14. Feb. 2021 - 20:45
Beendet
Inter Mailand
3 : 1
Lazio Rom
2 : 0
22.
2021-02-14T20:11:20Z
45.
2021-02-14T20:35:25Z
64.
2021-02-14T21:15:23Z
61.
2021-02-14T21:12:25Z
26.
2021-02-14T20:15:27Z
59.
2021-02-14T21:10:55Z
20.
2021-02-14T20:11:09Z
72.
2021-02-14T21:23:05Z
78.
2021-02-14T21:29:41Z
90.
2021-02-14T21:41:56Z
90.
2021-02-14T21:42:24Z
90.
2021-02-14T21:42:53Z
46.
2021-02-14T20:57:22Z
46.
2021-02-14T20:57:42Z
70.
2021-02-14T21:21:12Z
70.
2021-02-14T21:21:40Z
78.
2021-02-14T21:31:01Z
1.
2021-02-14T19:49:50Z
45.
2021-02-14T20:38:42Z
46.
2021-02-14T20:56:40Z
90.
2021-02-14T21:45:49Z
Stadion
Giuseppe Meazza
Schiedsrichter
Michael Fabbri

Liveticker

90
22:50
Fazit
Inter Mailand löst die Aufgabe Lazio souverän und übernimmt durch verdiente drei Punkte die Tabellenführung in der Serie A! Das 3:1 geht am Ende auch so in Ordnung, denn Lazio konnte nach einem ordentlichen ersten Abschnitt kaum Lücken in die Inter-Defensive reißen. Der Abschluss fiel nach einem abgefälschten Freistoß, und kurz darauf schluckten sie das dritte Gegentor, womit dann auch die Motivation allmählich nachließ. Inter hingegen spielte heute nicht überragend, aber effektiv und hatte vor allem bei den Toren im ersten Durchgang auch das Glück auf seiner Seite. So gehen die Nerazzurri als Leader ins Derby nächste Woche gegen Milan!
90
22:45
Spielende
90
22:43
Inter wechselt nochmal kräftig durch und nimmt viel Zeit von der Uhr.
90
22:42
Einwechslung bei Inter: Matteo Darmian
Matteo Darmian
Inter Mailand
90
22:42
Auswechslung bei Inter: Ivan Perišić
Ivan Perišić
Inter Mailand
90
22:42
Einwechslung bei Inter: Andrea Pinamonti
Andrea Pinamonti
Inter Mailand
90
22:42
Auswechslung bei Inter: Romelu Lukaku
Romelu Lukaku
Inter Mailand
90
22:41
Einwechslung bei Inter: Danilo D'Ambrosio
Danilo D'Ambrosio
Inter Mailand
90
22:41
Auswechslung bei Inter: Achraf Hakimi
Achraf Hakimi
Inter Mailand
88
22:41
Bei Lazio ist gar kein Zug mehr drin, auch Inzaghi scheint an der Seitenlinie zu resignieren. Die die Himmelblauen geht es nächste Woche gegen Sampdoria weiter, darauf gilt es sich jetzt zu fokussieren.
84
22:37
Die Nerazzurri haben sich diesen Sieg übrigens wohlverdient, spätestens im zweiten Durchgang wurde deutlich, dass Inters Spielanlage von Beginn an reifer war und sich das auch im prompten 3:1 wiederspiegelte.
81
22:33
Inter zieht nun clever den Uhrzeiger in Richtung Schlusspfiff, die Gäste sind nicht mehr ganz auf der Höhe und werden auch im Passspiel immer ungenauer. Inter hingegen kann heute Abend wohl die Tabellenspitze feiern.
78
22:29
Auswechslung bei Lazio Roma: Luis Alberto
Luis Alberto
Lazio Rom
78
22:29
Einwechslung bei Inter: Alexis Sánchez
Alexis Sánchez
Inter Mailand
78
22:29
Auswechslung bei Inter: Lautaro Martínez
Lautaro Martínez
Inter Mailand
76
22:29
Lazio wirkt müde und kann kaum noch ein Powerplay aufziehen, Inter scheint das Ding jetzt im Griff zu haben und kann sogar mehr eigene Angriffe initiieren als die niedergeschlagenen Römer.
73
22:24
Und wieder rollt Lukaku bei einem schnellen Gegenstoß in Richtung Lazio-Kasten, schließt links im Sechzehner ab, doch der Beinschuss glückt heute nicht, Reina bekommt die Beine zu!
