02. Apr. 2022 - 16:00
Beendet
Burnley FC
0 : 2
Manchester City
0 : 2
Stadion
Turf Moor
Zuschauer
20.388
Schiedsrichter
Craig Pawson

Liveticker

90. Min
17:54
Fazit:
Manchester City gewinnt das Auswärtsspiel beim FC Burnley mit 2:0, kontert den Sieg des FC Liverpool und springt damit zurück an die Tabellenspitze! Nach dem Seitenwechsel ließen es die Skyblues mit dem Vorsprung im Rücken ruhiger angehen. Die Mannschaft von Pep Guardiola hatte zwar weiterhin die volle Spielkontrolle, große Torgefahr strahlten die Cityzens aber nicht mehr aus. Allerdings schaffte es auch Burnley nicht, die Defensive der Gäste wirklich in Gefahr zu bringen. Große Torchancen fehlten. Somit gewinnt Manchester hochverdient und völlig ungefährdet und geht damit mit Rückenwind in das direkte Duell mit Liverpool in der kommenden Woche. Für Burnley steht am Mittwoch das Kellerduell mit Everton an. Damit verabschieden wir uns an dieser Stelle und wünschen noch einen schönen Abend!
90. Min
17:51
Spielende
90. Min
17:50
Pawson lässt lediglich zwei Minuten nachspielen.
90. Min
17:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
87. Min
17:46
Nochmal Burnley. Barnes wird über rechts in die Box geschickt, bekommt den Ball dann aber nicht zum mitgelaufenen Cornet quer gespielt. Allerdings ist die Fahne des Assistenten auch hochgegangen. Barnes startete wohl aus dem Abseits.
84. Min
17:44
Sterlings abgeblockter Schuss landet vor den Füßen von Gabriel Jesus, der es aus 17 Metern zentraler Position direkt probiert. Der Schuss fliegt aber knapp rechts am Pfosten vorbei.
81. Min
17:41
Letzter Wechsel bei den Clarets. Barnes ersetzt Weghorst in der Sturmspitze.
81. Min
17:40
Einwechslung bei Burnley FC: Ashley Barnes
Ashley Barnes
Burnley FC
81. Min
17:40
Auswechslung bei Burnley FC: Wout Weghorst
Wout Weghorst
Burnley FC
80. Min
17:40
Doppelchance für João Cancelo! Nach Flanke von Bernardo Silva auf den linken Pfosten nimmt der Linksverteidiger den Ball zunächst direkt, scheitert aber am linken Pfosten. Den Abpraller nimmt der Portugiese nochmal auf, schlenzt aus wenigen Metern aber knapp am langen Eck vorbei!
78. Min
17:37
Mit De Bruyne hat der Torschütze zum 1:0 Feierabend. Bernardo Silva kommt für die Schlussviertelstunde.
78. Min
17:37
Einwechslung bei Manchester City: Bernardo Silva
Bernardo Silva
Manchester City
78. Min
17:37
Auswechslung bei Manchester City: Kevin De Bruyne
Kevin De Bruyne
Manchester City
75. Min
17:35
Nach hohem Ballgewinn von Westwood kommt Rodriguez ans Leder und sucht schnell aus 22 Metern zentraler Position den Abschluss. Ederson packt sicher zu.
74. Min
17:34
Gabriel Jesus hat im Umschaltspiel der Skyblues etwas Platz und zieht von der linken Seite kommend ins Zentrum, wartet dann aber zu lange mit dem Abschluss. So kann Long klären.
71. Min
17:30
Zweiter Wechsel bei Burnley. Mit Rodriguez wird es bei den Clarets etwas offensiver.
71. Min
17:30
Einwechslung bei Burnley FC: Jay Rodriguez
Jay Rodriguez
Burnley FC
71. Min
17:30
Auswechslung bei Burnley FC: Jack Cork
Jack Cork
Burnley FC
69. Min
17:29
Beinahe das 3:0! Zum wiederholten Male entwischt Sterling Taylor auf der rechten Außenbahn und flankt flach ins Zentrum. Gabriel Jesus grätscht den Ball am kurzen Pfosten in Richtung Pope, doch der Ball geht knapp über die Latte!
66. Min
17:26
Manchester City forciert auch nicht mit letzter Konsequenz das Tempo im Angriffsspiel. Mit der Führung im Rücken lässt es die Elf von Pep Guardiola ruhig angehen.
64. Min
17:23
Erster Wechsel bei den Gästen. Gabriel Jesus ersetzt Foden positionsgetreu im Sturmzentrum.
