Zum Inhalt springen

Liveticker

90.
23:47
Fazit:
Der AC Milan setzt seine starke Form fort und gewinnt auch bei Sassuolo Calcio. Mit 2:1 schlägt das Team um Zlatan Ibrahimović die Hausherren. Der Schwede spielte dabei mal wieder eine der Hauptrollen und erzielte beide Treffer. Çalhanoğlu bediente den Routinier zwei Mal optimal. Der zwischenzeitliche Ausgleich von Sassuolo entstand aus einem zweifelhaften Handelfmeter, war aber im Endeffekt die einzige echte Toraktion der Hausherren, die hinter den Erwartungen zurückblieben und völlig verdient als Verlierer vom Rasen gehen und damit auch in Sachen Europa nahezu chancenlos sind. Deutliche bessere Karten hat dort der AC Milan, der durch den Sieg auf Rang fünf rutscht.
90.
23:40
Spielende
90.
23:37
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
23:37
Einwechslung bei Sassuolo Calcio: Hamed Traorè
Hamed Traorè
Sassuolo Calcio
89.
23:37
Auswechslung bei Sassuolo Calcio: Francesco Caputo
Francesco Caputo
Sassuolo Calcio
88.
23:37
Die letzten Minuten laufen und man vermisst weiterhin die Schlussoffensive von Sassuolo, die scheinbar nicht mehr allzu viel im Tank haben.
85.
23:32
Gelbe Karte für Giacomo Bonaventura (AC Milan)
Gerade eingewechselt lässt sich Bonaventura etwas zu leicht austanzen und weiß sich nur noch mit einem Griff an das Trikot zu helfen. Gelb geht da absolut in Ordnung.
Giacomo Bonaventura
AC Mailand
83.
23:31
Die Statistik führt zwar nur 52 Prozent Ballbesitz für den AC Milan, die optische Überlegenheit ist allerdings deutlich größer und alles andere als ein Sieg ist zu diesem Zeitpunkt zu wenig für den Favoriten.
79.
23:28
Milan wechselt zum letzten Mal und das doppelt. Für die Schlussphase sind die Gäste nun gerüstet, ihnen fehlt ohnehin nur das 3:1, um hier Ruhe zu haben. Von den Gastgebern hingegen kommt weiterhin sehr wenig.
79.
23:27
Einwechslung bei AC Milan: Lucas Biglia
Lucas Biglia
AC Mailand
79.
23:26
Auswechslung bei AC Milan: Ismaël Bennacer
Ismaël Bennacer
AC Mailand
79.
23:26
Einwechslung bei AC Milan: Giacomo Bonaventura
Giacomo Bonaventura
AC Mailand
79.
23:26
Auswechslung bei AC Milan: Hakan Çalhanoğlu
Hakan Çalhanoğlu
AC Mailand
75.
23:23
Gelbe Karte für Diego Laxalt (AC Milan)
Auch Laxalt greift zum Taktischen Foul und sieht hier die Gelbe Karte.
Diego Laxalt
AC Mailand
71.
23:19
Rund 20 Minuten sind noch auf der Uhr und so langsam muss von Sassuolo etwas mehr kommen, denn die Gastgeber tun hier viel zu wenig. Die Führung von Milan ist hier weiterhin hochverdient.
67.
23:15
Der Abend der Verletzungen geht weiter. Boga, erst in der Halbzeit eingewechselt, muss den Rasen verlassen. Đuričić ersetzt ihn.
67.
23:15
Einwechslung bei Sassuolo Calcio: Filip Đuričić
Filip Đuričić
Sassuolo Calcio
67.
23:14
Auswechslung bei Sassuolo Calcio: Jérémie Boga
Jérémie Boga
Sassuolo Calcio
65.
23:13
Ibrahimovic holt sich die Kugel aus dem Mittelfeld. Der Schwede treibt die Kugel nach vorne und spielt einen starken Doppelpass mit Saelemaekers. Im Sechzehner springt dem Superstar die Kugel dann aber etwas weg, ansonsten hätte es hier wohl 3:1 gestanden.
61.
23:07
Gelbe Karte für Ismaël Bennacer (AC Milan)
Taktisches Foul von Bennacer, der dafür die Gelbe Karte sieht. An sich war das Foul nicht allzu schlimm, aber er unterbindet damit natürlich den Angriff.
Ismaël Bennacer
AC Mailand
57.
23:06
Milan spielt in dieser Phase sehr abgezockt. Die Gäste lassen den Ball in den eigenen Reihen laufen und suchen geduldig die Lücke.
54.
23:02
Sassuolo kommt heute nicht so richtig nach vorne. Abgesehen von dem Elfmeter zum 1:1 hat Donnarumma einen recht entspannten Abend.
