Premier League

26. Jul. 2020 - 17:00
Beendet
Crystal Palace
1 : 1
Tottenham Hotspur
0 : 1
53.
2020-07-26T16:10:36Z
13.
2020-07-26T15:13:22Z
17.
2020-07-26T15:18:13Z
49.
2020-07-26T16:06:12Z
75.
2020-07-26T16:34:09Z
61.
2020-07-26T16:19:26Z
90.
2020-07-26T16:48:58Z
70.
2020-07-26T16:29:22Z
85.
2020-07-26T16:43:13Z
60.
2020-07-26T16:17:57Z
80.
2020-07-26T16:37:08Z
80.
2020-07-26T16:37:45Z
90.
2020-07-26T16:50:13Z
1.
2020-07-26T15:00:39Z
45.
2020-07-26T15:47:50Z
46.
2020-07-26T16:02:58Z
90.
2020-07-26T16:51:09Z
Stadion
Selhurst Park
Schiedsrichter
Andre Marriner

Liveticker

90
18:55
Fazit:
Feierabend! Crystal Palace trennt sich von den Tottenham Hotspur 1:1, wodurch die Lilywhites den direkten Sprung in die Europa League packen. Nach dem Pausentee ging es zunächst etwas fad weiter, ehe Schlupp mit seinem Tor nach 53 Minuten den Ausgleich herstellte. Anschließend zogen sich die Spurs immer weiter zurück und ließen sich teilweise hinten reindrängen. Gefährlich wurden die Glaziers nur selten, sodass die Blau-Weißen dank Chelseas Schützenhilfe den sechsten Platz von den Wolverhampton Wanderers erobern. Für sie geht es nach einer schwierigen Premier-League-Saison also in der Euro. League weiter. Palace schließt die Spielzeit auf dem 14. Rang und ist auch 2020/2021 erstklassig.
90
18:51
Spielende
90
18:50
Mourinho dreht an der Uhr. Lucas geht, Sánchez kommt.
90
18:50
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Davinson Sánchez
Davinson Sánchez
Tottenham Hotspur
90
18:50
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Lucas
Lucas
Tottenham Hotspur
90
18:50
...Dann! Der Abwehrmann nickt die Hereingabe aus halblinken sieben Metern nur knapp unten links vorbei. Das wäre beinahe der Todesstoß für die Nordlondoner gewesen.
90
18:48
Gelbe Karte für Eric Dier (Tottenham Hotspur)
Dier foult nochmal am linken Spielfeldrand. Der Freistoß könnte spannend werden...
Eric Dier
Tottenham Hotspur
90
18:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
18:47
Die letzten Minuten laufen, vom Favoriten ist praktisch gar nichts mehr zu sehen. Nur noch Palace agiert nach vorne. Geht da noch etwas oder zittern sich die Gäste zur direkten Europa-League-Qualifikation.
86
18:43
Auch Hodgson wechselt nochmal. Milivojević darf für Schlupp in die Partie.
85
18:43
Einwechslung bei Crystal Palace: Luka Milivojević
Luka Milivojević
Crystal Palace
85
18:42
Auswechslung bei Crystal Palace: Jeffrey Schlupp
Jeffrey Schlupp
Crystal Palace
84
18:41
...Townsends Hereingabe ist aber vollkommen harmlos.
83
18:41
Es gibt Freistoß für die Hausherren vom rechten Flügel...
80
18:38
Zwei neue Männer bei den Spurs. Alli und Skipp ersetzen Son und Sissoko.
80
18:37
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Oliver Skipp
Oliver Skipp
Tottenham Hotspur
80
18:37
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Moussa Sissoko
Moussa Sissoko
Tottenham Hotspur
79
18:37
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Dele Alli
Dele Alli
Tottenham Hotspur
79
18:36
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Heung-min Son
Heung-min Son
Tottenham Hotspur
77
18:35
Ayew! Der Stürmer zieht aus spitzem linken Winkel und 14 Metern wuchtig ab. Das Spielgerät rauscht aber klar links vorbei.
