27. Jan. 2021 - 19:00
Beendet
FC Ingolstadt 04
1 : 1
Hallescher FC
1 : 0
Stadion
Audi Sportpark
Schiedsrichter
Tobias Fritsch

Liveticker

90. Min
21:11
Fazit:
Der FC Ingolstadt und der Hallesche FC trennen sich mit einem 1:1-Unentschieden. Kurz nach dem Wiederanpfiff zeigte Schiedsrichter Fritsch wieder auf den Punkt. Diesmal gab es Elfmeter für die Saalestädter, nachdem Manu im Zweikampf mit Kurzweg zu Fall kam. Boyd verwandelte den Foulelfmeter souverän zum 1:1-Ausgleich (51.). Der FCI zeigte sich im Anschluss unbeeindruckt und spielte druckvoll nach vorne. Eine gefährliche Kopfballverlängerung von Paulsen fand auf Seiten der Schanzer keinen Abnehmer (58.). Ingolstadt machte weiter Druck, aber Halle verteidigte leidenschaftlich. Ab der 70. Spielminute gestaltete sich die Partie wieder ausgeglichener, beide Teams besaßen von da an noch ihre Angriffschancen. Halle ließ zu Spielende drei Eckbälle in Serie ungenutzt, kurze Zeit später parierte Eisele einen Schuss von Röhl abgegeben aus rund 18 Metern, stark. Es blieb bei der 1:1-Punkteteilung. Halle rutscht nach diesem Spieltag um einen Rang auf Platz neun ab, Ingolstadt muss Platz drei an Rostock abgeben und ist nun Tabellenvierter.
90. Min
20:53
Spielende
90. Min
20:53
Der erste Eckball führt zum Zweiten, dann wird zu Recht auf Stürmerfoul entschieden.
90. Min
20:52
Eisele! Der Schlussmann ist nicht das erste Mal am heutigen Tag stark zur Stelle, diesmal bei einem Schuss von Röhl aus rund 18 Metern. Ingolstadt erhält einen Eckball.
90. Min
20:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89. Min
20:50
...diese Ecke mündet in eine Weitere von der linken Seite, aus der der HFC aber kein Kapital schlagen kann. Dann hat Ingolstadt diese knifflige Phase überstanden.
88. Min
20:47
...der Eckball von der rechten Seite wird lang und länger und beinahe ist am zweiten Pfosten Papadopoulos der Nutznießer. Es gibt eine weitere Ecke, diesmal von der linken Seite...
88. Min
20:47
Eine Hereiingabe von Boeder wird abgefälscht, Buntić wehrt zur Ecke ab...
87. Min
20:46
Mast ersetzt für die Schlussminuten Derstroff.
87. Min
20:45
Einwechslung bei Hallescher FC: Dennis Mast
Dennis Mast
Hallescher FC
87. Min
20:45
Auswechslung bei Hallescher FC: Julian Derstroff
Julian Derstroff
Hallescher FC
84. Min
20:45
Der eingewechselte Nietfeld nimmt eine Boeder-Flanke per Kopf ab - Buntić ist auf dem Posten und pariert den Abschluss.
84. Min
20:44
Die Schlussphase ist längst angebrochen. Gelingt einem der beiden Teams noch der späte Treffer, der dann vermutlich zum Sieg reicht?
81. Min
20:41
Röhl kommt nach einer Ecke von der rechten Seite aus sieben Metern zentral im Strafraum zum Kopfball, setzt das Leder aber ein gutes Stück über die Querlatte.
80. Min
20:40
Beide Trainer wechseln erneut: Beim FCI sind Kaya und Hawkins die frischen Akteure, Eckert Ayensa und Elva verlassen den Platz. Menig ist für Manu beim HFC neu mit von der Partie.
80. Min
20:38
Einwechslung bei Hallescher FC: Fabian Menig
Fabian Menig
Hallescher FC
80. Min
20:38
Auswechslung bei Hallescher FC: Braydon Manu
Braydon Manu
Hallescher FC
79. Min
20:38
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Jalen Hawkins
Jalen Hawkins
FC Ingolstadt 04
79. Min
20:37
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Caniggia Elva
Caniggia Elva
FC Ingolstadt 04
79. Min
20:37
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Fatih Kaya
Fatih Kaya
FC Ingolstadt 04
79. Min
20:36
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Dennis Eckert Ayensa
Dennis Eckert-Ayensa
FC Ingolstadt 04
76. Min
20:36
Die Drangphase des FCI nach dem Ausgleichstreffer ist seit einigen Minuten abgeflaut. Halle kann das Spielgeschehen mittlerweile wieder ausgeglichen gestalten.
