Australian Open (Damen)

20. Jan. 2020 - 09:00
Beendet
Ashleigh Barty
A. Barty
2
5
6
6
Lesya Tsurenko
L. Tsurenko
1
7
1
1

Liveticker

10:55
Fazit
Ashleigh Barty gewinnt gegen Lesya Tsurenko in der 1. Runde der Australian Open mit 5:7, 6:1 und 6:1. Nach einem ersten Satz, in dem Barty zwischenzeitlich nervös wirkte und sich viele unnötige Fehler leistete, arbeitete sie sich zurück ins Spiel. Tsurenkos Schläge kamen nicht mehr so sicher wie im ersten Durchgang und Barty profitierte ihrerseits von variablen Schlägen und starkem Service. Tsurenko fand nicht mehr ihre Linie und war in den Sätzen zwei und drei insgesamt chancenlos, hat jedoch im ersten Satz ihr Können gezeigt. Barty wurde insgesamt nach dem Stotterstart ihrer Favoritenrolle gerecht und steht in der 2. Runde! Vielen Dank fürs Mitlesen und eine schöne, sportliche Woche!
10:51
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 6:1
Barty gewinnt! Der zweite Aufschlag von Tsurenko ist zu lang und die "Barty-Party" kann beginnen!
10:50
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 5:1
Die Luft ist bei der Ukrainerin raus. Ihre Schläge sind zu lang und Barty hat drei Matchbälle!
10:49
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 5:1
Tsurenko serviert nun gegen den Matchverlust!
10:49
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 5:1
Barty spielt sich dem Sieg entgegen! Mit einem starken Vorhand-Cross holt sie sich ihr eigenes Aufschlagspiel.
10:48
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 4:1
Toll gespielt! Barty fordert Tsurenko mit einem tiefen Slice nach rechts heraus und vollendet dann mit einem gefühlvollen Stop links hinter das Netz.
10:47
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 4:1
Eineinhalb Stunden ist das Match mittlerweile alt. Barty hat anscheinend den längeren Atem, hämmert einen hohen Aufsetzer aber ins Netz.
10:46
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 4:1
Der Slice von Barty bleibt am Netz hängen! Tsurenko holt sich damit das erste Aufschlagspiel im dritten Satz.
10:45
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 4:0
Die Herausforderin hat sich noch nicht aufgegeben, muss aber das Finalisieren des Aufschlagspiels noch hinten anstellen. Mit einem tollen Crossball holt sich Barty den Punkt.
10:43
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 4:0
Barty kommt an das Netz und hämmert die Kugel entgegen der Laufrichtung von Tsurenko durch das Feld. Sie führt nun deutlich im dritten Satz.
10:41
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 3:0
Vorerst nicht! Barty drängt die Kontrahentin zunächst mit einem strammen Schlag an die Grundlinie nach hinten. Dadurch steht sie bei dem nächsten Konterschlag nicht optimal und verfehlt das Feld.
10:40
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 3:0
Barty eröffnet das eigene Aufschlagspiel mit einem schwachen Slice ins Netz. Dann geht der nächste Schlag rechts vorbei! Lädt Barty nun Tsurenko zum Break ein?
10:38
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 3:0
Nun geht es Schlag auf Schlag! Tsurenko spielt beim nächsten Ausschlag recht schnell ins Aus und das Break gehört Barty!
10:38
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 2:0
Tsurenko kommt früh ans Netz, Barty nutzt dies aber eiskalt mit einer Rückhand aus. Die Ukrainerin streckt sich, kommt aber nicht heran!
10:36
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 2:0
Auch das zweite Spiel geht an Barty, weil Tsurenko den Return ins Aus schlägt. Nun merkt man langsam, dass die Konstanz der ausschlaggebende Faktor in diesem Spiel sein wird. Barty hat aktuell mehr davon.
10:35
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 1:0
Barty spielt Serve, Return and Volley und sichert sich den Vorteil!
