Zum Inhalt springen
04. Nov. 2023 - 16:30
Beendet
FC Ingolstadt 04
1 : 1
Borussia Dortmund II
0 : 1
Stadion
Audi Sportpark
Zuschauer
4.326
Schiedsrichter
Michael Bacher

Liveticker

90.+11
18:34
Fazit
Am Ende bleibt es bei der Punkteteilung in Ingolstadt. Nach einer eher ruhigen ersten Halbzeit und glücklichen Führung für die Borussen, waren die Schanzer im zweiten Abschnitt die bessere Mannschaften, konnten aber nur ein Tor erzielen. Am Ende wurde es dann sehr hektisch, nicht zuletzt aufgrund des späten Platzverweises von BVB-Keeper Lotka. Neben dem Ergebnis ist das Spiel auch aufgrund der wohl doch eher schwerwiegenderen Verletzung von Topstürmer Jannik Mause mit einem bitteren Ende für die Gastgeber versehen. Dem Angreifer bleiben nur alles Gute und eine schnelle Genesung zu wünschen.
90.+11
18:29
Spielende
90.+11
18:29
Der Ball wird von der Mauer gestoppt. Das war es!
90.+10
18:29
Es kommt noch dicker für Dortmund. Der BVB hat schon alle Wechsel aufgebraucht, deshalb muss Pfanne für Lotka in Tor. Kann der FCI die gute Freistoßposition jetzt noch nutzen? Es wird die letzte Aktion sein.
90.+9
18:28
Bei Mause sieht es nicht gut aus. Der Topstürmer des FCI muss runter, er wurde schwer am Kopf getroffen.
90.+7
18:26
Rote Karte für Marcel Lotka (Borussia Dortmund II)
Was ist denn hier los! Kurz vor Schluss kommt der lange Ball Richtung Mause, der von Lotka vor dem Strafraum mit Knie voran abgeräumt wird. Zu Recht sieht der Schlussman dafür den Platzverweis.
Marcel Lotka
Borussia Dortmund II
90.+6
18:25
Einwechslung bei Borussia Dortmund II: Ted Tattermusch
Ted Tattermusch
Borussia Dortmund II
90.+6
18:25
Auswechslung bei Borussia Dortmund II: Ole Pohlmann
Ole Pohlmann
Borussia Dortmund II
90.+6
18:24
Einwechslung bei Borussia Dortmund II: Mario Šuver
Mario Šuver
Borussia Dortmund II
90.+6
18:24
Auswechslung bei Borussia Dortmund II: Michael Eberwein
Michael Eberwein
Borussia Dortmund II
90.+4
18:23
Lotka hält den BVB im Spiel. Seiffert setzt sich auf links gut durch und bringt eine flache Flanke in den Fünfer. Der Dortmunder Schlussmann taucht ab und kann vor dem einlaufenden Keidel zupacken.
90.+3
18:22
Testroet und Lotka gehen nach dem fälligen Freistoß in einen kleinen Ringkampf, Schiedsrichter Bauer gibt Freistoß für Dortmund und kann die Gemüter etwas beruhigen.
90.+2
18:20
Gelbe Karte für Abdoulaye Kamara (Borussia Dortmund II)
Die Intensität von Kamaras Grätsche gegen Kopacz ist zu hoch. Er sieht die nächste Gelbe Karte.
Abdoulaye Kamara
Borussia Dortmund II
90.+1
18:19
Kommt hier noch der Lucky Punch für eines der beiden Teams? Es ist alles offen, die Chancen sind auf beiden Seiten da.
90.
18:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
90.
18:18
Gelbe Karte für Lukas Fröde (FC Ingolstadt 04)
Lukas Fröde
FC Ingolstadt 04
89.
18:18
Kurze Behandlungspause, Bamba hat einen Arm ins Gesicht bekommen und bleibt liegen.
87.
18:15
Funk kann die Flanke mit der Faust klären und auch die anschließenden bringen keine weitere Gefahr.
86.
