• Startseite
  • Sport
  • Formel 1
  • 2021
  • Belgien Grand Prix
  • Circuit de Spa-Francorchamps - Qualifying
  • Liveticker
  • 1
    Max Verstappen
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    1:59.765m
  • 2
    George Russell
    George Russell
    Russell
    Williams
    Großbritannien
    +0.321s
  • 3
    Lewis Hamilton
    Lewis Hamilton
    Hamilton
    Mercedes
    Großbritannien
    +0.334s
  • 1:59.765m
    1
    Niederlande
    M. Verstappen
    Red Bull Racing
  • +0.321s
    2
    Großbritannien
    G. Russell
    Williams Racing
  • +0.013s
    3
    Großbritannien
    L. Hamilton
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.765s
    4
    Australien
    D. Ricciardo
    McLaren F1 Team
  • +0.071s
    5
    Deutschland
    S. Vettel
    Aston Martin F1 Team
  • +0.229s
    6
    Frankreich
    P. Gasly
    AlphaTauri
  • +0.948s
    7
    Mexiko
    S. Pérez
    Red Bull Racing
  • +0.390s
    8
    Finnland
    V. Bottas
    Mercedes-AMG Petronas
  • +1.011s
    9
    Frankreich
    E. Ocon
    Alpine F1 Team
  • Ohne Wertung
    10
    Großbritannien
    L. Norris
    McLaren F1 Team
  • +1.696s
    11
    Monaco
    C. Leclerc
    Ferrari
  • +0.335s
    12
    Kanada
    N. Latifi
    Williams Racing
  • +0.081s
    13
    Spanien
    C. Sainz
    Ferrari
  • +0.068s
    14
    Spanien
    F. Alonso
    Alpine F1 Team
  • +0.026s
    15
    Kanada
    L. Stroll
    Aston Martin F1 Team
  • +4.075s
    16
    Italien
    A. Giovinazzi
    Alfa Romeo Racing
  • +0.107s
    17
    Japan
    Y. Tsunoda
    AlphaTauri
  • +1.560s
    18
    Deutschland
    M. Schumacher
    Haas F1
  • +0.479s
    19
    Finnland
    K. Räikkönen
    Alfa Romeo Racing
  • +0.487s
    20
    Russland
    N. Mazepin
    Haas F1
Strecke
Circuit de Spa-Francorchamps

Liveticker

17:10
Auf Wiedersehen!
Wir verabschieden uns von einem langen Formel-1-Tag in Belgien. Weiter geht es am morgigen Sonntag mit dem Rennen, welches ebenfalls unter nassen Bedingungen über die Bühne gehen könnte. Wir sind auch dann wieder live dabei und wünschen Ihnen noch einen schönen Samstagabend!
17:10
Norris crasht in Q3
Viel wäre auch für Lando Norris möglich gewesen, der in Q1 und Q2 dominierte. In Q3 verlor der Brite dann allerdings die Kontrolle über seinen Wagen und war in Eau Rouge/Raidillon in den Reifenstapel geflogen und anschließend wieder auf die Strecke geschleudert worden. Derzeit befindet sich der Brite noch zu letzten Untersuchungen im Streckenkrankenhaus, um schlimmere Verletzungen auszuschließen. Nach ersten Informationen von McLaren soll es ihm aber gut gehen.
17:05
Vettel steht auf Platz fünf
Für Sebastian Vettel lief das Qualifying auch nicht übel. Der Heppenheimer schaffte es auf den fünften Startplatz und wird somit morgen aus Startreihe drei losfahren können. Mick Schumacher beendet das Qualifying auf dem 18. Platz, wird durch eine Positionenstrafe von Lance Stroll aber morgen in der Startaufstellung auf Platz 17 vorrücken.
16:59
Verstappen gewinnt schwieriges Qualifying
Ein schwieriges Qualifying liegt hinter uns. Am Ende hatte es durch die vielen Unterbrechungen zwei Stunden gedauert, ehe die Pole vergeben wurde. Zuschlagen konnte Max Verstappen, der sich mit einer 1:59.765 gegen die Konkurrenz durchsetze. Die Bedingungen für eine kleine Sensation nutzen konnte George Russell: Der Brite war in allen Qualifying-Abschnitten enorm stark und hatte in Q3 sogar kurz die Hand an der Pole. Aber auch Platz zwei wird das Team sicher ausgelassen feiern. "Ich dachte, wir hätten einen guten Job gemacht, indem es weiter als Q1 geschafft haben und jetzt stehen wir hier in der ersten Reihe", äußerte sich Russell nach dem Qualifying. "Das Auto war großartig, ich hatte so viel Vertrauen."
