13. Mär. 2021 - 16:15
Beendet
Real Madrid
2 : 1
Elche CF
0 : 0
Stadion
Alfredo Di Stéfano
Schiedsrichter
Jorge Figueroa Vázquez

Liveticker

90. Min
18:13
Fazit:
Karim Benzema rettet Real Madrid mit seinem Doppelpack vor der Blamage! Auch nach dem Wiederanpfiff konnten die Königlichen zunächst nicht wirklich für Gefahr sorgen. Elche hat das eiskalt ausgenutzt und ist nach einer Ecke sogar in Führung gegangen. Im Anschluss kamen beim Hauptstadtklub dann die Stammkräfte von der Bank und die Gäste standen nur noch hinten drin. Trotzdem blieb Real spielerisch einiges schuldig, setzt zum Schluss aber noch den Lucky Punch und holt sich einen ganz wichtigen Sieg im Titelrennen. Bei Fran Escribá und seinem Team ist die Enttäuschung natürlich groß. Der Aufsteiger war kurz davor beide Partien gegen die Madrilenen mit 1:1 zu beenden, doch der späte Gegentreffer verhindert die kleine Sensation. Für beide Teams geht es bereits unter der Woche weiter. Zinédine Zidane empfängt mit seiner Truppe Atalanta Bergamo zum Achtelfinal-Rückspiel und Elche hat das Nachholspiel gegen den FC Sevilla vor der Brust.
90. Min
18:08
Spielende
90. Min
18:04
Tooor für Real Madrid, 2:1 durch Karim Benzema
Traumtor! Wie schön machen Benzema und Rodrygo das denn bitte? Rodrygo legt einen Seitenwechsel mit dem Kopf für Benzema ab, kriegt einen Lupfer zurück und lässt sofort wieder mit der Brust klatschen. Der Franzose nimmt das Ding von knapp innerhalb des Strafraums dann direkt per Volley und feuert den Ball perfekt in das untere rechte Eck. Vom Innenpfosten landet die Pille sehenswert und unhaltbar im Tornetz.
Karim Benzema
Real Madrid
90. Min
18:04
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89. Min
18:04
Nacho lauert an der Strafraumkante und wird von rechts angespielt. Der Innenverteidiger schließt mit Gewalt ab. Der Schuss ist allerdings zu zentral. Édgar Badía lässt die Pille nach vorne klatschen und hat Glück, dass keiner in weiß lauert.
89. Min
18:02
Der amtierende Meister rennt weiter an und will den Sieg jetzt irgendwie erzwingen. Ein Zähler ist im Kampf um den Titel auf jeden Fall zu wenig.
87. Min
18:01
Fran Escribá macht hinten dicht und bringt mit Josema und Diego González zwei weitere Verteidiger.
87. Min
18:01
Einwechslung bei Elche CF: Diego González
87. Min
18:01
Auswechslung bei Elche CF: Raúl Guti
87. Min
18:00
Einwechslung bei Elche CF: Josema
87. Min
18:00
Auswechslung bei Elche CF: Fidel
85. Min
17:59
Es laufen bereits die letzten Minuten der regulären Spielzeit. Die Franjiverdes stehen nur noch hinten drin und wollen das Remis retten.
83. Min
17:57
Langsam schalten sich alle in den Angriff mit ein. Nacho flankt aus dem linken Halbfeld und findet den Kopf von Casemiro. Der Brasilianer kann sich im Luftduell durchsetzen, aber zielt knapp über das Gehäuse.
81. Min
17:55
Die Einwechselungen von Toni Kroos und Luka Modrić haben dem Spiel der Königlichen sichtlich gut getan. Die Seitenverlagerungen kommen jetzt deutlich schneller und Elche kriegt mehr Probleme beim Verteidigen.
78. Min
17:52
Rodrygo leitet vor dem Strafraum weiter auf Casemiro und der 29-Jährige zieht aus knapp 20 Metern ab. Mit dem Spann jagt er die Pille wuchtig auf das Tor. Der Schuss dreht sich allerdings nach außen weg und rauscht haarscharf recht vorbei.
75. Min
17:51
Fran Escribá tauscht defensiv und bringt mit Mfulu einen zentralen Mittelfeldspieler für Boyé. Bei den Gastgebern feiert Hazard sein Comeback und ersetzt Vinicius Júnior.