64. Min
17:23
Einwechslung bei Manchester City: Gabriel Jesus
Gabriel Jesus
Manchester City
64. Min
17:23
Auswechslung bei Manchester City: Phil Foden
Phil Foden
Manchester City
60. Min
17:20
City kombiniert sich mit Tempo nach vorne. Am Ende wird Foden links in die Box geschickt, schießt aus spitzem Winkel aber knapp über die Latte.
58. Min
17:17
João Cancelo zieht von der linken Seite ins Zentrum und probiert es per Schlenzer auf die lange Ecke, zielt aber deutlich am Gehäuse vorbei.
56. Min
17:16
Nach einem langen Ball von Pope verschätzt sich Laporte, weshalb Tarkowski dahinter fast zum Schuss kommt. Der Defensivmann wird beim Ausholen aber noch von Walker bedrängt und erwischt die Kugel so nicht.
55. Min
17:15
Josh Brownhill hat im Zweikampf mit İlkay Gündoğan einen Schlag abbekommen und muss sich kurz sammeln. Für ihn wird es aber weitergehen.
53. Min
17:13
Manchester drückt nach der Pause auf das 3:0 und will damit frühzeitig für klare Verhältnisse sorgen.
50. Min
17:09
Wieder ist Pope zur Stelle! Dieses Mal lenkt er Gündoğans wuchtigen Schuss aus 15 Metern gut zur linken Seite ab.
49. Min
17:08
Gute Chance für City! Rodri schickt João Cancelo mit einem tollen Diagonalball links auf die Reise. Die flache Hereingabe des Portugiesen lenkt Foden am kurzen Pfosten per Hacke aufs Tor, doch Pope kann mit dem Fuß parieren.
46. Min
17:05
Der zweite Abschnitt läuft! Dyche reagiert zur Pause einmal und bringt Cornet für McNeil ins Spiel.
46. Min
17:04
Einwechslung bei Burnley FC: Maxwel Cornet
Maxwel Cornet
Burnley FC
46. Min
17:04
Auswechslung bei Burnley FC: Dwight McNeil
Dwight McNeil
Burnley FC
46. Min
17:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
16:49
Halbzeitfazit:
Dann ist Halbzeit! Nach 45 Minuten führt Manchester City beim FC Burnley souverän mit 2:0! Nachdem die Clarets in der dritten Minute die erste Chance des Spiels hatten, rissen die Skyblues das Geschehen in der Folge an sich. De Bruyne brachte seine Mannschaft in der fünften Minute mit 1:0 in Führung. Danach dominierte der Favorit das Spiel nach Belieben, verbuchte über 80 Prozent Ballbesitz und hatte alles unter Kontrolle. Nach einer tollen Kombination erhöhte Gündoğan zudem noch auf 2:0 (25.). Aktuell scheint es nicht so, als könnte Burnley hier nochmal ins Spiel zurückfinden. Wir sind gespannt, wie es nach der Pause weitergehen wird. Bis gleich!
45. Min
16:47
Ende 1. Halbzeit
45. Min
16:47
Die letzten 60 Sekunden des ersten Durchgangs laufen.
45. Min
16:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43. Min
16:45
Wenige Minuten noch bis zur Pause. Die Skyblues haben weiterhin alles unter Kontrolle.
41. Min
16:42
Foden schickt Sterling mit einem Chip-Ball hinter die Kette. Weil Pope beim Rauskommen zögert, möchte Sterling den Schlussmann überlupfen. Dabei rutscht ihm die Kugel aber über den Fuß und es gibt Abstoß für Burnley.
40. Min
16:41
Gündoğan sucht mit einer Hereingabe am linken Pfosten Aké, doch die Hereingabe des Torschützen zum 2:0 gerät etwas zu weit und landet im Toraus.
38. Min
16:39
Die Clarets verteidigen in den letzten Minuten etwas aktiver und offensiver, um Citys Aufbauspiel effektiver zu stören.
35. Min
16:36
Westwoods Hereingabe wird von Long aber links am Tor vorbeigeköpft.
34. Min
16:35
Mal wieder ein offensives Zeichen von Burnley. Lennon holt auf der rechten Seite gegen João Cancelo einen Eckball raus.
31. Min
16:32
Gündoğan schickt Foden über die linke Seite in die Box. Der Engländer will sofort flach in die Mitte spielen, doch Long hat den Fuß dazwischen.
28. Min
16:29
Burnley kommt einfach nicht aus der eigenen Hälfte raus. der Auftritt von den Gästen ist sehr dominant.
25. Min
16:26
Tooor für Manchester City, 0:2 durch İlkay Gündoğan
Jetzt schlagen die Skyblues zu! Und das ist ein herrlich herausgespielter Treffer! Nach einem Doppelpass mit De Bruyne ist Sterling auf der rechten Seite entwischt und flankt von der Grundlinie ins Zentrum. Dort steht Gündoğan frei und schließt aus acht Metern volley ab. Noch leicht abegfälscht schlägt der Ball links unten ein, so ist Pope ohne Chance.
