Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Fußball
  • Spanien - Primera División
  • 2022/2023
  • FC Barcelona gegen Real Sociedad San Sebastian
  • Liveticker
20. Mai. 2023 - 21:00
Beendet
FC Barcelona
1 : 2
Real Sociedad San Sebastian
0 : 1
Stadion
Spotify Camp Nou
Zuschauer
88.049
Schiedsrichter
Javier Alberola Rojas

Liveticker

90.+6
23:03
Fazit:
Real Sociedad crasht in die Meisterfeierlichkeiten von Barca und nimmt nach einem 2:1-Auswärtssieg drei Punkte mit nach Hause. Bereits in der fünften Minute sorgte Alexander Sørloth nach einem Fehler von Jules Koundé für das 1:0. Im Anschluss lieferten sich beide Teams einen offenen Schlagabtausch, scheiterten jedoch stets an den gut aufgelegten Schlussmännern. Im zweiten Abschnitt ereigneten sich deutlich weniger Chancen, was an der guten Abwehrarbeit der Gäste lag. Diese wurden Mitte der zweiten Halbzeit auch selbst wieder gefährlich und stellten erneut in Person von Alexander Sørloth auf 2:0. Der FC Barcelona fand darauf erst in der 90. Minute eine Antwort, als Ferran Torres Robert Lewandowski mit einer herrlichen Flanke bediente. Der FC Barcelona wird trotz der Niederlage die Meisterschaft gebührend feiern. Am heutigen Abend findet ja schließlich auch die Pokal-Übergabe statt. Real Sociedad kommt der Champions-League-Teilnahme mit dem Sieg erneut ein Stückchen näher.
90.+6
22:58
Spielende
90.+5
22:57
Es herrscht großer Ärger bei Lewandowski, nachdem er ein Offensivfoul gegen Merino gegen sich gepfiffen bekommen hat. Die Entscheidung auf Freistoß Sociedad ist richtig, wenngleich Merino viel aus der Situation macht und Barca zuvor zwei Freistöße verweigert wurden. Die Aufregung bei Lewandowski ist verständlich.
90.+4
22:56
Der FC Barcelona leistet sich in Person von Alonso einen üblen Fehler im Aufbauspiel, jedoch kann Kubo keinen Profit daraus schlagen, indem er mit Ball über die rechte Seitenlinie ins Aus läuft.
90.+2
22:54
Fati legt den Ball 20 Meter vor dem Tor ins Zentrum zu Lewandowski, der nicht lange fackelt und direkt abzieht. Sein Rechtsschuss wird jedoch noch rechtzeitig abgefälscht.
90.
22:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
22:51
Tooor für FC Barcelona, 1:2 durch Robert Lewandowski
Barca kommt zumindest mal zum Anschlusstreffer! Ferran Torres zieht auf der rechten Seite an Diego Rico vorbei und bringt einen grandiosen Flankenball in die Mitte. Sechs Meter vor dem Tor steigt Lewandowski höher als Aritz Elustondo und köpft das Leder sicher in die Maschen. Geht da doch noch was?
Robert Lewandowski
FC Barcelona
89.
22:50
Der eingewechselte Pablo Marín hat das 3:0 nach einem überragenden Steilpass durch die Gasse auf dem linken Fuß. Der Sociedad-Profi wird jedoch von Christensen noch ein wenig bedrängt, wodurch er aus 16 Metern etwas überhastet abzieht und das Tor klar verfehlt.
87.
22:48
Einwechslung bei FC Barcelona: Pablo Torre
Pablo Torre
FC Barcelona
87.
22:48
Auswechslung bei FC Barcelona: Ousmane Dembélé
Ousmane Dembélé
FC Barcelona
86.
22:48
Der Barcelona macht nicht den Eindruck, als könnte man das Ruder nochmal herumreißen. Sociedad steht im kompletten zweiten Durchgang äußerst kompakt und lässt in unmittelbarer Tornähe fast gar nichts zu.
85.