75. Min
17:49
Einwechslung bei Real Madrid: Eden Hazard
75. Min
17:48
Auswechslung bei Real Madrid: Vinicius Júnior
75. Min
17:48
Einwechslung bei Elche CF: Oménuké Mfulu
75. Min
17:48
Auswechslung bei Elche CF: Lucas Boyé
75. Min
17:48
Einwechslung bei Elche CF: Josan
75. Min
17:48
Auswechslung bei Elche CF: Tete Morente
73. Min
17:46
Tooor für Real Madrid, 1:1 durch Karim Benzema
Da ist der Ausgleich! Kroos spielt eine Ecke kurz auf Modrić. Der Kroate legt sich die Pille und seinen Gegenspieler zurecht und bringt die Kugel dann hoch an den Fünfer. Dort kann sich Benzema in der Luft durchsetzen, köpft gekonnt nach unten und vollstreckt ins rechte Eck.
Karim Benzema
Real Madrid
71. Min
17:46
Rodrygo flankt vom rechten Strafraumeck hoch an den zweiten Pfosten. Dort lauern gleich drei Akteure in weiß. Jedoch kommen Casemiro, Vinicius Júnior und Mendy nicht dran.
70. Min
17:44
Kroos übernimmt den folgenden Standard und findet Casemiro links im Strafraum. Der Brasilianer macht sich ganz lang und setzt zum Flugkopfball an. Der 29-Jährige kriegt den Versuch nicht richtig platziert und verfehlt das kurze Eck klar.
69. Min
17:42
Gelbe Karte für Guido Carrillo (Elche CF)
Carrillo grätscht Benzema rüde um und kriegt für sein gefährliches Tackling zurecht die Gelbe Karte.
67. Min
17:42
Die Hausherren wollen den schnellen Ausgleich. Allerdings hält sich der offensive Druck weiterhin in Grenzen.
64. Min
17:41
Durch die Herausnahme von Sergio Ramos agieren die Königlichen hinten wieder mit einer Viererkette. Die Rückkehr zum alten System soll jetzt zum Erfolg führen.
62. Min
17:40
Zinédine Zidane hat genug gesehen und reagiert auf den schwachen Auftritt seiner Truppe. Luka Modrić, Toni Kroos und Rodrygo sollen neuen Schwung bringen und die Blamage verhindern.
62. Min
17:36
Einwechslung bei Real Madrid: Toni Kroos
62. Min
17:36
Auswechslung bei Real Madrid: Federico Valverde
62. Min
17:36
Einwechslung bei Real Madrid: Rodrygo
62. Min
17:36
Auswechslung bei Real Madrid: Sergio Ramos
62. Min
17:36
Einwechslung bei Real Madrid: Luka Modrić
62. Min
17:36
Auswechslung bei Real Madrid: Isco
61. Min
17:34
Tooor für Elche CF, 0:1 durch Dani Calvo
Der Außenseiter geht in Front! Tete Morente bringt die Ecke von links mit Schnitt zum Tor herein. Dani Calvo läuft in die Flanke, setzt sich gegen Varane durch und kommt zum Kopfball. Der geht mit ganz viel Wucht an die Unterkante der Latte und landet von dort deutlich hinter der Linie.
Dani Calvo
Elche CF
58. Min
17:34
Carrillo verpasst das 1:0!
Elche taucht zum ersten Mal in der zweiten Hälfte vor dem gegnerischen Tor auf und geht beinahe in Führung. Eine Hereingabe aus dem Halbfeld rutscht komplett durch und wird direkt wieder in die Mitte abgelegt. Carrillo kommt freistehend zum Abschluss, aber trifft die Pille nicht optimal. Dadurch haut er den Ball erst auf den Boden und der Schuss geht etwas verzögert auf den Kasten. Courtois war schon auf dem Weg ins Eck, kann sich nochmal aufrichten und gerade eben mit einer Hand parieren.
55. Min
17:30
Mendy kommt links im Fünfer zum Kopfball. Der Linksverteidiger ist aber einfach kein Kopfballspezialist und nickt deutlich drüber.
54. Min
17:28
Die Hausherren haben einen Freistoß fast von der rechten Eckfahne. Isco bringt das Spielgerät nach innen und Sergio Ramos fällt. Der Schiedsrichter entscheidet aber auf ein Offensivfoul. Das schmeckt dem Real-Kapitän überhaupt nicht.
52. Min
17:26
Im zweiten Abschnitt ist gefühlt nur Real Madrid im Ballbesitz. Der Drang zum Tor fehlt allerdings auch nach dem Wiederanpfiff.
49. Min
17:23
Elche kann nach einer Ecke nur zu kurz klären. Mendy bringt das Ding direkt wieder hoch herein und findet Benzema. Der Franzose behauptet sich gut und schließt von rechts im Sechzehner aus der Drehung ab. Der Schuss landet jedoch nur am Außennetz.
