Zum Inhalt springen
01. Apr. 2023 - 13:30
Beendet
Manchester City
4 : 1
Liverpool FC
1 : 1
Stadion
Etihad Stadium
Zuschauer
52.877
Schiedsrichter
Simon Hooper

Liveticker

90.+3
15:30
Fazit:
Manchester City gewinnt das Heimspiel gegen den Liverpool FC mit 4:1 und verkürzt den Rückstand auf Spitzenreiter Arsenal auf fünf Punkte. Hochverdient schicken die Citizens Jürgen Klopp und sein Team ohne Punkte auf die Heimreise. Schon im ersten Abschnitt hatten die Skyblues mehr von der Partie, allerdings konnte Liverpool immerhin über Konter den ein oder anderen Nagelstich setzen. Durch Mo Salah gingen die Reds sogar in Führung, diese hielt allerdings nicht lange Stand. Alvarez sorgte für den 1:1-Halbzeitstand. Direkt nach dem Seitenwechsel war es dann Kevin De Bruyne der auf 2:1 erhöhte und rückblickend schon für die Entscheidung sorgte. City kombinierte nach Belieben, Liverpool wehrte sich kaum. Am Ende sind die Reds mit dem 1:4 nach einer unterirdischen zweiten Hälfte noch gut bedient.
90.+3
15:25
Spielende
90.
15:22
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
15:22
Für Jack Grealish ist der Arbeitstag beendet. Der Brite bekommt vom Publikum stehende Ovationen und von Pep Guardiola eine innige Umarmung. Und das völlig zurecht, denn Grealish war sicherlich einer der besten Akteure heute.
89.
15:21
Einwechslung bei Manchester City: Cole Palmer
Cole Palmer
Manchester City
89.
15:21
Auswechslung bei Manchester City: Jack Grealish
Jack Grealish
Manchester City
87.
15:19
Aus Sicht des Liverpool FC und den Fans der Reds kann man nur hoffen, dass der Schiedsrichter hier keine Nachspielzeit veranlasst. Aktuell laufen die Gäste nur noch hinterher und drohen hier einen fünften Treffer zu kassieren.
83.
15:17
Sieben Minuten vor dem Ende nimmt Guardiola doch noch Rodri vom Rasen, der im ersten Durchgang knapp der Ampelkarte entging. Im zweiten Abschnitt musste sich der Spanier dann gar nicht mehr zurückhalten, wurde er doch von den Reds gar nicht mehr in Zweikämpfen gefordert.
83.
15:16
Einwechslung bei Manchester City: Bernardo Silva
Bernardo Silva
Manchester City
83.
15:15
Auswechslung bei Manchester City: Rodri
Rodri
Manchester City
83.
15:15
Einwechslung bei Liverpool FC: James Milner
James Milner
Liverpool FC
83.
15:15
Auswechslung bei Liverpool FC: Cody Gakpo
Cody Gakpo
Liverpool FC
81.
15:15
Während City weiterhin viel Lust auf Fußball ausstrahlt, ergibt sich Liverpool seinem Schicksal. Einzig Alisson wehrt sich nach einer Volley-Abnahme von Grealish noch mit einer guten Tat.
77.
15:10
Der Treffer zum 4:1 macht vieles deutlich, was heute nicht funktionierte beim LFC. Zunächst gab es kein Druck auf den Ballführenden, dann waren die Reds einfach in jedem Zweikampf zu weit weg. So kann man gegen Manchester City nicht bestehen.
74.
15:06
Tooor für Manchester City, 4:1 durch Jack Grealish
Deckel drauf! Jack Grealish entscheidet die Partie endgültig. Mit einem langen Ball von der rechten Seite wird der Engländer selbst bedient. Grealish schickt den startenden De Bruyne, der von der Grundlinie dann erneut in den Rückraum legt. Grealish ist dort schneller als Alexander-Arnold und versenkt aus kurzer Distanz zum 4:1.
Jack Grealish
Manchester City
71.
15:04
Jürgen Klopp hofft, mit einem vierfachen Wechsel vielleicht nochmal ei Zeichen setzen zu können. Der Übungsleiter stellt dabei aber nichts um, alle Wechsel sind positionsgetreue Veränderungen.
71.
15:03
Einwechslung bei Liverpool FC: Alex Oxlade-Chamberlain
Alex Oxlade-Chamberlain
Liverpool FC
71.
15:03
Auswechslung bei Liverpool FC: Harvey Elliott
Harvey Elliott
Liverpool FC
71.
