Zum Inhalt springen
15. Mai. 2023 - 21:00
Beendet
Leicester City
0 : 3
Liverpool FC
0 : 2
Stadion
King Power Stadium
Zuschauer
32.225
Schiedsrichter
Craig Pawson

Liveticker

90.+3
22:54
Fazit:
Der FC Liverpool gewinnt das Auswärtsspiel bei Leicester City deutlich und ungefährdet mit 3:0 und baut die eigene Siegesserie auf sieben Spiele aus. Außerdem machen die Reds den Einzug in den Europapokal klar - welcher Wettbewerb es sein wird, ist noch nicht sicher. Klopp und seine Jungs wollen aber weiter Druck aufbauen, um eventuell noch von Patzern von Newcastle oder Manchester United auf den Champions-League-Rängen zu profitieren. Die Geschichte der Partie ist sehr schnell erzählt. Nach eher ausgeglichenem Spielbeginn hat der Doppelpack von Curtis Jones (33. und 36.) den Foxes den Stecker gezogen. Trent Alexander-Arnold markierte in Minute 71 dann den 3:0-Endstand. Am Auswärtssieg der Reds hat spätestens seit dem 1:0 niemand mehr richtig gezweifelt. Am Samstag geht es für Klopps Team weiter an der Anfield Road, Aston Villa wird zu Gast sein. Danke fürs Mitlesen und eine schöne Woche!
90.+3
22:52
Spielende
90.+2
22:51
Diogo Jota lässt im Strafraum zwar einen Gegenspieler stehen, findet mit seinem Querpass dann aber nicht einen der eigenen Männer.
90.+1
22:50
Gelbe Karte für Luke Thomas (Leicester City)
Thomas begeht ein taktisches Foul im Mittelfeld.
Luke Thomas
Leicester City
90.
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
22:48
Einwechslung bei Leicester City: Harry Souttar
Harry Souttar
Leicester City
89.
22:48
Auswechslung bei Leicester City: Jonny Evans
Jonny Evans
Leicester City
88.
22:48
Vardy probiert es mit einem Kunststück, bekommt hinter seinen Fallrückzieher in nicht optimaler Position aber nicht genug Druck. Beute für Alisson.
88.
22:46
Einwechslung bei Liverpool FC: Harvey Elliott
Harvey Elliott
Liverpool FC
88.
22:46
Auswechslung bei Liverpool FC: Mo Salah
Mo Salah
Liverpool FC
86.
22:45
Gelbe Karte für Ibrahima Konaté (Liverpool FC)
Konaté steigt einem Gegenspieler auf den Fuß. Die Konsequenz ist die Gelbe Karte, der fällige Freistoß wird von Maddison in Alissons Arme geschlagen.
Ibrahima Konaté
Liverpool FC
84.
22:44
Der Matchwinner verlässt den Platz, mit seinem Doppelpack hat er den Grundstein für den in wenigen Minuten besiegelten Auswärtssieg gelegt.
84.
22:43
Einwechslung bei Liverpool FC: Fabio Carvalho
Fabio Carvalho
Liverpool FC
84.
22:43
Auswechslung bei Liverpool FC: Curtis Jones
Curtis Jones
Liverpool FC
83.
22:42
Der fällige Eckstoß ist harmlos. Beim Konter klärt Alisson wieder vor den kommenden LCFC-Stürmern. Der Reds-Keeper interpretiert den Begriff "mitspielender Torwart" heute sehr stark.
82.
22:41
Robertson kämpft sich mit hohem Tempo links in den Strafraum vor, holt gegen Faes immerhin einen Eckstoß heraus.
79.
22:39
Die Riesenchance auf den vierten Streich! Gakpo und Salah laufen in einer Zwei-gegen-Eins-Situation Richtung gegnerisches Tor, der Niederländer steckt auf den Ägypter durch, der frei auf Iversen zuläuft. Den halbhohen Schlenzer will er links ins Eck schieben, verfehlt das Tor aber recht deutlich um einen guten Meter.
77.
22:37
Auch bei ruhenden Bällen wird Leicester nicht gefährlich. Gakpo steigt am höchsten und köpft den Ball nach außen weg.
75.
22:34
Alisson kommt bei einem hohen Steilpass gut heraus und köpft den Ball vor dem anstürmenden Vardy nach außen.
74.
22:34
Einwechslung bei Liverpool FC: James Milner
James Milner
Liverpool FC
74.
22:33
Auswechslung bei Liverpool FC: Jordan Henderson
Jordan Henderson
Liverpool FC
74.
