20. Dez. 2020 - 15:15
Beendet
Tottenham Hotspur
0 : 2
Leicester City
0 : 1
59.
2020-12-20T15:34:01Z
45.
2020-12-20T15:04:04Z
79.
2020-12-20T15:53:47Z
81.
2020-12-20T15:55:55Z
32.
2020-12-20T14:48:21Z
72.
2020-12-20T15:46:10Z
46.
2020-12-20T15:19:28Z
49.
2020-12-20T15:24:20Z
64.
2020-12-20T15:38:04Z
60.
2020-12-20T15:35:42Z
84.
2020-12-20T15:58:27Z
88.
2020-12-20T16:02:33Z
1.
2020-12-20T14:15:18Z
45.
2020-12-20T15:04:31Z
46.
2020-12-20T15:19:13Z
90.
2020-12-20T16:08:35Z
Stadion
Tottenham Hotspur Stadium
Schiedsrichter
Craig Pawson

Liveticker

90
17:13
Fazit:
Ein Elfmeter als Dosenöffner und ein Eigentor zur Vorentscheidung! Trotzdem ist der 0:2-Sieg Leicesters über die Tottenham Hotspurs vollkommen verdient. Für die Spurs vergab erst Harry Kane die potenzielle Führung, während Son in der 71. Minute den möglichen Anschluss vergab. Dazwischen trafen erst Jamie Vardy zum 0:1 und schließlich Toby Alderweireld ins eigene Netz. Auf Basis der stabilen Defensive spielten sich die Foxes einige Konter heraus, durch die es sogar höher hätte ausfallen können. Letzten Endes reicht das 0:2 aber, um auf den zweiten Platz der Tabelle zu springen. Derweil rutschen die Spurs auf Rang vier ab. Schon am Mittwoch geht es für Mourinhos Elf im League Cup gegen Zweitligst Stoke weiter. Dagegen hat Leicester zumindest bis zum Boxing Day frei, wenn sie auf Manchester United treffen.
90
17:08
Spielende
90
17:06
Die Köpfe gehen auch nach unten. Højbjerg foult nochmal seinen Gegenspieler.
90
17:05
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
17:04
Maddison und Co. haben den Ball gerade eine halbe Minute an der Eckfahne der Spurs gehalten. So neigt sich das Spiel hier langsam seinem Ende zu.
88
17:02
Vardy greift sich in die Leiste und humpelt vom Feld. Das ist hoffentlich nichts Ernstes.
88
17:02
Einwechslung bei Leicester City: Kelechi Iheanacho
Kelechi Iheanacho
Leicester City
88
17:02
Auswechslung bei Leicester City: Jamie Vardy
Jamie Vardy
Leicester City
85
17:00
Im Gegenzug ist wieder Leicester vorne! Vardy legt für Tielemans ab, der aber in Rücklage gerät und den Ball aus sechzehn Metern über das Tor hämmert!
85
16:59
Bis zur Grundlinie dribbelt Lucas herunter und flankt dann scharf auf den Gegenspieler. Der blockt angeblich mit der Hand, doch erneut zeigt Pawson kein Foulspiel an.
84
16:58
Einwechslung bei Leicester City: Dennis Praet
Dennis Praet
Leicester City
84
16:58
Auswechslung bei Leicester City: Harvey Barnes
Harvey Barnes
Leicester City
82
16:57
Immer mehr Kontergelegeneheiten bieten sich den Foxes. In diesem Fall spielen sie ihn zwar nicht gut aus, dennoch kommt Vardy zum Abschluss. Den unplatzierten flachen Versuch hält Lloris allerdings fest.
81
16:55
Gelbe Karte für Harry Winks (Tottenham Hotspur)
Jetzt zieht Winks ein taktisches Foul, das Pawson entsprechend ahndet.
Harry Winks
Tottenham Hotspur
81
16:55
Reguilón flankt etwas zu nah ans Tor, weshalb Schmeichel nach vorne springt und das Leder vor dem einschussbereiten Son abfängt.