18:14
Bamba zieht auf links das Tempo an und holt mit seiner Hereingabe nochmal eine Ecke heraus.
83.
18:13
Das muss die Führung für den FCI sein! Kopacz läuft beim 2-gegen-1-Konter an und muss eigentlich nur noch auf den freien Mitspieler querlegen. Er bleibt aber zu eigensinnig und versucht es selbst aus 16 Metern. Der Sieger dieses Duells heißt aber Lotka der mit einer guten Parade die Riesenchance entschärft.
80.
18:10
Mause versucht es einfach mal und zwingt Lotka im kurzen Eck zu einer guten Parade. Die letzten 10 Minuten versprechen noch einmal spannend zu werden. Kann sich hier noch eines der Teams einen Vorteil verschaffen?
79.
18:07
Gelbe Karte für Hendry Blank (Borussia Dortmund II)
Der Innenverteidiger zupft und zerrt und bringt so Testroet zu Fall. Nach dem Foulpfiff spielt er genervt den Ball weg und sieht dafür die nächste Gelbe Karte.
Hendry Blank
Borussia Dortmund II
78.
18:07
Einwechslung bei Borussia Dortmund II: Samuel Bamba
Samuel Bamba
Borussia Dortmund II
78.
18:06
Auswechslung bei Borussia Dortmund II: Falko Michel
Falko Michel
Borussia Dortmund II
78.
18:06
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Felix Keidel
Felix Keidel
FC Ingolstadt 04
78.
18:06
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Benjamin Kanurić
Benjamin Kanurić
FC Ingolstadt 04
75.
18:04
Im Moment findet das Spiel wieder eher zwischen den Strafräumen statt. Bei den Flankenversuchen ist gerade für die Gäste mehr drin, so bleibt es eher harmlos.
72.
18:01
Kanurić kann wohl weitermachen. Er spielt erst einmal weiter.
72.
18:00
Kurze Unterbrechung im Spiel, Kanurić hat sich am Knöchel wehgetan und muss kurz behandelt werden.
69.
18:00
Mause schließt am Strafraum flach ab, doch Lotka ist schnell unten und kann parieren. Gute Parade des Dortmunder Schlussmanns.
69.
17:59
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Arian Llugiqi
Arian Llugiqi
FC Ingolstadt 04
69.
17:59
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Bryang Kayo
Bryang Kayo
FC Ingolstadt 04
68.
17:58
Guille Bueno rettet das Unentschieden nach Lotkas Patzer! Der Torwart taucht nach Kayo Flanke von links am Ball vorbei. Testroet steht dann am langen Pfosten und schließt aufs freie kurze Eck ab. Guille Bueno hält noch irgendwie die Hacke hin und kann klären.
67.
17:56
Nach dem besseren Start des FCI sind jetzt eher wieder die Gäste am Drücker. Ein ums andere Mal fliegen die Flanke von rechts wie von links in den Ingolstädter Sechzehner, doch immer noch fehlt der Abnehmer im Zentrum. Kann Dortmund II diese Druckphase nutzen?
64.
17:53
Viel geht über die Flügel beim BVB II. Noch finden die Flanken selten einen Abnehmer, aber mit diesem Mittel könnte den Borussen doch die Führung gelingen.
62.
17:51
Gute Chance für die Gäste! Michel bringt links im Strafraum eine gefühlvolle Flanke an den langen Pfosten. Dort gewinnt Elongo-Yombo das Kopfballduell, kann seinen Abschluss aber nicht gut platzieren. Funk hat keine Probleme.
59.
17:49
Eine vertane Chance für Ingolstadt. Kanurić bekommt den feinen Heber in die gegnerische Hälfte und hat viel Platz. Er vertändelt den Ball schließlich aber und vergibt damit eine gute Chance, in Führung zu gehen.
58.
17:47
Einwechslung bei Borussia Dortmund II: Abdoulaye Kamara
Abdoulaye Kamara
Borussia Dortmund II
58.