22:46
Gelbe Karte für Frenkie de Jong (FC Barcelona)
De Jong kassiert eine gelbe Karte wegen Meckern und Gestikulieren in Richtung des Schiedsrichters.
Frenkie de Jong
FC Barcelona
84.
22:45
Einwechslung bei FC Barcelona: Eric García
Eric García
FC Barcelona
84.
22:45
Auswechslung bei FC Barcelona: Busquets
Busquets
FC Barcelona
83.
22:45
Ferran Torres kann ein langes Zuspiel nicht sauber genug verarbeiten, wodurch Remiro an den Ball gelangt. Ansonsten wäre der Offensivspieler frei vor dem Tor gewesen.
82.
22:44
Sociedad hat gleich doppelt die Chance zum 3:0! Zunächst wird Kubo im Strafraum von Merino freigespielt, scheitert aus neun Metern jedoch am Block von Baldé. Kurz darauf kommt Diego Rico aus zwölf Meter zum Abschluss und zwingt ter Stegen zu einem tollen Reflex.
81.
22:42
Einwechslung bei Real Sociedad: Carlos Fernández
Carlos Fernández
Real Sociedad San Sebastian
81.
22:42
Auswechslung bei Real Sociedad: Alexander Sørloth
Alexander Sørloth
Real Sociedad San Sebastian
80.
22:42
Einwechslung bei Real Sociedad: Jon Pacheco
Jon Pacheco
Real Sociedad San Sebastian
80.
22:42
Auswechslung bei Real Sociedad: Zubeldía
Zubeldía
Real Sociedad San Sebastian
79.
22:41
Gelbe Karte für Takefusa Kubo (Real Sociedad)
Auch Kubo wird wegen seines taktischen Fouls verwarnt.
Takefusa Kubo
Real Sociedad San Sebastian
79.
22:40
Gelbe Karte für Marcos Alonso (FC Barcelona)
Alonso wird von Kubo gezogen und reagiert mit einer Art Revanche-Foul. Dafür kassiert er eine gelbe Karte.
Marcos Alonso
FC Barcelona
77.
22:39
Zubeldía sperrt den Ball im Zweikampf mit Lewandowski 30 Meter vor dem Tor ein wenig, jedoch entscheidet der Schiedsrichter nicht auf Freistoß. Eine strittige Entscheidung und ein wenig Glück für den vorbelasteten Sociedad-Profi.
75.
22:37
Frenkie de Jong hat 16 Meter vor dem Tor die Chance, auf 1:2 zu verkürzen, trifft das Leder aber nicht perfekt. Der Ball geht auf halber Höhe etwa 50 Zentimeter am linken Pfosten vorbei.
73.
22:36
Einwechslung bei Real Sociedad: Pablo Marín
Pablo Marín
Real Sociedad San Sebastian
73.
22:36
Auswechslung bei Real Sociedad: Ander Barrenetxea
Ander Barrenetxea
Real Sociedad San Sebastian
72.
22:35
Gelbe Karte für Busquets (FC Barcelona)
Busquets möchte vor dem Tor ein Foulspiel erkannt haben und kassiert für seine lautstarken Proteste die gelbe Karte.
Busquets
FC Barcelona
71.
22:33
Tooor für Real Sociedad, 0:2 durch Alexander Sørloth
Sociedad trifft per Konter zum 2:0. Martín Zubimendi erobert den Ball gegen de Jong und spielt direkt weiter zu Kubo. Dieser nimmt Fahrt auf und bedient abermals Zubimendi auf der linken Seite. Dieser spielt den Ball sauber zurück in die Mitte zu Sørloth, der nur noch den Keeper vor sich hat und überlegt mit einem Flachschuss ins linke Eck verwandelt.
Alexander Sørloth
Real Sociedad San Sebastian
69.
22:31
Dembélé zieht auf der linken Seite einen Eckball, den er gemeinsam mit de Jong kurz ausführt. Barca lässt den Ball zirkulieren, ehe Alba aus 30 Metern abzieht. Der Ball wird zwar abgefälscht, kommt aber ziemlich genau vor Fati hinunter. Dieser ist fünf Meter vor dem Tor aber zu überrascht und reagiert erst gar nicht.
