13. Aug. 2022 - 18:00
Beendet
FC Sion
2 : 2
Grasshopper Club Zürich
1 : 0
Stadion
Stade de Tourbillon
Zuschauer
8.400
Schiedsrichter
Stefan Horisberger

Liveticker

90. Min
19:58
Fazit:
Der FC Sion behält gegen den Grasshopper Club Zürich einen Punkt im Wallis. Nach einer starken ersten Halbzeit und dem verdienten 1:0 zur Pause, unterlief Dimitri Cavaré ein schwerer Fehler, als er den Fehlpass eines Mitspielers mit einer Notbremse ausglich. Es gab die Rote Karte und der fällige Freistoß führte zum 1:1 durch Tomás Ribeiro. Für einen Moment wankten die Sittener und so traf der eingewechselte Renat Dadashov nur sieben Minuten später zum 1:2. Sion steckte aber nicht auf und gestaltete die Partie trotz Unterzahl ausgeglichen. So verdienten sie sich den Ausgleich, als Denis Poha einen Fehler der Gäste-Mannschaft nutzte. Letztlich bleiben auf diese Weise beide Mannschaften ungeschlagen. Einen schönen Samstag noch!
90. Min
19:55
Spielende
90. Min
19:54
Es gibt noch einen Corner für den GC. Die Hereingabe klären allerdings die Hausherren mit dem Kopf.
90. Min
19:52
Einen Steilpass auf Dadashov fängt der herauslaufende Lindner ab. Im Anschluss muss er behandelt werden, weil Mitspieler Lavanchy ihn versehentlich am Knie getroffen hat.
90. Min
19:51
Einwechslung bei Grasshopper Club Zürich: Dion Kacuri
Dion Kacuri
Grasshopper Club Zürich
90. Min
19:51
Auswechslung bei Grasshopper Club Zürich: Giotto Morandi
Giotto Morandi
Grasshopper Club Zürich
90. Min
19:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90. Min
19:50
Kurz vor Spielschluss bringen die Zürcher etwas Kontrolle ins Spiel, aber Chancen können sie nicht herausspielen.
85. Min
19:48
Sion kann die Hoppers nochmal am eigenen Strafraum binden. Aus zweiter Reihe fliegt ein Distanzschuss vors Tor, den der einlaufende Karlen ablenken will. Dabei steht er allerdings deutlich im Abseits, sodass sich auch die Parade von Moreira erübrigt.
83. Min
19:43
Gelbe Karte für Nadjack (Grasshopper Club Zürich)
Auf der rechten Seite legt Ilyas Chouaref den Ball sauber an Nadjack vorbei, der einfach seinen Körper in den Gegenspieler stellt und diesen hart auflaufen lässt.
Nadjack
Grasshopper Club Zürich
82. Min
19:42
Von links fliegt eine Flanke Sions geradewegs ins Toraus. Weiterhin suchen beide Seiten den Weg nach vorne.
81. Min
19:41
Distanzschuss der Zürcher, aber immer wieder ziehen sie die Bälle deutlich übers Tor. Diesmal konnte Petar Pušić seinen Raum nicht ausnutzen.
77. Min
19:37
Lavanchy holt rechts an der Grundlinie einen Corner heraus. Das Leder fliegt auf den Kopf von Karlen, doch der wird hinter zwei Gegenspieler etwas überrascht und köpft im hohen Bogen neben das Tor.
74. Min
19:34
Einwechslung bei Grasshopper Club Zürich: Filipe de Carvalho
Filipe de Carvalho
Grasshopper Club Zürich
74. Min
19:34
Auswechslung bei Grasshopper Club Zürich: Francis Momoh
Francis Momoh
Grasshopper Club Zürich
74. Min
19:34
Gelbe Karte für Francis Momoh (Grasshopper Club Zürich)
Momoh drückt seinem Gegenspieler seinen Arm ins Gesicht und sieht dafür die Gelbe Karte.
Francis Momoh
Grasshopper Club Zürich
70. Min
19:30
Man merkt den Wallisern nicht an, dass sie hier in Unterzahl agieren. Stattdessen bringt ihnen der Ausgleich neue Kraft, während die Hoppers wieder wackeln.
68. Min
19:28
Tooor für FC Sion, 2:2 durch Denis Poha
Plötzlich fällt der Ausgleich! Hinten erahnt Poha einen Fehlpass der Hoppers und kann frei vor Moreira ins linke Eck einschieben! 2:2!