72
22:23
Einwechslung bei Inter: Roberto Gagliardini
Roberto Gagliardini
Inter Mailand
72
22:22
Auswechslung bei Inter: Christian Eriksen
Christian Eriksen
Inter Mailand
71
22:22
Ciro Immobile, immerhin schon mit 14 Treffern in dieser Saison, war heute überhaupt kein Faktor - das war nicht sein Spiel. Lukaku hat das direkte Duell klar für sich entschieden mit drei Torbeteiligungen.
70
22:21
Einwechslung bei Lazio Roma: Felipe Caicedo
Felipe Caicedo
Lazio Rom
70
22:21
Auswechslung bei Lazio Roma: Joaquín Correa
Joaquín Correa
Lazio Rom
70
22:21
Einwechslung bei Lazio Roma: Vedat Muriqi
Vedat Muriqi
Lazio Rom
70
22:21
Auswechslung bei Lazio Roma: Ciro Immobile
Ciro Immobile
Lazio Rom
67
22:20
Hektische Phase jetzt, Lazio will gleich wieder antworten, aber dieses direkte 1:3 ist psychologisch ganz schwer zu verarbeiten. Die Biancocelesti werden einen offenen Schlagabtausch anstreben.
64
22:15
Tooor für Inter, 3:1 durch Lautaro Martínez
Inter antwortet direkt! Der Gastgeber spielt seine große Stärke aus, Lukaku bekommt den Ball an der Mittellinie, startet unnachahmlich durch, setzt klasse seinen Körper ein und legt dann auch noch mit Übersicht quer auf Lautaro Martínez, der dann nur noch über die Linie drücken muss. Überragend gemacht von Lukaku!
Lautaro Martínez
Inter Mailand
61
22:12
Tooor für Lazio Roma, 2:1 durch Gonzalo Escalante
Lazio ist wieder im Spiel! Lazio tritt einen Freistoß in Person von Sergej Milinković-Savić aus zentraler Position mittig, trifft damit mit Gonzalo Escalante den eigenen Mann, von dem aus der Ball abgefälscht über die Linie geht, keine Chance für Jubilar Handanovič.
Sergej Milinković-Savić
Lazio Rom
59
22:10
Gelbe Karte für Achraf Hakimi (Inter)
Achraf Hakimi
Inter Mailand
58
22:10
Da muss Hakimi mehr draus machen! Aus einem Fehler im Aufbauspiel heraus bekommt Martinez die Kugel und tritt in Richtung Tor an, legt dann rüber auf den freien Hakimi, dessen erster Kontakt aber unsauber ist und ihm der Ball somit verspringt.
56
22:08
Da war die Chance! Nach einem feinen Chip in den Sechzehner wird die Pille per Kopf an den zweiten Pfosten weitergeleitet, wo Acerbi den Ball einfach mal volley draufbolzt - aber klar in die x-te Etage.
54
22:06
Es bleibt eng in der Inter-Hälfte. Auch Lazio ist ein Team, das seine Stärken bei schnellen Umschaltbewegungen hat. Bei diesem Zustand wird das aber wohl kaum ein Mittel für die Gäste sein.
50
22:02
Lazio bekommt gleich wieder Kontrolle an den Ball, aber das war auch schon im ersten Durchgang zu weiten Teilen so. Inter wird jetzt mehr denn je auf Konter spielen.
47
21:58
Simone Inzaghi wechselt zweimal in der Pause, aber auch eher im defensiven Bereich. Die Offensivkräfte bleiben erstmal noch auf der Bank.
46
21:57
Einwechslung bei Lazio Roma: Gonzalo Escalante
Gonzalo Escalante
Lazio Rom
46
21:57
Auswechslung bei Lazio Roma: Wesley Hoedt
Wesley Hoedt
Lazio Rom
46
21:57
Einwechslung bei Lazio Roma: Marco Parolo
Marco Parolo
Lazio Rom
46
21:57
Auswechslung bei Lazio Roma: Lucas Leiva
Lucas Leiva
Lazio Rom
46
21:56
Weiter geht's in San Siro!
