Zum Inhalt springen
14. Okt. 2023 - 16:30
Beendet
Arminia Bielefeld
3 : 1
Waldhof Mannheim
0 : 1
Stadion
SchücoArena
Zuschauer
16.061
Schiedsrichter
Florian Lechner

Liveticker

90.+8
14:32
Gelbe Karte für Rüdiger Rehm (Waldhof Mannheim)
Rüdiger Rehm
Waldhof Mannheim
90.+8
18:32
Fazit:
Völlig verdient besiegt Bielefeld Mannheim mit 3:1. Nachdem das Auswärtsteam mit einer schmeichelhaften Führung in die Pause ging, dominierte auch im zweiten Durchgang der DSC nach belieben und belohnte sich für den Aufwand. Er war deutlich griffiger in den Zweikämpfen und schaffte es, zahlreiche Chancen zu kreieren. Mannheim kam kaum noch zu Offensivaktionen und muss Bielefeld nun in der Tabelle vorbeiziehen lassen. Es war eine wirklich überzeugende Vorstellung von Bielefeld, während Mannheim nun endgültig im Abstiegskampf angekommen ist.
90.+8
18:30
Spielende
90.+8
18:30
Beinahe das vierte Tor! Yildirim schließt aus elf Metern zentraler Position einen Konter ab, scheitert aber an Bartels, weil sein Schuss zu zentral ist.
90.+8
18:29
Gelbe Karte für Tom Geerkens (Arminia Bielefeld)
Geerkens wird für ein taktisches Foul im Mittelfeld verwarnt.
Tom Geerkens
Arminia Bielefeld
90.+7
18:28
Taz bringt noch einmal etwas Schwung, kann sich immer wieder in engen Räumen behaupten. Er legt auf links auf Abifade heraus, der gestoppt werden kann.
90.+5
18:26
Wintzheimer rauscht in Wagner hinein, der im Anschluss behandelt werden muss. Die Uhr tickt, das Spiel ist entschieden.
90.+4
18:26
Wagner prügelt einen ruhenden Ball aus der eigenen Häfte noch einmal nach vorne, Großer ist zur Stelle und schickt das Leder in die entgegengesetzte Richtung zurück.
90.+2
18:23
Okpala kommt mit etwas Glück im Strafraum zur Grundlinie, seine Hereingabe ist für Sohm bestimmt, landet aber auf dem Kopf von Schneider. Der Innenverteidiger entschärft.
90.
18:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
90.
18:21
Yildirim will den Doppelpass mit Biankadi, der zweite Pass kommt aber nicht beim Angreifer an, weil er etwas zu steil gespielt ist. Karbstein kann das Leder abfangen.
88.
18:19
..., der zu kurz geblockt wird. Aus 16 Metern kommt Biankadi zum Schuss, wird aber geblockt. Mannheim macht hier nicht den Anschein, noch einmal herankommen zu wollen.
87.
18:19
Schreck geht gegen Okpala ins Dribbling und zieht noch einmal einen Freistoß aus dem linken Halbfeld...
85.
18:17
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Kennedy Okpala
Kennedy Okpala
Waldhof Mannheim
85.
18:17
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Per Lockl
Per Lockl
Waldhof Mannheim
85.
18:16
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Nicklas Shipnoski
Nicklas Shipnoski
Arminia Bielefeld
85.
18:16
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Leandro Putaro
Leandro Putaro
Arminia Bielefeld
84.
18:16
Der erste echte Abschluss des Waldhof! Taz geht gegen vier Gegenspieler ins Dribbling, kommt aus zwölf Metern habrechter Position zum Abschluss. Der Schuss ist aber zu zentral, sodass Kersken zupacken kann.
82.
18:14
Über rechts sucht Albenas Abifade in der Tiefe, doch der Pass ist etwas zu steil für den schnellen Offensivspieler. Der Ball trudelt ins Toraus.
80.
18:12
Erneut kommt Biankadi an Seegert vorbei, schickt im rechten Halbraum Wintzheimer auf die Reise. Der kann sich im Eins-gegen-Eins im Strafraum aber nicht durchsetzen.
80.
18:11
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Samuel Abifade
Samuel Abifade
Waldhof Mannheim
80.
18:11
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Charles-Jesaja Herrmann
Charles-Jesaja Herrmann
Waldhof Mannheim
80.
18:11
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Berkan Taz
Berkan Taz
Waldhof Mannheim
80.
18:11
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Kelvin Arase
Kelvin Arase
Waldhof Mannheim
78.
18:09
Auch weiter bleibt die Arminia am Drücker: Lannert will auf Putaro durchstecken, kommt aber nicht durch. Von einer schnellen Antwort Mannheims fehlt jede Spur.