73. Min
20:35
Nietfeld und Landgraf ersetzen beim HFC Guttau und Sternberg. Beide Trainer können nun noch drei Wechsel vornehmen.
73. Min
20:33
Einwechslung bei Hallescher FC: Niklas Landgraf
Niklas Landgraf
Hallescher FC
73. Min
20:32
Auswechslung bei Hallescher FC: Janek Sternberg
Janek Sternberg
Hallescher FC
73. Min
20:32
Einwechslung bei Hallescher FC: Jonas Nietfeld
Jonas Nietfeld
Hallescher FC
73. Min
20:32
Auswechslung bei Hallescher FC: Julian Guttau
Julian Guttau
Hallescher FC
71. Min
20:31
Eisele lenkt einen Kopfball von Eckert Ayensa, der nach einer Freistoßflanke in hohem Bogen auf das HFC-Tor fliegt, ins Toraus. Der nachfolgende Eckstoß bringt für die Hausherren nichts ein.
67. Min
20:28
FCI-Coach Oral nimmt seine ersten zwei Wechsel vor: Caiuby und Röhl ersetzen Kotzke und Bilbija.
67. Min
20:27
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Merlin Röhl
Merlin Röhl
FC Ingolstadt 04
67. Min
20:27
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Filip Bilbija
Filip Bilbija
FC Ingolstadt 04
67. Min
20:26
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Caiuby
Caiuby
FC Ingolstadt 04
67. Min
20:26
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Jonatan Kotzke
Jonatan Kotzke
FC Ingolstadt 04
64. Min
20:26
Gelbe Karte für Bjørn Paulsen (FC Ingolstadt 04)
Bjørn Paulsen
FC Ingolstadt 04
64. Min
20:24
Der Ausgleichstreffer hat den FCI nicht geschockt. Die Schanzer sind derzeit die überlegene Mannschaft, die vornehmlich den Vorwärtsgang einschaltet.
62. Min
20:21
Kutschke nimmt eine Flanke von der linken Seite auf Höhe des ersten Pfostens relativ unbedrängt per Kopf aus neun Metern Torentfernung ab, nickt das Spielgerät aber am langen Toreck vorbei.
58. Min
20:19
Stendera chipt eine Ecke von der rechten Seite auf den ersten Pfosten, wo Vollversammlung herrscht, FCI-Abwehrmann Paulsen sich durchsetzen und den Ball gefährlich verlängern kann. Am zweiten Pfosten ist dann jedoch kein Ingolstädter positioniert, der den Ball abnehmen könnte, sodass Halle die brenzlige Situation klären kann!
54. Min
20:14
Der Freistoß wird gefährlich von Stendera in die Mitte getreten, Ingolstadt scheint zum Abschluss kommen zu können, doch die Gäste können dann im Getümmel klären.
53. Min
20:13
Auf der Gegenseite besitzt Ingolstadt nun von der rechten Strafraumkante eine Möglichkeit per Freistoß, nachdem das Schiedsrichtergespann der Meinung war, dass HFC-Keeper Eisele mit dem Ball in der Hand den Strafraum verlassen hat.
51. Min
20:10
Tooor für Hallescher FC, 1:1 durch Terrence Boyd
Halle gleicht aus! Wie Kutschke vor der Pause trifft auch Boyd souverän aus elf Metern. Der Angreifer schießt den Elfmeter nach links unten, Buntić springt nach rechts.
Terrence Boyd
Hallescher FC
50. Min
20:09
Elfmeter für Halle! Manu setzt sich 20 Meter vor dem Tor stark gegen zwei Ingolstädter durch, dringt in den Strafraum ein und geht dann nach einem Zweikampf mit Kurzweg zu Boden. Referee Fritsch zeigt erneut auf den Punkt. Eine knifflige Entscheidung, auch weil Halle im Anschluss an den Zweikampf noch durch Derstroff zum Abschluss kam.
48. Min
20:08
Eine Freistoßhereingabe aus dem halbrechten Korridor findet halblinks im Strafraum der Gäste Kotzke, der das Leder per Kopf über das HFC-Gehäuse befördert.
46. Min
20:04
Der zweite Abschnitt läuft.