12
16:57
Ende Qualifying
Das Qualifying auf dem Circuit de Spa-Francorchamps ist beendet und die Fahrer kommen zurück an die Boxen. Für Lewis Hamilton wird es letztendlich Platz drei. Daniel Ricciardo wird die zweite Reihe komplettieren. Für Sebastian Vettel wird es Platz fünf vor Pierre Gasly und Sergio Pérez. Valtteri Bottas wird Achter, wird morgen aber noch einmal fünf Plätze nach hinten müssen. Esteban Ocon wird Neunter vor Norris.
12
16:56
Pole Position für Max Verstappen!
Max Verstappen schafft es in letzter Sekunde noch einmal die Zeit von Russell zu schlagen. Mit einer 1:59.765 sichert sich der Niederländer die Pole! Gut dürfte die Laune aber auch bei Williams sein. George Russell fuhr eine sensationelle Zeit und steht morgen in der ersten Reihe. Was für ein Ding!
Max Verstappen
Max Verstappen
Red Bull Racing
Red Bull
12
16:55
Neue Bestzeit von George Russell in Q3
George Russell markiert eine neue Bestzeit in Q3! Mit einer 2:00.086 übernimmt er die Führung. Kann das jetzt noch jemand toppen oder gibt es die dicke Überraschung in Spa?
George Russell
George Russell
Williams Racing
Williams
12
16:53
Gibt es eine Überraschung?
Gibt es vielleicht heute eine große Überraschung? George Russell ist der Letzte, der seine Zeit setzen wird und knallt gerade eine absolute Bestzeit im ersten Sektor hin.
10
16:52
Noch zwei Minuten
Noch zwei Minuten verbleiben auf der Uhr. Derzeit hat Lewis Hamilton die Pole in Spa inne. Zweiter ist Verstappen vor Bottas und Vettel.
9
16:51
Auch Verstappen geschlagen
Auch Max Verstappen ist nach seinem ersten Run deutlich geschlagen. 0,9 Sekunden bleibt er hinter seinem WM-Konkurrenten zurück.
8
16:50
Erste Rundenzeiten stehen
Lewis Hamilton markiert die erste Bestzeit im Q3. Eine 2:01.552 gibt es von dem Briten. Bottas kann das nicht unterbieten und auch Vettel bleibt hinter der Zeitmarke zurück.
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
7
16:48
Es geht auf die gezeiteten Runden
Nach den Outlaps geht es jetzt auf die ersten gezeiteten Runden in diesem Qualifying. Den Abschluss werden nach ihrem Reifentausch Ocon und Russell machen.
5
16:48
Boxenfunk Lewis Hamilton
"Wir erwarten in den nächsten Minuten keinen Regen", informiert man Lewis Hamilton über Funk. Gerade an der Box waren Ocon und Russell. Auch sie sind jetzt auf dem Intermediate.
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
4
16:46
Intermediate bei der Konkurrenz
Bei der Konkurrenz sieht man indes zahlreich den Intermediate! Die Mercedes gehen auf diesem Reifen raus und auch die Red Bull, Vettel und Gasly gehen auf dem Inter wieder auf die Strecke. Neben Ocon fährt auch Russell auf dem Regenreifen.
3
16:43
Ocon macht den Anfang
Die Strecke ist wieder freigegeben. Als erster Fahrer begibt sich Esteban Ocon auf dem Regenreifen wieder auf die Strecke. Der Rest wartet noch ein wenig ab.
3
16:42
Um 16:45 Uhr soll es weitergehen
Jetzt gibt es eine Information von der Rennleitung. Um 16:45 Uhr möchte man Q3 fortsetzen.
3
16:37
Es bleibt nur abwarten
Momentan bleibt allen nur abwarten, dass sich bald ein günstiges Fenster für die letzten neun Minuten in Q3 ergibt. Knapp 35 Minuten dauert die Pause nun schon.
3
16:33
Pause dauert an
Die Pause in Spa dauert weiter an und da selbst Bernd Mayländer auf den Testrunden ein wenig gerutscht ist, dürfte es wohl noch ein wenig dauern, bis es hier weitergehen kann. Zumindest aber der Regen scheint wieder nachzulassen.
