Zum Inhalt springen
16. Sep. 2023 - 14:00
Beendet
Arminia Bielefeld
0 : 2
SC Freiburg II
0 : 1
Stadion
SchücoArena
Zuschauer
18.175
Schiedsrichter
Assad Nouhoum

Liveticker

90.+6
16:00
Fazit:
Arminia Bielefeld kommt auch nach dem Zweifachabstieg nicht aus der Negativspirale heraus. Vor allem im ersten Durchgang war es ein sehr uninspirierter Auftritt der Ostwestfalen. Nach dem Seitenwechsel legte die Kniat-Elf immerhin eine verbesserte Körpersprache an den Tag, über weite Strecken erspielte sich die Arminia allerdings zu wenige klare Tormöglichkeiten. Auch Freiburg II lieferte kein Offensivfeuerwerk ab, geht nach einem cleveren Auswärtsauftritt aber verdient als Sieger vom Platz.
90.+6
15:57
Spielende
90.+4
15:55
Es soll heute einfach nicht sein. Ein Lannert-Eckball von rechts landet punktgenau auf dem Schädel von Fabian Klos. Den strammen Kopfball lenkt der überrascht wirkende Jaaso Jantunen fast in Volleyballmanier an die Querlatte, die Kugel prallt ihm schließlich zurück in die Arme. Die Arminia wird heute kein Tor mehr erzielen.
90.+1
15:51
Sechs Minuten gibt es obendrauf. Im Fußball hat man bekanntlich schon die wildesten Comebacks gesehen.
90.
15:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
89.
15:49
Gelbe Karte für Gerrit Gohlke (Arminia Bielefeld)
Patrick Lienhard muss lange behandelt werden. Die Unterbrechung sehen die heimischen Fans natürlich überhaupt nicht gerne.
Gerrit Gohlke
Arminia Bielefeld
87.
15:48
Die Schlussphase läuft. Wenn die Arminia hier noch etwas Zählbares behalten will, dann braucht sie jetzt den Anschlusstreffer.
86.
15:46
Einwechslung bei SC Freiburg II: Marco Wörner
Marco Wörner
SC Freiburg II
86.
15:46
Auswechslung bei SC Freiburg II: Hamadi Al Ghaddioui
Hamadi Al Ghaddioui
SC Freiburg II
84.
15:45
Mal wieder ein Standard. Die halbhohe Freistoßhereingabe von Leandro Putaro wird aber schon vom ersten Mann abgefangen.
82.
15:43
Noah Sarenren Bazee dringt erneut über rechts vor und schiebt die Kugel erneut diagonal auf den langen Pfosten. Diesmal ist es nicht Fabian Klos, der knapp verpasst, sondern Nicklas Shipnoski.
80.
15:41
Ein Standard kann immer für Gefahr sorgen. Heute gilt das allerdings nicht für die Arminen, die aus zahlreichen Freistoßpfiffen kein Kapital schlagen können. Auch ein langer Einwurf wird sofort abgefangen.
77.
15:37
Mit Nachspielzeit bleibt der Arminia noch rund eine Viertelstunde. Das Bemühen ist der Kniat-Elf nicht abzusprechen.
75.
15:35
Gelbe Karte für Nassim Boujellab (Arminia Bielefeld)
Der ehemalige Schalker dringt in den Sechzehner ein und geht zu Fall. Der Unparteiische steht in direkter Nähe und entscheidet auf Schwalbe. Eine harte, aber richtige Entscheidung.
Nassim Boujellab
Arminia Bielefeld
73.
15:35
Weitere personelle Änderungen auf beiden Seiten. Mit Ryan Johansson verlässt einer der Torschützen den Platz.
72.
15:34
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Nassim Boujellab
Nassim Boujellab
Arminia Bielefeld
72.
15:34
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Louis Oppie
Louis Oppie
Arminia Bielefeld
72.
15:34
Einwechslung bei SC Freiburg II: Pascal Fallmann
Pascal Fallmann
SC Freiburg II
72.
15:34
Auswechslung bei SC Freiburg II: Ryan Johansson
Ryan Johansson
SC Freiburg II
72.
15:33
Einwechslung bei SC Freiburg II: Patrick Lienhard
Patrick Lienhard
SC Freiburg II
72.
15:33
Auswechslung bei SC Freiburg II: Maximilian Breunig
Maximilian Breunig
SC Freiburg II
70.