10:35
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 1:0
Tsurenko wirkt zunehmend ratlos gegen die immer stärker werdende Barty. Nach einem tollen Ball in die rechte Ecke des Felds leistet sich die Lokalmatadorin aber wieder einen leichten Fehler - Einstand!
10:33
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 1:0
Dieser Aufschlag ist eine richtige Waffe, liebe Tennisfreunde! Barty visiert die Kugel in der Luft gut an und schlägt das nächste Ass durch die Mitte.
10:32
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 1:0
Barty krallt sich das Break! Nun läuft alles nach Plan für die Australierin!
10:31
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 0:0
Schade! Barty erkämpft und dem Erstaunen der Zuschauer einen schweren Ball nach Richtungswechsel, geht bei der folgenden Vorhand aber etwas zu viel Risiko und befördert diese hinter die Grundlinie.
10:30
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 0:0
Geht es jetzt vielleicht ganz schnell? Tsurenko setzt Barty eigentlich gut unter Druck, trifft die Ecke in einer schnellen Rally aber nicht! 00:30.
10:29
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1, 0:0
Vorhang auf für den dritten Satz!
10:28
Satzfazit
Der zweite Satz geht mit einem deutlichen 6:1 an Barty! Von Beginn an wirkte Barty sicherer. Nun schlichen sich die vermeidbaren Fehler bei der Ukrainerin ein. Barty unterstrich ihre Favoritenrolle und hat jetzt sicher den psychologischen Vorteil für Satz Nummer drei. Ihre Aufschläge kommen nach wie vor sehr gut!
10:27
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 6:1
Tsurenko stellt sich vollkommen falsch zum Aufschlag und muss den Schlag schließlich passieren lassen!
10:27
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 5:1
Stark! Das Ass rauscht quer durch das Feld und ermöglicht Barty zwei Satzbälle!
10:26
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 5:1
Tsurenko hat mittlerweile genauso viele Unforced Errors gespielt wie Barty, 24 an der Zahl. Eine Rally unterbricht sie mit einem Stop, der im Netz landet.
10:25
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 5:1
Beim zweiten Breakball feuern die Fans ihre Nummer ein nochmal richtig an. Eine lange Rally mit Stop, Lobs und vielen verschiedenen Schlägen entscheidet Barty mit einem harten Cross. Da ist das Break!
10:23
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 4:1
Barty hat den Break Point, zu diesem kommt es aber erst einmal nicht. Den Return nimmt sie mit der Vorhand und verfehlt die Grundlinie.
10:22
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 4:1
Tsurenko serviert nun auch ihr erstes Ass in diesem Spiel. Kurze Zeit später will sie eine Vorhand longline rechts in die Ecke setzen, doch der Schlag ist knapp daneben!
10:21
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 4:1
Ein Mädchen im Publikum hält ein Schild mit der Aufschrift "Ok Barty let's go Party" hoch. Wird die Favoritin nachher ihren Sieg feiern können?
10:19
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 4:1
Auch Tsurenko nimmt nun mehr Blickkontakt zu ihrer Box auf. Erst spielt sie unbedrängt aus der Zentrale ins Netz, dann kann sie einen Ball nicht richtig erreichen - 4:1 für Barty!
10:17
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 3:1
Es gibt neue Bälle und Barty legt direkt gut los. Ihr Slice gleitet förmlich cross über das Netz. Tsurenko erwischt diesen nicht richtig und spielt ins Netz. Zunehmend wirkt die Ukrainerin unzufrieden.
10:16
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 3:1
Barty befragt das Hawk Eye, ihr Schlag war aber klar daneben. Auch wenn Tsurenko ein paar Probleme hatte, kann sie ihr Aufschlagspiel durchbringen.
10:15
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 3:0
Oft deuten sich die Fehler von Barty wirklich an. Zum wiederholten Male läuft es folgendermaßen: Sie setzt erst einen Ball knapp auf die Linie, um dann ungenau das Feld zu verfehlen.
10:13
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 3:0
Da entschuldigt sie sich natürlich! Barty hämmert einen Ball an die Netzkante. Als Stop tropft dieser gefährlich hinter das Netz. Tsurenko kann die Kugel nicht mehr erreichen.