İlkay Gündoğan
Manchester City
23. Min
16:24
João Cancelo schaltet sich über die linke Seite mal mit in die Offensive ein und flankt ins Zentrum, doch Pope pflückt sich die Hereingabe sicher aus der Luft.
21. Min
16:22
Die Clarets laufen dem Ball fast nur hinterher, was sehr kraftraubend ist. City legt sich den Gegner ein wenig zurecht.
18. Min
16:19
ManCity hat bisher 84 Prozent Ballbesitz und damit eine eindeutige Feldüberlegenheit.
15. Min
16:14
Bei den Gästen geht in der ersten knappen Viertelstunde viel über die rechte Seite. Sterling, De Bruyne und auch Walker machen da ordentlich Betrieb.
13. Min
16:12
Gelbe Karte für Wout Weghorst (Burnley FC)
Weghorst fährt im Duell mit Rodri den Ellenbogen aus. Klare Sache, Gelb.
Wout Weghorst
Burnley FC
10. Min
16:11
Nächste Schusschance für Rodri. Dieses Mal bekommen die Clarets eine Ecke nicht gut geklärt, weshalb der Spanier aus 15 Metern zum Abschluss kommt, doch sein Versuch geht knapp links vorbei.
8. Min
16:09
De Bruyne ist auf den rechten Flügel ausgewichen und legt schön zurück zu Rodri, der aus 23 Metern mit der Innenseite abzieht. Pope streckt sich und wehrt den halbhohen Schuss souverän zur Seite ab.
5. Min
16:06
Tooor für Manchester City, 0:1 durch Kevin De Bruyne
Doch auf der Gegenseite schlägt Manchester City eiskalt zu! Rodri verlagert das Spiel stark auf die rechte Seite zu Sterling, der die Kugel direkt für De Bruyne prallen lasst. Der Belgier nimmt das Zuspiel acht Meter vor Pope direkt und vollendet mit einem präzisen Dropkick in den linken Winkel!
Kevin De Bruyne
Manchester City
3. Min
16:04
Die erste gute Chance des Spiels gehört Burnley! Lennon hat auf der rechten Seite etwas Platz und flankt aus dem Halbfeld nach innen. Brownhill kommt mit Tempo eingelaufen, köpft aus knapp 15 Metern aber hauchdünn links vorbei!
1. Min
16:02
Der Ball rollt! Manchester hat in dunkelblauen Trikots angestoßen, Burnley ist in weinroten Jerseys unterwegs.
1. Min
16:01
Spielbeginn
15:48
Schiedsrichter der Partie ist Craig Pawson.
15:40
ManCity war vor der Länderspielpause noch im FA-Cup gegen Southampton gefordert. Im Vergleich zu dem Spiel nimmt Pep Guardiola drei Wechsel vor. Ederson, Aké und Foden rücken für Steffen, Stones sowie Gabriel Jesus in die Anfangself.
15:32
Schauen wir auf die Aufstellungen. Bei Burnley gibt es im Vergleich zum 0:2 gegen Brentford vor der Länderspielpause zwei Wechsel in der Startelf. Neben Long, der den rotgesperrten Collins ersetzt, ist auch Cork für Cornet (Bank) neu mit dabei.
15:21
Für Manchester geht es hingegen darum die Tabellenführung gegen Liverpool zu verteidigen. Die Reds legten heute bereits in Watford mit einem Sieg vor und haben die Elf von Pep Guardiola zumindest vorübergehend von Platz 1 verdrängt. Bevor es am 10. April zum Showdown im direkten Duell kommt, wollen die Skyblues sich die Spitzenposition natürlich zurückerobern. Immerhin gab Manchester vor der Länderspielpause mit dem souveränen 4:1 gegen Southampton im FA-Cup die perfekte Antwort auf den Ausrutscher beim 0:0 gegen Crystal Palace.
15:09
Die Rollen sind vor dem Aufeinandertreffen klar verteilt. Der FC Burnley liegt mit lediglich 21 Zählern aus 27 absolvierten Spielen auf dem vorletzten Platz der Tabelle und damit vier Punkte hinter dem rettenden Ufer. Der Klassenerhalt wird für die Hausherren immer schwieriger zu realisieren. Zudem empfängt man heute mit Manchester City den Primus der Tabelle. Die letzten sieben Spiele in der Premier League verlor Burnley gegen die Cityzens. Auch im Hinspiel musste man sich mit 0:2 geschlagen geben.
14:54
Herzlich willkommen zum 31. Spieltag in der Premier League! Um 16 Uhr gastiert Manchester City beim FC Burnley.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.