13. Jun. 2020 - 14:00
Beendet
TSV 1860 München
0 : 1
Hansa Rostock
0 : 0
60.
2020-06-13T13:20:32Z
38.
2020-06-13T12:41:44Z
90.
2020-06-13T15:20:10Z
63.
2020-06-13T13:24:36Z
63.
2020-06-13T13:24:36Z
76.
2020-06-13T13:36:42Z
76.
2020-06-13T13:36:42Z
85.
2020-06-13T13:47:11Z
46.
2020-06-13T13:08:16Z
46.
2020-06-13T13:08:52Z
64.
2020-06-13T13:25:36Z
64.
2020-06-13T13:25:36Z
80.
2020-06-13T13:42:42Z
1.
2020-06-13T12:03:36Z
45.
2020-06-13T12:49:07Z
46.
2020-06-13T13:05:22Z
90.
2020-06-13T13:54:52Z
Stadion
Stadion an der Grünwalder Straße
Schiedsrichter
Robert Kempter

Liveticker

90
16:02
Fazit:
Hansa Rostock gewinnt bei den Münchner Löwen verdient mit 1:0 und fährt drei ganz wichtige Punkte im Aufstiegskampf ein. Nach einer mauen ersten Halbzeit verdienten sich die Rostocker den Sieg im zweiten Durchgang mit einer couragierten Leistung. Vor allem der starke Pascal Breier konnte offensiv den ein oder anderen Akzent setzen und schließlich für den Sieg seiner Mannschaft sorgen. 1860 enttäuschte vor allem in der Offensive auf ganzer Linie und muss nun in den nächsten Spielen dringend punkten, wenn man weiter um den Aufstieg mitspielen will.
90
15:54
Spielende
90
15:51
Die Nachspielzeit läuft, aber viel wird es nicht oben drauf geben. Den Löwen läuft die Zeit weg.
90
15:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
86
15:49
Freistoß für die Löwen. Sascha Mölders tritt aus ca. 25 Metern, halbrechter Position, an und jagt das Leder über den Querbalken.
81
15:43
Aus dem Nichts die Chance für 1860. Prince Owusu wird links am Sechzehner freigespielt, zieht in den Strafraum und zieht aufs lange Ecke ab, Markus Kolke macht sich zwar lang, kommt aber nicht an das Leder ran. Glück für die Gäste, dass die Kugel am langen Pfosten vorbeirollt.
80
15:42
Einwechslung bei Hansa Rostock: Nils Butzen
Nils Butzen
Hansa Rostock
80
15:42
Auswechslung bei Hansa Rostock: Aaron Opoku
Aaron Opoku
Hansa Rostock
77
15:37
Mittlerweile ist die Führung für die Gäste hochverdient. Die Löwen schaffen es kaum mal, für Entlastung zu sorgen. Das 0:2 scheint nur eine Frage der Zeit zu sein.
76
15:36
Einwechslung bei TSV 1860 München: Leon Klassen
Leon Klassen
TSV 1860 München
76
15:36
Auswechslung bei TSV 1860 München: Phillipp Steinhart
Phillipp Steinhart
TSV 1860 München
76
15:36
Einwechslung bei TSV 1860 München: Herbert Paul
Herbert Paul
TSV 1860 München
76
15:36
Auswechslung bei TSV 1860 München: Marius Willsch
Marius Willsch
TSV 1860 München
73
15:35
Und die nächste Chance für Rostock. Nach einem Eckball von der rechten Seite schraubt sich Sven Sonnenberg in der Mitte am Höchsten. Marco Hiller ist aber rechtzeitig unten pariert die Kugel zur Seite.
70
15:31
Fast das 2:0 für die Hansa-Kogge. Wieder spielt Rostock schnell über die rechte Seite, im Strafraum ist Pascal Breier gedankenschneller als sein Gegenspieler und prüft Marco Hiller mit einem satten Pfund aus spitzem Winkel.
65
15:26
Die Löwen müssen jetzt eine Reaktion zeigen, aber sie kommen einfach nicht in gute Offensivaktionen. Die Rostocker hingegen kontrollieren das Spiel und lassen den Ball locker durch die Reihen laufen.