10:11
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 3:0
Kann Barty den zweiten Satz nun recht schnell sichern? Tsurenko wirkt lange nicht mehr so konstant wie im ersten Durchgang...
10:10
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 3:0
Jetzt schleichen sich auch die Unforced Errors bei der Herausforderin ein! Tsurenko kommt halblinks ans Netz und schlägt den Slice links vorbei. Kurz danach macht Barty das Aufschlagspiel zu!
10:08
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 2:0
Barty schnappt sich das frühe Break! Sie geht im Ballwechsel wenig Risiko und spielt die Antwort sicher und konzentriert in die Mitte. Tsurenko schlägt die Antwort halbrechts hinter die Grundlinie. Ist das die Initialzündung in diesem Satz?
10:07
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 1:0
Es geht weiter mit den Doppelfehlern! Beim Stand von 15:15 schlägt Tsurenko den zweiten Versuch ins Netz.
10:05
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 1:0
Barty hat im ersten Satz immer wieder in ihre Box geguckt und mangelndes Timing bemängelt. Jetzt sieht das aber erst einmal besser aus: Ohne große Probleme bringt sie das erste Aufschlagspiel durch.
10:04
A. Barty - L. Tsurenko 5:7, 0:0
Der zweite Satz läuft!
10:03
Satzfazit
Ashleigh Barty verliert den ersten Satz gegen Lesya Tsurenko mit 5:7. Nach nervösem Beginn der Weltranglistenersten schien sie sich zu stabilisieren. Ihre Schläge wurden sicherer und die Favoritin profitierte zeitweise von starken Aufschlägen. Dann schlichen sich allerdings immer wieder unnötige Fehler ein und Barty gab viele Punkte unbedrängt ab. Tsurenko spielte ihr Ding sachlich herunter und wackelte eigentlich nur so richtig bei zwei Doppelfehlern. Ansonsten geht der erste Satz aber verdient an die Ukrainerin, die im ersten Durchgang ihre Schläge konstanter ins Feld gebracht hat. Kann die Favoritin zurückkommen oder verdirbt Tsurenko ihr früh die Titelträume?
10:00
A. Barty - L. Tsurenko 5:7
Da ist der Satz für Tsurenko! Der nächste Fehler von Barty führt zum Satzgewinn!
10:00
A. Barty - L. Tsurenko 5:6
Das hatte sich angedeutet! Bei Einstand schlägt Barty einen Ball kanpp auf die Linie. Der nächste ist weit hinter der Grundlinie!
09:58
A. Barty - L. Tsurenko 5:6
Tsurenko macht erst den Doppelfehler, darf sich dann aber wieder über einen Unforced Error von Barty freuen! Satzball Tsurenko.
09:58
A. Barty - L. Tsurenko 5:6
Immer wieder leistet sich Ash Barty unnötige Fehler. Nach einem eigentlich gut zu erreichenden Schmetterball von Tsurenko spielt die Favoritin mit der Vorhand links am Feld vorbei.
09:56
A. Barty - L. Tsurenko 5:6
Die Lokalmatadorin muss hier wirklich zittern. Tsurenko war nach einigen Verletzungspausen in letzter Zeit nicht wirklich gut einzuschätzen, macht hier aber einen sehr sicheren und konzentrierten Eindruck!
09:55
A. Barty - L. Tsurenko 5:6
Tsurenko serviert gleich zum Satzgewinn! Sie holt sich das Break. Es ist bereits das fünfte in diesem Match!
09:54
A. Barty - L. Tsurenko 5:5
Das war die Chance! Tsurenko kommt ein paar Schritte nach vorne und hat links die recht offene Seite vor sich. Der Slice-Ball ist im Aus!
09:53
A. Barty - L. Tsurenko 5:5
Jetzt wirkt Barty plötzlich wieder etwas zu nervös und gerät mit 00:40 in Rückstand! Dann kommt sie aber in Sprintschritten schnell rechts ans Netz und hämmert die Vorhand quer durch das Feld. Das drohende Break ist erst einmal abgewehrt.