66.
22:29
Sociedad wird erstmals in Durchgang zwei gefährlich! Kubo zieht rechts neben dem Strafraumeck einen Freistoß im Duell mit Alba. Der Japaner zieht den fälligen Standard mit ganz viel Schnitt auf den langen Pfosten, wo Sørloth vier Meter vor dem Tor zum Kopfball kommt, diesen aber daneben setzt.
64.
22:26
Xavi reagiert mit einem Doppelwechsel. Mit Ansu Fati und Ferran Torres kommen zwei weitere offensive Flügelspieler. Barca wird ein wenig offensiver zumal neben Raphinha auch Kessié zum duschen geschickt wurde.
63.
22:25
Einwechslung bei FC Barcelona: Ansu Fati
Ansu Fati
FC Barcelona
63.
22:25
Auswechslung bei FC Barcelona: Franck Kessié
Franck Kessié
FC Barcelona
63.
22:24
Einwechslung bei FC Barcelona: Ferran Torres
Ferran Torres
FC Barcelona
63.
22:24
Auswechslung bei FC Barcelona: Raphinha
Raphinha
FC Barcelona
61.
22:23
Der FC Barcelona agiert ein wenig zu statisch und schafft es nicht wirklich, die Sociedad-Abwehr in Bedrängnis zu bringen. Es fehlen die kreativen Momente, die eigentlich Pedri und Gavi bereitstellen könnten. Beide Top-Talente fehlen heute jedoch im Kader.
58.
22:21
Einwechslung bei Real Sociedad: Takefusa Kubo
Takefusa Kubo
Real Sociedad San Sebastian
58.
22:21
Auswechslung bei Real Sociedad: Mohamed Cho
Mohamed Cho
Real Sociedad San Sebastian
58.
22:20
Einwechslung bei Real Sociedad: Andoni Gorosabel
Andoni Gorosabel
Real Sociedad San Sebastian
58.
22:20
Auswechslung bei Real Sociedad: Illarra
Illarramendi
Real Sociedad San Sebastian
57.
22:20
Raphinha flankt den Ball von der rechten Seite in die Mitte, wo der Ball von einem Sociedad-Profi unfreiwillig zu Dembélé verlängert wird. Dieser schlägt am langen Pfosten noch einen Haken und versucht es dann aus ca. acht Metern. Der Ball rutscht ihm jedoch etwas über den Schlappen und geht weit am Tor vorbei.
55.
22:17
Ousmane Dembélé wird auf der linken Seite von Aritz Elustondo verfolgt und relativ unsanft gestoppt. Der eigentlich fällige Freistoßpfiff ertönt allerdings nicht.
53.
22:15
Gelbe Karte für Robert Lewandowski (FC Barcelona)
Der Mittelstürmer fährt im Duell mit Le Normand einen leichten Check in Richtung des Nackens seines Gegenspielers und kassiert eine Verwarnung. Der Abwehrspieler von Sociedad versucht aber auch etwas zu viel aus der Szene zu machen.
Robert Lewandowski
FC Barcelona
52.
22:14
Illarra verursacht im Duell mit Raphinha etwas leichtfertig einen Eckball. Der Brasilianer bringt den Standard auch gut in die Mitte, jedoch ist ein Sociedad-Verteidiger per Kopf zur Stelle.
51.
22:12
Raphinha erhält den Ball 30 Meter vor dem Tor in halbrechter Position. Der Brasilianer versucht es ein wenig überhastet mit einem Abschluss, der allerdings abgefälscht wird.
49.
22:11
Die ersten Minuten in Halbzeit zwei verlaufen weitgehend ereignislos. Der FC Barcelona hat gefühlt 80 Prozent Ballbesitz, jedoch stehen die Gäste in einer stabilen Grundordnung und vereiteln bislang alle Bemühungen erfolgreich.
46.
22:08
Der zweite Abschnitt läuft. Beim FC Barcelona ist Marcos Alonso neu mit dabei. Sociedad bleibt fürs Erste unverändert.
46.
