Zum Inhalt springen
22. Jan. 2023 - 18:30
Beendet
FC Barcelona
1 : 0
Getafe CF
1 : 0
Stadion
Spotify Camp Nou
Zuschauer
79.814
Schiedsrichter
Javier Iglesias Villanueva

Liveticker

90.+6
20:31
Fazit:
Barcelona gewinnt mit 1:0 gegen Getafe. Nachdem es zur Pause bereits durch den Treffer von Pedri 1:0 stand, verwalten die Katalanen das Spiel in der zweiten Hälfte und lassen kaum noch etwas zu. Kurz vor Ende hat Seoane jedoch noch die Chance aufs 1:1, aber ter Stegen hält den 1:0-Sieg fest.
90.+6
20:27
Spielende
90.+3
20:26
Nach einer Flanke aus dem Halbfeld fliegt Seoane am zweiten Pfosten herein und köpft die Kugel aufs Tor. Ter Stegen passt auf und begräbt das Leder unter sich.
90.+1
20:25
Barcelona verwaltet weiter die 1:0-Führung. Getafe findet weiter keine Wege um die katalanische Abwehr zu überwinden. Bleibt es beim 1:0 für Barcelona?
90.
20:23
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
85.
20:21
Fast das 2:0! Kessié bekommt im Zentrum des Sechzehners den Ball und zieht aus rund zehn Metern ab. Doch sein erster Schuss blockt die Abwehr ab, aber das Leder fällt erneut dem Spieler mit der 19 vor die Füße und er hält erneut drauf. Diesmal ist David Soria da und pariert den Schuss. Der Nachschuss von Dembélé fliegt über das Tor hinweg.
84.
20:16
Die letzten Minuten laufen. Barcelona macht weiter das Spiel und Getafe kann sich jetzt nicht mehr so gut befreien wie noch vor wenigen Minuten.
84.
20:15
Einwechslung bei Getafe CF: Seoane
Seoane
Getafe CF
84.
20:15
Auswechslung bei Getafe CF: Luis Milla
Luis Milla
Getafe CF
84.
20:15
Einwechslung bei Getafe CF: Latasa
Latasa
Getafe CF
84.
20:15
Auswechslung bei Getafe CF: Enes Ünal
Enes Ünal
Getafe CF
84.
20:15
Einwechslung bei Getafe CF: Gastón Álvarez
Gastón Álvarez
Getafe CF
84.
20:15
Auswechslung bei Getafe CF: Iglesias
Iglesias
Getafe CF
82.
20:15
Gelbe Karte für Enes Ünal (Getafe CF)
Enes Ünal
Getafe CF
81.
20:14
Nach einem spitzen und hohen Pass auf die linke Seite läuft Ansu Fati frei aufs David Soria zu. Er schießt mit links aufs Tor, doch der Angreifer stand beim Zuspiel knapp im Abseits
77.
20:12
Einwechslung bei FC Barcelona: Marcos Alonso
Marcos Alonso
FC Barcelona
77.
20:11
Auswechslung bei FC Barcelona: Sergi Roberto
Sergi Roberto
FC Barcelona
77.
20:09
Einwechslung bei Getafe CF: Portu
Portu
Getafe CF
77.
20:09
Auswechslung bei Getafe CF: Borja Mayoral
Borja Mayoral
Getafe CF
73.
20:07
Getafe kann sich nun ein wenig von der Druckphase der Katalanen befreien. Erst bekommen die Gäste einen Freistoß zugesprochen, dann fliegt Suárez nur knapp an der hohen Hereingabe im Sechzehner vorbei.
70.
20:01
Nach rund 70 Minuten ist die Führung für die Hausherren weiter verdient. Barca hat weiter mehr Ballbesitz und kreiert immer wieder Möglichkeiten. Von Getafe ist in der zweiten Hälfte kaum noch etwas zu sehen. Die Katalanen verwalten das Spiel.
68.
