Zum Inhalt springen
01. Feb. 2023 - 21:00
Beendet
Montpellier HSC
1 : 3
Paris Saint-Germain
0 : 0
Stadion
La Mosson
Zuschauer
17.454
Schiedsrichter
Jérémie Pignard

Liveticker

90.+4
23:08
Fazit:
Mit 3:1 kann sich Paris Saint-Germain in Montpellier durchsetzen und beendet somit die Durststrecke nach der WM. Obwohl das Ergebnis auf den ersten Blick eine eindeutige Sprache spricht, kann man von einem gebrauchten Abend für den Meister sprechen: Mbappé und Ramos mussten verletzungsbedingt früh vom Platz, zwei Elfmeter wurden verschossen, zwei Abseitstore nicht gegeben und so musste sich das Star-Ensemble hier ordentlich Mühe geben, denn PSG ist von der üblichen Form noch weit entfernt. Da Lens gegen Nizza verloren hat, baut der Titelverteidiger den Vorsprung wieder auf fünf Zähler auf den neuen Zweiten aus Marseille aus. Wir verabschieden uns für heute und freuen uns, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
90.+4
22:54
Spielende
90.+1
22:52
Tooor für Paris Saint-Germain, 1:3 durch Warren Zaire-Emery
Jetzt müsste der Sack aber zu sein! Hakimi bedient am Sechzehner des Abstiegskandidaten den eingewechselten Zaire-Emery, der mit einem strammen Schlenzer humorlos einlocht und auf 3:1 erhöht.
Warren Zaïre-Emery
Paris Saint-Germain
90.
22:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
22:50
Was ist denn jetzt los? Beinahe der Doppelschlag zum Ausgleich! Aber Mavididi setzt links im Strafraum seinen etwas unpräzisen Abschluss nur ans linke Außennetz und es bleibt beim 2:1 für PSG.
89.
22:49
Tooor für Montpellier HSC, 1:2 durch Arnaud Nordin
Hier wird's nochmal spannend! Nach einer geschickten Kombination mit Stephy Mavididi kommt der eingewechselte Arnaud Nordin am Sechzehner zum Abschluss und jagt das Ding flach ins kurze Eck, wo Donnarumma nur noch hinter sich greifen kann!
Arnaud Nordin
Montpellier HSC
87.
22:48
Erneut die Chance zum 3:0! Achraf Hakimi versucht es mit einem zentralen Flachschuss von der Sechzehnerlinie. Sein Schuss wird leicht abgefälscht, doch Benjamin Lecomte taucht nach links ab und klärt zur Ecke!
84.
22:45
Einwechslung bei Montpellier HSC: Enzo Tchato
Enzo Tchato
Montpellier HSC
84.
22:45
Auswechslung bei Montpellier HSC: Falaye Sacko
Falaye Sacko
Montpellier HSC
83.
22:44
Nochmal Messi! Knapp außerhalb des Strafraums haut der Routinier einfach mal mit links drauf, nur knapp geht die Kugel am linken Pfosten vorbei.
82.
22:43
Einwechslung bei Montpellier HSC: Arnaud Nordin
Arnaud Nordin
Montpellier HSC
82.
22:43
Auswechslung bei Montpellier HSC: Joris Chotard
Joris Chotard
Montpellier HSC
82.
22:43
Einwechslung bei Montpellier HSC: Khalil Fayad
Khalil Fayad
Montpellier HSC
82.
22:43
Auswechslung bei Montpellier HSC: Faitout Maouassa
Faitout Maouassa
Montpellier HSC
80.
22:42
Kiki Kouyaté spielt einen weiten Ball zu Jordan Ferri, der sich jedoch rechts an der Strafraumkante nicht gegen Danilo durchsetzen kann. Ferri fordert einen Freistoß, doch Jérémie Pignard zeigt sofort an, dass es weitergeht.
79.
22:41
Bleibt es bei diesem Spielstand, dann ist das einer dieser Erfolge, die man im Fußballjargon unter "Arbeitssieg" verbucht. Doch das dürfte die zuletzt strauchelnden Gäste recht wenig interessieren, denn drei Punkte sind am Ende des Abends drei Punkte.