22:08
Einwechslung bei FC Barcelona: Marcos Alonso
Marcos Alonso
FC Barcelona
46.
22:08
Auswechslung bei FC Barcelona: Jules Koundé
Jules Koundé
FC Barcelona
46.
22:07
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:52
Halbzeitfazit:
Real Sociedad führt zur Halbzeit mit 1:0 beim FC Barcelona. In der fünften Minute sorgte ein Ballverlust von Koundé dazu, dass Sørloth Merino in unmittelbarer Tornähe bedienen konnte. Mit einem Beinschuss gegen ter Stegen netzte der Spanier zum 1:0 ein. Im Anschluss entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Hierbei konnten sich insbesondere die beiden Keeper hervorragend in Szene setzen. Aus Barca-Sicht scheiterten Lewandowski, Dembélé und Kessié in unmittelbarer Tornähe. Bei den Gästen sorgten insbesondere Cho, Ander Barrenetxea und Sørloth für Gefahr. Die Führung der Gäste ist zwar nicht unverdient, jedoch kann man Barca absolut nicht vorwerfen, hier nur mit halber Kraft zu spielen.
45.
21:48
Ende 1. Halbzeit
45.
21:48
Raphinha leistet sich einen bösen Ballverlust gegen Cho, der sofort umschaltet und Sørloth mit einem Steilpass in Szene setzt. Dem Norweger fehlt es im Laufduell gegen Koundé jedoch ein wenig an Speed, weshalb der Franzose die Szene bereinigen kann.
43.
21:46
Erneut probiert es Dembélé mit einer Aktion von der rechten Seite. Nach einem kurzen Dribbling zieht der Franzose den Ball mit dem linken Fuß und Zug zum Tor in Richtung langer Pfosten. Dort fehlen Raphinha jedoch einige Zentimeter an Höhe. Der Ball geht ins Aus.
41.
21:44
Dembélé wird im Mittelfeld von drei Spielern bearbeitet und sichert Barcelona einen Freistoß. Die Katalanen ziehen wieder ihr Ballbesitzspiel auf und setzen sich in der gegnerischen Hälfte fest.
39.
21:41
Nach einem abgefälschten Schuss von Dembélé bringt Raphinha den fälligen Eckball mit ordentlich Schnitt an den kurzen Pfosten. Remiro ist jedoch per Faustabwehr zur Stelle und befördert das Leder aus der Gefahrenzone.
37.
21:39
Gelbe Karte für Illarra (Real Sociedad)
Der Sociedad-Profi kommt zu spät in den Zweikampf gegen Baldé und erhält zu Recht eine gelbe Karte.
Illarramendi
Real Sociedad San Sebastian
36.
21:39
Dembélé setzt sich im rechten Halbfeld technisch hochwertig durch und spielt einen gut gedachten Steckpass in den Lauf von Raphinha. Remiro ist jedoch aufmerksam und kann den Ball vor dem Brasilianer erlaufen.
34.
21:37
Es geht hin und her. Nach einem grandiosen langen Pass von Busquets taucht Alba auf der linken Seite in Tornähe auf und gibt vom Strafraumeck einen Schuss ab. Remiro kann den zu mittigen Abschluss aber relativ problemlos parieren. Auf der anderen Seite versucht Ander Barrenetxea Barca-Keeper ter Stegen per Lupfer zu überlisten, jedoch landet der Ball auf dem Tornetz.
32.
21:36
Schon wieder wird Sociedad gefährlich! Nach einem tollen Zuspiel aus dem Mittelfeld scheitert Cho freistehend an ter Stegen, der mit einer sensationellen Fuß-Abwehr pariert. Kurz darauf setzt Cho Mittelstürmer Alexander Sørloth in Szene, der jedoch aus elf Metern erneut an ter Stegen scheitert.
30.
21:33
Real Sociedad kontert über die rechte Seite, wo sich Ander Barrenetxea per Dribbling an die Grundlinie manövriert. Zwar misslingt sein Flankenball, jedoch macht ein Barca-Verteidiger den Ball nochmal scharf. Am Ende ist ter Stegen aber der Sieger gegen einen zu harmlosen Abschluss von Ander.