Denis-Will Poha
FC Sion
66. Min
19:27
Einwechslung bei Grasshopper Club Zürich: Nadjack
Nadjack
Grasshopper Club Zürich
66. Min
19:26
Auswechslung bei Grasshopper Club Zürich: Tomás Ribeiro
Tomás Ribeiro
Grasshopper Club Zürich
66. Min
19:26
Einwechslung bei FC Sion: Ilyas Chouaref
Ilyas Chouaref
FC Sion
66. Min
19:26
Auswechslung bei FC Sion: Itaitinga
Itaitinga
FC Sion
66. Min
19:26
Einwechslung bei FC Sion: Gaëtan Karlen
Gaëtan Karlen
FC Sion
66. Min
19:25
Auswechslung bei FC Sion: Filip Stojilković
Filip Stojilković
FC Sion
65. Min
19:25
Gelbe Karte für Musa Araz (FC Sion)
Araz grätscht seinen Gegenspieler im Mittelfeld um und wird zurecht verwarnt.
Musa Araz
FC Sion
63. Min
19:23
Tooor für Grasshopper Club Zürich, 1:2 durch Renat Dadashov
Jetzt ist Dadashov da! Wieder fliegt eine Flanke in den Strafraum, bei der Nathanaël Saintini viel zu weit entfernt von Dadashov steht. Der bedankt sich und köpft ganz entspannt gegen die Laufrichtung von Lindner ein!
Renat Dadashov
Grasshopper Club Zürich
60. Min
19:20
Aus zweiter Reihe schießt Bolla deutlich übers Tor. Der ist ihm abgerutscht.
60. Min
19:20
Ein Wechsel fehlte den Sittenern noch, um die Rote Karte zu kompensieren. So erwischt es Bua, der für Schmied weichen muss.
59. Min
19:19
Einwechslung bei FC Sion: Joël Schmied
Joël Schmied
FC Sion
59. Min
19:19
Auswechslung bei FC Sion: Kevin Bua
Kevin Bua
FC Sion
58. Min
19:19
Sion will sofort antworten. Zunächst wird ein Schuss von Denis Poha geblockt, ehe Bua im Nachschuss links verzieht!
56. Min
19:15
Tooor für Grasshopper Club Zürich, 1:1 durch Tomás Ribeiro
Von links fliegt der fällige Freistoß vors Tor, wo Tomás Ribeiro den Kopf hineinhält und zum Ausgleich trifft! Das ist die doppelte Bestrafung für die Walliser!
Tomás Ribeiro
Grasshopper Club Zürich
54. Min
19:14
Rote Karte für Dimitri Cavaré (FC Sion)
Jetzt wird es wirklich haarig! Cavaré wird vom eigenen Mitspieler überspielt und merkt, dass er das Laufduell mit Dadashov verliert. Kurz vor dem Strafraum schubst er den Angreifer einfach um und Horisberger wertet die Aktion als Notbremse!
Dimitri Cavaré
FC Sion
53. Min
19:14
Der Ball liegt im Netz! Dadashov schießt nach kurzem Durcheinander ins Tor, allerdings hat er den Ball angelich mit der Hand gespielt. Der VAR schaut sich die Situation nochmal an und bestätigt die Entscheidung. Tatsächlich hatte Dadashov den Ball versehentlich zwischen Arm und Bauch eingeklemmt, nachdem sein erster Schuss geblockt wurde.
52. Min
19:12
Gelbe Karte für Filip Stojilković (FC Sion)
Mit einem beherzten Griff ins Trikot verdient sich Stojilković eine Verwarnung.
Filip Stojilković
FC Sion
49. Min
19:09
Moreira verhindert das 2:0! Kurz vor dem eigenen Strafraum verlieren die Hoppers den Ball, doch Moreira passt auf, kommt schnell aus dem Tor und wehrt so aus kurzer Distanz den Schuss ab!
46. Min
19:06
Die erste Halbzeit war nichts und so wechselt Giorgio Contini doppelt. Dadashov und Pušić sind neu im Spiel.
