Zum Inhalt springen
  • Startseite
  • Sport
  • Fußball
  • England - Premier League
  • 2022/2023
  • Manchester United gegen Tottenham Hotspur
  • Liveticker
19. Okt. 2022 - 21:15
Beendet
Manchester United
2 : 0
Tottenham Hotspur
0 : 0
Stadion
Old Trafford
Zuschauer
73.677
Schiedsrichter
Simon Hooper

Liveticker

90.+4
23:12
Fazit
Manchester United gewinnt hochverdient mit 2:0 gegen Tottenham. Die Red Devils waren schon in Halbzeit eins die klar überlegene Mannschaft, sie belohnten sich aber nicht für ihren starken Auftritt. Nach der Pause hatte das Heimteam dann mehr Glück. Der erste Abschluss ging abgefälscht ins Tor. Die Spurs kamen auch nach dem Gegentor nicht besser in die Partie. Es war ein gebrauchter Abend für Antonio Conte und seine Jungs. Bruno Fernandes baute die Führung nach knapp 70 Minuten aus. Danach war die Sache gegessen. Tottenham wirkte auch überhaupt nicht motiviert, das Spiel noch irgendwie zu drehen. Die Gäste spielten weiter sehr passiv und tiefstehend. Es war insgesamt ein sehr gutes Spiel von Manchester, es gab aber auch kaum Gegenwehr.
90.+4
23:08
Spielende
90.+3
23:06
United geht nochmal über Fred in den Konter. Der Brasilianer verpasst aber den Moment des Abspiels. So ist Rashford im Abseits.
90.+1
23:05
Cristiano Ronaldo begibt sich schon mal vorzeitig in die Kabine. Das ist so kurz vor Schluss doch etwas ungewöhnlich. Den Abpfiff hätte er wohl noch abwarten können. Das lässt Raum für Spekulationen.
90.
23:04
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
23:04
Es passiert nicht mehr viel, weil Tottenham nicht mehr an eine Wende glaubt. Das Spiel plätschert seinem Ende entgegen.
89.
23:03
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Djed Spence
Djed Spence
Tottenham Hotspur
89.
23:03
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Ivan Perišić
Ivan Perišić
Tottenham Hotspur
89.
23:02
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Oliver Skipp
Oliver Skipp
Tottenham Hotspur
89.
23:02
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Rodrigo Bentancur
Rodrigo Bentancur
Tottenham Hotspur
87.
23:01
Einwechslung bei Manchester United: Christian Eriksen
Christian Eriksen
Manchester United
87.
23:01
Auswechslung bei Manchester United: Casemiro
Casemiro
Manchester United
87.
23:00
Einwechslung bei Manchester United: Anthony Elanga
Anthony Elanga
Manchester United
87.
23:00
Auswechslung bei Manchester United: Jadon Sancho
Jadon Sancho
Manchester United
85.
22:59
Tottenham geht nochmal etwas mutiger nach vorne, die Gäste kommen aber nach wie vor nicht vor das Tor.
82.
22:57
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Lucas Moura
Lucas Moura
Tottenham Hotspur
82.
22:57
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Yves Bissouma
Yves Bissouma
Tottenham Hotspur
82.
22:57
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Davinson Sánchez
Davinson Sánchez
Tottenham Hotspur
82.
22:56
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Eric Dier
Eric Dier
Tottenham Hotspur
82.
22:56
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Ryan Sessegnon
Ryan Sessegnon
Tottenham Hotspur
82.
22:56
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Matt Doherty
Matt Doherty
Tottenham Hotspur
79.
22:53
Rashford geht über die linke Seite und spielt dann einen tollen Diagonalpass auf McTominay. Ein Verteidiger kommt gerade noch an den Ball und bereinigt die Situation.
77.
22:52
Ein Aufbäumen der Gäste ist überhaupt nicht zu erkennen. Das Spiel verläuft extrem einseitig. Tottenhams einziger Trumpf ist Harry Kane, der Zehner hat aber auch nur wenige Strafraumaktionen.
76.
22:49
Einwechslung bei Manchester United: Scott McTominay
Scott McTominay
Manchester United
76.
22:49
Auswechslung bei Manchester United: Antony
Antony
Manchester United
74.
22:48
Lloris zeigt die nächste herausragende Parade. Wieder hat Rashford die große Chance. Der Engländer zieht aus sieben Metern mit rechts ab. Sein Schuss geht nicht perfekt ins rechte Eck, aber er ist extrem hart. Lloris hat kaum Zeit, um zu reagieren. Er pariert den Schuss trotzdem mit einer Hand.