28.
21:31
Lewandowski verpasst die Chance zum Ausgleich! Raphinha setzt sich auf der rechten Seite geschmeidig durch und spielt einen tollen Flankenball zum frei stehenden Lewandowski. Dieser bekommt den Ball ein klein wenig in den Rücken, weshalb sein Kopfballversuch aus fünf Metern misslingt. An einem guten Tag macht der Pole den trotzdem.
26.
21:28
Baldé düpiert auf der rechten Seite Illarra, bleibt jedoch kurz vor der Strafraumgrenze an Le Normand hängen. Der junge Spanier macht dennoch mächtig Wirbel in der Anfangsphase.
24.
21:26
Der FC Barcelona erhält einen Freistoß aus 25 Metern, leicht halblinker Position. Lewandowski zieht den Ball zwar über die Mauer hinweg, jedoch kommt dieser danach auch nicht mehr hinunter. Demnach fehlen am Ende knapp zwei Meter zum möglichen Torerfolg.
22.
21:25
Ousmane Dembélé ist auf seiner linken Seite kaum zu stoppen. Der Außenstürmer zieht aus spitzem Winkel auf das Tor zu und versucht es mit einem Schuss unter die Latte. Dieser ist jedoch ein wenig zu schwach, wodurch Remiro den Ball relativ leicht fangen kann.
20.
21:23
Die Gastgeber sind keineswegs bereit, mit der sicheren Meisterschaft im Rücken einen Gang runter zu schalten. Im Gegenteil: Seit dem 0:1 spielen nur noch die Katalanen und hatten auch schon zwei, drei sehr gefährliche Aktionen.
18.
21:22
Barca bleibt gefährlich! Nach einem grandiosen Vertikalpass aus der Abwehr gelangt de Jong im Strafraum an den Ball und versucht diesen von der linken Seite in die Mitte zu Dembélé zu legen. Zubeldiá ist aber in letzten Moment zur Stelle und spitzelt den Ball fünf Meter vor dem eigenen Gehäuse weg.
16.
21:21
Der FC Barcelona kommt zu seiner ersten Groß-Chance! Lewandowski zieht auf der rechten Strafraumseite zur Grundlinie und spielt einen sauberen Flankenball an den langen Pfosten. Dort kann Dembélé jedoch Sociedad-Keeper Remiro aus kurzer Distanz nicht bezwingen, da dieser das kurze Eck mit einer Fußparade dicht hält. Kurz darauf kommt Kessié zehn Meter vor dem Tor unbedrängt zum Abschluss, jedoch wird sein Versuch noch abgefälscht.
15.
21:18
De Jong verlagert das Spiel auf die linke Seite zu Alba, der es sofort mit einem Flankenball probiert, der jedoch deutlich zu weit ist und mit einem Einwurf für Sociedad endet.
14.
21:17
Cho versucht Sørloth mit einer Flanke von der rechten Seite zu finden. Dies misslingt jedoch und auch im Nachsetzen zieht ein Sociedad-Profi den Kürzeren gegen Kessié, der ein Foul ziehen kann.
12.
21:15
Barcelona steht äußerst hoch und probiert es mit dem üblichen Pressing. Bislang gelingt es den Gästen aber ganz gut, sich aus der Umklammerung zu befreien. Immer wieder ist der lange Sørloth ein gesuchter Zielspieler, der natürlich die physischen Voraussetzungen hat, Bälle festzumachen.
10.
21:13
Raphinha bringt den fälligen Freistoß in die Mitte, der jedoch von Zubeldía per Kopf abgewehrt werden kann. Der Abwehrspieler köpft einen Mitspieler an, der den Ball gegen den angelegten Arm bekommt. Das Stadion möchte einen Elfmeterpfiff, jedoch bleibt dieser zu Recht aus.
8.
21:11
Gelbe Karte für Zubeldía (Real Sociedad)
Im Zuge eines Konters legt sich Dembélé im Vollsprint den Ball an Zubeldía vorbei und wird dann 30 Meter vor dem Tor unsanft von diesem gestoppt. Die Verwarnung ist vertretbar.