15:03
Einwechslung bei Liverpool FC: Darwin Núñez
Darwin Núñez
Liverpool FC
71.
15:02
Auswechslung bei Liverpool FC: Mo Salah
Mo Salah
Liverpool FC
71.
15:02
Einwechslung bei Liverpool FC: Roberto Firmino
Roberto Firmino
Liverpool FC
71.
15:02
Auswechslung bei Liverpool FC: Diogo Jota
Diogo Jota
Liverpool FC
71.
15:02
Einwechslung bei Liverpool FC: Kostas Tsimikas
Kostas Tsimikas
Liverpool FC
71.
15:02
Auswechslung bei Liverpool FC: Andy Robertson
Andy Robertson
Liverpool FC
67.
15:00
Man hat in dieser Phase überhaupt nicht das Gefühl, als ob sich am Ausgang der Partie noch etwas ändern könnte. Liverpool läuft aktuell nur hinterher, während City das Ganze ganz entspannt herunterspielt.
63.
14:55
Die Fans der Skyblues skandieren derweil schon "Campeones". Dafür müssen die Citizens noch das ein oder andere so starke Spiel abliefern und vor allem auf Patzer von Arsenal hoffen. Nach aktuellem Stand trennen City und die Gunners fünf Punkte.
60.
14:53
Grealish bekommt den Ball im Sechzehner und wird erneut nicht attackiert. Der Engländer versucht es einfach mal mit einem halbhohen Schlenzer auf die lange Ecke, Alisson ist jedoch zur Stelle und pariert den Ball sicher.
57.
14:50
Von Liverpool kommt bisher noch kein Aufbäumen. Weiterhin beherrscht City die Begegnung und lässt die Reds in dieser Phase kaum an die Kugel.
53.
14:46
Tooor für Manchester City, 3:1 durch İlkay Gündoğan
Das könnte sie schon gewesen sein, die Vorentscheidung! Mahrez legt den Ball im Strafraum ab auf Alvarez, der zum Abschluss kommt. Alexander-Arnold blockt diesen Schuss, allerdings genau vor die Füße von Gündogan. Der Nationalspieler lässt sich diese Chance nicht entgehen. Sprechen muss man hier allerdings auch über die völlig indisponierte Abwehrreihe der Reds, die City im eigenen Sechzehner viel zu viel Platz lässt.
İlkay Gündoğan
Manchester City
50.
14:43
Ein langer Ball erreicht Gakpo, der Akanji herrlich austanzt, dann aber aus kurzer Distanz an Ederson scheitert. All die Aufregung ist allerdings unnötig, weil sich der Niederländer beim Zuspiel im Abseits befunden hatte.
46.
14:39
Tooor für Manchester City, 2:1 durch Kevin De Bruyne
Der Blitzstart für die Citizens! Nach einem gewonnenen Zweikampf von Gündogan gegen Alexander-Arnold rollt der Konter der Gastgeber unaufhaltsam in Richtung Tor. Mahrez wird mit ganz viel Platz auf dem rechten Flügel bedient und flankt den Ball flach in die Mitte. Alisson versucht noch zu retten, erwischt die Kugel aber nicht. Hinter ihm hat Kevin De Bruyne dann keine Mühe, aus kurzer Distanz einzuschieben.
Kevin De Bruyne
Manchester City
46.
14:39
Weiter geht's! Beide Mannschaften sind zurück auf dem Rasen und das mit unverändertem Personal. Das heißt, dass auch Rodri zurück ist, der ja schon im Durchgang eins am Rande der Ampelkarte wandelte.
46.
14:37
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
14:22
Halbzeitfazit:
Zur Pause steht es zwischen Manchester City und dem Liverpool FC 1:1-Unentschieden. In einer Partie, die über weite Strecken enorm viel Tempo bot dürften vor allem die Gäste mit dem Ergebnis zufrieden sein. Die erste Hälfte ging nämlich klar an die Citizens, die nicht nur die Kontrolle über den Ball hatten, sondern auch immer wieder gefährlich nach vorne kamen. Ein tiefstehendes Liverpool war vor allem auf Konter bedacht und setzte so einige kleine Nadelstiche. Die Treffer fielen dann allerdings auf beiden Seiten gegen ein überspieltes Pressing. Zunächst traf Salah für Liverpool nach einem langen Ball, dann erwischte City die Reds etwas zu offensiv und glich durch Alvarez aus. Ob der Qualität der Mannschaften, dem bisherigen Spielverlauf und natürlich auch der Tatsache, dass beiden kein Unentschieden helfen wird, dürfen wir auf den zweiten Abschnitt sehr gespannt sein.