80
16:54
Nach dem Foul von Dier verlängert Fofana den fälligen Freistoß knapp über die Latte. Lloris wäre da aber auch zur Stelle gewesen.
79
16:53
Gelbe Karte für Eric Dier (Tottenham Hotspur)
Leichtes Foul des Engländers gefolgt von einer kleinen Geste und einigen Worten, die dem Schiedsrichter nicht gefallen.
Eric Dier
Tottenham Hotspur
78
16:52
Sissoko zieht gegen Barnes! Pawson lässt aber erstmal weiterspielen und zeigt keinen Elfmeter an!
76
16:51
Im Moment scheitert Tottenham wieder daran, eine Lücke im Defensivverbund der Gäste zu finden und spielt die Kugel 30 Meter vor dem Tor hin und her.
73
16:47
Den Freistoß will Bale mit dem starken linken Fuß direkt aufs Tor bringen. Das Leder senkt sich aber überhaupt nicht und segelt einfach über den Kasten hinweg.
72
16:46
Gelbe Karte für Wilfred Ndidi (Leicester City)
Gegen Bale kommt der Mann mit der 25 zu spät und wird verwarnt.Die Kugel liegt etwa 30 Meter vor dem Tor.
Wilfred Ndidi
Leicester City
71
16:45
Die ist gefährlich! Alderweireld verlängert auf den zweiten Pfosten, wo Son im Fallen sofort schießt. Schmeichel wirft sich dazwischen und pariert den Ball irgendwie!
70
16:45
Ganz knapp vor Heung-Min Son klärt Justin per Kopf zur Ecke.
69
16:44
Erneut kontern die Gäste bis Maddison direkt auf der Strafraumgrenze etwas Platz hat. Mit dem rechten Fuß visiert er den linken Winkel an, doch sein Schuss übersteigt diesen um gut einen Meter.
66
16:41
Mit einer schönen Flanke bedient Lucas Moura am Fünfer Harry Kane. Dem fehlen aber ein paar Zentimeter, um die Kugel aufs Tor zu köpfen.
65
16:40
Vardy hat eigentlich einen vielversprechende Drei-gegen-Drei Situation vor sich, aber spielt den Ball direkt in die Füße der Verteidigung.
63
16:38
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Harry Winks
Harry Winks
Tottenham Hotspur
63
16:37
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Serge Aurier
Serge Aurier
Tottenham Hotspur
63
16:37
Die Spurs wirkten schon vor dem zweiten Treffer nicht kreativ genug, um das Bollwerk der Foxes zu sprengen. Jetzt ist die Aufgabe natürlich ungleich schwieriger geworden.
61
16:36
Gegen drei Mann setzt sich Harry Kane vor dem Strafraum Leicesters durch und schießt per Vollspann flach aufs Tor. Schmeichel taucht sofort ab und sichert das Leder!
60
16:35
Einwechslung bei Leicester City: Daniel Amartey
Daniel Amartey
Leicester City
60
16:35
Auswechslung bei Leicester City: Timothy Castagne
Timothy Castagne
Leicester City
59
16:34
Tooor für Leicester City, 0:2 durch Toby Alderweireld (Eigentor)
Ganz bitter für Alderweireld! Von rechts schlägt einer Marc Albrighton einen langen Diagonalpass auf den zweiten Pfosten auf Jamie Vardy, der nickt das Ding nur in die Mitte, aber auch genau in den Laufweg von Alderweireld, der den Ball mit dem Oberschenkel am überraschten Lloris vorbei bugsiert.
Toby Alderweireld
Tottenham Hotspur
57
16:31
Maddison schlägt die Kugel weit in den Strafraum hinein, aber hinten klärt Bale vor seinem Gegenspieler.
56
16:30
Im Duell mit Alderweireld holt Vardy die Ecke von links heraus.
55
16:29
Aurier sucht mit einer Flanke seine Mitspieler, doch die rutscht ihm über den Fuß und landet nur auf der Tribüne.