17:47
Auswechslung bei Borussia Dortmund II: Julian Hettwer
Julian Hettwer
Borussia Dortmund II
58.
17:46
Kolbecks Wechsel scheinen sich bezahlt gemacht zu haben. Vor allem Jannik Mause scheint belebend für die Schanzer Offensive.
56.
17:45
Nächste Chance für die Ingolstädter. Nach einem geblockten Schuss von Kayo fällt der Ball Seiffert vor die Füße, der aus spitzem Winkel draufhält, das Tor allerdings verfehlt.
54.
17:43
Der FCI wirkt jetzt deutlich wacher, deutlich bissiger. Der Ausgleich geht also durchaus in Ordnung.
51.
17:40
Tooor für FC Ingolstadt 04, 1:1 durch Pascal Testroet
Und diese Inkonsequenz rächt sich! Nach dem Eckball spielt Guille Bueno einen Fehlpass und dann geht es ganz schnell. Testroet startet aus der eigenen Hälfte und macht den weiten Weg in den Gäste Strafraum. Dort schiebt er den Ball aus 11 Metern links an dem herauseilenden Lotka vorbei, obwohl er von Guille Bueno stark bedrängt wurde.
Pascal Testroet
FC Ingolstadt 04
51.
17:40
Wieder sind die Borussen zu inkonsequent. Nach einm guten Angriff ist die Flanke von Guille Bueno von Niemandem zu erreichen. Es gibt nur Eckball.
49.
17:38
Lotka hält die Führung fest. Der frische Mause kommt nach Eckball von Kanurić zum Kopfball. Der gerät etwas zu zentral und kann daher vom Dortmunder Schlussmann entschärft werden.
48.
17:37
Apropos Gelbe Karte: Die Verwarnung von Kayo wurde wohl in der Halbzeit zurückgenommen.
47.
17:35
Gelbe Karte für Michael Eberwein (Borussia Dortmund II)
Michael Eberwein
Borussia Dortmund II
46.
17:35
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Jannik Mause
Jannik Mause
FC Ingolstadt 04
46.
17:35
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Julian Kügel
Julian Kügel
FC Ingolstadt 04
46.
17:35
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Moritz Seiffert
Moritz Seiffert
FC Ingolstadt 04
46.
17:34
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Leon Guwara
Leon Guwara
FC Ingolstadt 04
46.
17:34
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Tobias Schröck
Tobias Schröck
FC Ingolstadt 04
46.
17:34
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Ryan Malone
Ryan Malone
FC Ingolstadt 04
46.
17:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
17:23
Fazit
Die Gäste aus Dortmund führen hier nach dem ersten Durchgang etwas glücklich durch Eberweins Treffer in der 34.Minute. Auf beiden Seiten fehlen noch die kreativen Ideen im letzten Drittel, Chancen sind Mangelware. Das Spiel ist allgemein ausgeglichen, deshalb ist in der zweiten Hälfte noch alles möglich. Möglicherweise könnte den Schanzern Toptorjäger Mause im zweiten Abschnitt offensiv weiterhelfen.
45.+2
17:19
Ende 1. Halbzeit
45.+2
17:19
Da muss Elongo-Yombo mehr draus machen! Hettwer legt im Konter quer auf den Angreifer, der eigentlich freie Schussbahn hat, aber noch einen Haken macht und damit den Ball verliert.
45.+1
17:18
Gelbe Karte für Patrick Göbel (Borussia Dortmund II)
Der Rechtsverteidiger zupft nach Ballverlust im BVB-Konter an Guwaras Trikot und unterbindet so den Gegenstoß.
Patrick Göbel
Borussia Dortmund II
45.
17:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43.
17:15
Nach diesem kurzen Chancenhoch auf beiden Seiten hat sich das Spiel wieder etwas beruhigt. Die unter Zugzwang stehenden Gastgeber sind dabei ein wenig aktiver, können aber nicht gefährlich werden.
41.
17:13
Pohlmann setzt diesen aber in die Mauer und auch der Nachschuss wird nicht gefährlich.