09:51
A. Barty - L. Tsurenko 5:5
Jetzt aber! Tsurenko spielt immer wieder den starken Rückhand-Cross und zwingt Barty damit zu Fehlern. Sie setzt die Antwort deutlich hinter die Grundlinie.
09:50
A. Barty - L. Tsurenko 5:4
Noch nicht! Tsurenko leistet sich den Unforced Error. Dann landet der erste Aufschlag im Netz...
09:49
A. Barty - L. Tsurenko 5:4
Tsurenko wird erst durch die starke Vorhand der Australierin von Ecke zu Ecke geschickt. Barty trifft die nächste Vorhand aber nicht richtig und setzt die Kugel rechts am Feld vorbei. Tsurenko kann den Aufschlag jetzt durchbringen.
09:48
A. Barty - L. Tsurenko 5:4
Die beiden Kontrahentinnen liefern sich ein toles Match und liegen dicht beieinander. Noch ist der Ausgang des Satzes nicht abzusehen.
09:37
A. Barty - L. Tsurenko 3:3
Barty kommt im Aufschlagspiel nochmal heran, Tsurenko macht das Ding aber zu und gleicht aus!
09:36
A. Barty - L. Tsurenko 3:2
Weil es draußen so extrem regnet, tropft Wasser vom Hallendach auf den Court. Immer wieder muss zwischen den Aufschlägen getrocknet werden.
09:35
A. Barty - L. Tsurenko 3:2
Tsurenko geht aktuell viel über die Rückhand-Seite von Barty und zwingt sie dadurch zu ein paar Fehlern. Kann sie ihren Aufschlag durchbringen?
09:33
A. Barty - L. Tsurenko 3:2
Barty hat nun drei Spiele in Folge für sich entscheiden können! Die Favoritin wird gerade ihrer Rolle gerecht. Ihre Schläge werden immer präziser.
09:33
A. Barty - L. Tsurenko 3:2
Jetzt geht es ab! Barty setzt einen Schlag punktgenau auf die Linie. Tsurenko hechtet hinterher, bringt die Filzkugel aber noch über das Netz. Barty kann sich im Anschluss die Ecke aussuchen und hämmert das Spielgerät mit der Vorhand aus der Mitte des Spielfelds nach rechts zum Punktgewinn. Das Spiel macht sie kurze Zeit später zu.
09:30
A. Barty - L. Tsurenko 2:2
Doppelfehler! Tsurenko zeigt Nerven und gibt zum ersten Mal ihr Aufschlagspiel ab.
09:29
A. Barty - L. Tsurenko 1:2
Die Logline-Vorhand der Ukrainerin ist ganz weit im Aus! Barty hat drei Breakbälle!
09:28
A. Barty - L. Tsurenko 1:2
Jetzt erhöht sie Druck und Tempo! Barty kommt immer mehr auf dem Court an und zwingt die Gegnerin zu einem 00:30-Rückstand bei eigenem Aufschlag.
09:26
A. Barty - L. Tsurenko 1:2
Das kann Sicherheit geben! Einen Stop kontert Barty mit einem longline gespielten Ball links an die Linie, den Tsurenko nicht mehr richtig treffen kann. Jetzt ist auch sie auf dem Scoreboard!
09:25
A. Barty - L. Tsurenko 0:2
Aktuell wirkt es noch so, als würden die hohen Erwartungen Barty etwas hemmen. Bis auf die starken Aufschläge ist das Spiel noch nicht so ausgeklügelt wie gewohnt. Immerhin haut sie das Ass durch die Mitte!
09:23
A. Barty - L. Tsurenko 0:2
Das wird ein harter Brocken für Barty! Tsurenko spielt sachlich und unaufgeregt und sichert sich das Spiel, weil Bartys Schlag an der Netzkante hängen bleibt.
09:22
A. Barty - L. Tsurenko 0:1
Wie reagiert die Favoritin nun? Erst einmal nervös! In der Mitte des Spielfelds steht sie eigentlich ordentlich zum Ball, setzt diesen aber links ins Aus.