64
15:25
Einwechslung bei Hansa Rostock: Daniel Hanslik
Daniel Hanslik
Hansa Rostock
64
15:25
Auswechslung bei Hansa Rostock: Nico Neidhart
Nico Neidhart
Hansa Rostock
64
15:25
Einwechslung bei Hansa Rostock: Maximilian Ahlschwede
Maximilian Ahlschwede
Hansa Rostock
64
15:25
Auswechslung bei Hansa Rostock: Nico Granatowski
Nico Granatowski
Hansa Rostock
63
15:24
Einwechslung bei TSV 1860 München: Quirin Moll
Quirin Moll
TSV 1860 München
63
15:24
Auswechslung bei TSV 1860 München: Daniel Wein
Daniel Wein
TSV 1860 München
63
15:24
Einwechslung bei TSV 1860 München: Sascha Mölders
Sascha Mölders
TSV 1860 München
63
15:24
Auswechslung bei TSV 1860 München: Timo Gebhart
Timo Gebhart
TSV 1860 München
60
15:20
Tooor für Hansa Rostock, 0:1 durch Pascal Breier
Kaum wird es mal gefährlich, ist die Kugel auch gleich drin. Granatowski schaltet auf der rechten Seite den Turbo ein, läuft zwei Müchnern davon, ehe er kurz vor der Grundlinie die Kugel quer in den Strafraum legt. Dort kommt Breier eingelaufen und haut den Ball ins linke Eck. Keine Chance für Hiller.
Pascal Breier
Hansa Rostock
58
15:19
Auch auf der Gegenseite sind Distanzschüsse das Mittel der Wahl. Dennis Dressel hat sogar nur 20 Meter bis zum Tor, sein Schüsschen kullert aber in die Arme von Markus Kolke.
55
15:16
Wenn mal etwas für einen Hauch von Gefahr sorgt, dann sind es Distanzschüsse. Kai Bülow ist der nächste, der sich daran versucht. Aus ca. 25 Metern Torentfernung segelt aber auch sein Schuss in Richtung obere Tribünenränge.
52
15:15
Auch in der zweiten Halbzeit warten wir bisher auf eine Torchance. Beide Teams zeigen eine kämpferisch starke Leistung, aber vor den Strafräumen sind sie nach wie vor erschreckend harmlos.
48
15:10
Rostock beginnt die zweite Hälfte mit frischem Personal. Pascal Breier und Mirnes Pepić sollen für mehr Schwung auf dem Platz sorgen.
46
15:08
Einwechslung bei Hansa Rostock: Mirnes Pepić
Mirnes Pepić
Hansa Rostock
46
15:08
Auswechslung bei Hansa Rostock: Korbinian Vollmann
Korbinian Vollmann
Hansa Rostock
46
15:08
Einwechslung bei Hansa Rostock: Pascal Breier
Pascal Breier
Hansa Rostock
46
15:08
Auswechslung bei Hansa Rostock: John Verhoek
John Verhoek
Hansa Rostock
46
15:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:58
Halbzeitfazit:
In einem taktisch geprägten Spiel mit vielen Zweikämpfen geht es mit einem torlosen Remis für beide Teams in die Kabine. Bei hochsommerlichen Temperaturen waren Höhepunkte Mangelware. Beide Mannschaften kamen kaum einmal in zwingende Offensivaktionen. Das sollte allerdings im zweiten Durchgang besser werden. Denn wenn die Löwen und Rostock oben dran bleiben wollen, hilft nur ein Sieg.
45
14:49
Ende 1. Halbzeit
44
14:49
Dennis Dressel probiert es kurz vorm Pausentee aus 20 Metern auch nochmal direkt, aber sein Geschoss rauscht doch einige Meter am Kasten von Markus Kolke vorbei.
42
14:46
Korbinian Vollmann muss nach einem Zusammenprall mit Timo Gebhart behandelt werden. Nach einer kurzen Pause kann der Rostocker aber weitermachen.
40
14:43
Das Spiel plätschert momentan in Richtung Halbzeitpause. Viel spielt sich im Mittelfeld ab, so richtig Zug zum Tor zeigt gerade keine der beiden Mannschaften.
38
14:41
Gelbe Karte für Daniel Wein (TSV 1860 München)
Daniel Wein
TSV 1860 München
32
14:41
Eigentlich eine gute Freistoßposition für die Löwen. 25 Meter, zentral vor dem Tor. Efkan Bekiroglu versucht es direkt, kann der Kugel aber nicht die nötige Power mit auf dem Weg geben. So kann Markus Kolke das Leder problemlos aufnehmen.
26
14:30
Nun nehmen die Tormöglichkeiten zu! Wiederum auf der Gegenseite bedient Gebhart im Strafraum sehenswert Lex, der aus dreizehn Metern Torentfernung abzieht. Abgefälscht von Riedel landet das Leder im Toraus. Aus der anschließenden Ecke schlagen die Hausherren kein Kapital.