45.
14:19
Ende 1. Halbzeit
45.
14:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43.
14:17
Zwei Minuten sind regulär noch auf der Uhr. Die Partie hat sich nun wieder etwas beruhigt, was vor allem an City liegt. Die Gastgeber versuchen wieder einen kontrollierten Spielaufbau zu schaffen.
39.
14:11
Die Partie wird etwas hitziger. Viele kleine Fouls unterbrechen nun den Rhythmus dieser Partie. Das dürfte in der aktuellen Phase vor allem dem Liverpool FC zugutekommen.
35.
14:07
Und jetzt stürmen alle auf den Schiedsrichter zu. Rodri begeht nämlich direkt wieder ein Taktisches Foul. Liverpool hätte hier natürlich gerne einen Platzverweis, allerdings hatte Rodri nur ganz kurz an der Schulter gezupft. Der Schiedsrichter lässt die zweite Gelbe Karte nochmal stecken, bei der nächsten auch noch so kleinen Aktion dürfte der Spanier allerdings vom Platz fliegen.
33.
14:04
Gelbe Karte für Rodri (Manchester City)
Diogo Jota dreht sich mal offensiv auf und hat viel Platz. Rodri erkennt das und stoppt den Portugiesen mit einem Taktischen Foul. Klar, auch hier ist Gelb die richtige Wahl.
Rodri
Manchester City
28.
13:59
Tooor für Manchester City, 1:1 durch Julián Álvarez
Der hochverdiente Ausgleich für die Citizens! Liverpool presst nun mal wieder, läuft aber ins offene Messer. Mahrez hat Platz und zieht von der rechten Seite in die Mitte. Über Gündogan läuft der Ball auf die linke Seite zu Grealish, der die Kugel vor das Tor spielt. In der Mitte sagt Alvarez nur noch "Danke" und versenkt zum 1:1.
Julián Álvarez
Manchester City
27.
13:59
City macht das Spiel, ist aber in den letzten Minuten etwas ruhiger und weniger zielstrebig. Liverpool lauert derweil eigentlich nur auf Konter, wird darüber aber sehr gefährlich. Nun läuft Grealish mit toller Rückwärtsbewegung gerade noch Salah ab.
23.
13:55
Die nächste Chance für City! Von der linken Seite kombiniert sich das Team von Pep Guardiola herrlich auf die rechte Strafraumecke. Dort bekommt Mahrez den Ball von Gündogan, jagt das Leder aber freistehend in den Oberrang.
22.
13:54
Und das Tempo bleibt weiterhin sehr hoch! De Bruyne geht nun mal selber in die Tiefe und wird von Grealish bedient. Der Belgier legt den Ball von der Grundlinie in die Mitte, wo Gündogan den Ball nicht sauber trifft.
20.
13:51
Gelbe Karte für Mo Salah (Liverpool FC)
Nun sieht der Torschütze eine völlig unnötige Gelbe Karte. Salah bekommt einen Einwurf weit in der City-Hälfte nicht für sich entschieden und feuert wutentbrannt die Kugel weg. Klar, dass das ein Ticket geben muss.
Mo Salah
Liverpool FC
17.
13:48
Tooor für Liverpool FC, 0:1 durch Mo Salah
Und urplötzlich die Führung für den LFC! Mit zwei Pässen hebeln die Reds das Pressing aus und Alexander-Arnold kommt an den Ball. Der Rechtsverteidiger hebt die Kugel hinter die hochgerückte City-Abwehr und auf einmal hat Diogo Jota ganz viel Platz. Der Portugiese bleibt cool, legt im Sechzehner den Ball nochmal zurück auf Salah, der sich aus halbrechter Position diese Chance nicht entgehen lässt.
Mo Salah
Liverpool FC
17.
13:48
Auf der Gegenseite kommen die Reds nun auch mal zu einem ersten Abschluss. Nach einem Ballgewinn kommt Salah an die Kugel, zieht nach innen und sucht den Abschluss. Der Schuss des Ägypters wird jedoch geblockt.
15.
13:47
Die Citizens bekommen nach einem Foul von Henderson einen Freistoß in sehr guter Position zugesprochen. Mahrez schnappt sich die Kugel und versucht es mit einem frechen Schlenzer auf die Torwartecke. Da fehlen am Ende nur knapp 20 Zentimeter, ansonsten wäre es hier sehr gefährlich geworden.
11.
13:43
Eine Hereingabe von der rechten Seite kann van Dijk nur in die Mitte klären. Aus knapp 20 Metern kommt Rodri dort schnell zum Abschluss, schließt aber zu zentral ab. Alisson hat keine Mühe mit diesem Schuss.