54
16:29
In diesem jungen zweiten Durchgang ziehen sich die Foxes nochmal weiter zurück. Der zurückgenommene Treffer hat da nicht viel am Spielaufbau verändert.
51
16:26
Für Lo Celso geht es tatsächlich nicht weiter. Mourinho hat also schon zwei Wechsel verbraucht. Zur Erinnerung: Auf der Insel ist das Kontingent weiterhin auf drei Auswechslungen beschränkt.
50
16:24
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Lucas
Lucas
Tottenham Hotspur
50
16:24
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Giovani Lo Celso
Giovani Lo Celso
Tottenham Hotspur
50
16:23
Kein Tor für Leicester! Beim langen Pass auf Maddison befindet sich die Schulter des Offensivmanns Zentimeter vor den Schultern Alderweirelds. Hier gibt es keinen Ermessungsspielraum, weshalb das Tor völlig zurecht nicht zählt.
46
16:21
Den ersten Schuss haben trotzdem die Foxes. Maddison prüft Lloris, doch das ist nicht weiter gefährlich. Unterdessen fasst sich Lo Celso hinten an den Oberschenkel.
46
16:20
Eine Reaktion hat Mourinho auf jeden Fall gefunden und bringt Gareth Bale für frische Flügelpower. Giovani Lo Celso wird sich in die Zentrale zurückziehen, während NDombèlé draußen bleibt.
46
16:19
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Gareth Bale
Gareth Bale
Tottenham Hotspur
46
16:19
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Tanguy NDombèlé
Tanguy NDombèlé
Tottenham Hotspur
46
16:19
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:08
Halbzeitfazit:
Leicester führt das Verfolgerduell aufgrund eines unnötig harten Einsteigens Auriers zur Pause mit 0:1 an! Weder Tottenham noch die Foxes hatten viele große Chancen. Am nähesten kam Harry Kane in der 41. Minute einem Treffer, doch köpfte das Leder knapp über die Latte. Doch praktisch mit Ende der Nachspielzeit checkte Aurier am Rande des Strafraums Fofana um, der sogar nur mit dem Rücken zum Tor stand. Craig Pawson ließ sich vom VAR beraten und entschied dann in der 4. Minute der Nachspielzeit auf Elfmeter. Diesen nutzte Jamie Vardy eiskalt zur Führung! Wie reagieren die Spurs auf diesen Rückschlag?
45
16:04
Ende 1. Halbzeit
45
16:04
Tooor für Leicester City, 0:1 durch Jamie Vardy
Mit voller Wucht jagt Vardy das Ding in die Mitte des Tores! Lloris bewegt sich und das wird ihm zum Verhängnis! Mit 0:1 geht es in die Pause!
Jamie Vardy
Leicester City
45
16:03
Elfmeter für Leicester!
45
16:03
Die Halbzeit scheint schon beendet, aber wegen eines vermeintlichen Foulspiels Auriers an Fofana schaut sich der Schiedsrichter nochmal eine möglliche Elfmetersituation an. Der Verteidiger hatte Fofana einfach von hinten umgecheckt!
45
16:01
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
16:00
Aus knapp über 20 Metern schießt Maddison nochmal aufs Tor. Die Kugel wird aufs linke Torwarteck abgefälscht, doch Lloris passt auf, springt und fängt den Ball.
42
15:58
Und nochmal darf Kane aufs Tor köpfen, visiert das rechte Eck an. Der Ball wäre wohl ohnehin knapp vorbeigeflogen, doch Vardy klärt vorsichtshalber trotzdem.
41
15:56
Kane per Kopf! Im Anschluss schlägt Son die Ecke ins Zentrum, wo Harry Kane am höchsten steigt und aus fünf Metern nur knapp über den Querbalken köpft!
40
15:56
Wieder haben die Gastgeber etwas Platz, den Kane zur Flanke auf den linken Pfosten nutzt. Son köpft zurück in die Mitte, doch ein Gegenspieler geht dazwischen.