76
18:34
Gelbe Karte für Cheikhou Kouyaté (Crystal Palace)
Kouyaté hat den Fuß zu weit oben. Gelb.
Cheikhou Kouyaté
Crystal Palace
74
18:31
Die Schlussviertelstunde ist angebrochen. Können die Blau-Weißen den Deckel auf die Europa League drauf machen oder verspielen sie den sicheren Qualifikationsplatz?
71
18:29
Mit einer personellen Veränderung geht es weiter. Riedewald kommt für McArthur.
70
18:29
Einwechslung bei Crystal Palace: Jaïro Riedewald
Jaïro Riedewald
Crystal Palace
70
18:29
Auswechslung bei Crystal Palace: James McArthur
James McArthur
Crystal Palace
69
18:26
20 Minuten haben wir noch auf der Uhr. Es gibt nochmal Trinkpause. Was geht noch für Palace?
66
18:24
Zaha dringt über halblinks gegen Bergwijn in die Box ein und wird klar zu Boden gebracht. Eigentlich ist das elfmeterreif. Marriner und der VAR sehen dafür aber offenbar keinen Grund.
64
18:22
Krummes Ding: Ward probiert sich auf der rechten Außenbahn und will hoch nach innen geben. Davies drängt ihn weit ab und fälscht auch die Hereingabe ab. Das Rund saust an den Pfosten, womit Lloris offenbar nicht gerechnet hat. Kein Adler hat allerdings mitgedacht und kann daraus Kapital schlagen.
62
18:19
Gelbe Karte für Toby Alderweireld (Tottenham Hotspur)
Toby Alderweireld
Tottenham Hotspur
60
18:18
Wechsel bei den Nordlondonern. Lo Celso geht, Bergwijn kommt.
60
18:17
Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Steven Bergwijn
Steven Bergwijn
Tottenham Hotspur
60
18:17
Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Giovani Lo Celso
Giovani Lo Celso
Tottenham Hotspur
60
18:17
Dicke Möglichkeit für Tottenham! Lucas nimmt eien Flanke von links aus halbrechten neun Metern mit dem Innenspann volley - knapp rechts vorbei.
59
18:17
Abgesehen von den Treffern passiert auf dem Rasen relativ wenig. Das Match lebt im Prinzip von der tabellarischen Spannung und der daraus resultierenden Konstellation. Für die Mourinho-Elf wäre es nun ratsam, mal wieder einen Gang hochzuschalten.
56
18:13
Dank der Führung der Blues gegen die Wolves sind die Spurs noch immer auf der sechsten Position im Tableau zu finden. Die Tordifferenz spricht dabei für sie, ein weiteres Gegentor würde allerdings das Abrutschen auf den siebten Rang zur Folge haben.
53
18:10
Tooor für Crystal Palace, 1:1 durch Jeffrey Schlupp
Und urplötzlich steht es 1:1! Nach einer Ecke legt Dann am langen Pfosten mit viel Übersicht ins Zentrum zu Ayew. Der Stürmer trifft aus bester Position die Kugel nicht richtig, wischt sie stattdessen an den Fünfmeterraum zu Schlupp. Der 27-Jährige lässt sich nicht zwei Mal mitten und knallt die Murmel aus mittigen sieben Metern unter die Latte.
Jeffrey Schlupp
Crystal Palace
52
18:10
Auch die zweite Hälfte geht verhalten los. Die Gäste sind etwas häufiger als noch zuvor am Ball und lassen weiterhin defensiv nicht viel zu. Zu ihrer Freude hat der FC Chelsea in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit zwei Treffer gegen die Wolverhampton Wanderers erzielt. Platz sechs rückt in immer greifbarere Nähe.