9.
13:41
Eine Flanke aus dem Halbfeld hebt De Bruyne auf den zweiten Pfosten, wo sich Gündogan im Rücken von Trent Alexander-Arnold davonstehlen kann. Der Nationalspieler versucht das Spielgerät querzulegen, doch Alisson fängt den Ball ab.
7.
13:39
Alisson versucht mit einem weiten Abschlag den Konter einzuleiten, die Kugel ist aber direkt wieder weg. Der Schlussmann bekommt von Kapitän Henderson direkt eine Ansage, das Spiel auch mal zu beruhigen, damit die Reds nicht nur hinterherlaufen.
4.
13:37
In den ersten Minuten zeigt sich das erwartete Bild. City versucht den Ball durch die eigenen Reihen laufen zu lassen, Liverpool will genau das verhindern. Über weite Strecken laufen die Reds den Gegner sehr hoch an.
1.
13:33
Die Partie beginnt mit dem Anstoß der in hellblau gekleideten Citizens. Der Ball wird zurück zu Ederson gespielt, der mit seinem langen Ball direkt an einem LFC-Spieler hängen bleibt. Auch wenn nichts passiert sorgt der Brasilianer hier für einen ersten Schreckmoment.
1.
13:32
Spielbeginn
13:20
Bei den Reds hatte auch Darwin Nunez zuletzt Probleme, der Uruguayer allerdings konnte die Länderspielpause nutzen, um wieder ins Training einzusteigen. Für die Startelf reicht es allerdings nicht, er nimmt zunächst auf der Bank Platz. Die Offensvireihe bei Liverpool besteht daher heute aus Diogo Jota, Cody Gakpo und Mo Salah.
13:11
Die größte personelle Frage rankte sich vor dem Spiel um Erling Haaland. Der Torjäger verletzte sich vor der Länderspielpause und hat den Wettkampf gegen die Zeit scheinbar nicht gewonnen. Der Norweger ist nicht im Kader. Seine Position im Sturm übernimmt Julian Alvarez, der unlängst seinen Vertrag bei den Citizens verlängerte.
13:04
Auf der Gegenseite zählt auch für den Liverpool FC jeder Punkt. Anders als vielleicht zu erwarten war geht es für die Reds aber nicht mehr um Titel, sondern darum, im nächsten Jahr zunächst mal international und bestenfalls auch in der Königsklasse zu spielen. Hierfür müssten die Reds nach aktuellem Stand noch die Tottenham Hotspur einholen, die mit sieben Punkten Vorsprung und zwei Spielen mehr auf dem vierten Platz stehen. Auch bei diesem Vorhaben hilft vor allem Konstanz, die die Reds zuletzt nicht an den Tag legten. Der 7:0-Gala gegen Man United folgte beispielsweise ein blutleerer Auftritt beim 0:1 in Bournemouth.
12:59
Manchester City beispielsweise spielt wie gewohnt um die Meisterschaft mit. Die Unterschiede zu den vergangenen Jahren: Zum Einen ist der Hauptkonkurrent in diesem Jahr der Arsenal FC, der seit 19 Jahren mal wieder den Titel holen kann. Zum anderen befinden sich die Citizens ganz klar in der Rolle des Jägers. Aktuell haben die Skyblues einen Rückstand von acht Punkten auf den Tabellenführer, sind aber noch mit einem Spiel in der Hinterhand ausgerüstet. Nichtsdestotrotz ist das Siegen für die Mannen von Pep Guardiola weiterhin Pflicht. Mit drei Siegen in Serie gelang das in der Premier League zuletzt wieder besser, restlos überzeugen konnte man dabei allerdings nicht.
12:48
Der Druck auf den beiden Teams ist in dieser Begegnung zuletzt meist hoch gewesen und ist es natürlich auch heute. Dieses Mal ist die Konstellation eine etwas andere. Trafen die Citizens und die Reds zuletzt häufig im direkten Duell um die Meisterschaft oder in den späten K.o.-Runden der verschiedenen Wettbewerbe aufeinander, hat jeder heute seine eigenen Probleme und Sorgen, die dieses Spiel besonders wichtig machen.
12:42
Guten Tag und herzlich willkommen zum 29. Spieltag der Premier League! Die Fans des englischen Fußballs erwartet heute der Evergreen der jüngeren Vergangenheit, wenn Manchester City den Liverpool FC im heimischen Etihad Stadium erwartet. Anstoß ist um 13:30 Uhr
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.