40.
17:12
Es Freistoß aus einer aussichtsreichen Position.
37.
17:10
Das ist der Ausgleich! Oder auch nicht. Der Ball zappelt zwar im Netz, das Schiedsrichtergespann entscheidet aber auf eine Abseitsstellung.
34.
17:06
Tooor für Borussia Dortmund II, 0:1 durch Michael Eberwein
Aus dem Nichts die Führung für die Gäste. Elongo-Yombo bringt den Ball flach ins Zentrum, dort verschafft sich Hettwer technisch versiert Platz und spitzelt den Ball dann durch Malones Beine zu Eberwein. Der Offensivmann bleibt vor Funk ganz cool und schickt ihn per Schussfinte frühzeitig auf den Rasen bevor er dann vorbeilegt und am Ende mit links ins leere Tor einschiebt.
Michael Eberwein
Borussia Dortmund II
31.
17:04
Gute Chance für die Gastgeber. Kayo und Guwara spielen sich auf links durch, Letzterer bringt den Ball dann flach scharf in den Fünfmeterraum. Testroet kommt zwar an die Hereingabe, kann sie aber nicht kontrollieren, sodass Lotka den Ball sichern kann. Da wäre mehr drin gewesen.
29.
17:02
Wieder flippert der Ball gefährlich durch den Gästestrafraum. Zum Glück für die Borussen pfeift Bacher aber Abseits und verhindert so Schlimmeres.
29.
17:01
Erneut ein Foul im Mittelfeld, Pohlmann kommt gegen Kayo zu spät. Kanurić wird die Flanke bringen.
27.
16:59
Der Unparteiische ist auf beiden Seiten oft gefordert, bislang kommt er aber noch ohne Karten aus.
24.
16:56
Noch fehlt hier die Spannung. Es gibt viele lange Bälle, viele Ballverluste und kaum Torraumszenen. Die kreativen Köpfe beider Mannschaften sind gefordert.
22.
16:54
Malone spielt erneut einen Fehlpass. Doch er bleibt gegen Michel auf links standhaft und kann Schlimmeres verhindern.
20.
16:52
Diese kann Funk schließlich per Faustabwehr klären. Eine vertane Chance für die umtriebigen Gäste.
20.
16:51
Malone verliert im Spielaufbau schon wieder den Ball. Dortmund kann die Überzahlsituation aber nicht nutzen und bekommt nur eine Ecke.
18.
16:50
Das ist ein super Konter der Schanzer! Kopacz treibt den Ball an und legt im richtigen Moment zu Testroet quer. Der verzögert gegen zwei Spieler und findet dann rechts im Strafraum den mitgelaufenen Kügel. Der kommt unbedrängt zum Abschluss, schießt aus gut 12 Metern aber drüber. Glück für Dortmund.
16.
16:48
Die Borussen bekommen zwar den Ball nicht weg, können die zahlreichen Ingolstädter Abschlüsse aber allesamt blocken. Der Konter über Guille Bueno kann von Kayo am Ingolstädter Strafraum unterbunden werden.
15.
16:47
Kügel holt an der linken Grundlinie einen Freistoß gegen Pohlmann raus. Kann der FCI gefährlich werden?
13.
16:46
Der BVB II hat etwas mehr Spielanteile. Elongo-Yombo bekommt am langen Pfosten eine weite Flanke von Göbel, kann den Ball per Kopf aber noch nicht aufs Tor bringen.
11.
16:43
Die halbhoch geschlagene Ecke flippert gefährlich Richtung Tor, kann aber schließlich von Lotka gesichert werden. Weiterhin fehlen die klaren Toraktionen.
10.
16:42
Malone versucht es mit einem langen Einwurf, die Gäste können im Gedränge aber zur Ecke klären.
7.
16:40
Erste Torannäherung für die Dortmunder. Michel setzt sich auf links durch und bringt dann eine Mischung aus Flanke und Abschluss vom Strafraumeck Richtung Tor. Der Ball ist aber noch kein Problem für Funk, der ihn festhält.