46. Min
17:20
Weiter geht's! Beide Trainer verzichten zunächst auf Veränderungen. Madrid startet auf jeden Fall hoch motiviert, geht schnell drauf und erobert das Leder nach wenigen Sekunden.
46. Min
17:18
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
17:05
Halbzeitfazit:
Mit einem torlosen Remis geht es in die Kabinen. Real Madrid ist spielerisch überlegen. Allerdings gelingt es den Gastgebern nur selten ins Tempo zu kommen. Dadurch kann ein tiefstehendes Elche die Angriffe problemlos wegverteidigen und traut sich immer mal wieder selbst den Weg in die Offensive zu. Dort sorgt der Aufsteiger zwar für keine große Gefahr, aber kommt regelmäßig bis in den gegnerischen Strafraum. Nach dem ersten Durchgang ist das 0:0 dementsprechend der leistungsgerechte und logische Zwischenstand.
45. Min
17:02
Ende 1. Halbzeit
45. Min
17:02
Lucas Vázquez hebt das Spielgerät zwischen mehreren Verteidigern durch auf Valverde. Der Uruguayer zieht von der Strafraumgrenze ab und verfehlt das lange Eck ein gutes Stück. Ganz hinten rutscht Casemiro noch rein, aber dem zentralen Mittelfeldspieler fehlt ein halber Meter.
45. Min
17:00
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45. Min
17:00
Valverde flankt vom rechten Flügel in die Mitte. Isco verpasst am ersten Pfosten und Cifuentes klärt am Fünfer im letzten Moment vor Vinicius Júnior.
43. Min
16:59
Kurz vor der Pause haben die Königlichen wieder das Kommando übernommen. Sie finden allerdings weiterhin keine Lücken gegen die tiefstehenden Gäste.
40. Min
16:57
Courtois ist gefordert! Eine Flanke von rechts geht weit durch bis zu Fidel. Links im Strafraum chippt der Spanier das Leder von der Grundlinie nochmal nach innen. Courtois macht sich ganz lang und wischt die Pille gerade eben vor dem lauernden Carrillo weg.
37. Min
16:51
Gelbe Karte für Karim Benzema (Real Madrid)
Benzema wird ganz eng von Dani Calvo gedeckt. Der Franzose drückt sich von dem Innenverteidiger weg und der fällt theatralisch. Die Karte muss man wirklich nicht zeigen.
36. Min
16:50
Barragán muss jetzt doch verletzt runter und wird von Cifuentes positionsgetreu ersetzt.
36. Min
16:50
Einwechslung bei Elche CF: Cifuentes
36. Min
16:50
Auswechslung bei Elche CF: Barragán
34. Min
16:50
Benzema macht es direkt!
Madrid kontern im eigenen Stadion und wird dadurch zum ersten Mal richtig gefährlich. Valverde macht Dampf und nimmt Vinicius Júnior auf rechts mit. Der Brasilianer lässt seinen Gegner stehen und bringt den Ball scharf nach innen. Benzema nimmt das leicht tickende Anspiel am langen Pfosten direkt und verfehlt das untere linke Eck nur knapp. Allerdings war der Stürmer völlig frei und hätte das Ding zunächst locker annehmen können.
33. Min
16:49
Mojica schaltet sich vorne mit ein und flankt aus dem Halbfeld. Carrillo verfehlt die Hereingabe mit dem Kopf und auch die Mitspieler dahinter verpassen knapp.
30. Min
16:45
Die Hausherren ziehen sich ein wenig zurück und überlassen Elche das Spielgerät. Die wissen mit dem Ballbesitz nicht viel anzufangen, aber sind froh nicht hinterherlaufen zu müssen. Das Tempo ist derzeit völlig raus.
27. Min
16:43
Isco hat zumindest mal mit einen Schuss auf das Tor. Von halblinks vor dem Sechzehner zieht der Spanier ab. Der Versuche ist ziemlich zentral und keine Herausforderung für Édgar Badía.
26. Min
16:41
Viel zu bieten hatten die ersten 25 Minuten nicht. Real Madrid ist überlegen, aber lässt in der Offensive das Tempo und die Kreativität vermissen.
23. Min
16:38
Die Franjiverdes trauen sich aktuell mehr zu und werden etwas aktiver. Eine Hereingabe von links kann Courtois sicher aus der Lupft abfangen.
21. Min
16:36
Barragán kann etwas überraschend weitermachen. Fran Escribá hat die ersten Einwechselspieler trotzdem zur Sicherheit zum Aufwärmen geschickt.