49
18:06
Gelbe Karte für Tyrick Mitchell (Crystal Palace)
Mitchell hält Lucas in der eigenen Hälfte taktisch fest. Gelb.
Tyrick Mitchell
Crystal Palace
46
18:03
Weiter geht's.
46
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:49
Halbzeitfazit:
Pause in London, Crystal Palace liegt gegen die Tottenham Hotspur mit 0:1 zurück. Die Geschichte des ersten Durchgangs ist schnell erzählt. Nach einer schwachen Anfangsphase beider Teams brachte Kane seine Elf mit einer feinen Aktion aus dem Nichts in Führung. In der Folge wurden die Eagles etwas aktiver, die Lilywhites dafür immer passiver. Torgefahr ging von den Glaziers aber enorm selten aus. Im zweiten Abschnitt darf dann auch etwas mehr vor den jeweiligen Toren passieren. Bis gleich!
45
17:47
Ende 1. Halbzeit
45
17:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
42
17:43
Erneut waltet Langeweile in dieser Partie vor. Beide Mannschaften bekommen wenig auf die Kette. Vielleicht geht es nach dem Seitenwechsel ja mit mehr Tempo zu.
40
17:41
Nach wie vor sind die Spurs erstaunlich passiv. Seit der Trinkpause nehmen sie nur noch defensiv am Geschehen teil. Mit Blick auf das Ziel Europa League wäre ein klareres Ergebnis hilfreich.
37
17:38
Ein wirklicher Plan vom CPFC ist noch nicht auszumachen. Die Hodgson-Truppe versucht es zwar vermehrt über die Außenbahnen. Gefahr kommt dabei aber nur selten auf.
34
17:34
Infolge einer Flanke vom linken Flügel steigt am rechten Fünfmeterraumeck McArthur hoch. Sein Kopfball ist aber nicht druckvoll genug. Lloris fängt sicher ab.
32
17:33
Tottenham kommt über links. Eine Hereingabe an den kurzen Pfosten wird geblockt, den Abpraller knallt Davies mit Volldampf aus spitzem Winkel auf Kouyaté. Beim Neuaufbau wird Lucas eigentlich etwas zu steil nach rechts an die Grundlinie geschickt. Irgendwie schafft er es noch, Guaita zu umkurven und das Leder nach innen zu spitzeln. Dort steht aber nur Dann, der klärt.
30
17:30
Ansonsten läuft bei den Gastgebern im Angriff nicht viel zusammen. Immerhin aber probieren sie es zurzeit vermehrt rund um den gegnerischen Strafraum, profitieren dabei aber auch von der Passivität der Lilywhites.
27
17:27
Erste gute Möglichkeit für die Eagles! Die Gäste kriegen den Ball nach einem Heber in den eigenen Sechzehner nicht richtig geklärt. Am Ende hat Schluss halblinks 18 Meter vor des Gegners Kasten eine gute Schusschance - Lloris ist zur Stelle.
26
17:25
Und weiter geht's. Die zweite Hälfte der ersten Halbzeit ist eröffnet.
24
17:25
Trinkpause in London. Vielleicht kann Palace-Coach Hodgson seine Mannen mal wachrütteln. Von ihnen kommt offensiv quasi nichts.
22
17:22
Auf rechts macht sich Son auf die Reise. Der Ex-Hamburger sucht mit seiner Flanke an den langen Pfosten Kane, findet aber nur das Toraus. Ein bisschen zu steil.
19
17:20
Schicke Nummer von Lucas, der nahe des rechten Strafraumecks Mitchell alt aussehen lässt. Sein Abspiel erreicht halblinks an der Boxkante Son, dessen gedachter Chip hinter die Kette nicht erfolgreich ist. Da war mehr drin.