46
21:56
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:41
Halbzeitfazit
Inter führt deutlicher als es die Spielanlage hergibt gegen die SS Lazio mit 2:0 zur Pause. Die Gäste haben hier mehr Ballbesitz und sind engagiert, kommen aber meist nicht gegen die dichte Abwehr der Modestädter durch. Inter hingegen profitierte von einem zweifelhaften Elfmeter und einen Abpraller, der Lukaku vor dem Strafraum vor die Füße fällt. Dennoch wirkt das Team von Antonio Conte auch relativ reif und lässt sich auch bei Druck nicht aus der Ruhe bringen, gänzlich unverdient ist die Führung für die Nerazzurri also nicht. Fest steht: Lazio muss im zweiten Durchgang aufmachen und alles riskieren.
45
21:38
Ende 1. Halbzeit
45
21:35
Tooor für Inter, 2:0 durch Romelu Lukaku
Lukaku versenkt den Abpraller! Brozovic geht vor dem Sechzehner in den Zweikampf, schießt damit Lucas Leiva an, von dem aus der Ball in die Beine Lukakus springt, und der lässt sich vor dem Tor nicht zweimal bitten.
Romelu Lukaku
Inter Mailand
43
21:33
Lukaku schließt flach ab! Die Tormaschine in der Mitte versucht es aus der zweiten Reihe, aber auch Reina ist inzwischen warm und kann den Ball sicher parieren.
41
21:31
Guter Konter! Inter schaltet bei einem Konter schnell um, Brozovic findet mit einem wunderbaren Pass Eriksen, dessen Ball in die Mitte aber von Martinez verpasst wird.
38
21:28
Erster Abschluss der Gäste! Nach einer Kombi vor dem Sechzehner nimmt Torjäger Immobile das Heft in die Hand und versucht es aus der zweiten Reihe, aber Handanovič ist schnell im linken Eck und kann abwehren.
35
21:25
Glück für die Nerazzurii! Correa startet über die Mitte durch, dribbelt sich an zwei Man vorbei und sucht die Lücke zwischen zwei Abwehrspieler, aber Škriniar bekommt noch gerade so seinen Fuß dazwischen.
32
21:23
Die Gastgeber können sich nun wieder mehr fallen lassen und die Römer machen lassen. Immobile hängt noch in der Luft, Lazio muss es mehr über die Außen versuchen.
29
21:19
Eine glückliche Führung für Inter, die spielerisch bisher noch nicht viel auf den Rasen gebraucht haben. Dazu diese mehr als strittige Elfmeterentscheidung. Trotzdem muss Lazio nun reagieren und darf den Kopf nicht hängen lassen.
26
21:15
Gelbe Karte für Romelu Lukaku (Inter)
Lukaku behauptet einen Ball im Mittelfeld und trifft Leiva leicht mit dem Ellenbogen, aber das ist eigentlich keine Gelbe. Der Schiedsrichter macht bis dato eine unglückliche Figur.
Romelu Lukaku
Inter Mailand
23
21:12
Jetzt muss Lazio liefern, dabei hat Inter nach einer Führung in San Siro noch keinen Punkt abgegeben in dieser Spielzeit.
22
21:11
Tooor für Inter, 1:0 durch Romelu Lukaku
Dem Torjäger ist's egal, er versenkt sicher wie eh und je ins linke Eck, Reina war in die andere Ecke unterwegs.
Romelu Lukaku
Inter Mailand
20
21:11
Gelbe Karte für Wesley Hoedt (Lazio Roma)
Die Entscheidung steht, der VAR bestätigt.
Wesley Hoedt
Lazio Rom
19
21:09
Elfmeter für Inter! Hoedt tacklet Martinez von der Seite weg, spielt aber auch den Ball. Eigentlich ist das kein Elfmeter, aber nimmt der VAR die Entscheidung zurück?
17
21:06
Wieder gut durchgesteckt von Eriksen vor dem Sechzehner, aber Martinez wird bei seinem Abschluss geblockt. Auch die folgende Ecke bringt nichts ein, Eriksen vertändelt an der Eckfahne.
15
21:05
Inter stabilisiert sich ein wenig, Lazio kommt nun nicht mehr so leicht an den Ball wie in den Anfangsminuten. Aber in den Strafräumen war bisher noch nichts zu sehen hüben wie drüben.
11
21:01
Lazio lässt noch absolut gar nichts zu, Eriksen mal mit einem guten Auge in den Rückraum, aber auch da können die Gäste aus der Hauptstadt wieder klären. Der beste Sturm der Liga in Schwarz und Blau muss sich in Geduld üben.