76.
22:39
Danilo sieht, dass im Strafraum der eingewechselte Warren Zaire-Emery Platz hat, doch Benjamin Lecomte kommt rechtzeitig raus und ist früher am Ball.
75.
22:37
Noch eine Viertelstunde auf der Uhr und es sieht nicht so aus, als würde hier seitens La Paillade noch ein Aufbäumen stattfinden.
72.
22:32
Tooor für Paris Saint-Germain, 0:2 durch Lionel Messi
Die Antwort auf den Torschuss lautet 2:0! Fabián Ruiz sieht, dass Lionel Messi sich im Sechzehner Montpelliers geschickt freigespielt hat und so kommt der Pass an drei Gegenspielern vorbei zum Argentinier. Dieser steht nicht im Abseits, überläuft Benjamin Lecomte und schiebt mühelos zum 2:0 flach ins rechte Eck ein!
Lionel Messi
Paris Saint-Germain
71.
22:32
Zur Abwechslung mal die Hausherren! Stephy Mavididi wird auf der linken Außenbahn geschickt in Szene gesetzt. Nach einem Zuspiel gelingt es ihm, schneller zu sein als das aufrückende Mittelfeld der Pariser und läuft in den Sechzehner. Der Abschluss aus spitzem Winkel wird schlussendlich von Donnarumma nach vorne abgewehrt, wo die Abwehr klären kann.
69.
22:30
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Warren Zaire-Emery
Warren Zaïre-Emery
Paris Saint-Germain
69.
22:30
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Vitinha
Vitinha
Paris Saint-Germain
69.
22:30
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Juan Bernat
Juan Bernat
Paris Saint-Germain
69.
22:29
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Nuno Mendes
Nuno Mendes
Paris Saint-Germain
67.
22:29
Die 1990er Jahre sind wieder da! Danilo wird nach einem Zweikampf auf dem Spielfeld von einem Laserpointer aus den Zuschauerrängen geblendet und beschwert sich sofort bei Referee Jérémie Pignard.
65.
22:26
Falaye Sacko versucht es auf der rechten Seite mit einer hohen Bananenflanke in den Sechzehner der Hauptstädter. Der Wind lässt das Spielgerät etwas unberechenbar fliegen, doch Gianluigi Donnarumma pflückt es locker und souverän aus der Luft.
61.
22:25
Einwechslung bei Montpellier HSC: Jordan Ferri
Jordan Ferri
Montpellier HSC
61.
22:24
Auswechslung bei Montpellier HSC: Léo Leroy
Léo Leroy
Montpellier HSC
61.
22:23
Einwechslung bei Montpellier HSC: Jordan Ferri
Sérigné Faye
Montpellier HSC
61.
22:22
Auswechslung bei Montpellier HSC: Valère Germain
Valère Germain
Montpellier HSC
60.
22:21
Wumms! Lionel Messi spielt einen Zuckerpass zu Hugo Ekitike, der plötzlich mutterseelenallein vor dem Kasten steht und frei vor dem Torwart des MHSC den rechten Außenpfosten trifft.
58.
22:20
Bisher war das fußballerisch nicht das Gelbe vom Ei, doch jetzt ist hier ordentlich Feuer im Spiel. Wie wird die letzte halbe Stunde verlaufen?
55.
22:19
Die Antwort der Hausherren lässt nicht lange auf sich warten und es gibt die erste richtige Torchance! Doch Stephy Mavididis Schuss aus spitzem Winkel geht knapp am langen Pfosten vorbei.
54.
22:15
Tooor für Paris Saint-Germain, 0:1 durch Fabián Ruiz
Jetzt aber - und diesmal zählt er! Nach einer Flanke von rechts von Hakimi prallt der Ball zunächst zu Hugo Ekitike ab und letztlich zu Fabián Ruiz, der in Kung-Fu-Manier herangestürmt kommt und aus elf Metern nur noch seinen linken Außenrist hinhalten muss. Kiki Kouyaté will auf der Linie klären, ist jedoch zu spät und der Ball senkt sich hinter Benjamin Lecomte in die Maschen!
Fabián Ruiz
Paris Saint-Germain
52.
