14. Jun. 2020 - 19:30
Beendet
Real Madrid
3 : 1
SD Eibar
3 : 0
4.
2020-06-14T17:34:25Z
30.
2020-06-14T18:01:24Z
37.
2020-06-14T18:07:39Z
60.
2020-06-14T18:50:34Z
47.
2020-06-14T18:36:25Z
80.
2020-06-14T19:10:01Z
90.
2020-06-14T19:22:23Z
46.
2020-06-14T18:34:53Z
61.
2020-06-14T18:53:28Z
61.
2020-06-14T18:53:52Z
61.
2020-06-14T18:54:19Z
84.
2020-06-14T19:14:11Z
57.
2020-06-14T18:47:21Z
57.
2020-06-14T18:47:34Z
57.
2020-06-14T18:47:45Z
77.
2020-06-14T19:07:38Z
84.
2020-06-14T19:14:50Z
1.
2020-06-14T17:31:14Z
45.
2020-06-14T18:18:22Z
46.
2020-06-14T18:35:15Z
90.
2020-06-14T19:24:28Z
Stadion
Alfredo Di Stéfano
Schiedsrichter
Guillermo Cuadra Fernández

Liveticker

90
21:27
Fazit:
Real Madrid glückt der Re-Start! Die Madrilenen schlagen Abstiegskandidat SD Eibar mit 3:1 und bleiben damit bis auf zwei Punkte an Barcelona dran. In einer ordentlichen, aber vor allem effektiven ersten Hälfte erwischte Real den Gegner gleich drei Mal eiskalt und ging mit einer komfortablen Führung in die Pause, die den Königlichen aber nicht unbedingt gut tat. Nach dem Wechsel gehörte die Partie tatsächlich dem Aussenseiter, der nicht nur das 3:1 erzielte, sondern mehrfach drauf und dran war, die Partie wieder richtig spannend zu gestalten. Am Ende setzte sich dann aber doch der Favorit und die Erfahrung durch, so dass ein toll kämpfendes Eibar mit leeren Händen nach Hause fährt, während Real im Meisterschaftskampf ein guter Verfolger bleibt.
90
21:24
Spielende
90
21:22
Gelbe Karte für Sebastián Cristóforo (SD Eibar)
Der Mittelfeldmann räumt Kroos nochmal ungeschickt ab und sieht dafür die Gelbe Karte.
Sebastián Cristóforo
SD Eibar
90
21:21
Die Nachspielzeit bricht an, vier Minuten gibt es oben drauf. Allerdings werden diese wohl keinen großen Einfluß mehr haben.
90
21:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
87
21:18
Es brechen die letzten Minuten an und Real hat hier mittlerweile wieder alles im Griff. Man kann nur vermuten, wie hektisch und spannend diese Phase wäre, hätten die Gäste ihre Chancen auf das 3:2 genutzt.
84
21:14
Einwechslung bei SD Eibar: Esteban Burgos
Esteban Burgos
SD Eibar
84
21:14
Auswechslung bei SD Eibar: Arbilla
Arbilla
SD Eibar
84
21:14
Einwechslung bei Real Madrid: Federico Valverde
Federico Valverde
Real Madrid
84
21:14
Auswechslung bei Real Madrid: Luka Modrić
Luka Modrić
Real Madrid
83
21:13
Eibar fehlt nun etwas die Kraft, hier eine volle Schlussoffensive zu fahren gegen ein Real, dass hier natürlich sehr erfahren und abgezockt das 3:1 ins Ziel bringen will.
80
21:10
Gelbe Karte für José Luis Mendilíbar (SD Eibar)
Der Trainer der Gäste regt sich hier vermehrt über die Entscheidungen des Referees auf und wird von selbigem dafür nun verwarnt.
José Luis Mendilíbar
SD Eibar
77
21:08
Eibar bringt für die Schlussviertelstunde nochmal frischen Wind in die Offensive. Der Ex-Frankfurter Inui ersetzt den Ex-Mainzer de Blasis.
77
21:07
Einwechslung bei SD Eibar: Takashi Inui
Takashi Inui
SD Eibar
77
21:07
Auswechslung bei SD Eibar: Pablo de Blasis
Pablo de Blasis
SD Eibar
73
21:03
Rund zwanzig Minuten sind noch zu gehen und tatsächlich muss man sagen, dass der zweite Abschnitt quasi komplett den Gästen gehört. 6:1 Torschüsse für Eibar sprechen eine deutliche Sprache. Es fehlt jedoch die nötige Effektivität.
69
20:59
Und plötzlich gibt es die Riesenchance zum Anschlusstreffer! Aus dem Nichts kommt Pedro Leon auf der halbrechten Seite völlig frei an die Kugel und taucht vor Curtois auf. Der belgische Schlussmann rettet in höchster Not, ansonsten wäre hier gewaltig Druck im Kessel.
66
20:57
Kann Eibar hier doch noch etwas reißen? Eigentlich hatte man über weite Strecken nicht das Gefühl, allerdings gehörten die Minuten vor dem 3:1 ganz eindeutig den Basken.