Zubeldía
Real Sociedad San Sebastian
7.
21:11
Merino treibt das Spiel an und setzt Cho auf der rechten Seite in Szene. Der Außenbahnspieler zieht in die Mitte und versucht es aus 20 Metern mit einem Abschluss. Dieser wird jedoch abgeblockt. Der anschließende Eckball bringt nichts ein.
5.
21:08
Tooor für Real Sociedad, 0:1 durch Mikel Merino
Real Sociedad geht früh in Führung. Nach einem bösen Ballverlust von Koundé gegen Sørloth, zieht der Norweger direkt in die Tiefe und spielt im richtigen Moment einen genauen Querpass zu Merino. Dieser taucht direkt vor ter Stegen auf und tunnelt den Barca-Keeper aus kurzer Distanz. Der Fehler ist hier aber klar bei Koundé zu sehen.
Mikel Merino
Real Sociedad San Sebastian
3.
21:06
Marc-André ter Stegen spielt einen schönen flachen Vertikalpass auf de Jong, der sofort Fahrt aufnimmt und im Mittelfeld von Cho gestoppt wird. Dieser wird für sein (leicht) taktisches Foul aber noch nicht verwarnt.
1.
21:03
Der Ball rollt! Sociedad eröffnet die Partie und läuft in den blau-weiß-gestreiften Trikots auf. Die Gastgeber aus Barcelona spielen wie gewohnt in den rot-dunkelblau-gestreiften Shirts.
1.
21:02
Spielbeginn
21:00
Die Spieler haben die Rasenfläche betreten und treffen die letzten Vorbereitungen, ehe es in die kommenden 90 Minuten geht. Für die Gäste steht natürlich wesentlich mehr auf dem Spiel, jedoch kann man guter Dinge sein, dass auch der FC Barcelona nach dem Meistergewinn heute nochmal vor heimischen Publikum so richtig performen möchte.
20:50
Sociedad-Trainer Barrenetxea nimmt im Vergleich zum 2:2 gegen Girona fünf Veränderungen vor. Aus der Startelf weichen Gorosabel, Aihen Muñoz, Mikel Oyarzabal, David Silva und Takefusa Kubo. Neu mit dabei sind dafür Illarra, Aritz Elustondo, Diego Rico, Ander Barrenetxea und Mohamed Cho. Der Klub läuft voraussichtlich in einem 4-4-2-System auf.
20:45
Barca-Coach Xavi verändert seine Startelf im Vergleich zum 4:2-Sieg bei Espanyol Barcelona auf drei Positionen. Ronald Araújo, Pedri und Gavi stehen nicht im Kader und werden durch Jordi Alba, Franck Kessié und Ousmane Dembélé ersetzt. Taktisch werden die Katalanen wie gewohnt in einem 4-3-3-System auflaufen.
20:42
Real Sociedad kämpft als Tabellen-Vierter um einen Platz in der Champions League. Derzeit befindet sich der La-Liga-Klub zwei Zähler vor dem FC Villarreal und hat ein Spiel mehr in der Hinterhand. Mit einem Sieg beim FC Barcelona würde Sociedad die Tür zur Champions League schon weit öffnen. Mit elf Punkten aus den letzten fünf Spielen befindet sich der Verein in einer tollen Verfassung.
20:35
Der FC Barcelona steht seit dem letzten Wochenende als neuer Meister fest. Das Heimspiel gegen Real Sociedad ist demnach ein besseres Schaulaufen. Die Katalanen haben die letzten drei La-Liga-Spiele gewonnen und befinden sich in einer guten Form. Es ist davon auszugehen, dass Barca auch heute nochmal versucht, den eigenen Fans eine starke Performance zu bieten.
20:06
Hallo und herzlich willkommen zum 35. Spieltag in La Liga. Am heutigen Samstagabend begegnen sich der FC Barcelona und Real Sociedad. Der Anpfiff erfolgt um 21 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.