38
15:54
Für Barnes geht es weiter und der fällige Freistoß wird ausgeführt. Fofana erreicht die Flanke per Kopf, doch wurde schon davor wegen Offensivfouls zurückgepfiffen.
37
15:52
Lo Celso berührt den fallenden Barnes mit dem Stollen im Gesicht, wovon dieser einen leichten Cut davonträgt. Den müssen die Ärzte erstmal behandeln.
36
15:51
Zehn Minuten vor der Pause tauchen die Spurs öfter im letzten Drittel des Spielfelds auf. Schmeichel fängt eine Flanke von rechts locker ab.
34
15:50
Von der Mauer wird der Schuss in die Torwartecke abgefälscht, wo Kasper Schmeichel erstmals zupackt.
33
15:49
Die Ecke bringt zwar nichts ein, aber Ndidi geht 25 Meter vor dem Tor zu hart in den Zweikampf, wodurch die Spurs gleich die nächste Gelegenheit bekommen. Kane tritt an.
32
15:48
Gelbe Karte für Marc Albrighton (Leicester City)
Nach der Aktion sieht Albrighton wegen eines Fouls an Kane noch den gelben Karton.
Marc Albrighton
Leicester City
32
15:48
Auf einmal schalten die Spurs um! Über Kane und Son spielen sich die Londoner blitzschnell vor den Strafraum, bis der Südkoreaner rechts auf Aurier hinauslegt. Dem fehlt bei seiner Flanke aber das Glück und sie wird zur Ecke geblockt.
30
15:46
Alderweireld hat Glück nach einem Foul an Vardy keine Karte zu sehen. Das war nahe am taktischen Foul und auch die Grätsche selbst ahndet so mancher mit einer Verwarnung. Anonsten ist das hier aber eine faire Partie, sodass die Ruhe des Schiedsrichters nachvollziehbar ist.
28
15:44
Mit einem langen Pass wird Vardy links im Strafraum in Szene gesetzt. Bei dessen Zuspiel in den Rückraum passt Pierre-Emile Højbjerg allerdings hervorragend auf und geht dazwischen.
27
15:43
Über Barnes läuft der nächste Konter der Gäste, doch dann wagt sich der Engländer nicht ins direkte Duell mit Alderweireld und verschleppt den Ballbesitz wieder.
25
15:40
Prompt zeigt Højbjerg an, dass die Mitspieler mal ein wenig herausschieben sollen. Das nehmen auch die Foxes an und ziehen sich an die Mittellinie zurück.
24
15:39
Die zwei Mannschaften treten defensiv extrem diszipliniert auf, wobei Leicester sich noch weiter nach vorne wagen darf. Die Hausherren fallen gerne mal bis an den eigenen Sechzehner zurück.
21
15:36
Zwei, drei Mal bekommt Tottenham den Ball nicht richitg geklärt, allerdings finden die Gäste auch nicht die passende Schussposition. Letztlich klären die Spurs.
20
15:35
Auch Vardy sucht den Abschluss, doch Alderweireld klärt im Zweikampf zur Ecke.
19
15:35
Wieder initiiert Maddison einen Angriff, legt am Strafraumrand für Barnes ab, der sofort schießt. Ihm steht noch ein Verteidiger im Weg.
17
15:33
Aus zweiter Reihe sucht Maddison den Abschluss, doch verfehlt den anvisierten rechten Winkel. Hugo Lloris darf abstoßen.
15
15:32
Tottenham kontert über Kane, der NDombèlé im Strafraum anspielt und das Leder sofort zurückbekommt. Statt zu schießen, spielt der Engländer links raus, wo Son flach in die Mitte passt. NDombèlé erwartet das Zuspiel aber nicht, sodass es unberührt ins Toraus rollt.
14
15:31
Der Gefoulte schießt selbst und findet am zweiten Pfosten einen Abnehmer. Von dort köpft ein Mitspieler zurück in die Mitte, Aurier verlängert unfreiwillig per Kopf auf Fofana, der mit der Hacke umständlich auf Vardy ablegt. Der zieht aus fünf Metern sofort ab, doch scheitert an den dazwischenspringenden Verteidigern!