22:33
Einwechslung bei Liverpool FC: Diogo Jota
Diogo Jota
Liverpool FC
74.
22:33
Auswechslung bei Liverpool FC: Luis Díaz
Luis Díaz
Liverpool FC
73.
22:33
Zwar soll man niemals nie sagen. Aber angesichts der bisherigen zweiten Hälfte wird für Liverpool hier wohl nichts mehr anbrennen.
71.
22:30
Tooor für Liverpool FC, 0:3 durch Trent Alexander-Arnold
Das Traumtor zur Entscheidung?! Salah legt den Ball mit der Hacke nach hinten ab, Alexander-Arnold kann somit an der Mauer vorbei ins kurze Eck schießen. Der hohe Schuss des Engländers fliegt am LCFC-Keeper vorbei in den rechten Winkel.
Trent Alexander-Arnold
Liverpool FC
69.
22:29
Henderson wird lange nicht angegangen und nimmt es mit immer mehr Foxes auf. Schließlich wird er von Evans gestoppt, der den Ball, aber auch entscheidend Henderson trifft. Foul, gute Freistoßposition für die Reds halblinke 25 Meter vor dem Tor!
68.
22:28
Salah stößt nach Gakpo-Zuspiel halbrechts in den Strafraum vor und zieht aus etwa 14 Metern ab. Zu mittig, das ist kein Problem für Iversen.
67.
22:27
Einwechslung bei Leicester City: Luke Thomas
Luke Thomas
Leicester City
67.
22:26
Auswechslung bei Leicester City: Ricardo Pereira
Ricardo Pereira
Leicester City
65.
22:24
Maddison verliert den Ball gegen Díaz, der im Konter aber von Soumaré stark vom Ball getrennt wird.
64.
22:23
Viele Offensivaktionen verzeichnen die Gäste von der Merseyside aktuell auch nicht. Aber das Zirkulieren des Balles reicht Stand jetzt aus, um Leicester fernzuhalten.
61.
22:21
Foxes-Coach Dean Smith reagiert auf den nach wie vor zu harmlosen Auftritt und wechselt zweifach.
61.
22:21
Einwechslung bei Leicester City: Tetê
Tetê
Leicester City
61.
22:20
Auswechslung bei Leicester City: Harvey Barnes
Harvey Barnes
Leicester City
61.
22:20
Einwechslung bei Leicester City: Patson Daka
Patson Daka
Leicester City
61.
22:20
Auswechslung bei Leicester City: Wilfred Ndidi
Wilfred Ndidi
Leicester City
60.
22:19
Der LFC hat das Spiel vor allem über den Ballbesitz im Griff. Knapp drei Viertel der Spielzeit gehört den Reds der Ball.
57.
22:17
Luis Díaz, Curtis Jones und Alexander-Arnold suchen im Strafraum den letzten richtigen Pass, finden ihn aber nicht. Aus der vielversprechenden Aktion wird so nichts.
56.
22:16
Aktuell passiert nicht viel, das Meiste spielt sich gerade im Mittelfeld ab.
54.
22:14
Luis Díaz dringt links bis an die Grundlinie vor und sucht mit einem scharfen Querpass einen Mitstreiter, findet aber keinen.
53.
22:13
Salah zielt einen Distanzschuss etwas zu hoch über das Gehäuse.
53.
22:12
Gelbe Karte für Ricardo Pereira (Leicester City)
Ricardo Pereira unterbindet einen Konter der Reds früh, indem er Curtis Jones am Trikot festhält.
Ricardo Pereira
Leicester City
52.
22:12
Mal ein Zeichen der Foxes! Barnes spielt halblinks vertikal zu Vardy, der eher leicht im Abseits steht. Über ihn und Tielemans kommt der Ball zurück zu Barnes, der einen hohen Schlenzer Richtung rechtes Eck schickt. Alisson liegt quer in der Luft und übergreift bei der Hechtparade klasse.
51.
22:11
Luis Díaz ist nach einer Kopfballverlängerung im gegnerischen Sechzehner in Abseitsstellung.
49.
22:10
Iversen kommt nach einem hohen, weiten Pass von Alexander-Arnold frühzeitig heraus, Gakpo erwischt den Ball aber vor ihm. Ricardo Pereira klärt für seinen in dieser Aktion etwas unsicheren Torhüter.
48.
22:07
Liverpool hat links viel Platz, der Konter wird von Luis Díaz vorgetragen. Am Strafraumeck zieht er nach innen, spielt zu Curtis Jones aber zu ungenau herüber.
46.