3
16:27
Safety Car auf der Strecke
Bernd Mayländer ist wieder unterwegs im Safety Car und verschafft sich einen Eindruck von der Strecke. Die Bilder zeigen allerdings viel stehendes Wasser, was vermuten lässt, dass es noch ein wenig dauern wird. Noch neun Minuten verbleiben in Q3.
3
16:19
Regen wird wieder stärker
Nachdem der Regen zwischenzeitlich nachgelassen hatte, wird der Regen jetzt wieder stärker. Schaut nicht so aus, als würde es schnell weitergehen.
3
16:16
Weiterhin rote Flaggen
Der kaputte McLaren von Lando Norris ist inzwischen von der Strecke geräumt worden. Wann es weitergehen kann, ist aber noch nicht bekannt. Es wird noch an der Unfallstelle gearbeitet.
3
16:11
So kam es zum Unfall
Die Wiederholungen zeigen, dass Lando Norris in Raidillon das Auto verloren hatte und anschließend keine Kontrolle mehr über sein Auto hatte. Er schlug links hart in die Reifenstapel ein und wurde zurück auf die Strecke geschleudert. Vettel, der anhielt und sofort checkte, ob sein Kollege okay ist, zeigte sich zuvor über Funk sichtlich wütend, als man ihn über rote Flaggen informierte: "Was habe ich euch gesagt?" Rote Flaggen. Das war völlig unnötig!"
3
16:06
Norris ausgestiegen
Lando Norris ist inzwischen ausgestiegen und steigt gerade in das Medical-Car. Den Crash hat er zum Glück einigermaßen überstanden. Nach dem heftigen Einschlag werden jetzt aber einige Untersuchungen auf ihn warten.
3
16:04
Rote Flagge
Rote Flaggen in Spa-Francorchamps, nach einem heftigen Abflug Lando Norris im Bereich Eau Rouge/Raidillon! Sebastian Vettel bleibt mit seinem Aston Martin stehen und checkt, ob Norris in Ordnung ist. Erst als Norris Entwarnung gibt, fährt Vettel langsam weiter. "Ich bin okay", funkt Norris über Funk. "Es tut mir leid."
3
16:03
Boxenfunk Lando Norris
Eine ähnliche Einschätzung gibt es auch von Lando Norris. "Viel Aquaplaning", berichtet der Brite auf seiner Runde.
Lando Norris
Lando Norris
McLaren F1 Team
McLaren
3
16:02
Boxenfunk Sebastian Vettel
"Die sollten die rote Flaggen zeigen", fordert Sebastian Vettel über Funk. "Es ist einfach zu viel Wasser auf der Strecke."
Sebastian Vettel
Sebastian Vettel
Aston Martin F1 Team
Aston Martin
1
16:00
Q3 gestartet
Es geht in den großen Showdown in Spa! Lando Norris, der zu den ersten Fahrern auf der Strecke gehört, zieht den Full-Wet auf. Pierre Gasly versucht es derweil auf dem Intermediate.
15:56
Der Regen ist zurück
Als wäre die Ausgangslage für das Q3 nicht schon spannend genug, ist der Regen in Spa jetzt zurück! Derzeit möchte man um 16:00 Uhr mit Q3 loslegen.
15
15:55
Q2 beendet
Verbesserungen gibt es auch bei Mercedes. Lewis Hamilton ist Zweiter, Valtteri Bottas ist als Dritter ebenfalls sicher weiter. Ausgeschieden sind indes die beiden Ferrari: Leclerc wird Elfter, Carlos Sainz 13. Raus sind auch Nicholas Latifi, Fernando Alonso und Lance Stroll. Vor allem für Stroll ein bitteres Ausscheiden, denn er bekommt ja noch eine Fünf-Positionen-Strafe. Vettel erreicht Q3 als Sechster.
15
15:52
Neue Bestzeit von Lando Norris in Q2
Lando Norris legt auch noch einmal zu und verdrängt Verstappen kurz vor Ende der Session von seiner Spitzenposition. Eine 1:56.025 gab es von dem Briten.
Lando Norris
Lando Norris
McLaren F1 Team
McLaren
14
15:50
Vettel verbessert sich auf die Zwei
Sebastian Vettel verbessert sich noch einmal und ist mit einer 1:56.814 nun Zweiter. Momentan gibt es viele Verbesserungen im Feld. Unter anderem auch von den beiden Mercedes-Piloten, die ja dringend eine Verbesserung benötigen, um nicht rauszufliegen.