20:00
Gelbe Karte für Ousmane Dembélé (FC Barcelona)
Alderete geht nach einem Zweikampf mit Dembélé zu Boden. Der Spieler mit der Nummer sieben sieht für das Foulspiel die Gelbe Karte. Alderete muss behandelt werden, aber nach kurzer Behandlungspause geht es für den Getafe-Spieler weiter.
Ousmane Dembélé
FC Barcelona
65.
19:59
Die Katalanen kombinieren sich durch den Zentrum. Nach einem Pass aus der Mitte des Sechzehners auf Jordi Alba zieht dieser ab, doch der Schiedsrichter unterbricht das Spiel wegen der Abseitsposition von Jordi Alba.
63.
19:57
Barcelona wechselt zum dritten Mal. Für Raphinha ist nun Kessié im Spiel. Außerdem tauscht auch Getafe zum ersten Mal. Für Ángel Algobia ist jetzt Gonzalo Villar neu in der Partie.
62.
19:56
Einwechslung bei Getafe CF: Gonzalo Villar
Gonzalo Villar
Getafe CF
62.
19:56
Auswechslung bei Getafe CF: Ángel Algobia
Ángel Algobia
Getafe CF
62.
19:54
Einwechslung bei FC Barcelona: Franck Kessié
Franck Kessié
FC Barcelona
62.
19:54
Auswechslung bei FC Barcelona: Raphinha
Raphinha
FC Barcelona
59.
19:52
Barca kommt über die linke Seite und das Leder kommt zu Ansu Fati. Doch er legt die Kugel sich etwas zu weit im Sechzehner vor und Getafe kann klären, aber das Leder springt vor die Füße von Dembele und der nimmt den Ball mit rechts direkt - links vorbei!
57.
19:50
Die Gastgeber kommen nun mal über die rechte Seite. Pedri flankt die Kugel an den ersten Pfosten. Getafes Verteidigung kann gerade noch vor Ansu Fati klären.
54.
19:47
Getafe läuft nun die Katalanen etwas früher an, doch Barcelona ist zweikampfstark und bleibt so im Ballbesitz und setzt sich in der Hälfte der Gäste fest.
51.
19:44
Erneut flankt Raphinha von der linken Außenbahn kurz vor dem Sechzehner an den Fünfmeterraum, doch Gavi ist nicht mitgelaufen und so klärt Getafe die Kugel per Kopf aus dem Strafraum.
49.
19:42
Wie schon in der ersten Hälfte macht Barcelona zu Beginn das Spiel und die Hausherren setzen sich in der gegnerischen Hälfte fest. Raphinha flankt von der linken Seite ins Zentrum, doch Pedri verpasst die Hereingabe knapp.
46.
19:39
Weiter gehts! Barcelona stößt an und Getafe kommt unverändert aus der Kabine.
46.
19:39
Anpfiff 2. Halbzeit
46.
19:38
Einwechslung bei FC Barcelona: Eric García
Eric García
FC Barcelona
46.
19:38
Auswechslung bei FC Barcelona: Andreas Christensen
Andreas Christensen
FC Barcelona
46.
19:37
Einwechslung bei FC Barcelona: Jordi Alba
Jordi Alba
FC Barcelona
46.
19:37
Auswechslung bei FC Barcelona: Álex Baldé
Alejandro Balde
FC Barcelona
45.+3
19:24
Halbzeitfazit:
Barcelona führt verdient mit 1:0 zur Pause gegen Getafe. Die Hausherren sind die spielbestimmende Mannschaft, haben aber kaum gefährliche Chancen vor dem gegnerischen Tor. Auch Getafe hat einige Möglichkeiten, doch entweder stehen die Angreifer im Abseits oder ter Stegen pariert die Schüsse. Kommen die Getafenses in Halbzeit zwei nochmal zurück oder machen die Gastgeber mit einem zweiten Treffer alles klar?
45.+3
19:21
Ende 1. Halbzeit
45.+2
19:21
Die Katalanen bekommen kurz vor der Halbzeitpause nochmal eine Ecke zugesprochen. Raphinha bringt die Kugel heran, doch wieder ist die Hereingabe nicht genau genug.