19. Min
16:35
Barragán will die Murmel hinten raus prügeln. Der Rechtsverteidiger bricht die Aktion bereits beim Ausholen ab, sinkt zu Boden und muss behandelt werden.
17. Min
16:33
Elche hat einen Freistoß in der gegnerischen Hälfte und stellt alle großen Akteure vorne rein. Die Ausführung lässt dann allerdings zu wünschen übrig. Der Standard geht flach rechts raus auf Tete Morente und die Flanke des 24-Jährigen segelt über alle hinweg.
14. Min
16:30
Zum ersten Mal setzt der Aufsteiger zum Konter an. Nacho unterbindet die aussichtsreiche Situation direkt mit einem taktischen Foul.
13. Min
16:29
Der Außenseiter hat kaum Ballbesitz und läuft fast nur hinterher. Weit über die Mittelinie sind die Gäste noch nicht gekommen.
10. Min
16:27
Vinicius Júnior wird flach angespielt und leitet in die Tiefe auf Mendy weiter. Der 25-Jährige legt klug zurück. Isco schnappt sich das Leder vor Benzema, der aus dem Lauf schießen könnte, und verstolpert die Aktion.
9. Min
16:24
Die ersten Minuten gehen ganz klar an die Königlichen. Elche ist fast nur defensiv beschäftigt und verteidigt sehr kompakt.
6. Min
16:21
Real macht von Beginn an viel Druck und setzt sich in der gegnerischen Hälfte fest. Den ersten Abschluss hat Varane aus der Distanz. Der Franzose jagt die Pille aber weit drüber.
3. Min
16:18
Madird läuft heute mit einer Dreierkette auf. Sergio Ramos übernimmt den zentralen Part und hat Nacho und Varane neben sich. Lucas Vázquez beackert die komplette rechte Seite und Mendy hat den Job auf links.
1. Min
16:16
Los geht's! Die Gastgeber stoßen an und spielen komplett in weiß. Elche hält in roten Trikots mit blauen Akzenten dagegen.
1. Min
16:15
Spielbeginn
15:59
Im Hinspiel konnte Elche bereits für eine Überraschung sorgen und sich ein 1:1 gegen die Königlichen erkämpfen. Ende Dezember brachte Luka Modrić den Hauptstadtklub in Front. Kurz nach der Pause sorgte Fidel aus elf Metern für den Ausgleich und Boyé traf sogar noch den Pfosten.
15:49
Nur eine Veränderung gibt es bei den Gästen. Auf der Position des Linksverteidigers beginnt Johan Mojica für Josema.
15:46
Bei Real Madrid gibt es gleich zwei gute Nachrichten. Sergio Ramos und Eden Hazard melden sich nach ihren Verletzungen zurück. Der Kapitän darf sogar direkt wieder von Beginn an auflaufen. Außerdem rücken Valverde, Isco und Vinicius Júnior neu in die Startelf. Dafür bekommen Kroos, Modrić, Marco Asensio und Rodrygo zunächst eine Pause.
15:29
Unter Fran Escribá hat sich die Situation bei Elche deutlich verbessert. Zwei von vier Spielen konnten siegreich gestaltet werden. Der 1:0-Sieg gegen Eibar, zum Auftakt der Amtszeit des 55-Jährigen, bedeutete das Ende einer Serie von 16 Begegnungen ohne Sieg. Am vergangenen Wochenende konnte der Underdog zudem für eine große Überraschung sorgen. Gegen den FC Sevilla gab es einen 2:1-Erfolg. Dadurch ist ihnen der Sprung von den Abstiegsplätzen geglückt. Eibar und Alaves liegen nun zwei Zähler hinter den Grün-Weißen, die sogar noch eine Partie weniger bestritten haben.
15:22
Im Madrid-Derby kamen die Königlichen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Benzema konnte mit seinem späten Ausgleich zwar die Niederlage verhindern, aber der Rückstand auf den Spitzenreiter beträgt weiterhin acht Punkte. Durch das zweite Remis in Folge ist zudem jetzt auch der FC Barcelona an Real vorbeigezogen und die Hauptstädter liegen nur noch auf Rang drei. Für das Selbstverständnis der Madrilenen ist das natürlich zu wenig. Deshalb soll gegen den Aufsteiger wieder ein Sieg her und die Serie von aktuell sieben ungeschlagenen Partien in Folge fortgesetzt werden.
15:14
Hallo und herzlich willkommen zum 27. Spieltag der Primera División. Real Madrid empfängt den Elche CF. Anstoß ist um 16:15 Uhr im Alfredo Di Stéfano.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.