25
14:28
Die Gäste haben 25 Meter vor dem Tor in halbrechter Position eine Freistoßmöglichkeit. Vollmann führt den Standard aus und setzt den Ball ein gutes Stück über das Tor der Hausherren.
23
14:27
Auf der Gegenseite fährt Owusu eine ähnliche Aktion. Der Offensivmann der Gastgeber setzt sich halblinks trickreich im Dribbling durch und spielt dann einen scharfen Ball diagonal durch den Strafraum, den allerdings keiner seiner Teamkollegen erreichen kann. Der Ball rollt über die Torauslinie.
21
14:26
Nicht ungefährlich! Opoku wird links ins Eins-gegen-Eins-Duell mit Wilsch geschickt und der Hansa-Akteur setzt sich durch! Allerdings fliegt sein anschließender Ball von der Grundlinie in die Mitte so nah ans Tor, das sich 1860-Keeper Hiller das Leder schnappen kann.
19
14:23
In und um den Strafräumen ist in diesem wichtigen Duell im Aufstiegsrennen bisher noch nicht viel passiert. Beide Teams verteidigen aufmerksam und spielen sehr seriös.
16
14:20
Nun hat sich das Bild gewandelt und die Mannschaft von Trainer Jens Härtel hat optisch leichte Feldvorteile.
14
14:19
Die Rostocker fahren einen guten Angriff über die linke Seite: Scherff spielt Doppelpass mit Opoku, nimmt dann mit Ball am Fuß Fahrt auf und probiert es mit einem Rechtsschuss aus halblinker Position aus gut 20 Metern auf das kurze Toreck - die Kugel fliegt knapp links am Löwen-Tor vorbei.
12
14:16
Bülow schickt Opoku links mit einem weiten Ball aus der Zentrale, das Schiedsrichtergespann hat den Offensivmann 40 Meter vor dem Tor der Hausherren aber im Abseits gesehen und unterbindet die Situation.
9
14:13
Die Münchener nehmen nun das Zepter etwas in die Hand, die Defensive des F.C. Hansa steht aber bis dato sicher.
5
14:09
Die ersten Minuten verlaufen ausgeglichen. Beide Teams machen einen engagierten Eindruck.
2
14:06
Die Gäste haben früh einen Freistoß aus dem linken Halbfeld. Granatowski zieht den Standard aus knapp 40 Metern Torentfernung direkt auf den Kasten - das Leder landet auf dem Tordach.
1
14:04
Los geht's im Stadion an der Grünwalder Straße.
1
14:03
Spielbeginn
13:35
Moderater fallen die personellen Änderungen in der ersten Elf der Rostocker aus - im Vergleich zum 3:1-Sieg gegen Magdeburg vom Dienstag kommt es bei den Ostseestädtern zu drei Wechseln: Neidhart, Granatowski und Reinthaler beginnen anstelle von Butzen, Ahlschwede und Pepić (alle Bank).
13:27
Löwen-Coach Köllner wirft nach dem 3:1-Sieg seiner Mannschaft unter der Woche beim KFC Uerdingen die Rotationsmaschine an und verändert seine Startelf auf sechs Positionen. Lediglich Torhüter Hiller, sowie Wein, Gebhart, Berzel und Owusu standen sowohl am Dienstag als auch heute in der ersten Elf.
Mit klaren Siegen gegen Meppen (3:0) und Magdeburg (3:1) ist auch die Hanse-Kogge wieder ins Aufstiegs-Fahrwasser gesegelt. Nachdem es zum Re-Start der Liga erst nicht mit einem Dreier klappen wollte, hat Rostock nun rechtzeitig wieder seine Form gefunden, um nach acht Jahren Abstinenz vielleicht doch wieder in die 2. Bundesliga zurückzukehren.
Nach zuvor zwei sieglosen Spielen in Folge gab es für die Münchner Löwen unter der Woche endlich wieder einen Dreier. Beim KFC Uerdingen drehte der TSV nach einem Rückstand noch die Partie und gewann am Ende mit 3:1. Nun muss sich im Topspiel gegen Rostock zeigen, ob sie auch hier wieder die gute Physis abrufen können, mit der sie sich am Dienstag die wichtigen Punkte im Aufstiegsrennen sichern konnten.
Hallo! Willkommen zum Aufstiegskampf in der 3. Liga! Es geht in dieser Saison langsam auf die Zielgerade zu und diese beiden Klubs spielen aktuell noch voll um den Aufstieg mit! Im Spitzenspiel am Samstag treffen der TSV 1860 München und Hansa Rostock aufeinander!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.