87.
20:19
Einwechslung bei Sevilla FC: Érik Lamela
Érik Lamela
Sevilla FC
87.
20:19
Auswechslung bei Sevilla FC: Djibril Sow
Djibril Sow
Sevilla FC
87.
20:19
Gelbe Karte für Boubakary Soumaré (Sevilla FC)
Auch Soumaré wird verwarnt...
Boubakary Soumaré
Sevilla FC
86.
20:19
Gelbe Karte für Vinícius Junior (Real Madrid)
Für diese Szene sieht der Brasilianer gelb.
Vinícius Junior
Real Madrid
85.
20:19
Im Strafraum von Sevilla kommt es zu Rudelbildungen! Vinícius Junior will Nyland den Ball aus der Hand reißen, weil Real einen Eckball hat. Anschließend gibt der Brasilianer dem Keeper einen kleinen Schubser und die Emotionen kochen etwas hoch.
83.
20:16
Jesús Navas setzt sich stark auf dem rechten Flügel durch und passt das Leder flach in den Rückraum zu Ocampos. Sein Schuss zentral von der Strafraumkante geht knapp rechts am Tor vorbei.
80.
20:13
Acuña flankt aus dem linken Halbfeld perfekt auf Höhe des Elfmeterpunkt, wo Sergio Ramos bereitsteht. Er setzt den Kopfball in die obere linke Ecke und Kepa pariert weltklasse!
79.
20:12
Auswechslung bei Real Madrid: Rodrygo
Rodrygo
Real Madrid
79.
20:12
Einwechslung bei Real Madrid: Joselu
Joselu
Real Madrid
78.
20:10
Tooor für Real Madrid, 1:1 durch Dani Carvajal
Die direkte Antwort der Königlichen! Kroos mit einem Freistoß rechts vom Sechzehner. Am ersten Pfosten steht Dani Carvajal goldrichtig und köpft das Leder wuchtig in die Maschen.
Dani Carvajal
Real Madrid
78.
20:09
Gelbe Karte für Lucas Ocampos (Sevilla FC)
Ocampos foult Dani Carvajal auf dem rechten Flügel.
Lucas Ocampos
Sevilla FC
77.
20:09
Einwechslung bei Sevilla FC: Loïc Badé
Loïc Badé
Sevilla FC
76.
20:07
Gelbe Karte für Sergio Ramos (Sevilla FC)
Sergio Ramos
Sevilla FC
74.
20:07
Tooor für Sevilla FC, 1:0 durch David Alaba (Eigentor)
Acuña wird auf der linken Seite nicht angegangen und hat viel Zeit zum flanken. Direkt vor dem Kasten kommt es zum Zweikampf zwischen Alaba und En-Nesyri. Im Fallen kommen beide mit der Fußspitze an den Ball und letztlich ist es Alaba, der den Ball ins Tor befördert.
David Alaba
Real Madrid
72.
20:05
Nach einer Flanke aus dem linken Halbfeld von Acuña kommt Ocampos am zweiten Pfosten mit dem Kopf an den Ball. Seinen Versuch fängt der Keeper sicher.
70.
20:03
Bellingham dringt von links in den Strafraum ein und spielt den Ball in den Rückraum zu Modrić. Der Schuss des Kroaten geht rund zwei Meter über das Gehäuse der Gastgeber.
67.
20:02
Einwechslung bei Sevilla FC: Suso
Suso
Sevilla FC
67.
20:01
Auswechslung bei Sevilla FC: Dodi Lukébakio
Dodi Lukébakio
Sevilla FC
67.
20:01
Bei den Gästen verlassen Tchouaméni und Valverde den Platz. Für sie kommen Camavinga und Modrić aufs Feld. Bei Sevilla wird Lukébakio durch Suso ersetzt.
67.
20:00
Einwechslung bei Real Madrid: Eduardo Camavinga
Eduardo Camavinga
Real Madrid
67.
20:00
Auswechslung bei Real Madrid: Aurélien Tchouaméni
Aurélien Tchouaméni
Real Madrid
67.
19:59
Auswechslung bei Real Madrid: Federico Valverde
Federico Valverde
Real Madrid
67.
19:58
Einwechslung bei Real Madrid: Luka Modrić
Luka Modrić
Real Madrid
65.
19:58
Ocampos läuft mit dem Ball am Fuß bis an die rechte Grundlinie. Mit einer hohen Flanke sucht er im Zentrum En-Nesyri. Sein Pass ist aber viel zu ungenau das Leder geht auf der anderen Seite ins Aus.
62.
19:55
Vinícius Junior hat Platz auf dem linken Flügel und könnte in den Sechzehner eindringen. Der Schiri entscheidet aber vorher auf Stürmerfoul. Das hätte man auch laufen lassen können.
59.