72.
22:46
Bruno Fernandes zieht aus 20 Metern halbrechter Position mit rechts ab. Sein Schuss ist zu zentral. Lloris hält den Ball fest.
69.
22:43
Tooor für Manchester United, 2:0 durch Bruno Fernandes
Das müsste die Entscheidung sein. Nach der großen Chance für Tottenham geht Manchester in den Konter. Fred zieht von der Strafraumgrenze ab. Sein Schuss wird geblockt und ladet direkt vor den Füßen von Bruno Fernandes. Der Portugiese schlenzt den Ball aus 16 Metern mit dem rechten Fuß ins rechte obere Eck.
Bruno Fernandes
Manchester United
68.
22:42
Kane hat die große Chance zum Ausgleich. Eine Flanke landet am rechten Pfosten bei dem Stürmer, der den Ball sogar noch annehmen kann. Er zieht aus kurzer Distanz volley ab. De Gea pariert stark. Danach geht die Fahne hoch.
67.
22:40
United kontrolliert das Spiel momentan, kommt aber nicht gefährlich vor das Tor.
64.
22:38
Diogo Dalot geht rechts mit dem Ball in den Strafraum und zieht ab. Sein Schuss wird zur Ecke abgewehrt. United spielt die Ecke kurz und hält den Ballbesitz, ohne Torgefahr zu erzeugen.
63.
22:37
Tottenham bekommt im Mittelfeld überhaupt keinen Druck aufgebaut. Die Gäste stehen extrem tief. So kann man ein Spiel nicht drehen.
60.
22:34
Bissouma hält im Mittelfeld gegen Bruno Fernandes den Fuß drüber. Es gibt Freistoß und der Portugiese muss behandelt werden. Er kann aber weitermachen.
59.
22:33
Fred bringt eine scharfe Flanke aus dem rechten Halbfeld in die Mitte. Rashford bekommt den Ball auf den Kopf, es kommt aber kein Abschluss zustande.
59.
22:32
United kontrolliert das Spiel nach wie vor. Die Red Devils drücken auf das 2:0.
56.
22:30
Rashford wird von Bruno Fernandes in den Strafraum geschickt. Dann geht der Stürmer nach einem Zweikampf mit Dier zu Boden. Das war auf keinen Fall ein Elfmeter, aber es hätte vermutlich Ecke geben müssen. Deshalb regen sich die United-Spieler auf.
55.
22:29
Antony wird auf dem rechten Flügel geschickt. Er zieht wie immer mit dem Ball in die Mitte und schließt mit links ab. Sein Flachschuss geht knapp am kurzen Pfosten vorbei.
52.
22:25
Gelbe Karte für Casemiro (Manchester United)
Casemiro und Fred bringen Højbjerg im Mittelfeld schmerzhaft zu Fall. Casemiro bekommt dafür die Gelbe Karte. Der eigentliche Tritt ging aber von Fred aus.
Casemiro
Manchester United
50.
22:25
Beinahe der Ausgleich für Tottenham. Plötzlich taucht Kane am United-Strafraum auf. Er zieht mit der rechten Innenseite auf den rechten Winkel ab. Der stramme Schuss geht knapp am Pfosten vorbei.
49.
22:24
Rashford hat die nächste dicke Chance. Shaw schickt Rashford in den Strafraum. Der Stürmer tanzt mehrere Verteidiger auf dem Bierdeckel aus und zieht dann mit links aus sechs Metern ab. Lloris pariert den harten Schuss stark.
47.
22:20
Tooor für Manchester United, 1:0 durch Fred
Endlich belohnen sich die Hausherren. Bruno Fernandes erobert den Ball in Tottenhams Aufbauspiel. Dann kommt das Spielgerät über Antony auf die linke Seite zu Sancho. Der Ex-Dortmunder legt zurück auf Fred, der direkt aus 20 Metern abzieht. Sein Schuss ist eigentlich total ungefährlich, aber Davies fälscht ihn unhaltbar für Lloris neben den linken Pfosten ab.
Fred
Manchester United
46.