22:12
VAR-Entscheidung: Das Tor durch A. Hakimi (Paris Saint-Germain) wird nicht gegeben, Spielstand: 0:0
Wieder nichts mit der Führung! Nach einem geschickten Spielzug über Vitinha und Hugo Ekitike kommt Hakimi aus etwa dreißig Metern zentral zum Schuss, sein rechter Hammer jagt den Ball unhaltbar für Benjamin Lecomte in die Maschen! Der Jubel verhallt aber schnell, denn Ruiz war beim Zuspiel von Vitinha im Abseits.
Achraf Hakimi
Paris Saint-Germain
51.
22:11
Montpellier klopft die Bälle hinten raus, unternimmt aber nicht mal den Versuch eines Konters.
50.
22:10
Das heute in den silbergrauen Jerseys spielende Star-Ensemble kommt trotz spielerischer Überlegenheit noch nicht zu herausragenden Kombinationen. Bisher läuft das hier nach dem Motto Brechstange.
48.
22:08
Fabián Ruiz sucht auf der rechten Außenbahn Vitinha und bedient ihn mit einem Steilpass, doch er gerät ins Straucheln und kommt nicht mehr zum Abschluss.
46.
22:07
Die Gäste fackeln nicht lange! Nuno Mendes bedient von der linken Strafraumkante Spielmacher Lionel Messi, dessen strammer Abschluss von der Strafraumgrenze das linke Außennetz streift.
46.
22:06
Weiter geht's! Die in den dunkelblauen Trikots spielenden Gastgeber eröffnen den zweiten Durchgang dieses besonders für PSG seltsamen Fußballabends.
46.
22:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+4
21:54
Halbzeitfazit:
Torlos geht es zwischen Montpellier HSC und Paris Saint-Germain in die Kabine. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten in der Defensive bekam Kylian Mbappé gleich zweimal die Chance zum Führungstreffer per Strafstoß, doch es sollte nicht sein Tag sein - wenig später musste er verletzungsbedingt das Feld verlassen wie auch sein Mannschaftskollege Sergio Ramos. Der amtierende Meister dominiert das Spielgeschehen klar, doch kam hier noch nicht zu klaren Torchancen und muss auch noch die taktischen Änderungen umsetzen. Wir melden uns gleich mit der zweiten Hälfte wieder!
45.+4
21:50
Ende 1. Halbzeit
45.+3
21:50
Nochmal PSG! Hugo Ekitike verlädt rechts im Strafraum des MHSC zwei Verteidiger und chipt den Ball zu Achraf Hakimi. Er läuft noch einen Meter und empfängt dort den Rückpass des Marokkaners, steht aber im Abseits.
45.
21:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
44.
21:46
Aua! Ohne Ball in der Nähe senst Léo Leroy einfach mal Marquinhos im Sechzehner des Meisters um. Der Verteidiger zeigt aber schnell an, dass es für ihn weitergeht. Leroy kommt erstmal ohne Karte davon.
43.
21:45
Jetzt mal Montpellier: Téji Savanier leitet den Ball 20 Meter vor dem Kasten nach rechts auf die Außenbahn zu Falaye Sacko, dessen Flanke in die Mitte dann aber wirklich schwach ist.
42.
21:43
Der frisch gebackene Weltmeister versucht es direkt aus der zentralen Position, jagt den Ball aber in die Mauer der Gastgeber.
40.
21:43
Lionel Messi versucht es 25 Meter vor dem Tor mit dem linken Außenspann aus der Drehung - die Kugel springt an die Hand von Téji Savanier und diese Freistoßposition dürfte dem Argentinier mehr als nur liegen!
36.
21:40
Nach anfänglichen Schwierigkeiten zeigt sich doch eine deutliche Überlegenheit der Gäste. Gelingt in den verbleibenden knapp zehn Minuten bis zur Pause noch die Führung?
34.