09:19
A. Barty - L. Tsurenko 0:1
Da ist das Break für die Ukrainerin! Barty kommt bei einem kurz gespielten Ball an das Netz. Die Vorhand ist zu lang und landet knapp im Aus!
09:18
A. Barty - L. Tsurenko 0:0
Ein starker Logline-Slice mit der Rückhand gespielt bringt Tsurenko kurz aus der Fassung. Die weitere Rally setzt Barty aber hinter die Grundlinie.
09:18
A. Barty - L. Tsurenko 0:0
Gute Antwort! Ein nach außen servierter Aufschlag ergibt ein Ass! Einstand.
09:17
A. Barty - L. Tsurenko 0:0
Nun steht sie aber unter Druck! Durch schnelle Fehler liegt die Favoritin bei eigenem Aufschlag mit 15:40 hinten!
09:16
A. Barty - L. Tsurenko 0:0
Das ist mal ein Statement zu Beginn! Nach dem ersten Punktverlust hämmert Barty ein Ass durch die Mitte! So ein Spiel zu beginnen, ist stark.
09:15
A. Barty - L. Tsurenko 0:0
Das Spiel hat begonnen!
09:12
Warmspielen
Ein paar Minuten müssen wir uns allerdings noch gedulden. Die beiden Kontrahentinnen machen sich erst einmal warm.
09:08
Die Spielerinnen betreten den Court!
Es ist angerichtet. Barty und Tsurenko sind im Innenraum angekommen.
09:05
Gleich geht es los!
Die Spielerinnen stehen in den Katakomben der Rod Laver Arena bereit. Wir dürfen uns auf ein hoffentlich interessantes Match freuen! Kann Ashleigh Barty die Aftakthürde meistern?
09:00
Regen über Melbourne
Nach den schrecklichen Bränden in Australien ist das Wetter in starken Regen umgeschlagen. Auch wenn ein wichtiges und interessantes Sportevent ansteht, sollte man nicht vergessen, dass das Austragungsland aktuell heftige Probleme hat.
08:50
Das einzige Match ging an Tsurenko
Erst einmal standen sich die beiden Kontrahentinnen in einem Einzel-Match gegenüber. Beim Brisbane International konnte Tsurenko am Neujahrstag 2018 in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:2 gegen Barty gewinnen.
08:46
Was kann die Herausforderin?
Lesya Tsurenko hofft heute darauf, den Favoritenschreck zu spielen. Als Nummer 120 der Welt werden ihr dabei aber keine allzu großen Chancen zugesprochen. Auch sie ist Rechtshänderin und spielt die beidhändige Rückhand, ihr letzter WTA-Titel ist allerdings schon fast zwei Jahre her. Im Februar 2019 stand sie mal auf dem 23. Platz der Rangliste, war aber auch zwischenzeitlich länger verletzt. Bei den Australian Open kam sie bislang nicht über die dritte Runde hinaus.
08:39
Die Favoritin
Die Rollen sind vor dem Match eindeutig verteilt. Ashleigh "Ash" Barty ist 23 Jahre alt, spielt mit rechts und eine beidhändige Rückhand. Bereits seit 2010 spielt sie als Profi auf der Tour und hat als aktuelle Weltranglisten-Erste bislang einen Grand-Slam-Titel gewinnen: Letztes Jahr konnte sie sich bei den French Open als Siegerin feiern lassen. Bei den Australian Open kam sie bislang maximal ins Viertelfinale. Die Hoffnungen der Fans ruhen aber dieses Jahr ganz sicher auf der Lokalmatadorin.
08:33
Guten Morgen!
Einen fantastischen Start in den Tag und herzlich willkommen zur 1. Runde der Australian Open der Damen! Die aktuelle Nummer eins der Weltrangliste, Ashleigh Barty aus Australien, trifft auf Lessja Zurenko aus der Ukraine. Das Spiel soll um 9:00 Uhr beginnen. Viel Spaß dabei!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.