6.
16:37
Offensiv tun sich beide Teams noch schwer, oftmals sind die entscheidenden Pässe zu ungenau.
3.
16:34
Es ist eine wilde Anfangsphase. Zahlreiche Ballverluste und Richtungswechsel bestimmen das Spiel.
1.
16:32
Es geht los, die Gel-Schwarzen stoßen an, die Heimelf läuft in Rot-Schwarz auf.
1.
16:32
Spielbeginn
16:26
Julian Kolbeck stellt viermal um im Vergleich zur 4:0-Niederlage in Bielefeld. Deichmann, Kügel, Kopacz und Testroet starten anstelle von Rausch, Keidel, Mause und Beleme. Auf der Gegenseite dürfen Göbel und Elongo-Yombo statt Meunier und Kamara anfangen. Gleich geht es los in Ingolstadt.
16:07
Geleitet wird die Partie vom Schiedsrichter-Gespann um Referee Michael Bacher. Der 32-Jährige leitet an diesem 14.Spieltag sein 65.Drittligaspiel, hat allerdings Erfahrung bis in die 2. Bundesliga. Bei seinen beiden geleiteten Begegnungen in dieser Saison verteilte er schon 10 Gelbe Karten, gerade für die Dortmunder dürfte das relevant sein, da mit Azhil, Eberwein, Michel und Pfanne, schon vier Spieler bei ihrer nächsten Verwarnung für das nächste Spiel gesperrt wären. Es bleibt abzuwarten, ob sich das auf das Auftreten der Gäste auswirkt oder ob sie trotzdem ihre Aggressivität hochhalten.
15:52
Doch trotz dieses ähnlichen Leistungsniveaus und Formverlaufs können sich beide Mannschaften auf verschiedene Stärken verlassen, während sich auch einige Schwächen bei einem Blick in die Statistiken zeigen. Die Schanzer, nach einer schmerzhaften 4:0-Auswärtsniederlage in Bielefeld auf Wiedergutmachung aus, stellen mit 24 Treffern den zweitbesten Angriff der Liga, nicht zuletzt aufgrund von Topscorer Jannik Mause, der mit neun Treffern an der Spitze der Torjägerliste steht. Zudem kommt er auf einen Assist und muss sich mit diesen zehn Scorerpunkten nur hinter Oliver Batista-Meier vom SC Verl anstellen. Auf der anderen Spielfeldseite tun sich die Gastgeber aber schwer. Schon 21 Gegentore fing man sich in der Liga bisher, eine Schwäche, die es gegen die ausgeglichenen Borussen aus Dortmund abzustellen gilt. Mit einer Tordifferenz von null, 16 erzielte und 16 erhaltene Treffer auf dem Konto, fallen bei den Gästen weder besondere Stärken noch nennenswerte Schwächen auf. Bald geht es los!
15:47
Im Audi Sportpark in Ingolstadt stehen sich um 16:30 Uhr also diese zwei Mannschaften gegenüber. Eine Rollenverteilung scheint schwer, beide Klubs trennen in der Tabelle zwar vier Plätze aber nur zwei Punkte. Außerdem trifft mit Ingolstadt ein sehr heimstarkes Team auf Dortmund II, diese belegen in der Auswärtstabelle den sechsten Rang und mussten in der laufenden Spielzeit erst eine Auswärtsniederlage in der Liga hinnehmen. Obwohl es also beiderseits gut zu laufen scheint, stecken beide Klubs in einer Art Formtief. Nur jeweils ein Sieg in den fünf letzten Partien sind nicht zufriedenstellend, deshalb sollen heute unbedingt drei Punkte her. Diese kann sich aber nur einer von beiden sichern, die Spannung ist fast greifbar.
15:36
Herzlich willkommen zum 14. Spieltag in der 3.Liga! Die heutige Partie bestreiten der FC Ingolstadt und die U23 von Borussia Dortmund!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.