46. Min
19:06
Einwechslung bei Grasshopper Club Zürich: Petar Pušić
Petar Pušić
Grasshopper Club Zürich
46. Min
19:05
Auswechslung bei Grasshopper Club Zürich: Tsiy Ndenge
Tsiy Ndenge
Grasshopper Club Zürich
46. Min
19:05
Einwechslung bei Grasshopper Club Zürich: Renat Dadashov
Renat Dadashov
Grasshopper Club Zürich
46. Min
19:05
Auswechslung bei Grasshopper Club Zürich: Meritan Shabani
Meritan Shabani
Grasshopper Club Zürich
46. Min
19:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
18:52
Halbzeitfazit:
Und so geht es in die Pause! Der FC Sion führt verdient mit 1:0 gegen den Grasshopper Club Zürich. Die Hausherren hatten von Beginn an mehr Ballbesitz, taten sich lediglich schwer damit, klare Chancen herauszuspielen. Kurz Poha aus guter Position verpasste, drückte Filip Stojilković den Ball in der 22. Minute ins Netz. Von den Hoppers kam auch danach kein Aufbäumen. Erst kurz vor der Pause sammelten sie einige Standards, zu Abschlüssen kamen sie trotzdem nicht. Gleich geht's weiter!
45. Min
18:51
Ende 1. Halbzeit
45. Min
18:50
Die Hoppers holen sich nun einige Standards in der Nähe des Strafraums heraus, allerdings fehlt es weiterhin an Abschlüssen. Das war wirklich keine gute Halbzeit vom GC.
45. Min
18:48
Nun bekommen auch die Gäste ihren ersten Corner, aber das Ding fliegt postwendend zurück ins Seitenaus. Sion klärt ohne Mühe.
45. Min
18:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
43. Min
18:45
Aus dem linken Halbfeld fliegt die nächste Flanken in den Strafraum der Gäste. Die können aber diesmal blocken und auch der zweite Versuch bringt dem FC Sion nichts ein.
40. Min
18:42
Im Mittelfeld bekommt der Rekordmeister zumindest mal einen Freistoß zugesprochen. Dieser wird zwar geklärt, doch landet bei Dominik Schmid, der aus großer Distanz abzieht. Die Kugel fliegt allerdings ins Hintertornetz.
38. Min
18:40
Eine weitere Ecke von links findet zwar den Kopf eines Wallisers, doch die Kugel springt deutlich rechts vorbei.
36. Min
18:37
Im Mittelfeld prallen zwei Spieler schmerzhaft mit den Köpfen zusammen. Insbesondere Itatinga wird da behandelt, doch dürfte gleich weiterspielen.
35. Min
18:37
Eine Annhäherung des GC endet mit einer missglückten Flanke. Lindner ist zur Stelle, doch lässt den Ball ins Außennetz fliegen.
32. Min
18:34
Beim nächsten Schuss aufs Tor der Zürcher geht im Anschluss die Fahne des Assistenten hoch. Kevin Bua war zu früh gestartet.
31. Min
18:33
Nach einigen Minuten, die vornehmlich im Mittelfeld stattfanden, holt Sion wieder einen Corner heraus. Von links wird der Ball flach zurückgespielt, doch die Hoppers passen auf und können den flachen Angriff abwehren.
26. Min
18:28
Es sind weiter die Sittener, die den Angriff suchen und erst im gegnerischen Sechzehner gestoppt werden. Auf der anderen Seite bringen die Hoppers ihre Kontergelegenheiten kaum über die Mittellinie.
24. Min
18:25
Die Unterbrechung nutzt Horisberger, um die Trinkpause anzusetzen. Danach geht es weiter!
22. Min
18:24
Tooor für FC Sion, 1:0 durch Filip Stojilković
Plötzlich fällt die Führung! Links bekommt Araz zu viel Zeit zum Flanken und schlenzt das Leder perfekt in den Lauf von Stojilković. Fünf Meter vor dem Tor hält der einfach nur den Kopf rein und drückt die Kugel so über die Linie!
Filip Stojilković
FC Sion
20. Min
18:22
Da ist die Chance für Sion! Denis Poha zieht aus 18 Metern freistehend ab und verpasst nur um wenige Zentimeter! Das sah nicht so aus, als hätte Moreira den halten können!
18. Min
18:20
Von den Grasshoppers kommt noch gar nichts. Die sind darum bemüht, Sion vom eigenen Kasten fernzuhalten. Zumindest was die Anschlüsse angeht, funktioniert das bislang. Die eigenen Konteransätze bringen aber nichts ein.