76.
18:07
Tooor für Arminia Bielefeld, 3:1 durch Manuel Wintzheimer
Ist das die Entscheidung? Mit einer klasse Bewegung vernascht Biankadi Seegert und kommt hinter die letzte Kette. Im Strafraum angelangt muss er nur noch auf den einschussbereiten Wintzheimer querlegen, der aus kurzer Distanz ins leere Tor einschiebt. Überragend vom eben erst eingewechselten Biankadi!
Manuel Wintzheimer
Arminia Bielefeld
75.
18:06
Aus dem rechten Halbfeld bringt Lockl einen Ball im hohen Bogen in den Strafraum, doch auch über Standards geht beim Walhof wenig. Offensiv ist es heute eine wirklich dürftige Vostellung der Mannheimer.
74.
18:05
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Manuel Wintzheimer
Manuel Wintzheimer
Arminia Bielefeld
74.
18:05
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Fabian Klos
Fabian Klos
Arminia Bielefeld
74.
18:05
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Tom Geerkens
Tom Geerkens
Arminia Bielefeld
74.
18:05
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Marius Wörl
Marius Wörl
Arminia Bielefeld
74.
18:04
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Merveille Biankadi
Merveille Biankadi
Arminia Bielefeld
74.
18:04
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Nassim Boujellab
Nassim Boujellab
Arminia Bielefeld
73.
18:04
Wörl und Boujellab liegen am Boden, beide Bielefelder müssen wohl nun ausgewechselt werden. Die Partie ist unterbrochen.
71.
18:03
Bielefeld sucht die Vorentscheidung! Klos steckt erstklasse auf Yildirim durch, dessen Schussversuch von der Strafraumkante umgehend geblockt wird. Den Ball springt zu Oppie, der erneut aus der zweiten Reihe halblinker Position abzieht. Der Schuss aus 25 Metern rauscht knapp über die Latte.
70.
18:01
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Aygün Yildirim
Aygün Yildirim
Arminia Bielefeld
70.
18:01
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Noah Sarenren Bazee
Noah Sarenren Bazee
Arminia Bielefeld
68.
18:00
Großer und Wörl rauschen in einem Luftduell ineinander, beide Bielefelder müssen behandelt werden. Die Partie ist wegen der potenziellen Kopfverletzungen unterbrochen.
67.
17:59
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Madéno Albenas
Madéno Albenas
Waldhof Mannheim
67.
17:58
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Jalen Hawkins
Jalen Hawkins
Waldhof Mannheim
67.
17:58
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Pascal Sohm
Pascal Sohm
Waldhof Mannheim
67.
17:58
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Minos Gouras
Minos Gouras
Waldhof Mannheim
66.
17:57
Gelbe Karte für Noah Sarenren Bazee (Arminia Bielefeld)
Ohne Aussicht auf den Ball rauscht der Außenbahnspieler mit seiner Grätsche in Hawkins. Klare Sache.
Noah Sarenren Bazee
Arminia Bielefeld
66.
17:57
Der Ball läuft bei der DSC nun wieder besser, Mannheim hat aktuell überhaupt keinen Zugriff. Bielefeld hat alles im Griff und die volle Kontrolle.
64.
17:55
Putaro darf im rechten Halbraum Tempo aufnehmen, findet dann im Zentrum aber Klos nicht - Seegert klärt zur Ecke. Die segelt anschließend genau in die Arme von Bartels.
62.
17:54
Auf der linken Außenbahn kommt Gouras hinter die letzte gegnerische Kette, wird aber zurückgepfiffen. Der Offensivspieler stand wohl knapp im Abseits. Noch ist es nicht das Spiel des Minos Gouras.
60.
17:51
Gelbe Karte für Kelvin Arase (Waldhof Mannheim)
Der Toschütze läuft in die Hacken von Schreck und bekommt die Gelbe Karte - etwas kleinlich vom ansonsten guten Schiedsrichter Lechner.
Kelvin Arase
Waldhof Mannheim
59.
17:51
Wagner sucht nach einer Antwort und versucht es mit einem Distanzschuss aus 25 Metern halblinker Position. Der segelt aber deutlich über das Tor. Mannheim ist um eine Antwort bemüht.
57.
17:49
Tooor für Arminia Bielefeld, 2:1 durch Louis Oppie
Tatsächlich dreht Bielefeld die Partie! Lannerts Flanke von der rechten Seite klärt Bartels per Faust vor die Füße von Oppie. Der nimmt das Leder links im Strafraum an und schweißt es aus vierzehn Metern halblinker Position unter die Latte. Das Stadion bebt!
