03. Apr. 2022 - 13:00
Beendet
FSV Zwickau
1 : 1
Waldhof Mannheim
0 : 1
Stadion
GGZ Arena
Zuschauer
4.021
Schiedsrichter
Robin Braun

Liveticker

90. Min
14:57
Fazit:
Schluss in Zwickau, Mannheim verpasst den Sieg und büßt wichtige Punkte im Aufstiegsrennen ein. Der Waldhof führte nach 45 Minuten verdient mit 1:0, zu Beginn des zweiten Durchgangs verflachte das Spiel mehr und mehr. Doch dann wurde es hitzig: erst unterlief Verlaat ein Eigentor, dann sah Nkansah für ein vermeintlcihes Handspiel die rote Karte, es gab zudem noch Elfmeter, den Boyamba aber verschoss. In der Folge war Zwickau in Unterzahl sogar näher am Sieg und freut sich über ein 1:1 unentschieden und einen wichtigen Punkt gegen den Abstieg.
90. Min
14:53
Spielende
90. Min
14:51
Starke legt vor dem Tor im Sechzehner quer, doch findet keinen Mitspieler, da war mehr drin!
90. Min
14:50
4 Minuten gibt es oben drauf, gelingt noch jemandem der Lucky-Punch?
90. Min
14:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89. Min
14:48
Willms probiert es aus der Distanz, weit drüber.
88. Min
14:47
Gelbe Karte für Marco Schikora (FSV Zwickau)
Schikora sieht Gelb für ein Foul im Mittelfeld.
Marco Schikora
FSV Zwickau
88. Min
14:47
Seegert blockt einen Schuss von Gómez in höchster Not.
86. Min
14:46
Es wäre ein herber Rüchschlag im Aufstiegsrennen für die Gäste.
83. Min
14:44
So wirklich bemerkbar macht sich die Überzahl der Gäste noch nicht, Mannheim kommt nicht gefährlich vors Tor.
82. Min
14:42
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Dominik Kother
Dominik Kother
Waldhof Mannheim
82. Min
14:41
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Joseph Boyamba
Joseph Boyamba
Waldhof Mannheim
80. Min
14:40
Zwickau steht jetzt natürlich tief und will das Ergebniss halten.
76. Min
14:40
Nachdem lange nichts passiert ist, jetzt diese Aufregung hier, Ausgleich, rote Karte, verschossener Elfer. Noch gut 15 Minten verbleiben Mannheim nun, um in Überzahl noch drei Punkte zu holen.
74. Min
14:37
Einwechslung bei FSV Zwickau: Max Reinthaler
Max Reinthaler
FSV Zwickau
74. Min
14:36
Auswechslung bei FSV Zwickau: Dominic Baumann
Dominic Baumann
FSV Zwickau
74. Min
14:36
Einwechslung bei FSV Zwickau: Ronny König
Ronny König
FSV Zwickau
74. Min
14:36
Auswechslung bei FSV Zwickau: Lars Lokotsch
Lars Lokotsch
FSV Zwickau
73. Min
14:32
Gelbe Karte für Joe Enochs (FSV Zwickau)
Enoch beschwerte sich wohl zu heftig über die Karte und den Elfer und sieht Gelb.
Joe Enochs
FSV Zwickau
73. Min
14:32
Elfmeter verschossen von Joseph Boyamba, Waldhof Mannheim
Boyamba verzögert, schießt flach nach rechts unten, doch Brinkies ahnt die Ecke und pariert.
Joseph Boyamba
Waldhof Mannheim
72. Min
14:31
Rote Karte für Steffen Nkansah (FSV Zwickau)
Der Verteidger sieht für das vermeintliche Handspiel Rot.
Steffen Nkansah
FSV Zwickau
71. Min
14:30
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Justin Butler
Justin Butler
Waldhof Mannheim
71. Min
14:30
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Marc Schnatterer
Marc Schnatterer
Waldhof Mannheim
70. Min
14:29
Unübersichtliche Aktion: Seegert kommt im Strafraum zum Abschluss, Nkensah klärt in höchster Not aber wohl mit der Hand, es gibt Rot und Handelfmeter.
69. Min
14:28
Gelbe Karte für Johan Gómez (FSV Zwickau)
Gomes sieht seine fünfte Gelbe Karte wegen einer Schwalbe.