46. Min
20:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
19:59
Halbzeitfazit:
Der FC Ingolstadt führt zur Pause mit 1:0 gegen den Halleschen FC. Die ersten Spielminuten gehörten den Hausherren, Halle war zunächst fast ausschließlich defensiv gefordert. Zunächst zeigten sich die Gäste über Umschaltszenen in der Offensive, nach der Anfangsviertelstunde entwickelte sich dann ein offen geführtes Spiel. Boyd tauchte in der 25. Spielminute alleine vor dem FCI-Tor auf, konnte aber noch gerade so von Keller vom Ball getrennt werden. Zwei Minuten später besaßen die Schanzer die Doppelchance: Erst parierte Eisele stark gegen Elva, den Nachschuss setzte Kutschke aus kurzer Distanz an den Außenpfosten (27.). Wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff bekamen die Ingolstädter dann einen Handelfmeter zugesprochen, nachdem Guttau der Ball bei einer Grätsche an den Arm flog (43.). Kutschke verwandelte den Elfmeter souverän (43.) zur 1:0-Halbzeitführung für die Gastgeber. Noch ist in dieser Partie alles drin, doch der HFC wird sich offensiv im zweiten Abschnitt genauer und effizienter präsentieren müssen, um eine Niederlage zu verhindern.
45. Min
19:48
Ende 1. Halbzeit
43. Min
19:44
Tooor für FC Ingolstadt 04, 1:0 durch Stefan Kutschke
Kutschke versenkt den Handelfmeter souverän ins rechte untere Toreck zur 1:0-Führung für die Gastgeber, HFC-Keeper Eisele springt ins andere Eck.
Stefan Kutschke
FC Ingolstadt 04
43. Min
19:44
Elfmeter für den FC Ingolstadt! Ingolstadt schaltet schnell um und nutzt die in dieser Szene vorherrschene Unordnung in der Hintermannschaft der Gäste aus: Elva dribbelt rechts im Strafraum Vučur aus und spielt die Kugel dann quer in die Mitte, wo Guttau das Zuspiel per Grätsche unterbinden will und das Leder dabei an den Arm bekommt. Schiedsrichter Fritsch zeigt auf den Punkt!
39. Min
19:42
Dennis Eckert Ayensa setzt sich bei einem schnell vorgetragenen Angriff der Gastgeber rechts im HFC-Strafraum stark gegen Marcel Titsch-Rivero durch, im Anschluss spielt der Akteur der Schanzer aber einen ungenauen Pass, der im Toraus landet.
37. Min
19:40
Mittlerweile hat Schneefall eingesetzt.
33. Min
19:39
Ein Distanzschuss von Papadopoulos ist zu hoch angesetzt und wird dem FCI-Tor daher nicht wirklich gefährlich.
30. Min
19:38
Beide Teams schenken sich bis hierhin nichts und suchen durchaus zielstrebig den Weg nach vorne. In den meisten Szenen konzentriert verteidigende Abwehrreihen und eine nicht ganz optimale Chancenverwertung stehen einem Torerfolg auf beiden Seiten bislang noch im Weg.
27. Min
19:30
Der FCI hat die große Doppelchance! Erst ist es Bilbija, der von halblinks aus 18 Metern abzieht - Eisele taucht blitzschnell ins bedrohte linke Toreck ab und wehrt den Ball ab. Kutschke will abstauben, trifft mit seinem Schuss aus spitzem Winkel von halblinks aus sechs Metern Torentfernung aber nur den Außenpfosten.
25. Min
19:28
Plötzlich kommt Boyd alleine vor FCI-Schlussmann Buntić an den Ball, doch Keller ist noch gerade so rechzeitig zur Stelle und trennt den HFC-Angreifer vom Ball! Das war gefährlich!
24. Min
19:25
Gelbe Karte für Thomas Keller (FC Ingolstadt 04)
Hart und teils überhart geführte Zweikämpfe häufen sich in den letzten Minuten. Keller hält gegen Papadopoulos den Schlappen drauf und sieht dafür Gelb.
Thomas Keller
FC Ingolstadt 04
22. Min
19:25
Kurzweg spielt mit seinem Tackling gegen Manu erst den Ball, trifft im Anschluss aber noch den HFC-Akteur, der nun Schmerzen hat. Es scheint für den Offensivmann der Gäste aber weiterzugehen.
19. Min
19:21
Buntić im FCI-Gehäuse kann den Ball nach einer Freistoßflanke aus dem rechten Halbfeld der Gäste und einer anschließenden Kopfballabnahme ohne große Mühe unweit der Torlinie aus der Luft pflücken.
18. Min
19:20
Das Spiel wird mittlerweile offen geführt, in den letzten Zeigerumdrehungen war HFC das etwas aktivere Team.