Louis Oppie
Arminia Bielefeld
55.
17:48
Riesenpech für die Alu-Arminia! Eine Ecke von links kommt auf den ersten Pfosten zu Boujellab, der den Ball über seinen Scheitel rutschen lässt. Das Leder segelt über Bartels hinweg in Richtung langes Eck, klatscht aber nur gegen die Latte. Die Arminia schnuppert an der Führung!
54.
17:45
Gelbe Karte für Marcel Seegert (Waldhof Mannheim)
Der Mannheimer Innenverteidiger kommt gegen Klos mit seiner Grätsche klar zu spät und bringt diesen zu Fall. Im Anschluss läuft der Konter zwar weiter, bringt aber nichts ein. Dann zeigt der Schiedsrichter völlig zu recht Gelb.
Marcel Seegert
Waldhof Mannheim
51.
17:42
Tooor für Arminia Bielefeld, 1:1 durch Nassim Boujellab
Das ist der hochverdiente Ausgleich! Klos macht einen tiefen Pass rechts im Strafraum clever fest und steckt dann ins Zentrum auf Boujellab durch. Der Mittelfeldspieler legt sich in halbrechter Position den Ball an Wagner vorbei und schließt im Anschluss aus sechs Metern trocken wie flach ins lange Eck ab.
Nassim Boujellab
Arminia Bielefeld
49.
17:41
...und der wird nicht ungefährlich! Putaro bringt den Ball auf den zweiten Pfosten, wo aus spitzem Winkel Sarenren Bazee zum Kopfball kommt. Bartels steht aber gut und packt zu.
48.
17:39
Gelbe Karte für Per Lockl (Waldhof Mannheim)
Der Sechser kickt den Ball weg, als Bielefeld einen Freistoß ausführen will. Auch er wird völlig zurecht verwarnt. Es gibt Freistoß aus dem rechten Halbfeld...
Per Lockl
Waldhof Mannheim
47.
17:38
Gelbe Karte für Jalen Hawkins (Waldhof Mannheim)
Der rechte Schienenspieler hält nach Ballverlust Boujellab fest und unterbindet einen Konter.
Jalen Hawkins
Waldhof Mannheim
46.
17:37
Weiter geht's! Ohne Wechsel geht es auf beiden Seiten in den zweiten Durchgang, Mannhein stößt an.
46.
17:36
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+5
17:24
Halbzeitfazit:
Mannheim führt in Bielefeld zur Pause mit 1:0! Der Waldhof präsentiert sich extrem effizient und nutzte eine Einladung von DSC-Keeper Keersken eiskalt zur Führung. Über weite Strecken des ersten Durchgang dominiert aber Bielefeld, das oft über die rechte Seite kommt, aber nur selten wirklich klare Abschlusspositionen kreiert. Die Arminia muss geduldig und weiterhin aktiv bleiben, um die drei Punkte im eigenen Stadion zu behalten.
45.+5
17:21
Ende 1. Halbzeit
45.+3
17:21
Lockl will mit einem langen Ball auf die rechte Seite verlagern, bleibt aber an Oppie hängen. Mannheim kommt nun schon seit Längerem nicht mehr geordnet vor das gegnerische Tor.
45.+1
17:19
Ein langer Ball in die Spitze von Lockl zwingt Kersken, das Tor zu verlassen. Er kann die Situation zwar bereinigen, eine sichere Figur macht er dabei aber nicht - er trifft den Ball nicht voll. Der junge Keeper wirkt verunsichert.
45.+1
17:18
Boujellab scheint sich nach einem Pressschlag am Knie wehgetan zu haben, nach einer kurzen Behandlungspause geht es für den Ex-Schalker weiter.
45.
17:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
43.
17:16
Gelbe Karte für Fridolin Wagner (Waldhof Mannheim)
Nach einem Ballverlust begeht der Sechser ein taktisches Foul im Mittelfeld. Er muss am kommenden Wochenende zuschauen, es ist seine fünfte Gelbe.
Fridolin Wagner
Waldhof Mannheim
43.
17:15
Lannert wird nun wieder auffälliger. Von rechts findet er am ersten Pfosten Klos per Flanke, der aber keine Kontrolle über das Leder bekommt. Sein Kopfball geht aus acht Metern klar rechts vorbei.
41.
17:13
Nach einem Ballgewinn nahe der Mittellinie hat nach einer Verlagerung Lannert viel Platz auf der rechten Seite, dessen Flanken gefährlich in Richtung Sarenren Bazee segelt. Vor ihm kommt aber Seegert an den Ball, er per Kopf entschärfen kann.