22:19
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
22:08
Halbzeitfazit
Manchester United und Tottenham gehen mit einem torlosen Remis in die Pause. In den ersten 45 Minuten waren die Hausherren haushoch überlegen. Am Ende stehen 19:4 Torschüsse zu Buche. Die Red Devils haben sich aber nicht für ihre starke Leistung belohnt. Lloris zeigte einige gute Paraden, aber hundertprozentige Chancen gab es eigentlich nur eine. Rashford scheiterte frei vor dem französischen Keeper. Die Spurs waren überhaupt nicht im Spiel. In der Anfangsphase hatten sie noch vereinzelte Offensivaktionen. Danach wurden sie am eigenen Strafraum eingeschnürt. Das Beste aus Sicht der Gäste ist das Ergebnis. Manchester hat in diesem Spiel bisher gezeigt, dass es nicht nur Kontern kann. Es fehlen nur die Tore.
45.+3
22:03
Ende 1. Halbzeit
45.+1
22:01
Im Nachgang an die Kane-Chance hat Diogo Dalot den Ball ins Gesicht bekommen. Auch der Portugiese muss behandelt werden. Er kann aber weitermachen.
45.
22:01
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
22:00
Kane hat seinen ersten Abschluss. Tottenham kommt im Konter in den Strafraum. Doherty steckt rechts auf Kane durch, der aus ungünstigem Winkel direkt abzieht. De Gea wehrt den harten Schuss ab.
43.
21:59
Wenn die Spurs mal eine kurze Ballbesitzphase haben, kommen sie überhaupt nicht ins letzte Drittel. Tottenham zeigt bisher eine ziemlich schwache Leistung.
40.
21:55
Die Behandlung von Dier hat etwas gedauert, aber jetzt steht der Engländer wieder.
39.
21:54
Dier bekommt einen harten Schuss von Diogo Dalot voll ins Gesicht. Der Verteidiger wird behandelt. Er kann aber vermutlich weiterspielen.
38.
21:53
Fred hat den nächsten Abschluss. Sein Schuss aus der zweiten Reihe rutscht aber ein wenig ab und geht einige Meter rechts daneben.
37.
21:52
Tottenham wirkt in der Abwehr teilweise total überfordert. Die Gäste sehnen schon jetzt die Pause herbei.
36.
21:52
Rashford geht nach einem Zweikampf Davies im Strafraum zu Boden. Das leichte Halten des Verteidigers reicht aber nicht für einen Elfmeter.
36.
21:51
Auch die Statistiken sprechen eine klare Sprache. Manchester United ist in allen Belangen überlegen. Was fehlt, ist das Tor.
33.
21:48
Son hat endlich mal wieder einen Abschluss für Tottenham. Sein Schlenzer aus 25 Metern geht aber relativ deutlich daneben.
32.
21:47
Tottenham kommt bisher noch gar nicht ins Spiel. Die Gäste hatten bisher keine ernsthafte Torchance und sie lassen in der Defensive viel zu viel zu.
29.
21:45
Nächster guter Fernschuss der Hausherren. Casemiro nimmt einen Abpraller aus 25 Metern direkt. Sein Schuss geht wie ein Strahl halbhoch knapp am linken Pfosten vorbei.
26.
21:42
Bruno Fernandes probiert es aus der zweiten Reihe. Sein Schuss aus 20 Metern geht knapp zwei Meter über den linken Winkel.
26.
21:41
Manchester United hatte bereits zwölf Torschüsse. Eine Führung für die Red Devils wäre zu diesem Zeitpunkt hochverdient.
24.
21:40
Shaw beinahe mit einem Traumtor. Diogo Dalot flankt von der rechten Seite ganz rüber zu seinem Gegenpart. Shaw nimmt den Ball aus spitzem Winkel volley. Lloris pariert den technisch hochanspruchsvollen Schuss erneut stark.
24.
21:39
Auch wenn die folgende Ecke nichts einbringt, bleibt United trotzdem am Drücker. Die Hausherren sind gerade klar überlegen.
23.
21:38
Bruno Fernandes schießt einen Freistoß aus 25 Metern zentraler Position direkt aufs Tor. Der harte Schuss ist zu zentral. Lloris wehrt ihn über die Latte ab.
21.
21:37
Rashford hat die Führung auf dem Fuß! Fred spielt aus dem rechten Halbfeld einen genialen Steckpass auf Rashford. Der Stürmer ist frei durch und zieht aus zehn Metern wuchtig mit rechts ab. Lloris hält den Schuss stark.
19.