16. Min
19:19
Guttau bringt eine Ecke von der linken Seite flach in den Strafraum, kurz nach der Ballannahme im Zentrum verliert Halle die Kugel. Die Ingolstädter setzen zum Konter an, den die Saalestädter aber letztlich souverän unterbinden können.
12. Min
19:15
Das zweite Mal binnen kurzer Zeit bietet sich den Gästen über Boyd eine aussichtsreiche Umschaltsituation, doch Halle agiert im Anschluss an den Ballgewinn nun zu ungenau.
10. Min
19:13
Auf der Gegenseite probiert es Caniggia Elva kurze Zeit später aus der zweiten Reihe mit einem Abschluss. Eisele kann den durchaus gefährlich auf das Tor fliegenden Schuss zur Ecke abwehren. Diese bringt dann für die Schanzer nichts Gefährliches ein.
9. Min
19:11
Boyd klaut Keller, der über die halblinke Position das Spiel aufbauen will, den Ball, doch der Ingolstädter kämpft sich zurück in den Zweikampf und klärt den Ball zum Einwurf, bevor die Situation für die FCI-Defensive wirklich brenzlig werden kann.
6. Min
19:08
Die Schanzer stellen in den ersten Minuten die tonangebende Mannschaft. Halle ist bislang vor allem mit Defensivarbeit beschäftigt.
3. Min
19:06
Der FCI hat eine erste Ecke von der linken Seite, die von Stendera auf den ersten Pfosten getreten wird, wo die Hallenser klären können.
1. Min
19:01
Los geht's - das Spiel im Audi Sportpark läuft.
1. Min
19:01
Spielbeginn
18:54
Beim Halleschen FC ergeben sich gegenüber dem 1:0-Sieg im Derby gegen den 1. FC Magdeburg vier personelle Wechsel: Boeder, Titsch-Rivero, Derstroff und Manu ersetzen Menig (Bank), Eberwein (nicht im Kader), Lindenhahn (nicht im Kader) und Nietfeld (Bank) in der Startelf.
18:50
Der FC Ingolstadt tritt im Vergleich zur 0:1-Pleite bei 1860 München vor neun Tagen auf zwei Positionen verändert auf: Elva und Kotzke beginnen anstelle von Krauße und Röhl (beide Bank).
18:41
Der Hallesche FC hat sich am Wochenende endgültig für die deftige 0:4-Heimpleite Mitte Januar gegen die Zweitvertretung von Bayern München rehabilitiert. Nachdem die Saalestädter am Mittwoch vor sieben Tagen im Heimspiel gegen Waldhof Mannheim torlos die Punkte teilten, bezwangen sie am Samstag zuhause den 1. FC Magdeburg im Derby durch ein spätes Tor von Terrence Boyd mit 1:0. Nach somit drei Heimpartien in Folge ist der HFC heute mal wieder auswärts gefordert.
18:25
Das letzte Spiel der Ingolstädter ging aus Sicht der Mannschaft von Trainer Tomas Oral am vorletzten Wochenende beim aktuellen Tabellenzweiten 1860 München mit 0:1 verloren. Zuvor fuhr der FCI zuhause gegen Duisburg (2:1) und in Zwickau (2:0) zwei Siege in Folge ein. Die Schanzer nehmen derzeit den dritten Tabellenplatz ein, haben aber ein Spiel weniger als die punktgleichen Sechziger und das mit vier Punkten Vorsprung die Tabelle anführende Dynamo Dresden absolviert.
18:24
Das für vergangenen Sonntag vorgesehene Gastspiel der Schanzer beim KFC Uerdingen hätte ohnehin nicht stattfinden können, da für die Mannschaft des KFC nach zwei positiven Testergebnissen häusliche Quarantäne angeordnet wurde.
18:16
Am gestrigen Vormittag gab der FC Ingolstadt Entwarnung: Die positiven Testergebnisse der am Freitag durchgeführten Corona-Tests bei den Schanzern haben sich als „falsch positiv“ herausgestellt. Die beiden nachfolgenden Testreihen am Samstag und Montag fielen durchweg negativ aus. Das heutige Heimspiel der Ingolstädter gegen den Halleschen FC kann wie geplant stattfinden.
18:13
Hallo und herzlich willkommen zum 21. Spieltag der Dritten Liga. Der FC Ingolstadt bekommt es im heimischen Audi Sportpark mit dem Halleschen FC zu tun. Angepfiffen wird die Partie um 19 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.