17
17:18
Gelbe Karte für James McCarthy (Crystal Palace)
James McCarthy
Crystal Palace
16
17:16
Damit bekommen wir endlich etwas Spannendes in dieser Partie. Nach mehr als 13 Minuten Langeweile gehen die minimal aktiveren Spurs also in Front. Nach derzeitigem Stand wären sie tatsächlich Sechster - Europa wäre damit garantiert.
13
17:13
Tooor für Tottenham Hotspur, 0:1 durch Harry Kane
Aus dem sprichwörtlichen Nichts das 0:1! Nach einigem Ping-Pong in der Hälfte von Palace erobert Lo Celso die Pille nahe des gegnerischen Strafraums. Sein Pass nach halblinks findet Kane, der mit einer Berührung nach innen sich die Kugel auf den starken rechten Fuß legt. Sein direkter Abschluss aus 15 Metern düst unten links ins Eck. Klasse gemacht vom Angreifer.
Harry Kane
Tottenham Hotspur
11
17:12
Nach zehn Minuten ist praktisch nichts geschehen. Abgesehen vom Lo-Celso-Schuss bringen beide Mannschaften rein gar nichts zustande.
8
17:08
Aus dem rechten Halbfeld bugsiert Son einen Freistoß in Richtung Elfmeterpunkt. Weil sich keiner seiner Mitspieler dort aufhält, entsteht nichts Nennenswertes. Mal schauen, ob ruhende Bälle heute eine Rolle spielen werden.
5
17:05
Immerhin ein erster Versuch. Nach Vorarbeit von rechts kommt Lo Celso am linken Sechzehnmeterraumeck die Kugel. Seinen Linksschuss pariert Guaita sicher.
4
17:04
Entspannter Auftakt in London. Beide Mannschaften suchen zwar den Weg nach vorne, haben aber noch keine Präzision in ihren Aktionen.
1
17:00
Auf geht's.
1
17:00
Spielbeginn
16:24
Die Gäste wechseln mit Blick auf den zurückliegenden Abtausch in der Liga (3:0 gegen Leicester City) ebenfalls ein Mal. Dier übernimmt für Sánchez in der Verteidigung.
16:14
Werfen wir einen Blick auf die Aufstellungen beider Teams. Die Hausherren tauschen im Vergleich zum letzten Pflichtspiel (0:2 bei den Wolverhampton Wanderers) auf einer Position. Anstelle von Sakho beginnt Kouyaté.
Ganz anders sieht es hingegen im Norden der Stadt aus. Die Spurs kämpfen an diesem letzten Spieltag der Saison noch um die Europa League. Platz sieben ist ihnen bereits sicher, nach unten brauchen sie also nicht mehr zu schauen. Dieser siebte Platz bedeutet allerdings nur eine Teilnahme an der Europa-League-Qualifikation, wenn der FC Chelsea das FA-Cup-Finale gegen Arsenal gewinnen sollte. Darauf wollen sich die Spurs aber sicherlich nicht verlassen. Das Ziel ist also, noch Platz sechs zu erreichen, um den sie im Fernduell mit den Wolves spielen. Tottenham braucht dafür aber einen eigenen Sieg und muss zudem, auch in der Liga, auf Schützenhilfe vom FC Chelsea hoffen.
In der Premier League fallen an diesem Spieltag die großen Entscheidungen. Ein Verein, der mit diesen Entscheidungen nicht mehr viel zu tun hat, ist Crystal Palace. Die Mannschaft aus dem Süden Londons, die zuletzt 0:2 gegen die Wolves verlor, findet sich in der Tabelle auf Platz 14 wieder. Nach unten geht nichts mehr und nach oben ist maximal noch Platz 13 möglich, trotzdem haben die Eagles sicherlich das Ziel, die Saison mit einem positiven Ergebnis abzuschließen und mit einem guten Gefühl in die Sommerpause zu gehen.
Hallo und ein herzliches Willkommen zum Tag der Entscheidungen im englischen Fußball und der Partie zwischen Crystal Palace und den Tottenham Hotspurs.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.