15:32
Das gibt es doch nicht! Eine Flanke von links nimmt Fabian Klos direkt. Jaaso Jantunen reagiert spektakulär und lenkt die Kugel per Hechtsprung an den Pfosten! Den Nachschuss aus spitzem Winkel kann Nicklas Shipnoski nicht verwerten, Jantunen ist wieder zur Stelle.
68.
15:29
Für Jantunen geht es glücklicherweise weiter. Seit Noah Atobolu die Nummer Eins der Profis ist und sich der erfahrene Benjamin Uphoff verletzt hat, sind die Breisgauer auf der Torhüterposition dünner besetzt.
66.
15:28
Jaaso Jantunen muss sich behandeln lassen. Der 19-jährige Ersatzmann Laurin Mack macht sich vorsichtshalber bereit.
64.
15:25
Die Alm ist nun wieder verstummt. Vorwürfe wollen die Fans ihrer Mannschaft nicht machen, schließlich zeigte die Arminia seit dem Pausentee eigentlich eine klare Steigerung.
62.
15:22
Tooor für SC Freiburg II, 0:2 durch Ryan Johansson
Aus dem Nichts legen die Gäste nach! Ryan Johansson wird auf rechts nicht ernsthaft angegriffen und zieht deshalb einfach mal aus der zweiten Reihe ab. Sein Schuss ist nicht besonders kräftig, schlägt aber genau im linken unteren Eck ein. Jonas Kersken streckt sich vergeblich!
Ryan Johansson
SC Freiburg II
61.
15:21
Freiburg verteidigt weiter mit einer Viererkette. Dafür dürfte es auf Bielefelder Seite durch die Einwechslung von Leandro Putaro ein wenig offensiver werden.
60.
15:21
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Leandro Putaro
Leandro Putaro
Arminia Bielefeld
60.
15:21
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Merveille Biankadi
Merveille Biankadi
Arminia Bielefeld
58.
15:18
Gelbe Karte für Christopher Lannert (Arminia Bielefeld)
Das Kartenfestival geht weiter, Lannert wird für ein Foul am eingewechselten Stark verwarnt.
Christopher Lannert
Arminia Bielefeld
57.
15:18
Übernimmt Franci Bouebari die Linksverteidigerposition von Alexander Lungwitz oder stellt Thomas Stamm auf Dreierkette um? In den nächsten Minuten wird man es erfahren.
56.
15:18
Einwechslung bei SC Freiburg II: Franci Bouebari
Franci Bouebari
SC Freiburg II
56.
15:18
Auswechslung bei SC Freiburg II: Alexander Lungwitz
Alexander Lungwitz
SC Freiburg II
56.
15:18
Einwechslung bei SC Freiburg II: Julian Stark
Julian Stark
SC Freiburg II
56.
15:17
Auswechslung bei SC Freiburg II: Lukáš Ambros
Lukáš Ambros
SC Freiburg II
54.
15:16
Thomas Stamm reagiert und schickt seinerseits einige Akteure zum intensiven Aufwärmen. Seine Mannschaft gerät zu Beginn des zweiten Durchgangs ordentlich ins Schwimmen.
52.
15:13
Der Dreifachwechsel scheint sich schon jetzt auszuzahlen. Ein Schreck-Zuckerpass durch die Mitte findet den auf rechts startenden Sarenren Bazee, der wiederum auf den langen Pfosten schiebt und dort Fabian Klos sucht. Der Fußballgott verpasst nur knapp!
50.
15:10
Sam Schreck sorgt bei den Gästen für einen frühen Schreck! Ein eigentlich flacher Distanzschuss des früheren Auers wird noch gefährlich abgefälscht und zischt nur knapp am linken Winkeleck vorbei!
48.
15:08
Gelbe Karte für Joel Bichsel (SC Freiburg II)
Der Innenverteidiger ist wegen Ballwegschlagens fortan vorbelastet.
Joel Bichsel
SC Freiburg II
47.
15:07
Michél Kniat wechselt bereits zur Pause dreimal. Unter anderem betritt Urgestein Fabian Klos den Rasen. Noah Sarenren Bazee erzielte vor der Länderspielpause bei Viktoria Köln nach Einwechslung den Ausgleichstreffer.
47.
15:07
Gelbe Karte für Merveille Biankadi (Arminia Bielefeld)
Merveille Biankadi
Arminia Bielefeld
46.
15:07
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Noah Sarenren Bazee
Noah Sarenren Bazee
Arminia Bielefeld
46.
15:07
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Aygün Yildirim
Aygün Yildirim
Arminia Bielefeld
46.
15:07
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Fabian Klos
Fabian Klos
Arminia Bielefeld
46.