50.
22:58
Nach den ganzen Wechseln muss sich das Geschehen nun erstmal sortieren. Die zweite Halbzeit beginnt etwas schleppend.
46.
22:55
Weiter geht's und das mit viel neuem Personal. Die Hausherren wechseln gleich drei Mal natürlich auch aus taktischen Gründen auf Grund der Ampelkarte. Bei Milan verlässt der unglückliche und vorbelastete Hernandez den Rasen.
46.
22:54
Anpfiff 2. Halbzeit
46.
22:54
Einwechslung bei AC Milan: Diego Laxalt
Diego Laxalt
AC Mailand
46.
22:53
Auswechslung bei AC Milan: Theo Hernández
Theo Hernández
AC Mailand
46.
22:53
Einwechslung bei Sassuolo Calcio: Jérémie Boga
Jérémie Boga
Sassuolo Calcio
46.
22:53
Auswechslung bei Sassuolo Calcio: Lukáš Haraslín
Lukáš Haraslín
Sassuolo Calcio
46.
22:53
Einwechslung bei Sassuolo Calcio: Francesco Magnanelli
Francesco Magnanelli
Sassuolo Calcio
46.
22:53
Auswechslung bei Sassuolo Calcio: Giacomo Raspadori
Giacomo Raspadori
Sassuolo Calcio
46.
22:52
Einwechslung bei Sassuolo Calcio: Giorgos Kyriakopoulos
Giorgos Kyriakopoulos
Sassuolo Calcio
46.
22:52
Auswechslung bei Sassuolo Calcio: Mert Müldür
Mert Müldür
Sassuolo Calcio
45.
22:42
Halbzeitfazit:
Zur Pause führt der AC Milan hochverdient mit 2:1 bei Sassuolo Calcio. Nachdem die Gäste gut angefangen hatten, übernahm Milan die Kontrolle und ging verdient in Führung, als Ibrahimovic nach Çalhanoğlu-Vorlage traf. Die gleiche Kombination sorgte auch für den zweiten Treffer, nachdem die Gastgeber kurz zuvor durch einen strittigen Elfmeter ausgeglichen hatten. In der Nachspielzeit sah zu allem Überfluß auch noch Bourabia die Ampelkarte, sodass die Hausherren in Durchgang zwei dem Rückstand in Unterzahl hinterherlaufen.
45.
22:38
Ende 1. Halbzeit
45.
22:37
Gelb-Rote Karte für Mehdi Bourabia (Sassuolo Calcio)
Der bereits verwarnte Bourabia kommt deutlich zu spät und räumt seinen Gegenspieler rüde ab. Klar, dass das Gelb geben muss und damit auch die Ampelkarte.
Mehdi Bourabia
Sassuolo Calcio
45.
22:32
Tooor für AC Milan, 1:2 durch Zlatan Ibrahimović
Doppelpack für den Schweden! Die Gäste fahren einen Konter über Çalhanoğlu, der den Raum nutzt, den Rebic durch einen starken Laufweg frei macht. Ibrahimović geht in die Gasse und wird mustergültig bedient. Vor dem Tor macht der Top-Stürmer das, wofür er bezahlt wird und trifft zum 2:1.
Zlatan Ibrahimović
AC Mailand
45.
22:32
Es gibt ganze sechs Minuten oben drauf. Verletzungspausen und VAR-Situationen machen es möglich.
45.
22:31
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
42.
22:28
Tooor für Sassuolo Calcio, 1:1 durch Francesco Caputo
Der Top-Torjäger lässt sich das nicht nehmen, verlädt Donnarumma und versenkt oben rechts.
Francesco Caputo
Sassuolo Calcio
41.
22:28
Es gibt den Elfmeter! Eine strittige Entscheidung. Klar geht der Ball an den Arm von Çalhanoğlu, aber weder Absicht noch ein großer Eingriff ins Spiel ist zu erkennen.
39.
22:25
Freistoß aus dem Halbfeld. Abnehmer soll Caputo sein, der jedoch von Çalhanoğlu geblockt wird. Weil der Türke mit dem Arm am Ball war, wird die Situation nun vom VAR überprüft.
37.
22:23
Gelbe Karte für Theo Hernández (AC Milan)
Theo Hernández
AC Mailand
34.
22:19
Gelbe Karte für Manuel Locatelli (Sassuolo Calcio)
Der Mittelfeldmann kommt gegen Çalhanoğlu zu spät und sieht Gelb. Damit ist der zweite Sechser der Hausherren verwarnt.
Manuel Locatelli
Sassuolo Calcio
31.
22:19
Bitter für die Gäste! Zum zweiten Mal muss Milan wechseln. Für Romagnoli geht es nicht weiter, er wird durch Gabbia ersetzt.