19:52
In den letzten Minuten kommen die Königlichen immer besser in Fahrt. Sie erarbeiten sich Chancen und sind öfter im Ballbesitz als die Hausherren.
56.
19:50
Rodrygo mit der Chance! Valverde mit einer perfekten Hereingabe von rechts genau vor den Kasten zu Rodrygo. Der nimmt den Ball zunächst an und will aus der Drehung heraus abschließen. Bevor die Kugel aufs Tor kommt, wird sie von Sergio Ramos zur Ecke geblockt, die nichts einbringt.
53.
19:45
Soumaré fällt bei einem Zweikampf auf seinen Ellenbogen und wird auf dem Feld behandelt und verlässt anschließend kurz den Platz.
50.
19:43
Nach einem Freistoß für Sevilla kontert Madrid. Sie spielen die Gelegenheit aber nicht gut aus und endet mit einem harmlosen Fernschuss von Kross aus rund 20 Metern Entfernung.
47.
19:39
Acuña kann unbehelligt von der linken Seite nach innen flanken. Links im Strafraum steht Rakitić bereit und köpft die Kugel aus rund zwölf Metern Distanz direkt in die Arme von Kepa.
46.
19:38
Die zweite Hälfte beginnt! Beide Teams kommen unverändert aus den Kabinen.
46.
19:37
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
19:25
Halbzeitfazit:
Mit einem 0:0 geht es zwischen dem FC Sevilla und Real Madrid in die Pause. Nach einem Furiosen Spielbeginn und einem nicht gegebenem Treffer schien es zunächst als ob Madrid hier alles im fest Griff hat. Doch Sevilla ließ sich nicht unterkriegen, hielt gut dagegen und hatte in der 23. Minute sogar die Chance auf die Führung. Von Real kommt offensiv noch etwas zu wenig. Die Madrilenen spielen zwar gut, aber nicht so überragend wie man es aus den letzten Wochen von ihnen gewöhnt war. Das Remis geht bis hierhin in Ordnung.
45.+3
19:19
Ende 1. Halbzeit
45.+3
19:19
Madrid steht nun hinten drin und Sevilla spielt in der gegnerischen Hälfte Pass um Pass. Die zündenden Ideen fehlen aber noch.
45.
19:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45.
19:17
Kurz vor der Pause hat sich Spiel etwas beruhigt. Beide Teams gehen jetzt nicht mehr mit der letzten Konsequenz zum Ball.
42.
19:14
Rakitić mit einem Eckball von links. Seine Flanke landet bei Gudelj, der alleinstehend aus rund 18 Metern vor dem Tor abzieht. Sein Schuss wird von einem Teamkollegen abgefälscht und es gibt Abstoß.
40.
19:12
Ocampos will En-Nesyri mit einem flachen Steilpass über die linke Seite schicken. Er geht ins Laufduell mit Rüdiger, doch der Verteidiger ist vor ihm dran und spielt den Ball sicher zurück zu Kepa.
37.
19:09
Madrid läuft nun höher an und versucht früh in Ballbesitz zu kommen. Die Hausherren lösen es spielerisch gut und lassen sich nicht unter Druck setzen.
34.
19:06
Kroos bringt einen Freistoß links von der Box halbhoch vor den Kasten. Alaba kommt aus kurzer Distanz zwar dran, doch Sergio Ramos rettet kurz vor der Linie.
31.
19:04
Die Madrilenen finden derzeit kein Mittel gegen die gut stehenden Gastgeber. Sie haben einen Gang zurückgeschaltet und können das Match im Moment nicht dominieren.
28.
19:00
Nach fast einer halben Stunde und einer guten Anfangsphase von Real, hat sich das Blatt nun gewendet. Sevilla ist hier spielbestimmend und Madrid findet nicht mehr richtig in die Partie.
25.
18:57
Sow fast mit dem 1:0! Ocampos leitet den Ball an der rechten Strafraumecke per Hacke zum einlaufenden Sow weiter. Der Flachschuss des Ex-Frankfurters geht nur haarscharf links am Tor vorbei.
23.
18:55
Ocampos nimmt Dani Carvajal an der Mittellinie den Ball ab und läuft bis in den Strafraum. Dort passt er nach rechts zu Rakitić, der sofort abschließt. Dani Carvajal ist zur Stelle und klärt auf der Linie aber Ocampos sichert sich den Nachschuss aus rund 17 Metern Entfernung. Er visiert die obere rechte Ecke an und Kepa pariert glänzend.
21.
18:53
Wieder ist es Jesús Navas der über den rechten Flügel kommt. Seine Hereingabe ins Zentrum ist zunächst ungefährlich, doch Ocampos sichert sich zentral an der Strafraumkante den Ball und schließt ab. Sein Schuss hat aber zu wenig Power und Kepa hält die Kugel fest.
18.