Johan Gómez
FSV Zwickau
68. Min
14:28
Einwechslung bei FSV Zwickau: Mike Könnecke
Mike Könnecke
FSV Zwickau
68. Min
14:27
Auswechslung bei FSV Zwickau: Johan Gómez
Johan Gómez
FSV Zwickau
68. Min
14:27
Einwechslung bei FSV Zwickau: Manfred Starke
Manfred Starke
FSV Zwickau
68. Min
14:27
Auswechslung bei FSV Zwickau: Patrick Göbel
Patrick Göbel
FSV Zwickau
67. Min
14:26
Tooor für FSV Zwickau, 1:1 durch Jesper Verlaat (Eigentor)
Der Ausgleich, Lokotsch dringt auf links gegen Verlaat in den Strafraum ein, Willms nimmt den Ball an, schießt Verlaat an und der Ball prallt ins Tor, ein Eigentor.
Jesper Verlaat
Waldhof Mannheim
65. Min
14:25
Russo spielt einen langen Ball in den Lauf von Boyamba, der mit seinem Schuss aus zwölf Metern links im Strafraum am super reagierenden Brinkies scheitert.
64. Min
14:22
Der Stadionsprecher verkündet die Zuschauerzahl, 4021 Personen sind hier heute im Stadion.
62. Min
14:20
Zwickau hat jetzt mehr den Ball, Mannheim lauert auf den wohlmöglich vorentscheidenen Konter.
58. Min
14:17
Einwechslung bei FSV Zwickau: Dustin Willms
Dustin Willms
FSV Zwickau
58. Min
14:17
Auswechslung bei FSV Zwickau: Can Coskun
Can Coskun
FSV Zwickau
57. Min
14:16
Auf der anderen Seite hat Schnatterer freie Bahn, wird in letzer Sekunde aber von Hauptmann gestoppt.
56. Min
14:15
Seegert und Königsmann sind sich bei einem langen Ball uneinig, Lokotsch spitzelt dazwischen, kommt aber nicht gefährlich zum Abschluss.
55. Min
14:14
Lokotsch kommt im Strafraum zwar an den Ball aber nicht entscheidend zum Abschluss.
53. Min
14:13
Es wird ein bisschen wilder, es häufen sich die Fouls und Nicklichkeiten, vorallem im Mittelfeld.
50. Min
14:10
Wieder liegt Boyamba am Boden, der Junge muss hier in Durchgang zwei bislang einiges einstecken.
49. Min
14:09
Donkors Flanke von rechts findet in der Mitte Sohm, sein Abschluss aus acht Metern ist aber kein Problem für Brinkies.
47. Min
14:06
Jetzt liegt Boyamba am Boden und hält sich den Kopf.
46. Min
14:05
Ohne weitere personelle Wechsel geht es in Durchgang zwei, der Ball rollt wieder.
46. Min
14:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
13:50
Halbzeitfazit:
Pause in Zwickau, der Waldhof führt verdient mit 1:0 und könnte durchaus auch höher führen. Der mitlerweile verletzt ausgewechselte Lebeau traf früh zur Führung, in der Folge vergaben Schnatterer und Boyamba weitere aussichtsreiche Gelegenheiten. Von Zwickau kommt offensiv bislang zu wenig, wenn überhaupt wurde es mal nach einer Ecke oder durch ein Zufallsprodukt gefährlich.
45. Min
13:48
Ende 1. Halbzeit
45. Min
13:48
Verlaat blockt zweimal im Strafraum einen Schuss ab, es gibt eine Ecke, nach dieser schießt Könnecke weit übers Tor.
45. Min
13:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44. Min
13:45
Das Spiel hat deutlich an Attraktivität verloren, gleich ist Pause, schwer vorstellbar, dass hier vorher noch etwas passiert.
41. Min
13:42
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Anton Donkor
Anton Donkor
Waldhof Mannheim
41. Min
13:42
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Adrien Lebeau
Adrien Lebeau
Waldhof Mannheim
40. Min
13:42
Lebeau sitzt auf dem Hosenboden und muss ausgewechselt werden, für ihn wird Donkor in die Partie kommen.
37. Min
13:38
Eine Ecke von rechts von Schnatterer verlängert Verlaat in der Mitte mit der Hacke, dann kriegt es Zwickau aber geklärt.
35. Min
13:37
Aktuell passiert vor den Toren wenig, die Partie plätschert so vor sich hin.
31. Min
13:33
Der Waldhof kontrolliert hier weiterhin das Spielgeschehen und hat die besseren Chancen, Zwickau ist fast nur nach Standardsituationen gefährlich.
28. Min
13:30
Mannheim fordert in dieser Szene Elfmeter, weil Costly bei der Flanke noch umgegrätscht wird, doch es gibt nur eine Ecke.
27. Min
13:29
Costly dringt rechts in den Strafraum ein, legt flach zurück auf Sohm, der mit seinem Schuss aus zehn Metern in zentraler Position an Brinkies scheitert.
26. Min
13:27
Die Partie wird offener, auch Zwickau spielt jetzt munter mit.