31.
22:18
Einwechslung bei AC Milan: Matteo Gabbia
Matteo Gabbia
AC Mailand
31.
22:17
Auswechslung bei AC Milan: Alessio Romagnoli
Alessio Romagnoli
AC Mailand
29.
22:17
Raspadori meldet sich für die Gäste mal zurück, versucht es mal aus der Distanz. Sein Schuss geht allerdings ein gutes Stück über den Kasten.
25.
22:12
Nach einer starken Anfangsphase der Hausherren spielt nun fast nur noch Milan. Daher geht die Führung absolut in Ordnung.
22.
22:07
Gelbe Karte für Mehdi Bourabia (Sassuolo Calcio)
Rüdes Einsteigen von Bourabia, der hier Glück hat, dass er Ibrahimovic nicht voll erwischt. Ansonsten wäre der Schwede wohl verletzt und Bourabia auf dem Weg in die Kabine.
Mehdi Bourabia
Sassuolo Calcio
19.
22:04
Tooor für AC Milan, 0:1 durch Zlatan Ibrahimović
Milan wird besser und belohnt sich prompt! Nach einem schwachen Ball von Peluso legt "Ibra" die Kugel selber nach außen und rückt sofort in Position. Die Flanke von Çalhanoğlu ist perfekt und Ibrahimovic hat in der Mitte keine Mühe, per Kopf zu versenken.
Zlatan Ibrahimović
AC Mailand
17.
22:03
Die Gäste werden besser und bekommen nun einen Freisoß aus 20 Metern. Natürlich wäre Çalhanoğlu da ein Kandidat, aber der Ball ist Chefsache.Ibrahimović schnappt sich die Kugel, zielt aber ein gutes Stück zu hoch.
13.
21:59
Zum ersten Mal kommt Milan vernünftig nach vorne. Çalhanoğlu schickt Rebic auf die Reise, der von der linken Seite sofort flach in die Mitte gibt. Ibrahimovic steht dort in freudiger Erwartung, der Ball bleibt jedoch bei den Hausherren hängen.
11.
21:57
Conti muss tatsächlich runter und wird durch Calabria ersetzt. Damit steht bei Milan wieder die Startelf des letzten Spiels auf dem Rasen.
11.
21:56
Einwechslung bei AC Milan: Davide Calabria
Davide Calabria
AC Mailand
11.
21:56
Auswechslung bei AC Milan: Andrea Conti
Andrea Conti
AC Mailand
9.
21:55
Für Conti scheint die Partie schnell vorbei zu sein. Der Flügelspieler geht ohne Einwirkung seines Gegners zu Boden und deutet sofort an, dass es wohl nicht weitergeht.
7.
21:52
Caputo wird von der linken Seite bedient und legt sofort auf Locatelli ab. Dem rutscht der Schuss aus 20 Meter etwas ab. Die Hausherren beginnen hier aber besser als Milan.
4.
21:49
Die erste bessere Aktion kommt von den Gastgebern, die über Müldür nach vorne kommen. Auf der rechten Seite überläuft er Rebic, sein Rückpass in die Mitte kommt allerdings nicht ganz sauber.
1.
21:46
Auf geht's! Die Gastgeber stoßen an und das in Schwarz und Grün, Milan hingegen agiert in weißen Jerseys.
1.
21:45
Spielbeginn
21:25
Etwas mehr Grund zu wechseln gibt es beim heutigen Gastgeber, der schon in den vergangenen Wochen immer wieder viel rotierte. Ganze fünf Wechsel nimmt Roberto De Zerbi vor. Unter anderem ist Giacomo Raspadori wieder mit von der Partie. Der Youngster zeigte in den letzten Wochen gute Leistungen in der Offensivreihe.
21:19
Bei den Gästen aus Mailand waren sie offenkundig sehr zufrieden mit dem Auftritt vom Wochenende. Dementsprechend gibt es auch wenig Grund, an der Aufstellung viel zu ändern. Einzig Davide Calabria muss auf die Bank ausweichen und wird durch Andrea Conti ersetzt.
Am Samstag gewann Milan mit 5:1 gegen Bologna und unterstrich mit dem Kantersieg seine Ambitionen auf die Teilnahme an der nächsten Europa League Saison. Darauf kann sich der aktuelle Gegner, Sassuolo, auch noch leise Hoffnungen machen. Es müsste aber schon vieles glatt laufen bei den Norditalienern, damit sie das internationale Geschäft noch erreichen. Sie kamen zuletzt nicht über ein maues 1:1 in Cagliari hinaus.
Hallo und herzlich willkommen zum Heimspiel von Sassuolo Calcio gegen AC Milan. Um 21:45 Uhr geht es los im Mapei Stadion, viel Vergnügen!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.