13
15:48
Beide Mercedes derzeit raus
Gibt es hier eine böse Überraschung für die Mercedes-Fahrer? Noch zwei Minuten verbleiben auf der Uhr und momentan wären sowohl Lewis Hamilton als auch Valtteri Bottas ausgeschieden. Hamilton ist Elfter, Bottas Zwölfter.
11
15:48
Neue Bestzeit von Max Verstappen in Q2
Max Verstappen löst Lando Norris von der Spitze ab! Mit einer 1:56.559 nimmt er Norris 0,482 Sekunden ab. Dritter ist Sergio Pérez, dahinter folgt dann Sebastian Vettel auf Position vier.
Max Verstappen
Max Verstappen
Red Bull Racing
Red Bull
10
15:46
Keine Toprunden bei Mercedes-Duo
Lewis Hamilton und Valtteri Bottas haben jetzt auch ihre Runden hingebracht, wirklich glücklich wird man damit aber nicht sein. Hamilton ist nur Neunter, Bottas derzeit Elfter. Q3 ist alles andere als sicher!
9
15:46
Neue Bestzeit von Lando Norris in Q2
Lando Norris seinerseits kann noch einmal zulegen. Mit einer 1:57.041 liegt er nun schon 0,3 Sekunden vor Verstappen im Red Bull.
Lando Norris
Lando Norris
McLaren F1 Team
McLaren
8
15:43
Mercedes-Fahrer noch ohne brauchbare Zeit
Lewis Hamilton und Valtteri Bottas waren gerade auf der ersten schnellen Runde, haben aber beide schließlich die Runde abgebrochen und liegen entsprechend am Ende des Feldes. Sie müssen hoffen, dass der Regen sich noch ein wenig zurückhält, damit sie noch was Brauchbares hinbringen.
6
15:42
Verstappen auf Platz zwei
Max Verstappen setzt sich für den Augenblick auf die zweite Position. 0,136 Sekunden sind es, die ihm zur Norris-Zeit fehlen. Sebastian Vettel ist guter Dritter. Ihm fehlen aber bereits 0,6 Sekunden zu Norris.
5
15:41
Neue Bestzeit von Lando Norris in Q2
Lando Norris scheint bei den Bedingungen richtig viel Spaß zu haben. Der Brite legt mit einer 1:57.235 eine erneut starke Runde hin und führt derzeit mit 0,7 Sekunden Vorsprung zu Pierre Gasly die Ergebnisliste an.
Lando Norris
Lando Norris
McLaren F1 Team
McLaren
3
15:39
Mercedes zum Boxenstopp
Nachdem Lewis Hamilton und Valtteri Bottas zunächst auf einem gebrauchten Intermediate rausgefahren waren, kommen die beiden Fahrer jetzt wieder an die Box und holen sich einen frischen Reifensatz ab. Ob das die richtige Entscheidung war? Immerhin droht weiterer Regen.
1
15:38
Boxenfunk Carlos Sainz
"Wann kommt der Regen?", fragt Carlos Sainz nach. "In fünf Minuten", antwortet ihm die Box.
Carlos Sainz
Carlos Sainz
Ferrari
Ferrari
1
15:37
Q2 gestartet
Es geht weiter mit Q2! Dieses Mal haben die Fahrer 15 Minuten Zeit, um sich einen der Plätze in den Top Ten zu sichern. Auch jetzt gehen die Fahrer wieder schnell auf die Strecke. Klar, alle wollen so schnell wie möglich eine Zeit auf dem Intermediate hinstellen.
18
15:33
Q1 beendet
Ausgeschieden sind Antonio Giovinazzi, Yuki Tsunoda sowie Mick Schumacher, Kimi Räikkönen und Nikita Mazepin. Stark präsentierte sich unter den nassen Bedingungen Williams mit den Plätzen fünf und zehn. Vettel schafft es auf Platz sieben in die nächste Runde des Qualifyings. Die Bestzeit fuhr Lando Norris.
18
15:30
Neue Bestzeit von Lando Norris in Q1
Lando Norris kann noch einmal zulegen und liefert eine 1:58.301. Verstappen liegt 0,4 Sekunden dahinter auf Rang zwei. Hamilton fehlen schon 0,9 Sekunden zur Norris-Zeit.
Lando Norris
Lando Norris
McLaren F1 Team
McLaren
17
15:29
Vettel auf Platz zehn
Sebastian Vettel hat sich inzwischen auf die zehnte Position verbessern können. Momentan wäre er damit sicher weiter. Noch aber sind Verbesserung nicht auszuschließen. Noch etwas mehr als eine Minute verbleibt auf der Uhr.