24. Min
13:26
Hauptmanns Hereingabe von rechts rauscht in der Mitte an Lokotsch vorbei, Königsmann kommt dann im Fünfer an den Ball und kann ihn aufnehmen.
23. Min
13:25
Schnatterer kann dann aber erstmal weiter machen.
22. Min
13:23
Schnatterer verpasst das 2:0 und bleibt verletzt liegen. Ein gefühlvoller Pass von Lebeau erreicht ihn links im Strafraum, sein Schuss geht knapp am rechten Pfosten vorbei. Beim Abschluss wird er an der Achillessehne getroffen und muss erstmal behandelt werden.
20. Min
13:21
Die Führung für Mannheim ist hier definitv verdient, von Zwickau kommt offensiv aus dem Spiel heraus noch zu wenig.
17. Min
13:19
Erste gute Gelegenheit für Zwickau. Im Anschluss an eine Ecke von rechts kommt Coskun im Strafraum zum Abschluss, sein Schuss aus zwölf Metern rauscht aber über das Tor.
15. Min
13:16
Latte von Boyamba! Der Angreifer der Gäste geht ins Solo, dringt rechts in den Strafraum ein und zieht aus zehn Metern ab, sein Schuss knallt an die Latte, anschließend kann Lebeau den Abpraller nicht verwerten und Zwickau kriegt es mit vereinten Kräften geklärt.
13. Min
13:15
Nächste Ecke für Zwickau, Göbels bringt sie von rechts in den Sechzehner, aber wieder entsteht keine Gefahr.
11. Min
13:12
Nach Göbels Hereingabe von links klärt Verlaat zur ersten Ecke der Partie für den FSV, diese verpufft aber wirkungslos.
9. Min
13:10
Dann mal ein wenig Durcheinander im Waldhof Strafraum. Doch Lokotsch wird beim Schussversuch noch entscheidend gestört und rutscht weg.
7. Min
13:09
Kalte Dusche für Zwickau, wie reagieren die Gastgeber nun?
5. Min
13:06
Tooor für Waldhof Mannheim, 0:1 durch Adrien Lebeau
Die erste Ecke der Partie ist eigentlich ungefährlich, im Rückraum kommt dann über Umwege Lebeau an den Ball, sein erster Schuss wird noch geblockt, der zweite Versuch allerdings schlägt aus 20 Metern unten rechts im Tor ein. Die frühe Führung für die Gäste!
Adrien Lebeau
Waldhof Mannheim
3. Min
13:04
Verhaltener Beginn hier in Zwickau, viel spielt sich bislang im Mittelfeld ab.
1. Min
13:01
Der Ball rollt, der Waldhof mit dem Anstoß.
1. Min
13:01
Spielbeginn
12:57
Die Teams kommen in die GGZ-Arena, es schneit leicht, Schiedsrichter Robin Braun nimmt die Seitenwahl vor. Gleich geht’s es hier los.
12:38
In der Hinrunde endet die Partie zwischen diesen beiden Mannschaften 1:1 unentschieden, heute wollen natürlich beide Teams den Dreier, gerade der Waldhof braucht ihn im engen Aufstiegsrennen unbedingt.
12:28
Sein Gegenüber, Joseph Enochs , wechselt nach dem 0:0 im Nachholspiel gegen den SC Verl unter der Woche überhaupt nicht, er vertraut der Selben Elf.
12:24
Im Vergleich zum überzeugenden 3:0-Sieg gegen Tabellennachbar 1860 München, wechselt der Coach der Gäste, Patrick Glöckner, zweimal. Für Martinovic und Ekincier (beide verletzt nicht im Kader) beginnen heute Sohm und Lebeau.
12:17
Während man beim Tabellensiebten aus Mannheim mit einem Sieg wieder nah an den Relegationsplatz und auch die direkten Aufstiegsränge springen kann, befinden die Zwickauer noch leicht im Abstiegskampf. Mit derzeit acht Punkten Abstand auf einen Abstiegsplatz und Platz dreizehn, stecken die Zwickauer allerdings nicht ganz unten drin und sollten das Ziel Klassenerhalt eigentlich in den nächsten Wochen endgültig perfekt machen.
12:08
Die Länderspielpause ist vorbei und auch in Liga drei rollt wieder der Ball. Noch insgesamt sieben Spieltage warten auf uns und es herrscht, auch bedingt durch das Aus von Türkgücü, enorme Spannung, was das Rennen um den Aufstieg und den Klassenerhalt angeht. Und die Mannschaften die sich hier heute gegenüber stehen sind in beiden Tabellenregionen noch zu finden.
11:57
Guten Tag und herzlich willkommen zum 32.Spieltag in der 3. Liga. Anpfiff beim Spiel zwischen dem FSV Zwickau und Waldhof Mannheim ist um 13:00!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.