16. Min
18:18
Die nächste Flanke landet in den Händen Moreiras. Der Schlussmann wird noch nicht vor schwierige Prüfungen gestellt.
14. Min
18:16
Moreira schnappt sich eine lange Flanke Cavarés, ehe Numa Lavanchy eingreifen kann.
13. Min
18:14
Eine flache Flanke von der rechten Seite blockt Bolla ab. Es scheint kein Durchkommen zu geben für die Hausherren.
10. Min
18:11
Zehn Minuten sind gespielt und die Zuschauer warten weiterhin auf die erste echte Torchance. Sion hat zwar den Ball, doch weiß nicht viel damit anzufangen.
7. Min
18:09
Als er am Boden liegt bekommt Musa Araz versehentlich einen Tritt ab und muss kurz am Kopf behandelt werden.
5. Min
18:08
Mit viel Selbstbewusstsein täuscht Heinz Lindner einen Pass an und lässt damit den pressenden Stürmer aussteigen. Das kann auch schiefgehen.
4. Min
18:06
Stojilković holt an der rechten Eckfahne einen Freistoß heraus. Die Hereingabe wird sowohl am ersten Pfosten als auch am Zentrum verpasst, ehe die Hoppers klären können.
3. Min
18:04
Es ist ein relativ ruhiger Beginn in die Partie. Die Sittener haben etwas mehr Ballbesitz und lassen den Ball im Mittelfeld laufen.
1. Min
18:02
Horisberger gibt den Ball frei. Sion stößt an. Los geht die wilde Fahrt!
1. Min
18:02
Spielbeginn
17:58
Im Wallis treten die Mannschaften hinaus auf das Feld des Stade de Tourbillon. Es dauert nicht mehr lange!
17:57
Diese Partie darf Stefan Horisberger aus Steffisburg leiten. Der 34-jährige Offizielle erhält Unterstützung von den Linienassistenten Bekim Zogaj und Benjamin Zürcher.
17:42
Mit dem klaren Sieg beim amtierenden Meister sieht Paolo Tramezzani natürlich wenig Grund für Wechsel und schickt dieselbe Startelf ins Rennen wie in der verganenen Woche. Auf der anderen Seite nimmt Giorgio Contini vier Wechsel vor. Lei Li, Amir Abrashi und Hayao Kawabe fehlen im Kader, während Renat Dadashov auf der Bank sitzt. Dafür beginnen Tomás Ribeiro, Meritan Shabani, Christián Herc und Francis Momoh.
17:28
Bereits zum 160. Mal treffen Sion und der Grasshopper Club heute aufeinander. In der letzten Saison erwischten die Zürcher den besseren Start und gewannen die beiden Duelle in der Hinrunde. Nach dem Jahreswechsel drehten aber die Sittener auf und schlugen die Zürcher am 19. und 33. Spieltag. Es wird also mit offenen Karten gespielt.
17:19
Die Spieler vom Grasshopper Club zeigen sich in dieser Saison schwer zu schlagen. Mit zwei siegen und zwei Niederlagen schob sich der Rekordmeister auf den zweiten Platz, punktgleich mit den Young Boys und dem Servette FC. Allerdings holten sie die Siege bislang nur vor heimischer Kulisse am Letzigrund, während auswärts die Punkte geteilt wurden. Siegen die Zürcher heute erstmals in der Fremde?
17:08
Sion hat sicherlich schon schlechtere Saisonstarts erlebt. Einen Sieg zum Auftakt folgten zwar eine Niederlage gegen YB und ein Unentschieden gegen Servette, allerdings siegten sie in der vergangengen Woche überraschend mit 0:3 beim amtierenden Meister aus Zürich. Heute wollen die Sittener das zweite Zürcher Team schlagen und damit den ersten Heimsieg der Saison feiern.
16:45
Zum Auftakt der 5. Runde treffen der FC Sion und der noch ungeschlagene Grasshopper Club aufeinander. Für 18:00 Uhr ist der Anpfiff angesetzt. Herzlich willkommen!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.
Mehrfachnutzung erkannt
Bitte beachten Sie: Die gleichzeitige Nutzung von SPIEGEL+-Inhalten ist auf ein Gerät beschränkt. Wir behalten uns vor, die Mehrfachnutzung zukünftig technisch zu unterbinden.
Sie möchten SPIEGEL+ auf mehreren Geräten zeitgleich nutzen? Zu unseren Angeboten