16
15:28
Hamilton verbessert sich auf Platz zwei
Lewis Hamilton lag vorhin noch 1,7 Sekunden zurück. Nun hat der Brite sich deutlich verbessern können, an Norris vorbei, geht es aber nicht. Mit 0,4 Sekunden Rückstand ist Hamilton Zweiter.
15
15:27
Vettel noch ohne Inter-Zeit
Derzeit noch ohne eine Zeit auf dem Intermediate ist Sebastian Vettel, nachdem er seine erste Runde abgebrochen hatte. Nun heißt es für ihn, unbedingt gut nachlegen, sonst droht er Gefahr, bereits rauszufliegen.
14
15:26
Neue Bestzeit von Lando Norris in Q1
Die Bestzeit wird weiter hinuntergedrückt. Lando Norris liefert die 1:58.776 und liegt derzeit 0,8 Sekunden vor Max Verstappen. George Russell ist im Williams starker Dritter.
Lando Norris
Lando Norris
McLaren F1 Team
McLaren
13
15:25
Neue Bestzeit von Daniel Ricciardo in Q1
Viel Bewegung derzeit im Zeitenmonitor. Immer wieder ändert sich die Spitze. Aktuell ist es Daniel Ricciardo, der in Führung liegt, aber es kommt derzeit Sekündlich zu Verbesserung. Da ist noch gar nichts in trockenen Tüchern Richtung Q2.
Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo
McLaren F1 Team
McLaren
12
15:24
Boxenfunk Valtteri Bottas
Bei Mercedes rechnet man damit, dass es bald wieder mehr Regen geben könnte. "Regen steht unmittelbar bevor", lautet der Funkspruch an Valtteri Bottas. Alle tun also gut daran, schnell eine Runde hinzubringen.
Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
11
15:23
Ocon springt auf die Drei
Esteban Ocon hat seine Runde auf dem Intermediate beendet und setzt sich jetzt auf die dritte Position hinter Russell und Latifi.
10
15:22
Auch Hamilton tauscht jetzt
Lewis Hamilton war zunächst draußen geblieben, jetzt kommt aber auch der WM-Führende rein und wechselt auf den Intermediate. Wenig später ist auch Vettel bei seinem Reifenwechsel. Der Heppenheimer ist aktuell Siebter.
9
15:20
Es wird voll in der Boxengasse
Es wird voll in der Boxengasse! Immer mehr Fahrer kommen jetzt zu ihren Boxencrews und tauschen den Regenreifen gegen den Intermediate ein. Mick Schumacher war unter den ersten Fahrern, die gewechselt haben und auch Red Bull und McLaren haben sich nicht viel Zeit gelassen.
8
15:19
Latifi Zweiter
Nicholas Latifi hat mit 2,9 Sekunden zwar auch einen deutlichen Abstand zum Teamkollegen, liegt aber ebenfalls souverän vor der Konkurrenz, die auf dem Full-Wet ist. Da dürfte es nicht mehr lange dauern, bis jemand reagiert.
7
15:19
Neue Bestzeit von George Russell in Q1
Es geht derzeit schnell und die Rundenzeiten verbessern sich stetig. Derzeit scheint es so, als hätten die Williams doch die richtige Entscheidung getroffen. Mit dem Intermediate setzt sich Russell gerade um satte fünf Sekunden vor Verstappen an die Spitze.
George Russell
George Russell
Williams Racing
Williams
4
15:18
Neue Bestzeit von Pierre Gasly in Q1
Es gibt die ersten Rundenzeiten in Q1. Erst lag Russell an der Spitze, kurz darauf aber wird der Brite abgelöst. Momentan führt Pierre Gasly mit einer 2:10.881 die Ergebnisliste an.
Pierre Gasly
Pierre Gasly
AlphaTauri
AlphaTauri
3
15:16
Gelbe Flagge
Es gibt kurz einmal gelbe Flaggen. Nicholas Latifi verliert in Kurve 12 das Heck, rutscht erst über die Auslaufzone und dann durch das Gras. Er schlägt aber nirgendwo ein und kann weiterfahren.
2
15:14
Boxenfunk Lando Norris
"Derzeit ist die Strecke noch relativ nass", lautet das Urteil von Norris. "Es wird aber bald Zeit für die Inters sein."