15:06
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Manuel Wintzheimer
Manuel Wintzheimer
Arminia Bielefeld
46.
15:06
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Kaito Mizuta
Kaito Mizuta
Arminia Bielefeld
46.
15:05
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Marius Wörl
Marius Wörl
Arminia Bielefeld
46.
15:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
14:51
Halbzeitfazit:
Die Wintzheimer-Chance kurz vor der Pause bewahrt die Arminen nicht vor einem Pfeifkonzert. Über 45 Minuten agierten die Hausherren offensiv zu harmlos und ließen sich vor allem in der Anfangsphase von frechen Freiburgern auskontern. Das bislang einzige Tor fiel nach einem Standard, im Anschluss an einen kurz ausgeführten Eckball verwertete der aufgerückte Verteidiger Joel Bichsel eine zu lasche Kopfballabwehr.
45.+2
14:49
Ende 1. Halbzeit
45.
14:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45.
14:47
Manuel Wintzheimer mit der ersten klaren Chance für die Arminia! Ausgangspunkt ist der starke Einsatz von Aygün Yildirim auf der rechten Seite, der den Ball per Grätsche vor dem Überqueren der Torauslinie bewahrt und flankt. Manuel Wintzheimer nimmt die Kugel am kurzen Pfosten direkt und verfehlt nur knapp!
43.
14:45
Wieder können die Gäste die Hereingabe problemlos klären. Auf Bielefelder Seite werden sich die Protagonisten zum Halbzeitpfiff auf ein Pfeifkonzert einstellen müssen.
42.
14:43
Gelbe Karte für Fabian Rüdlin (SC Freiburg II)
Taktisches Vergehen im Mittelfeld, das eine vielversprechende Standardsituation für die Arminia mit sich zieht.
Fabian Rüdlin
SC Freiburg II
41.
14:42
Gelbe Karte für Marius Wörl (Arminia Bielefeld)
Der Startelfdebütant gibt dem Unparteiischen nach einem Foulpfiff wohl noch ein paar Worte mit.
Marius Wörl
Arminia Bielefeld
40.
14:42
Nun geht es mal über links. Alexander Lungwitz fasst sich aus 20 Metern ein Herz und jagt die Kugel nur knapp über die Querlatte! Freiburg ist dem zweiten Tor näher als Bielefeld dem Ausgleich.
39.
14:41
In ihren Angriffsbemühungen wirken die Gäste aber weiter spritziger. Fahrner steckt auf rechts zum wiederholten Male zu Johansson durch, dessen flache Hereingabe gefährlich durch den Sechzehner rauscht.
36.
14:37
Immerhin schafft es die Arminia nun mal, das Spielgeschehen für längere Zeit in das Angriffsdrittel zu verlagern. Die Flanken kommen allerdings weiterhin zu harmlos.
34.
14:35
Mit der Führung im Rücken beschränkt sich Freiburg II auf Konterangriffe. Oft ist Philip Fahrner auf dem rechten Flügel der Auslöser.
31.
14:33
Langer Ball auf Nicklas Shipnoski, doch wieder geht die Fahne nach oben. Nach einer halben Stunde wartet die Arminia weiter auf die erste echte Torchance.
29.
14:31
Aus einem weiten Einwurf heraus kommen die Gastgeber zu ihrem ersten Abschluss. Die Kugel flutscht zu Semi Belkahia durch, der den Kasten jedoch um rund einen Meter verfehlt.
27.
14:29
Eine Halbfeldflanke kommt nun immerhin mal an. Doch sofort schnellt die Fahne des Assistenten nach oben, das Raunen auf den Rängen erstummt gleich wieder.
24.
14:25
Das bevorzugte Mittel der Arminen sind bislang Flanken, von denen jedoch noch keine den Kopf des Mitspielers gefunden hat. Offensiv ist das bisher ein erschreckend harmloser Auftritt der Kniat-Elf.
22.
14:23
Fahrner setzt sich auf den Hosenboden und lässt sich behandeln. Die restlichen Akteure nutzen die Unterbrechung für eine Trinkpause.
20.
14:22
Philip Fahrner flankt von rechts Richtung Elfmeterpunkt, wo Hamadi Al Ghaddioui beim Abschlussversuch jedoch wegrutscht. Da war mehr drin.
19.
14:21
Ein Fußballfest erleben die vielen kleinen Gäste auf der Alm noch nicht. Freiburg II verwaltet den knappen Vorsprung für ein bisheriges Schlusslicht und eine Nachwuchs-Mannschaft überraschend abgeklärt.
17.