45.
19:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
19:19
Raphinha bringt den anschließenden Freistoß aus rund 22 Metern von der rechten Seite in den Sechzehner. Doch wieder passen die Gäste gut auf und köpfen die Kugel aus dem Strafraum.
44.
19:18
Gelbe Karte für Omar Alderete (Getafe CF)
Omar Alderete
Getafe CF
42.
19:16
Wieder fangen die Gäste einen Ball kurz vor dem Sechzehnner ab und machen das Spiel mit einem langen schnellen Pass über die linke Seite schnell. Borja Mayoral läuft auf ter Stegen zu und zieht mit rechts aus fast zentraler Position aufs Tor. Doch der deutsche Schlussmann passt auf und pariert den Schuss rund 15 Meter vor dem Kasten.
40.
19:14
Erster Eckball für den FCB. Pedri bringt die Kugel von der rechten Seite an den ersten Pfosten. Getafe schlägt das Leder ohne Probleme aus dem Sechzehner.
38.
19:12
Effektive Gastgeber! Die Führung für die Hausherren geht in Ordnung. Barcelona hat mehr Spielanteile. Gleich mit der ersten richtigen Chancen vor dem gegnerischen machen die Katalanen das erste Tor.
35.
19:09
Tooor für FC Barcelona, 1:0 durch Pedri
Christensen schlägt den Ball von der Mittellinie nach vorne. Raphinha nimmt ihn an und legt die Kugel von der linken Seite kurz vor dem Sechzehner an den Fünfer. Pedri läuft heran und hält den rechten Fuß hin. Von dort springt die Kugel mittig zum 1:0 ins Tor.
Pedri
FC Barcelona
33.
19:08
Dembélé geht gegen drei Gegenspieler ins Dribbling und lässt sie stehen. Dann legt er die Kugel in szentrum zu Busquets und der legt die Kugel nach links zu Gavi. Sein Schuss blockt dann aber die Getafe-Abwehr ab.
30.
19:04
Nun mal ein Freistoß für die Hausherren. Pedri bringt den Standard aus rund 25 Metern von der rechten Seite in den Sechzehner. Getafe steht aber gut und schlägt die Kugel aus dem Strafraum.
29.
19:03
Barcelona tut sich weiter schwer. Das Spiel plätschert dahin und die Partie findet viel im Mittelfeld statt. Die Katalanen finden bisher kaum Lösungen gegen die tiefstehenden Gäste.
26.
19:01
Dembélé erobert in der eigenen Hälfte den Ball und legt die Kugel nach links zu Gavi. Er sprintet in die gegnerische Hälfte geht dann nach einem Zweikampf aber zu Boden. Die Pfeife vom spanischen Schiedsrichter bleibt aber still.
23.
18:58
Barcelona kombiniert sich durch den Sechzehner. Gavi bekommt auf der linken Seite kurz vor der Grundlinie die Kugel und passt das Leder an den ersten Pfosten zu Ansu Fati, der braucht aber zu lang für die Ballannahme und Getafe kann klären.
20.
18:55
Nun setzen sich die Katalanen mal in der gegnerischen Hälfte fest. Doch wirklich gefährlich kommen die Gastgeber bisher nicht vors Tor. Die beste Chance hatte Dembélé aus der Distanz.
18.
18:53
Wieder die Gäste! Nach einem Ballgewinn machen die Azulones das Spiel nach einem Pass von Ünal auf Iglesias schnell. Er läuft in den Sechzehner und zieht ab. Sein Schuss fliegt aber nicht aufs Tor und das Schiedsrichtergespann hebt verspätet die Fahne - Abseits!
15.
18:49
Nach rund einer Viertelstunde sind beide Mannschaften noch nicht wirklich offensiv. Bei Barcelona setzt vor allem Dembélé in den ersten Minuten Akzente. Getafe versucht nun häufiger über die Außenbahn, jedoch bleiben die Pässe ins Zentrum noch in der Abwehr hängen.
12.