21:35
VAR-Entscheidung: Das Tor durch L. Messi (Paris Saint-Germain) wird nicht gegeben, Spielstand: 0:0
Nach einer Flanke von rechts köpft Vitinha das Leder weiter zu Lionel Messi, der sich geschickt von seinem Manndecker gelöst hatte. Er schließt aus spitzem Winkel mit links an Benjamin Lecomte vorbei ab. Kiki Kouyaté versucht, als letzter Mann auf der Linie zu klären und bugsiert ihn über selbige, doch nach einem VAR-Check wird der Treffer annulliert - Messi war eine Sekunde zu früh gestartet!
Lionel Messi
Paris Saint-Germain
33.
21:34
Diese Ecke wird auch recht schnell von Messi ausgeführt, bringt aber keine Torgelegenheit ein.
32.
21:33
Aus einem eigentlich harmlosen Freistoß von Messi wird eine Torchance! Das Leder segelt aus halbrechter Position im Mittelfeld zunächst an Freund und Feind vorbei, doch Joris Chotard kommt fünf Meter vor dem eigenen Kasten nochmal ganz gefährlich mit dem Kopf dran - Ecke!
30.
21:31
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Renato Sanches
Renato Sanches
Paris Saint-Germain
30.
21:31
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Sergio Ramos
Sergio Ramos
Paris Saint-Germain
29.
21:31
Jetzt zeigt auch Sergio Ramos an, dass er unter Schwindel leidet und hier nicht weitermachen kann. Erst hat man kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu - Renato Sanches schnürt derweil die Fußballschuhe.
27.
21:29
Téji Savanier versucht es zentral aus etwa 22 Metern direkt, trifft aber den Ball nicht gut und jagt das Leder in die dritte Etage.
26.
21:28
Freistoß für die Hausherren! Nachdem Messi auf der anderen Seite nach einem Pass von Ekitike im Strafraum gegen zwei Defensivleute nicht zum Abschluss kommt, hat Stephy Mavididi nach einem weiten Ball sehr viel Platz und kann von Marquinhos nur mit einem Foul gestoppt werden.
22.
21:23
Es geht nicht weiter für den WM-Torschützenkönig. Somit muss PSG früh seine Taktik umstellen, Messi wird wohl noch weiter nach vorne rücken.
21.
21:22
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Hugo Ekitike
Hugo Ekitike
Paris Saint-Germain
21.
21:21
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Kylian Mbappé
Kylian Mbappé
Paris Saint-Germain
19.
21:21
Die Sorgenfalten bei Christophe Galtier werden tiefer, denn Kylian Mbappé zeigt an, dass er unter Schmerzen leidet. Er war nach einem derben Rempler von Léo Leroy zu Fall gekommen und sein Bein verdreht, er wird erstmal behandelt. Was für ein Abend für den französischen Top-Stürmer.
17.
21:19
Nach einer Flanke von Hakimi ist Ramos am zweiten Pfosten zur Stelle. Er möchte aus kurzer Distanz nochmal querlegen, doch keiner seiner Mitspieler war auf diese Idee vorbereitet und die Chance ist vertan.
15.
21:17
Die erste Viertelstunde ist rum! Zunächst wackelte die Abwehr von PSG enorm und der Titelverteidiger musste fast einen frühen Rückstand hinnehmen, ehe Mbappé gleich zweimal einen Strafstoß nicht in Zählbares verwandeln konnte.
12.
21:14
Das gibt uns die Gelegenheit, nach diesen turbulenten Anfangsminuten kurz durchzuschnaufen. Zwei Elfmeter in Folge dürfte der sonst sichere Elferschütze Kylian Mbappé wohl noch nie verschossen haben.
11.
21:13
Nach einem Zusammenprall mit Stephy Mavididi bleibt Nuno Mendes im Sechzehner der Gste liegen. Das Spiel ist unterbrochen und die medizinische Abteilung ist zur Stelle.
11.
21:13
Gelbe Karte für Danilo (Paris Saint-Germain)
Danilo
Paris Saint-Germain
9.
21:10
Elfmeter verschossen von Kylian Mbappé, Paris Saint-Germain
Das gibt es doch einfach nicht! Diesmal wählt Mbappé die andere Ecke, doch erneut springt Benjamin Lecomte in die richtige Richtung und war wohl auch noch dran, als die Kugel an den rechten Pfosten geht! Den Abpraller jagt Mbappé unbedrängt weit über den Kasten von Lecomte und es bleibt beim 0:0!