13
15:29
Kurz darauf holt Maddison den nächsten Freistoß heraus. Der Ball liegt rechts direkt neben dem Sechzehnereck.
12
15:28
Tielemans sieht in der Verteidigung eine Lücke und sucht Maddison. Doch da passt Dier richtig stark auf und geht im Strafraum dazwischen.
10
15:26
Inzwischen sind die Ansätze beider Teams klar erkennbar. Schnelles Umschaltspiel soll den Schlüssel zum Erfolg bringen. Entsprechend ziehen sich beide Teams auch zurück, wenn der Gegner die Kugel im Ballbesitz hat.
8
15:24
Und auch die nächste Hereingabe saust durch den Sechzehner der Spurs, diesmal sind die Verteidiger zur Stelle.
6
15:22
Die Flanke findet Fofana etwa 11 Meter vor dem Tor, aber der kriegt das Leder nicht auf den Kasten gedrückt. Stattdessen fliegt es knapp über die Latte.
6
15:21
Nun gibt es auch einen Frestoß für die Foxes aus halbrechter Position. Maddison tritt an.
4
15:20
Erneut tritt Son zur Flanke an, doch wird von Vardys Kopf geblockt.
3
15:19
Den nächsten Freistoß holt Harry Kane in halbrechter Position heraus. Vor heimischer Kulisse wirken die Spurs zu Beginn aktiver.
2
15:18
Nach einem Foul muss NDombèlé erstmal ordentlich durchatmen, bevor er weiterspielt. Den Standard schlägt Son dann direkt ins Toraus.
1
15:15
Maddison stößt an. Los geht die wilde Fahrt!
1
15:15
Spielbeginn
15:10
Geführt vom Schiedsrichterteam betreten beide Mannschaften nacheinander das Feld. Wer wird Tabellenzweiter?
15:05
Der 41-jährige Craig Pawson aus South Yorkshire übernimmt die Leitung dieser Partie. Ihm assistieren Simon Bennett und Edward Smart an den Seitenlinien.
14:54
Brendan Rodgers stehen nach dem 0:2 gegen die Toffees in Jonny Evans und Timothy Castagne zwei wichtige Spieler wieder zur Verfügung. Außerdem kehrt Marc Albrighton in die Aufstellung zurück. Für das Trio müssen allerdings auch Christian Fuchs, Nampalys Mendy und Cengiz Ünder weichen, die erstmal auf der Bank platznehmen.
14:45
Nach dem 2:1 in Liverpool nimmt Spurs-Coach José Mourinho zwei Wechsel vor. Reguilón und Tanguy Ndombèlé stehen in der Startelf. Dafür schauen Ben Davies und Steven Bergwijn vorerst nur zu. Außedem steht Gareth Bale nach überstandener Krankheit wieder im Kader.
14:35
Praktisch dasselbe gilt für den Überraschungsmeister von 2016. Leicester hat diese Saison zwar schon einige Niederlagen mehr eingesteckt, da sie aber noch nie die Punkte geteilt haben, liegen die Foxes nur einen Punkt hinter Tottenham auf Rang vier. Mit einem Erfolg heute würden sie auf den zweiten Platz springen. Der Rückstand auf die Reds betrüge aber weiterhin vier Punkte.
14:25
Sowohl die Spurs als auch Leicester haben am letzten Spieltag Niederlagen einstecken müssen. Die Nordlondoner traten im Anfield gegen den Liverpool FC an, wo Firmino ihnen in letzter Sekunde eine Niederlage zufügte. Für die Spurs war es die erste Liga-Niederlage seit etwa drei Monaten. Nach den gestrigen Siegen von Pool und Everton muss heute der sofortige Rebound her, um den Druck auf die Spitze aufrecht zu erhalten.
14:15
Verfolger-Duell in der Premier League! Die Tottenham Hotspurs empfangen um 15:15 Leicester City in London. Herzlich willkommen!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.