22:05
Nach einem hohen Ball kommt Maddison rechts im Strafraum an den Ball, den Schuss aus spitzem Winkel fängt Alisson aber locker. Dazu geht die Fahne hoch, Maddison stand im Abseits.
46.
22:05
Weiter geht's mit der zweiten Halbzeit. Leicester hat noch 45 Minuten Zeit, um den nächsten Rückschlag im Abstiegskampf abzuwenden.
46.
22:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+4
21:52
Halbzeitfazit:
Liverpool befindet sich mit einer 2:0-Pausenführung bei Leicester City auf der Siegerstraße, den Reds haben kaltschnäuzige drei Minuten für diesen Halbzeitstand gereicht. Denn die Anfangsphase gehörte eher dem gegnerischen Abstiegskandidaten, der sich kämpferisch zeigte. Nach und nach verlagerte sich das Spiel allerdings in die Hälfte der Foxes, die vor allem zu selten mit Ballbesitzphasen für Entlastung sorgen konnten. Liverpool wurde aber zu selten gefährlich, gab bis Minute 33 keinen Schuss aufs Tor ab. Der erste von Curtis Jones saß dann gleich: Eine Flanke von Salah verwertete der Engländer aus spitzem Winkel, nur drei Minuten später schoss er mit dem Spann links hoch zum 2:0 ein. Beide Tore hielten VAR-Abseitsüberprüfungen knapp Stand. Gakpo erhöhte beinahe noch auf 3:0 (38.).
45.+4
21:49
Ende 1. Halbzeit
45.+4
21:49
Es scheint nicht mehr viel zu passieren in Leicester, Liverpool geht aktuell nicht mehr groß ins Risiko.
45.+2
21:47
Das Team von der Anfield Road schnürt seit einigen Minuten die Foxes an deren Strafraum ein, kommt aber nicht in die ganz gefährliche Zone. Sieht gerade ein wenig nach Handball aus im King Power Stadium.
45.+1
21:46
Vor allem die VAR-Überprüfungen der beiden Tore sowie die kurze Behandlungspause von Barnes sorgen für eine vierminütige Nachspielzeit in Durchgang eins.
45.
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
45.
21:45
Eine Freistoßflanke sowie Salahs, Alexander-Arnolds und Robertsons Hereingaben werden allesamt von den Foxes verteidigt.
43.
21:44
Luis Díaz dribbelt links im Strafraum und bedient mit einem halbhohen Pass Salah. Dessen abgefälschter Schuss landet vor den Füßen von Robertson. Der Schuss des Schotten landet am Außennetz, wird aber sowieso von einem berechtigten Abseitspfiff des Unparteiischen begleitet.
41.
21:41
Die letzten sieben Minuten haben nicht nur gezeigt, dass Liverpool wieder auf dem Niveau einer Top-Mannschaft zu sein scheint und sich in solchen Situationen effektiv zeigt, sondern auch, dass Leicester zu Recht im Tabellenkeller steht. 33 Minuten lang haben die Foxes ihren Gegner weitestgehend im Griff und lassen sich dann derartig überrumpeln.
38.
21:39
Beinahe das dritte Tor! Gleich nach dem Wiederanpfiff erobern die Reds den Ball und spielen erneut schnell in die Vertikale. Salah auf Gakpo, der aus kurzer Distanz an dem stark reagierenden Iversen scheitert.
38.
21:38
The same procedure again, das Tor wird aufgrund einer vermeintlichen Abseitsposition gecheckt. Wieder ist es bei Salahs Zuspiel enorm knapp, wieder fällt die Entscheidung zu Gunsten des Favoriten aus.
36.
21:36
Tooor für Liverpool FC, 0:2 durch Curtis Jones
Curtis Jones mit dem Doppelpack, aus dem Nichts führen die Reds mit 2:0. Gakpo spielt tief zu Salah, der weiter ins Zentrum leitet. Jones lässt den Ball mit der Abnahme leicht hoch tropfen und versenkt die leicht hoppelnde Kugel dann mit feiner Schusstechnik und schöner Flugbahn hoch links im Tor.
Curtis Jones
Liverpool FC
35.
21:35
Das Tor wird auf Abseits gecheckt. Luis Díaz ist bei Alissons Abschlag in verdächtiger Position gewesen, auf der anderen Seite des Spielfeldes hebt aber Castagne das Abseits auf. Das Tor zählt!
33.