Kylian Mbappé
Paris Saint-Germain
7.
21:07
Elfmeter für PSG! Nach einer Freistoßhereingabe von Messi stößt Christopher Jullien Sergio Ramos um, der Referee zögert keine Sekunde und zeigt auf den Punkt.
7.
21:07
Gelbe Karte für Christopher Jullien (Montpellier HSC)
Christopher Jullien
Montpellier HSC
3.
21:06
Bisher stimmt in der PSG-Defensive die Abstimmung nicht und so muss nach einem Konterversuch der Hausherren Danilo Pereira mit einem weiten und steilen Rückpass zu Gianluigi Donnarumma aushelfen, ehe der heranlaufende Falaye Sacko durchgewesen wäre.
1.
21:04
Keine Minute ist gespielt, da brennt es schon im Strafraum der Hauptstädter! Nach einem Vorstoß auf der rechten Außenbahn seitens der Gäste können weder Sergio Ramos noch Danilo Pereira die Hereingabe von Téji Savanier klären, letztlich muss Donnarumma selbst ran und befördert den Ball aus der Gefahrenzone!
1.
21:00
Der Ball rollt!
1.
21:00
Spielbeginn
20:55
Auch Romain Pitau, Trainer des MHSC, stellt sein System im Vergleich zum 2:0 (0:0) in Auxerre am Sonntag um. Statt 4-2-3-1 geht es mit einem 3-5-2 aufs Feld. Arnaud Nordin und Enzo Tchato müssen für Kiki Kouyaté und Falaye Sacko erstmal auf die Reservebank.
20:51
Wegen einer Verletzung Neymars stellt PSG-Coach Christophe Galtier von einem 4-2-3-1 auf ein 3-4-3-System um. Carlos Soler und Lionel Messi sollen Kylian Mbappé mit Bällen versorgen, zudem startet Nuno Mendes von Beginn an und verdrängt Juan Bernat auf die Ersatzbank.
20:33
Eigentlich wollte Paris Saint-Germain heute auch den marokkanischen WM-Star Hakim Ziyech als Neuzugang vom FC Chelsea präsentieren. Der Transfer scheiterte jedoch im letzten Augenblick - Chelsea sendete dreimal die falschen Dokumente und so konnten die Pariser Ziyech nicht beim französischen Ligaverband LFP registrieren. Der Vergleich mit Eric Maxim Choupo-Moting, dessen Wechsel vom HSV zum 1. FC Köln im Januar 2011 wegen eines kaputten Faxgerätes scheiterte, liegt dabei äußerst nahe.
20:22
Das Hinspiel in der französischen Hauptstadt konnte der amtierende Meister mit 5:2 (2:0) für sich entscheiden. Neben Doppeltorschütze Neymar und Kylian Mbappé traf auch der ehemalige Bayern-Spieler Renato Sanches ins Tor des heutigen Gastgebers, welches damals noch von Jonas Omlin, der in Gladbach Yann Sommer ersetzte, gehütet wurde.
20:10
Die Hausherren starten dagegen mit einem Fünf-Punkte-Polster auf Abstiegsrang 17 in das Spiel. Auch wenn man als klarer Außenseiter auf den Platz geht - gegen einen Dreierpack und wichtige Punkte im Abstiegskampf hätte in Montpellier so ziemlich niemand etwas einzuwenden.
20:08
Letzte Woche hatte PSG gegen Stade Reims die Chance, den Vorsprung auf Verfolger RC Lens auszubauen. Doch Folarin Baloguns Last-Minute-Treffer zum 1:1-Ausgleich vermasselte der mit Weltstars gespickten Truppe die Nummer gehörig und so ist ein Sieg in Montpellier heute Pflicht, will man neben Lens nicht auch noch Olympique Marseille im Nacken sitzen haben.
19:57
Wir begrüßen Sie herzlich zur heutigen Partie zwischen Montpellier HSC und Paris Saint-Germain am 21. Spieltag der Saison 2022/23 in der Ligue 1! Um 21.00 Uhr wird das Spiel angepfiffen.
Ein Angebot der SPIEGEL-Gruppe mit Daten von Heimspiel.