18:48
Erneut probiert es Dembélé aus der zweiten Reihe. Doch diesmal bleibt sein Schuss in der Abwehr hängen.
10.
18:45
Die Katalanen setzen nun im Mittelfeld immer wieder die Gäste unter Druck und erobern so häufig den Ball. Von Getafe ist in den ersten zehn Minuten noch nicht wirklich was zu sehen.
7.
18:43
Nun probiert es Dembélé aus der Distanz. Aus rund 18 Metern zentraler Position hält der Franzose drauf. Sein Schuss fliegt flach unten links aufs Tor. David Soria passt auf und pariert den Schuss.
4.
18:41
Ball liegt im Tor - Abseits! Erstmals kommen die Gäste vors gegnerische Tor. Ünal bekommt nach einem spitzen und flachen Pass an den Ball. Er läuft auf rechts in den Sechzehner und schießt aus rund neun Metern aufs Tor. Ter Stegen wehrt ab, doch der Nachschuss von Carles Aleñá ist drin. Jedoch steht Ünal vorher klar im Abseits und so zählt der Treffer nicht.
2.
18:37
Noch wenig los. Barcelona ist in den ersten Minuten spielbestimmend, kommt aber noch nicht vors gegnerische Tor. Ein hoher Ball auf Gvi ist etwas zu unpräzise für den Spieler mit der Nummer 30.
1.
18:34
Vor der Partie wird Busquets für sein 700. Spiel geehrt. Heute in der Liga bestreitet er sein insgesamt 703. Spiel für Barca. Das Spiel läuft. Schiedsrichter Javier Iglesias Villanueva gibt die Partie frei. Getafe stößt an.
1.
18:34
Spielbeginn
18:16
Bei Barca fehlt Robert Lewandowski in der Startelf, der gegen Ceuta noch einen Doppelpack gemacht hatte. Der Pole sitzt eine Liga-Sperre ab, die er sich durch eine Gelb-Rote Karte Anfang November bei CA Osasuna eingefangen hatte. Die Sperre war aufgrund einer als abfällig gewerteten Geste in Richtung Schiedsrichter Gil Mazano beim Verlassen des Spielfeldes war die Sperre mit drei Spielen ungewöhnlich hoch ausgefallen. Auch im nächsten Spiel gegen Girona wird der Pole noch fehlen.
18:04
Im Hinblick auf die Niederlage gegen Espanyol nimmt Trainer Quique Flores eine Änderung in der Startelf vor: Portu sitzt zunächst nur auf der Bank. Dafür ist Iglesias in die Startelf gerückt.
18:01
Schlechter läuft es aktuell für den FC Getafe. Nach zwei Siegen zum Winterauftakt gegen CD Diocesano und RCD Mallorca, musste die Mannschaft von Cheftrainer Enrique Sanchez Flores zuletzt drei wettbewerbsübergreifende Niederlagen hinnehmen. Nach dem Aus gegen Levante im Copa del Rey gab es zudem Niederlagen gegen den FC Sevilla und Espanyol Barcelona in der Liga. Damit steht Getafe mit 17 Zählern auf dem 16. Rang und hat genau so viele Punkte wie Real Valladolid, die auf einem direkten Abstiegsplatz stehen.
17:52
Barcelona ist seit zehn Spielen wettbewerbsübergreifend ungeschlagen. Die letzte Niederlage gab es Ende Oktober gegen den FC Bayern München in der UEFA Champions-League. Zuletzt siegte Barca im El Clásico gegen Real Madrid mit 3:1 und steht mit 41 Punkten an der Tabellenspitze der spanischen Liga. Außerdem setzten sich die Katalanen auch im Pokal-Achtelfinale mit 5:0 gegen den AD Ceuta FC durch.
17:38
Herzlich willkommen zu den Spielen des 18. Spieltages in der Primera División in der Saison 2022/23. Um 18.30 Uhr trifft der FC Barcelona auf den FC Getafe. Schiedsrichter Javier Iglesias Villanueva leitet die Partie.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.