21:33
Tooor für Liverpool FC, 0:1 durch Curtis Jones
Die erste ernsthafte Gelegenheit sitzt! Alisson schlägt lang ab, über Luis Díaz und Henderson kommt der Ball halbrechts zu Mo Salah. Der flankt butterweich zum zweiten Pfosten, wo Curtis Jones gegen die schlecht sortierte Foxes-Defensive einläuft und den Ball per Direktabnahme aus spitzem Winkel ins lange Eck schiebt.
Curtis Jones
Liverpool FC
31.
21:31
Liverpool sammelt einen Ballbesitz von inzwischen mehr als 70 Prozent an, hat aber noch keinen Schuss auf das Tor abgeben können. Auch Fabinhos Versuch aus der zweiten Reihe fliegt deutlich über den gegnerischen Kasten.
29.
21:30
Robertson findet Díaz mit einem tiefen Steilpass. Von links zieht er nach innen und spielt nicht ab, sondern zieht auf das kurze Eck ab. Der Schuss ist nicht platziert genug und prallt gegen das Außennetz. Ein potenzielles Tor wäre eventuell eh kassiert worden, die Aktion war abseitsverdächtig.
27.
21:27
Alexander-Arnold spielt einen Fehlpass und gibt damit den Hausherren die Chance zum Konter. Zusammen mit Díaz nimmt er den startenden Barnes in die Zange, beide kommen bei diesem taktischen Foul noch ohne gelben Karton davon. Barnes muss kurz behandelt werden, kann dann aber weiterspielen.
25.
21:25
Evans dribbelt erst wenige Meter vor dem eigenen Tor und legt den Ball dann quer. Der Kapitän hat Glück, dass kein Liverpool-Akteur dazwischenfunken kann.
23.
21:23
Mit längerer Spieldauer schafft es die Truppe von Jürgen Klopp aber besser, den Ball über weitere Strecken hinweg in den eigenen Reihen zu halten. Wirklich viel Offensivgefahr strahlt sie dabei aber noch nicht aus.
20.
21:20
van Dijks und Hendersons Kopfbälle nach einem Eckstoß bringen keine Gefahr ein.
19.
21:19
Bei den bisher eher seltenen eigenen Vorstößen sind die Reds meist zu unpräzise. Dazu sind die Foxes im Mittelfeld sehr schnell - vor allem im Kopf. In den Zweikämpfen sind sie oft einen Schritt eher, Liverpool hat bereits fünf Fouls begangen.
17.
21:17
Beim folgenden Eckball landet Konatés Kopfball im Gewusel, nach einer von Leicester geschlagenen Kerze begeht der ehemalige Leipziger ein Offensivfoul.
16.
21:16
Alexander-Arnold lupft den Ball hinter die Leicester-Kette, Gakpo geht aber etwas zu inkonsequent mit der Chance um und lässt sich den Ball abknüpfen.
14.
21:15
Mo Salah findet mit einer gechippten Flanke Luis Díaz, der knapp vor LCFC-Innenverteidiger Faes an den Ball kommt. Díaz lässt den Ball zu weit vom Fuß abspringen, Keeper Iversen nimmt das Spielgerät so locker auf.
12.
21:13
Maddison hebelt mit einem scharf gespielten Steilpass die LFC-Defensive aus, Barnes hat auf der linken Außenbahn enorm viel Platz. Doch er nimmt in der vielversprechenden Situation etwas zu viel Tempo heraus, Konaté arbeitet sich zurück. Schließlich spielt Barnes tief zu Vardy, der aus spitzem Winkel aber am sich breit machenden Alisson hängen bleibt - und wohl im Abseits stand.
10.
21:10
Alisson denkt mit und rückt bei tiefen Steilpässen des Gegners zweimal in Folge früh heraus, kann so vor dem heraneilenden Vardy klären.
9.
21:09
Leicester schafft es bis dato enorm gut, das Tempo im Spiel hochzuhalten und Liverpool nicht in den Spielaufbau kommen zu lassen. Die ersten Minuten gehören eher dem Abstiegskandidaten.
7.
21:08
Im eigenen Strafraum haben die Reds bisher klar die Lufthoheit. Konaté steigt bei einem Leicester-Eckstoß am höchsten und köpft den Ball aus der Gefahrenzone.
6.
21:06
Erstmals taucht ein Roter im Sechzehner der Foxes auf, Gakpo stand beim tiefen Zuspiel aber im Abseits.
5.
21:05
van Dijk klärt den von rechts hereingebrachten Freistoß aber solide mit dem Kopf. Liverpool ist noch kaum in der Nähe des gegnerischen Strafraums gewesen.
4.
