Goodison Park

Stadion

Goodison Park
Die Heimat der "Toffees" ist eines der ältesten Fußballstadien der Welt und das erste große englische Fußballstadion. Erbaut wurde es 1892, als der Everton FC, ein Gründungsmitglied der 1888 ins Leben gerufenen Football League, seine ursprüngliche Heimat an der Anfield Road aufgab und hierher umzog.

Seitdem sah die "Grand Old Lady", wie der Goodison Park auch liebevoll genannt wird, mehr internationale Spiele als jedes andere englische Stadion. Zudem ist Everton der einzige Verein, der 100 Spielzeiten in der obersten Spielklasse, der Football League, absolviert hat.

Goodison Park

Land England
Stadt Liverpool
Länge 112 km
Kapazität Gesamt: 40.157
Sitzplätze: 40.157
Baujahr 1892
Breitengrad 53.4388492933
Längengrad -2.9662764072
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.