Lando Norris
Lando Norris
McLaren F1 Team
McLaren
2
15:13
Verstappen macht den Abschluss
Es dauert nicht lange und schon sind alle Fahrer auf der Strecke. Den Abschluss macht Max Verstappen. Auch er geht die Sicherheitsvariante mit dem Full-Wet. Nur Williams fährt den Intermediate.
1
15:12
Start Qualifying
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des Qualifyings in Spa-Francorchamps ist erfolgt! Bei Williams geht man Risiko und startet auf dem Intermediate. Alle anderen Piloten starten mit dem Full-Wet ins Q1.
15:10
Die ersten Fahrer stellen sich auf
Noch dauert es gut eine Minute, ehe es losgeht, die ersten Fahrer haben sich aber schon am Boxenausgang eingefunden, um gleich auf einer guten Position auf die Strecke gehen zu können.
15:08
Um 15:12 Uhr soll gestartet werden
Bald soll es losgehen in Spa! Gerade kommt die Fünf-Minuten-Warnung an die Teams. Um 15:12 Uhr möchte man mit dem Qualifying starten.
15:01
Safety Car testet die Bedingungen
Das Safety Car ist derzeit auf der Runde und testet die aktuellen Bedingungen auf der Strecke. Der Regen hat inzwischen wieder nachgelassen. Bevor es losgeht, erhalten die Teams eine Fünf-Minuten-Warnung von der Rennleitung.
14:57
Start des Qualifyings verschoben!
Angesichts des aktuellen Regenschauers ist es nicht verwunderlich, dass die Rennleitung gerade bekannt gibt, dass es gleich nicht pünktlich losgehen wird. Eine genaue Startzeit gibt es noch nicht.
14:54
Das Wetter
Ein großes Fragezeichen steht schon das ganze Wochenende hinter dem Wetter. Wie es im Qualifying wird, lässt sich nur schwer beurteilen. Im 3. Training der Formel 1 trocknete die Strecke ab, wenig später aber zog während der Porsche Supercups mehrere starke Schauer durch. Danach war es kurz trocken, ehe es wieder zu schütten begann.
14:47
Zwei Grid-Strafen stehen schon fest
Vor dem Qualifying stehen zwei Grid-Strafen für den Sonntag bereits fest. Sowohl Valtteri Bottas als auch Lance Stroll erhalten für den Massencrash in der Startphase des Budapest-Grand-Prix eine Fünf-Positionen-Strafe.
14:43
Norris kurzzeitig auf Trockenreifen
Die schnellsten Zeiten gab es zu Beginn des Trainings, auch weil die Teams angesichts der Wettervorhersagen für das Wochenende keinen weiteren Satz der Intermediates opfern wollten. Als es zum Ende der Session abtrocknete, traute sich Lando Norris zwar mit Slicks raus, es zeigte sich jedoch schnell, dass die Strecke noch zu nass war, um darauf auch schnelle Runden zu setzen. Nach einer Outlap war der Brite zurück an die Box gekommen.
14:37
Verstappen gewinnt nasses 3. Training
Nachdem die Formel 1 am Freitag noch größtenteils auf trockener Strecke fahren konnte, war es am Samstagmorgen nass in Spa. Das 3. Training begann auf feuchter Strecke und die schnellen Runden wurden auf Intermediates im ersten Abschnitt der Session gefahren. Mit 1:56.924 Minuten am schnellsten war Max Verstappen, der sich gegen Teamkollege Sergio Pérez durchsetzte. Lewis Hamilton landete auf dem dritten Platz. Lando Norris war Vierter vor Lance Stroll und Pierre Gasly. Sebastian Vettel landete auf Rang acht. Für Mick Schumacher sprang auf nasser Strecke der 15. Platz heraus.
14:28
Hamilton kommt als WM-Führender nach Spa
Auf dem Traditionskurs in Spa-Francorchamps geht es für die Formel 1 in die zweite Hälfte der Saison. Bestimmend dürfte darin das Duell zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen sein. Der Niederländer hatte vor der Sommerpause seine Führung in der Gesamtwertung abgeben müssen. Nun liegt Lewis Hamilton mit 195 Punkten an der Spitze der Fahrer-WM. Max Verstappen kommt auf 187 Punkte. Dritter bleibt mit 113 Punkten Lando Norris im McLaren.
Herzlich willkommen!
Es wird ernst in Spa-Francorchamps! Ab 15:00 Uhr geht es im Qualifying um die Startplätze für das morgige Rennen.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.