21:35
Kane spielt aus dem Mittelfeld einen überragenden Diagonalball auf den rechten Flügel auf Doherty. Der Außenverteiidger geht viel zu einfach am Shaw vorbei und zieht dann mit links aufs lange Eck ab. Der Abschluss ist aber offensichtlich nicht seine Paradedisziplin. Der Ball geht deutlich daneben.
18.
21:33
Sancho dribbelt links mit dem Ball in den Strafraum. Dann bringt er eine flache Hereingabe vor das Tor. Ein Verteidiger kann klären.
15.
21:31
Davies flankt von links von der Grundlinie in die Mitte. Bentancur kommt zum Kopfball. Sein Abschluss wird aber von einem Verteidiger geblockt.
14.
21:29
Shaw bekommt eine harte Flanke von Doherty an den Kopf. Der Verteidiger muss sich kurz berappeln, kann aber weitermachen.
13.
21:28
Perišić geht links in den Strafraum. Er wird aber von Diogo Dalot abgekocht. Der Verteidiger holt einen Abstoß raus.
10.
21:26
Antony trifft den Pfosten. Der Brasilianer zieht erneut von rechts in die Mitte. Dann schlenzt er mit dem linken Fuß halbhoch aufs lange Eck. Der Ball geht gegen den linken Außenpfosten. Lloris wäre an diesen Ball wahrscheinlich nicht rangekommen.
8.
21:23
Die folgende Ecke führt zu einem harmlosen Kopfball von Casemiro.
7.
21:23
Nach der Ecke kommt Fred mit links aus der zweiten Reihe zum Abschluss. Lloris wehrt den Ball über die Latte ab.
7.
21:22
Bei einem United-Konter kommt Lloris etwas zu früh aus seinem Tor. Ein Verteidiger kann vor Rashford klären, aber der Ball landet bei Antony, der direkt aus 30 Metern abzieht, weil der Torwart gerade im Rückwärtslaufen ist. Lloris wehrt zur Ecke ab.
5.
21:20
Bentancur hat den ersten Abschluss des Spiels. Der Uruguayer zieht mit rechts von der rechten Strafraumecke aufs lange Eck ab. Sein Schuss geht knapp einen Meter am langen Pfosten vorbei.
4.
21:19
Die Hausherren kommen das erste Mal in die Offensive. Ein schneller Konter landet auf der rechten Seite bei Antony, der mit dem Ball in die Mitte zieht und mit links von der Strafraumgrenze abzieht. Sein Schuss wird geblockt.
3.
21:18
Vor allem das Aufbauspiel von Manchester ist bisher mehr als ausbaufähig. Immer wieder verlieren die Red Devils den Ball im Mittelfeld.
2.
21:17
Das Spiel geht mit einigen Fehlpässen auf beiden Seiten los. So kommt noch kein Spielfluss zustande.
1.
21:15
Spielbeginn
20:59
Auch Antonio Conte wechselt bei den Spurs einmal im Vergleich zum 2:0 gegen Everton. Richarlison fällt mit einer Wadenverletzung aus. Für ihn startet Bissouma.
20:57
Eric ten Hag nimmt bei Manchester United einen Wechsel im Vergleich zum 0:0 gegen Newcastle vor. Rashford startet anstelle von Cristiano Ronaldo im Sturm.
20:44
Tottenham ist aktuell in besserer Form. Die Spurs haben zwar am 1. Oktober gegen Arsenal ihre erste und bis heute einzige Saisonniederlage einstecken müssen, aber danach folgten zwei weitere Siege. In der Champions League setzte sich die Mannschaft von Antonio Conte durch den 3:2-Erfolg über Eintracht Frankfurt an die Tabellenspitze. Mit einem Sieg heute gegen Manchester könnten die Nordlondoner in der Premier League auf einen Punkt an ihren Lokalrivalen auf Platz eins heranrücken.
20:38
Die Red Devils haben in den vergangenen drei Ligaspielen nur einen einzigen Sieg eingefahren. Neben dem knappen 2:1 gegen Everton kam die Mannschaft von Eric ten Hag nicht über ein 0:0 gegen Newcastle hinaus und im Manchester-Derby gab es eine 3:6 Klatsche von den Citizens. Durch diese kleine Ergebniskrise ist United auf Rang fünf in der Tabelle abgerutscht. Mittlerweile beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Arsenal elf Punkte.
20:31
Hallo und herzlich willkommen zum 12. Spieltag der Premier League. Heute um 21:15 Uhr ist Tottenham Hotspur bei Manchester United zu Gast.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.