9
20:59
Inter läuft heute übrigens mit chinesischen Schriftzeichen auf dem Rücken auf zu Ehren des chinesischen Neujahrs. Der Besitzer des Klubs kommt aus China, will den Verein aber demnächst verkaufen.
6
20:56
Lazio macht einen guten Eindruck und scheint seine starke Form bestätigen zu wollen. Inter muss viel hinten hinterherlaufen in den ersten Minuten.
3
20:53
Handanovič vollzieht zum 500. Serie A-Jubiläum gleich mal eine interessante Abstoßvariante und geht bei eigenem Abstoß einfach mal geradeaus mit Ball am Fuß. Sieht man selten, ist aber erlaubt!
1
20:50
Los geht's! Inter in Schwarz und Blau, die Gäste in Himmelblau und Weiß.
1
20:49
Spielbeginn
20:45
Bei Lazio gibt es einen kurzfristigen Wechsel in der Startaufstellung - der Rumäne Stefan Radu scheint sich beim Warmmachen verletzt zu haben und kann nicht starten, für ihn rückt Wesley Hoedt hinein.
20:37
Bei Lazio fehlt weiterhin der angeblich vom BVB umworbene Thomas Strakosha verletzt - Olde Pepe Reina steht dafür im Kasten. Patric kehrt nach Sperre wieder zurück und ersetzt Neuzugang Musacchio in der Defensive neben Radu und Acerbi. Sonst finden wir auch heute wieder Lazios Stammelf vor, inklusive Luis Alberto, Milinković-Savić, Staubsauger Leiva und Correa sowie Immobile in der Spitze. Immobile, aktueller Torschützenkönig der Liga, steht auch aktuell schon wieder bei 14 Treffern und steht heute in direkter Konkurrenz mit Lukaku, der ebenfalls schon 14 Mal traf.
20:22
Samir Handanovič bestreitet heute Abend sein 500. Ligaspiel, ein Meilenstein in der Serie A-Historie! Eines davon übrigens auch 2006 als junger Kerl für Lazio. Ansonsten fehlt Inter weiterhin Beißer Vidal im Mittelfeld, für ihn erhält wie schon im Pokal Eriksen eine weitere Bewährungschance von Beginn an - dazu ist es vielleicht auch ein kleines Geburtstagsgeschenk für den Dänen, der heute 29 wird. Vorne bleiben Lautaro Martínez und Romelu Lukaku gesetzt, während links mit Perišić die offensivere Variante gegenüber Young von Beginn an aufläuft.
20:19
Nächste Woche kommt es zum großen Showdown in der Serie A, wenn Inter und Milan sich um die Tabellenspitze und damit vielleicht auch schon den Scudetto streiten - daher wird Inter heute vor allem bei Gelben Karten aufpassen müssen: Mit Brozović, Barella und Bastoni stehen gleich drei Säulen vor einer Gelbsperre.
19:59
Mit gegenteiligen Voraussetzungen geht Lazio in das Spiel in San Siro. Die schärfsten Konkurrenten um das internationale Geschäft Napoli, Atalanta und die Roma konnten allesamt dreifach punkten und setzen die Biancocelesti somit nochmal zusätzlich unter Druck. Dagegen steht der Lauf der Römer, die ihre letzten sechs Begegnungen in der Liga allesamt gewinnen konnten und momentan das Team der Stunde in der Serie A sind. Im Duell mit dem möglichen Tabellenführer aus Mailand können wir uns daher heute Abend auf eine hochkarätige Partie mit selbstbewussten Teams freuen!
19:52
Bislang läuft alles optimal für den FC Internazionale aus Mailand am 22. Spieltag. Wenige Tage nach dem unglücklichen Pokalaus im Halbfinale gegen Juventus kann Inter zumindest in der Liga mächtig Boden gut machen. Erst patzte Juve gestern Abend in Neapel, dann machte es Milan dem Rekordmeister gleich und verlor gar bei Aufsteiger Spezia mit 0:2. Somit könnten die Nerazzurri der große Nutznießer des Spieltags werden und mit einem Erfolg am Erzrivalen vorbeiziehen.
19:47
Guten Abend und hallo zum zweiten Spitzenspiel des Spieltags in der Serie A! Milan-Verfolger Inter empfängt Lazio heute Abend und könnte mit einem Sieg die Tabellenführung erobern.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.