14:18
Gelbe Karte für Mika Baur (SC Freiburg II)
Ohne Aussicht auf Ballgewinn räumt der Freiburger von hinten Sam Schreck ab. Die zweite Gelbe innerhalb einer Minute.
Mika Baur
SC Freiburg II
16.
14:17
Gelbe Karte für Ryan Johansson (SC Freiburg II)
Gelb wegen Ballwegschlagens. Eine Verwarnung der Kategorie Unnötig, vor allem zu diesem Zeitpunkt in der Partie.
Ryan Johansson
SC Freiburg II
15.
14:16
Auf den Rängen macht sich Unruhe breit. Nach einem uninspirierten langen Ball ins Toraus ertönen leichte Pfiffe. In der ersten Viertelstunde hat es die Arminia noch nicht gefährlich vor das gegnerische Tor geschafft.
12.
14:14
Sollte es bei diesem Zwischenstand bleiben, würde Freiburg II in der Tabelle mit Bielefeld gleichziehen. Doch noch ist nicht mal eine Viertelstunde gespielt.
10.
14:11
Tooor für SC Freiburg II, 0:1 durch Joel Bichsel
Die Gäste gehen nicht unverdient in Führung! Der erste Eckball der Partie wird kurz ausgeführt und scheint im ersten Moment nicht für Gefahr zu sorgen. Die Breisgauer kombinieren sich aber über Umwege in den Sechzehner und flanken. Die Kopfballabwehr eines Bielefelders gerät zu kurz, Joel Bichsel hält den rechten Fuß rein und sagt aus zehn Metern Danke!
Joel Bichsel
SC Freiburg II
7.
14:09
Arminen-Schlussmann Jonas Kersken wirkt in seinen Aktionen nicht souverän, leistet sich ein kleines Missvertändnis mit Louis Oppie. Letztlich kann der Verteidiger aber klären.
4.
14:06
Das Liga-Schlusslicht versteckt sich in der Anfangsphase nicht. Freiburg II spielt entsprechend des Altersschnitts frech nach vorne.
2.
14:03
Erste Schrecksekunde für die Hausherren: Jonas Kersken lässt sich mit einem Abschlag ein wenig zu viel Zeit und hat Glück, dass Hamadi Al Ghaddioui nicht entscheidend dazwischen kommt.
1.
14:02
Die Kugel rollt! Beide Teams treten in ihren traditionellen Farben an.
1.
14:01
Spielbeginn
13:49
Zehn Minuten noch bis zum Anpfiff auf der Alm. Bei strahlendem Sonnenschein herrschen Temperaturen um die 24 Grad Celsius, es ist trotz des tollen Wetters also nicht zu heiß zum Fußballspielen.
13:29
Kinder an die Macht - die Arminia setzt im Heimspiel auf die Unterstützung von Minderjährigen, die heute kostenlos ins Stadion dürfen. Ganze 2.300 Kinderkarten wurden an den Mann gebracht. Mit gut 20.000 Zuschauern im Schnitt belegt Bielefeld in der Frühphase der Saison den zweiten Platz in der Zuschauertabelle, einzig in Dresden war noch mehr los.
13:21
In Aktionismus will man auf beiden Seiten trotzdem nicht verfallen. Arminen-Coach Michél Kniat nimmt im Vergleich zum 1:1 gegen Viktoria Köln vor der Länderspielpause nur eine Änderung vor, Last-Minute-Zugang Marius Wörl rückt für Tom Geerkens in das Line-up. Auf Freiburger Seite ersetzt Jaaso Jantunen im Tor den verletzten Benjamin Uphoff, ansonsten dürfen Alexander Lungwitz, Lukáš Ambros und Hamadi Al Ghaddioui für Jordy Makengo, Junior Adamu und Julian Stark in die Startelf.
13:11
20 Neuzugänge hatte die Arminia im Sommer zu verzeichnen, auf Freiburger Seite durfte Thomas Stamm 18 neue Gesichter begrüßen. Nur logisch, dass beide Teams noch Anlaufzeit benötigen. Die aus der Bundesliga durchgereichten Arminen befinden sich in der unteren Tabellenhälfte wieder, die in der Vorsaison noch so starken Freiburger haben nach fünf sieglosen Spielen gar die Rote Laterne inne.
13:03
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zur Drittliga-Partie zwischen Arminia Bielefeld und dem SC Freiburg II! Beide Teams haben große Umbrüche zu verzeichnen und straucheln zu Saisonbeginn noch. Um 14 Uhr geht es in Ostwestfalen los!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.