62
20:56
Auch Real wechselt nun ein weiteres Mal und das gleich dreifach. Mit Ramos geht unter anderem der Kapitän vom Rasen. Zidane beginnt hier schon mit der Belastungssteuerung ob der kommenden Wochen.
61
20:54
Einwechslung bei Real Madrid: Eder Militão
Eder Militão
Real Madrid
61
20:54
Auswechslung bei Real Madrid: Sergio Ramos
Sergio Ramos
Real Madrid
61
20:53
Einwechslung bei Real Madrid: Vinicius Júnior
Vinicius Júnior
Real Madrid
61
20:53
Auswechslung bei Real Madrid: Eden Hazard
Eden Hazard
Real Madrid
61
20:53
Einwechslung bei Real Madrid: Gareth Bale
Gareth Bale
Real Madrid
61
20:53
Auswechslung bei Real Madrid: Rodrygo
Rodrygo
Real Madrid
60
20:50
Tooor für SD Eibar, 3:1 durch Bigas
Und da ist er dann doch, der Treffer, der sich die letzten Minuten sogar angedeutet hatte! Nach einem weiteren Eckball fällt die Kugel de Blasis vor die Füße, dessen Schuss von Bigas abgefälscht wird und ins Tor trudelt.
Bigas
SD Eibar
58
20:48
Der nachfolgende Eckball findet den Kopf des eingewechselten Enrich, der vom kurzen Pfosten die Kugel an den Querbalken köpft. Gute Chance für die Gäste!
57
20:47
Einwechslung bei SD Eibar: Pedro León
Pedro León
SD Eibar
57
20:47
Einwechslung bei SD Eibar: Bigas
Bigas
SD Eibar
57
20:47
Auswechslung bei SD Eibar: Rafa Soares
Rafa Soares
SD Eibar
57
20:47
Auswechslung bei SD Eibar: Fabián Orellana
Fabián Orellana
SD Eibar
57
20:47
Einwechslung bei SD Eibar: Sergi Enrich
Sergi Enrich
SD Eibar
57
20:47
Auswechslung bei SD Eibar: Kike García
Kike García
SD Eibar
56
20:46
Edu Expósito wird im Zentrum von Kroos und vor allem Modric nicht richtig angegriffen und zieht einfach mal ab. Der Schuss des Offensivmannes ist richtig stark, die Parade von Curtois jedoch auch.
53
20:44
Nun aber nimmt die Partie wieder ähnliche Züge an, wie im ersten Durchgang. Real dominiert die Partie und steht vor allem auch bombensicher, während Eibar beherzt auftritt, aber gerade nach vorne nicht genug Qualität hat, um Ramos und Co. in Gefahr zu bringen.
49
20:39
Curtois lädt die Gäste beinahe zum Anschlusstreffer ein. Der belgische Schlussmann spielt die Kugel unbedrängt in die Füße von de Blasis, der auf Kike García ablegt. Dessen Schuss jedoch fischt Curtois dann doch aus der Ecke und macht seinen Fehler wieder gut.
47
20:36
Gelbe Karte für Casemiro (Real Madrid)
Der Mittelfeldmann kommt einen Schritt zu spät und fährt seinem Gegenspieler von hinten in die Parade. Gelb geht da in Ordnung.
Casemiro
Real Madrid
46
20:36
Weiter geht's! Während die Gäste aus Eibar ohne Veränderungen aus der Halbzeit kommen, rückt bei den Madrilenen Mendy für Carvajal in die Viererkette.
46
20:35
Anpfiff 2. Halbzeit
46
20:34
Einwechslung bei Real Madrid: Ferland Mendy
Ferland Mendy
Real Madrid
46
20:34
Auswechslung bei Real Madrid: Dani Carvajal
Dani Carvajal
Real Madrid
45
20:20
Halbzeitfazit:
Zur Pause führt Real Madrid gegen den SD Eibar mit 3:0. Die Führung der Madrilenen geht absolut in Ordnung, fällt allerdings etwas zu hoch aus, denn die Königlichen zeigten nun wirklich kein Offensivspektakel. Viel mehr agierte Madrid mit großer Kontrolle und vor allem mit enorme Efektivität. Drei von Vier wirklichen Angriffen endeten mit einem Treffer und so ist für Eibar, dass hier stellenweise zumindest einen mutigen Eindruck machte, wohl nicht mehr allzu viel zu holen.
45
20:18
Ende 1. Halbzeit
45
20:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43
20:16
Die Partie plätschert der Halbzeit entgegen. Eibar, das durchaus motiviert und mutig wirkte, muss nun natürlich erstmal akzeptieren, dass gegen den Tabellenzweiten heute wohl nichts zu holen ist.
40
20:09
Die Effektivität der Madrilenen ist erschreckend. Die Gastgeber spielen hier wahrlich nicht die Sterne vom Himmel, treffen aber mit dem dritten richtigen Angriff zum 3:0.
37
20:07
Tooor für Real Madrid, 3:0 durch Marcelo
Das dürfte, schon früh im Spiel, die Vorentscheidung sein. Wieder kombinieren sich Benzema und Hazard nach vorne. Letzterer sucht den Abschluss, scheitert aber am Schlussmann. Der Ball fällt im Rückraum Marcelo vor die Füße, der die Kugel mit seinem starken linken Fuß in die lange Ecke schweißt.