18:49
Jesús Navas will mit einem hohen Querpass rechts vom Strafraum Ocampos im Zentrum erreichen. Sein Zuspiel ist aber viel zu ungenau und Ocampos hat keine Chance an den Ball zu kommen.
15.
18:47
Alaba schickt Vinícius Junior mit einem halbhohen Pass steil über die linke Seite. Der Brasilianer nimmt die Kugel perfekt mit und kommt bis an die Grundlinie. Dort wird er dann entscheidend von Gudelj gestört.
12.
18:43
Sevilla steht in den Anfangsminuten sehr hoch und versucht Druck auszuüben. Rakitić versucht es aus der zweiten Reihe, verfehlt den Kasten jedoch deutlich.
9.
18:41
Kuriose Szenen! Madrid kontert und Bellingham netzt ein. Aber die Situation war schon lange vorher abgepfiffen. Den Pfiff hat Bellingham wohl nicht gehört.
7.
18:39
Der VAR verhindert hier die frühe Führung für Real, doch bisher haben die Königlichen hier alles im Griff und sind die bessere Mannschaft.
4.
18:36
VAR-Entscheidung: Das Tor durch F. Valverde (Real Madrid) wird nicht gegeben, Spielstand: 0:0
Nyland kommt aus dem Tor und Valverde hat aus spitzem Winkel freie Schussbahn. Doch der Madrilene kam aus dem Abseits und der Treffer zählt zu Recht nicht.
Federico Valverde
Real Madrid
3.
18:34
Sow mit schickt En-Nesyri mit einem langen Steilpass aus dem Mittelfeld auf die Reise. En-Nesyri reagiert aber etwas zu spät und er erreicht den Ball nicht rechtzeitig. Kepa nimmt die Kugel auf.
1.
18:32
Der Ball rollt! Sevilla hat Anstoß.
1.
18:31
Spielbeginn
18:26
Ancelotti nimmt nach dem 4:0-Erfolg gegen Osasuna drei Veränderung vor. Alaba kehrt nach dreiwöchiger Verletzungspause zurück in die Startelf. Dadurch kann Tchouaméni wieder ins defensive Mittelfeld und Camavinga muss auf die Bank. Außerdem beginnt Kross für Modrić und Rodrygo ersetzt Joselu.
18:14
Der neue Coach mischt die Startelf im Vergleich zum letzten Spiel seines Vorgängers ordentlich durch und wechselt insgesamt fünf Mal. In der Verteidigung starten Jesús Navas und Ex-Real Spieler Sergio Ramos anstelle von Juanlu Sánchez und Badé. Außerdem sind Rakitić, Soumaré und Ocampos neu dabei. Weichen müssen dafür Fernando, Suso und Óliver Torres.
18:04
Bei Real Madrid hingegen läuft es wie geschmiert. Von neun Partien entschieden die Königlichen acht für sich. Die einzige Niederlage mussten die Madrilenen am 8. Spieltag hinnehmen. Beim Stadtderby gegen Atletico verlor das Team von Carlo Ancelotti mit 3:1. Damit ist Real mit 24 Zählern derzeitiger Spitzenreiter der spanischen Liga. Außerdem stellt Madrid mit nur sechs Gegentoren die beste Defensive der Liga und mit 20 erzielten Treffern die zweitbeste Offensive. Nur der FC Barcelona hat ein Tor mehr geschossen. Auch in der Champions League geben sich die Los Blancos keine Blöße. Bisher schlugen sie Union Berlin und den SSC Neapel.
17:47
Für den amtierenden Europa-League-Sieger FC Sevilla läuft es in der Liga bisher noch nicht rund. Von zehn Spielen verloren die Sevillistas vier. Zwei gewannen sie und zwei Partien endeten unentschieden. Damit stehen die Blanquirrojos mit acht Zählern auf dem 14. Rang. Aufgrund dieser durchwachsenen Leistungen zogen die Verantwortlichen während der Länderspielpause die Notbremse und entließen ihren Coach José Luis Mendilíbar, der das Amt erst im Märzen dieses Jahres übernahm. Für ihn kam der Uruguayer Diego Alonso, der bis März 2023 die Nationalmannschaft seines Heimatlandes trainierte. Der neue Coach freut sich auf die bevorstehenden Aufgaben. „Ich arbeite jetzt seit anderthalb Wochen mit den Spielern und es war großartig. Sie haben mich mit offenen Armen empfangen. Alle im Verein haben mir von Anfang an das Gefühl gegeben, sehr willkommen zu sein. Die Spieler haben hart gearbeitet“, so der 48-Jährige.
17:32
Herzlich willkommen zum 10. Spieltag in der spanischen Primera Division. Um 18:30 Uhr empfängt der FC Sevilla im heimischen Stadion Rekordsieger Real Madrid. Geleitet wird die Partie von Ricardo de Burgos.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.