39.
17:12
Die Arminia kommt nun wieder besser zwischen die gegnerischen Ketten! Schreck findet Boujellab, der aus 18 Metern zentraler Position viel Platz hat un abschließen darf. Sein Schuss ist aber zu zentral, sodass Bartels den Ball unter sich begraben kann. Das Heimteam ist nun wieder klar spielbestimmend und kommt zu guten Chancen.
37.
17:10
Bielefeld klopft nun wieder an! Putaro erhält auf der rechten Außenbahn das Leder, zieht ins Zentrum und versucht es mit einem Flachschuss aus 20 Metern. Bartels macht sich aber lang und lenkt das Leder zur Ecke ab. Der Keeper kann die anschließende Ecke abfangen.
36.
17:09
Aufreger im Bielefelder Strafraum! Boujellab verliert im Mittelfeld den Ball, dann steckt Waldhof blitzschnell in die Spitze zu Herrmann durch. Der will sich Ball an Kersken vorbeilegen und kommt dabei zu Fall. Der minimale Kontakt reicht aber nicht, um auf Strafstoß zu entscheiden.
34.
17:07
Bielefeld hat nun wieder mehr Ballbesitz, holt sich mehr Sicherheit, ist aber im Übergangsspiel zu ungenau. Boujellabs Pass in Richtung Sarenren Bazee kommt nicht an.
31.
17:04
Sarenren Bazee legt sich in der gegnerischen Hälfte den Ball am ersten Gegenspieler vorbei, am zweiten bleibt er dann aber hängen. Mannheim ist jetzt besser in den Zweikämpfen, hält den DSC weiter weg vom eigenen Tor.
29.
17:02
Da ist der brandgefährliche Herrmann! Der Waldhöfer kommt auf der rechten Seite nahe der Grundlinie an den Ball, zieht ins Zentrum und schließt im Anschluss aus spitzem Winkel ab. Ein Schuss zischt gut einen Meter über das Tor von Kersken.
27.
17:00
Bei der Arminia gibt es nun einen kleinen Bruch, aktuell bekommen sie kaum noch Druck auf das gegnerische Tor. Die Kombinationen sind zu kompliziert, das Passspiel zu ungenau.
25.
16:58
Mannheim wagt sich nun erstmal geordnet nach vorne, Gouras kann sich aber im Dribbling gegen Großer nicht durchsetzen. Der Innenverteidiger stellt den Körper kein - es gibt Abstoß für die Arminia.
23.
16:56
Bielfeld wirkt ein wenig geschockt, operiert jetzt mehr mit lagen Pässen. Kersken sucht Klos per Luftpost, findet den Angreifer aber nicht. Bartels kann den Ball problemlos aufnehmen.
20.
16:52
Tooor für Waldhof Mannheim, 0:1 durch Kelvin Arase
Die völlig überraschende Waldhof-Führung! Kersken spielt einen fatalen Fehlpass im Spielaufbau, sodass Hermann an den Ball kommt und auf Arase weiterleitet. Der Offensivspieler schließt aus 20 Metern ab, sein Schuss wird noch von Großer abgefälscht und fällt ins rechte Toreck. Was für ein haarsträubender Fehlpass von Kersken!
Kelvin Arase
Waldhof Mannheim
18.
16:51
Jetzt findet Lannert mal Klos mit einer Flanke, die aber etwas in den Rücken des Angreifers kommt. Der Kopfball von Klos bekommt deshalb nicht genug Richung, sodass er am langen Eck vorbeitrudelt.
17.
16:50
Viel geht bei der Arminia über die rechte Seite und Lannert, der aber erneut mit einer Flanke aus dem Halbfeld Klos nicht finden kann. Der Außenverteidiger muss noch an einer Präzision arbeiten.
15.
16:49
Bielefeld macht jetzt wieder richtig Druck! Erst kann Klos einen Ball im Strafraum festmachen, wird dann aber bei seinem Abschluss geblockt. Sofort greift aber das Gegenpressing, sodass Schreck den Ball bekommt und ins den Lauf des freien Sarenren Bazee durchsteckt. Im allerhöchster Not kommt Bartels aus dem Tor geeilt und kann vor dem einschussbereiten Angreifer bereinigen.
12.
16:45
Jetzt ist es Boujellab, der nach einem Flügelwechsel im linken Halbraum aus der Distanz abzieht. Der Schuss des Mittelfeldspielers rauscht klar über den Kasten.
10.
16:43
Nun macht der DSC Druck aufs gegnerische Tor, dann kommt Schreck aus 20 Metern halblinker Position zum Schuss. Er trifft aber nur den auf dem Boden liegenden Putaro, der im Abseits ist.