Marcelo
Real Madrid
34
20:05
Die Gäste versuchen es mal aus der Disanz, doch der Flachschuss ist viel zu unplatziert und kein Problem für Curtois.
30
20:01
Tooor für Real Madrid, 2:0 durch Sergio Ramos
Eibar traut sich mal etwas nach vorne und wird prompt ausgekontert. Ramos selber fängt die Kugel ab und treibt das Leder nach vorne. Der Kapitän bedient Benzema, der Hazard herrlich freispielen kann. Frei vor dem Torwart legt der Belgier auf Ramos quer, der durchgelaufen war und nur noch den Fuß hinhalten muss.
Sergio Ramos
Real Madrid
27
20:00
Die Madrilenen versuchen nun immer wieder in ihren Positionen zu rotieren, um die Gäste in Bewegung zu halten. Auch das bleibt bisher aber mäßig erfolgreich. Allerdings muss man auch sagen, dass in der Defensive der Gastgeber überhaupt nichts anbrennt.
24
19:55
Auf dem Platz ist das Geschehen derweil weiterhin recht überschaubar. Real hat mehr von der Partie, ist aber recht weit davon entfernt wirkliche Torgefahr zu entwickeln.
20
19:54
Ein eingespielter Applaus dröhnt durch das Stadion. Auch in den nächsten Wochen wird dies zum Inventar der Spiele gehören. Es sollen hiermit vor allem die Ärzte, PflegerInnen etc. respektiert und gewürdigt werden, die in dieser Zeit enormes leisten.
17
19:48
Etwas mehr als eine Viertelstunde ist gespielt und Real beherrscht hier weiterhin das Geschehen. Im Spiel der Königlichen ist allerdings noch nicht das ganz hohe Tempo zu sehen, oft wird eher gemächlich aufgebaut.
13
19:45
Es wird nochmals der Bildausschnitt vor dem 1:0 eingespielt und anhand der kalibrierten Linie wird deutlich: Benzema stand hauchzart nicht im Abseits. Knappe, aber richtige Entscheidung, den Treffer gelten zu lassen.
10
19:42
Nach einer so langen Pause tut diese Führung natürlich besonders gut und so kann Real die Kugel jetzt in aller Ruhe in den eigenen Reihen laufen lassen.
7
19:39
Auf den ersten Blick sieht der Treffer allerdings etwas fragwürdig aus, befand sich Benzema in der Szene zuvor doch in abseitsverdächtiger Position. Der VAR hat allerdings nichts zu beanstanden und so zählt der Treffer.
4
19:34
Tooor für Real Madrid, 1:0 durch Toni Kroos
Blitzstart für die Königlichen durch ein Traumtor von Toni Kroos! Benzema und Hazard versuchen sich auf der linken Seite in die Gefahrenzone zu kombinieren, rennen sich aber fest. Der Ball wird in den Rückraum zu Kroos geklärt, der sofort mit der rechten Innenseite den Torwinkel anvisiert und die Kugel direkt ins Kreuzeck schlenzt.
Toni Kroos
Real Madrid
1
19:31
Auf geht's! Real stößt an und das wie gewohnt ganz in Weiß. Die Gäste aus Eibar agieren in Blau und Rot.
1
19:31
Spielbeginn
19:20
Auf der Gegenseite gibt es bei Eibar einige Veränderungen gegenüber den letzten Liga-Spiel im März. Unter anderem tauschen mit Pablo de Blasis und Takashi Inui zwei ehemalige Bundesliga-Profis die Plätze in der Startelf.
19:08
Die Gastgeber können nach der Corona-Pause nahezu aus dem Vollem schöpfen. Verzichten muss man zwar auf Außenverteidiger Nacho, mit Marcelo und Carvajal sind die Königlichen auf den Seiten der Viererkette aber ebenso gut besetzt wie auf dem Rest des Platzes.
Da kommt der Gegner aus Eibar vielleicht auch genau richtig. Gegen den kleinen Verein aus dem Baskenland haben die Madrilenen eine gute Bilanz aufzuweisen. Seit 2014 kommt es in der Liga durchgängig zu diesem Duell und bislang musste Real in elf Partien nur einmal als Verlierer den Platz verlassen. Neunmal gewann der Hauptstadtklub hingegen den Vergleich.
Vielleicht kam die Corona-Pause zum richtigen Zeitpunkt für die Königlichen. Denn vor der Pause konnte Real nur eines der letzten vier Ligaspiele gewinnen und musste so die Tabellenführung an den Erzrivalen aus Barcelona abgeben. Ein Sieg gegen den Abstiegskandidaten Eibar ist also Pflicht für das Team von Zinédine Zidane, wollen sie seit 2017 endlich auch mal wieder die Meisterschaft erringen.
Hola! Der Ball rollt wieder in Spanien und am Sonntag startet auch Real Madrid wieder zurück ins Meisterschaftsrennen! Gegner ist zum Re-Start der Primera División die SD Eibar. Wir berichten live für euch von der Partie!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.