21:05
Luis Díaz geht nach einem Zweikampf mit Maddison leicht zu Boden und ist etwas sauer, dass es keinen Freistoß gibt. Er stürmt nach dem folgenden Einwurf zurück und foult seinerseits Maddison.
3.
21:03
Leicester setzt hier die ersten Akzente. Bei einem Halbfeld-Freistoß von der linken Seite verpasst der recht freistehende LCFC-Kapitän Jonny Evans knapp den Ball, war aber wohl auch in Abseitsposition gestartet.
1.
21:00
Craig Pawson ist der Mann an der Pfeife und nutzt diese erstmals. Liverpool stößt in den roten Trikots an, Leicester spielt in Blau.
1.
21:00
Spielbeginn
20:54
Nach dem 1:0-Sieg gegen den FC Brentford ändert Jürgen Klopp seine Startelf auf zwei Positionen. Luis Díaz und Jordan Henderson beginnen anstelle von Diogo Jota und Darwin Núñez.
20:53
Die letzten beiden direkten Duelle entschied Liverpool für sich, davor war Leicester aber zweimal erfolgreich. In den letzten fünf Begegnungen gewann immer die jeweilige Heimmannschaft.
20:46
Aus Sicht des Überraschungsmeisters von 2016 ist der Spieltag bisher in Ordnung verlaufen. Kein Konkurrent im Abstiegskampf hat dreifach gepunktet. Leeds United (2:2 gegen Newcastle United) und Nottingham Forest (2:2 beim FC Chelsea) haben aber jeweils unerwartet einen Punkt eingefahren, der FC Everton hat standesgemäß mit 0:3 gegen Manchester City verloren. Vor allem müssen die Foxes auch wieder mal selbst punkten, in den letzten 13 Ligaspielen gab es nur einen mickrigen Sieg.
20:38
Leicester hat es im Saisonabschluss sehr schwer und hat mitten im Abstiegskampf noch das heutige Heimspiel sowie das besagte Aufeinandertreffen mit dem Drittplatzierten Newcastle United (A). Im letzten Spiel ist West Ham zu Gast – der einfachste Gegner. Wichtig für Leicester ist, dass am letzten Spieltag noch alles drin ist.
20:31
Der LFC hat ein machbares Restprogramm. Nach dem heutigen Auswärtsspiel bei Leicester City geht’s an der Anfield Road gegen Aston Villa, die letzte Partie ist ein Gastspiel bei Southampton. Manchester United muss noch gegen AFC Bournemouth (A) und zu Hause gegen Chelsea und Fulham ran, Newcastle United daheim gegen Brighton & Hove sowie Liverpools heutigen Gegner Leicester und auswärts bei Chelsea. Beide Teams dürfen aber nicht mal zwei der drei Spiele gewinnen, wenn Liverpool noch Chancen auf Platz drei/vier haben möchte. Nicht nur ein, sondern zwei Ausrutscher sind nötig.
20:27
In der Rückrunde waren nur Arsenal und City besser. Das Problem der Liverpooler Spielzeit war also vor allem die Hinrunde. Für welchen europäischen Wettbewerb die verbesserte Leistung im Kalenderjahr 2023 noch reicht, wird sich an den nächsten beiden Wochenenden zeigen.
20:24
Liverpool ist aktuell mit Manchester City zusammen das formstärkste Team in England. Sechs Siege in Folge gab es zuletzt - bei einem zugegeben machbaren Programm. Zuvor gab es bei drei härteren Spielen (bei Chelsea und ManCity sowie gegen Arsenal) nur zwei Punkte. In den vergangenen beiden Partien sprangen die Reds nicht höher als sie mussten, zwei schlichte 1:0-Siege – jeweils durch einen Treffer von Mo Salah – wahrten zuletzt die noch vorhandenen Königsklassen-Chancen des LFC.
20:09
Champions League, Europa League oder Conference League? Die Reds haben drei Spiele vor Saisonende alle Optionen offen. Dass es erneut ein Einzug in die Königsklasse wird, ist aber unwahrscheinlich, denn Manchester United und Newcastle United haben bei aktuell noch gleicher Anzahl an Spielen vier Punkte Vorsprung, demnach klar die Pole Position inne und das Heft des Handelns in der Hand.
20:00
Einen guten Abend und herzlich willkommen zur Premier League am Montag! Der FC Liverpool wirft noch ein kleines Auge auf Champions-League Platz vier und gastiert beim abstiegsbedrohten Leicester City. Um 21 Uhr geht’s im King Power Stadium los.
Ein Angebot der SPIEGEL-Gruppe mit Daten von Heimspiel.