9.
16:42
Die Arminia lässt aktuell den Ball viel durch die eigenen Reihen laufen, im letzten Drittel wird es dann oft ungenau. Oppies langer Ball in Richtung Putaro landet im Niemandsland.
7.
16:39
Gelbe Karte für Fabian Klos (Arminia Bielefeld)
Der Arminia-Kapitän beschwert sich wegen eines Offensivfouls lautstark beim Schiedsrichter, der ihm früh Gelb zeigt. Klos muss sich nun zurückhalten.
Fabian Klos
Arminia Bielefeld
6.
16:39
Ein DSC-Freistoß aus dem linken Halbfeld von Lannert segelt ins Zentrum, wo es dann im Zentrum ein Offensivfoul gibt. Es bleibt aber dabei: Nur Bielefeld präsentiert sich bislang in der Offensive.
4.
16:37
Nach einem Doppelpass mit Putaro kommt Lannert auf der rechten Seite zur Flanke, die aber ins Toraus segelt. Die Arminia zeigt zu Beginn, wer der Herr im Haus ist. Bislang ist das Heimteam klar besser.
2.
16:36
Beinahe die frühe Führung der Arminia! Nach einem langen Ball setzt sich Klos klasse im Luftduell gegen Seegert durch und legt im Anschluss den Ball auf Boujellab ab. Dessen Steckpass auf Sarenren Bazee ist nicht ganz sauber, sodass dieser aus acht Metern halblinker Position unter höchstem Druck knapp am rechten Kreuzeck vorbeistochert.
1.
16:32
Der Ball rollt! Schiedsrichter Florian Lechner hat die Partie freigegeben, der erste Ballbesitz gehört der Arminia.
1.
16:32
Spielbeginn
16:16
Im Vergleich zum 2:2 gegen Dortmund II tauscht Arminias Trainer Kniat seine offensive Dreierreihe einmal komplett durch: Für Shipnoski, Wintzheimer und Yildirim dürfen heute Sarenren Bazee, Klos und Putaro stürmen. Zudem ersetzt in der Innenverteidigung Großer den Formschwankungen unterliegenden Belkahia. Mannheim-Coach Rehm vertraut seiner Elf, die auch in der vergangenen Woche auf dem Feld stand, einzig der Gelb-gesperrte Rieckmann fehlt in der Defensive, er wird von Riedel ersetzt.
16:07
Am vergangenen Wochenende gab es für den Waldhof ein 1:1-Unentschieden gegen Viktoria Köln, das sich zuletzt im Aufstiegsrennen festsetzen konnte. Lange Zeit führte Waldhof sogar durch den Treffer von Herrmann, kurz vor Schluss kam Köln aber noch zurück und erzielte den Ausgleich. Der Waldhof-Torschütze befindet sich aktuell in bestechender Form, sammelte in den letzten vier Spielen immerhin drei Torbeteiligungen. Auch Neuzugang Lockl entpuppt sich mehr und mehr als Glücksgriff, er zieht im Mittelfeld bei Mannheim die Fäden und leitet immer wieder Angriffe ein.
15:53
Fortschritte unter dem neuen Coach Michél Kniat sind aktuell bei der Arminia kaum zu erkennen. Aus den letzten drei Partien holte sie lediglich einen Zähler, kassierte dabei sogar satte elf Gegentreffer. Bielefeld muss also schleunigst die Abwehr in den Griff bekommen, zu oft schlägt das hohe Pressing fehl. Hoffnung macht Mittelfeldspieler Wörl, den Bielefeld von Hannover ausgeliehen hat und der zuletzt gegen Dortmund II eine starke Leistung ablieferte. Er besticht durch viele Balleroberungen und leitet zudem immer wieder Angriffe ein.
15:40
In knapp einer Stunde beginnt das Duell der Enttäuschten in dieser Drittligasaison. Vor zwei Saisons spielte der DSC noch in der Bundesliga, heute befindet er sich mit neun Punkten aus zehn Spielen auf einem Abstiegsplatz in Liga drei. Auch der Waldhof enttäuschte bislang und befindet sich mit nur drei Punkten mehr auf Platz 15 - beide Mannschaften dürften sich den Saisonstart wohl anders vorgestellt haben. Sie sind also beide in der Pflicht, heute etwas Zählbares mitzunehmen. Es dürfte also eine enge wie umkämpfte Partie werden.
15:29
Hallo und herzlich willkommen zum 11. Spieltag der 3. Liga! Um 16:30 Uhr trifft Arminia Bielefeld in der heimischen Schüco-Arena auf Waldhof Mannheim.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.