Stadion

De Kuip
Das Stadion von Feyenoord ist auch unter dem Namen "De Kuip" (die Badewanne) bekannt. Beim Stadion hat man aber die ursprüngliche Schreibweise des Stadtteils beibehalten. Der gleichnamige Club hatte im Sommer 1973 einen Wechsel vom "ij" zum "y" vollzogen, da viele ausländische Fußball-Anhänger Probleme mit der Ausprache des "ij" hatten.

De Kuip

Land Niederlande
Stadt Rotterdam
Kapazität Gesamt: 51.177
Sitzplätze: 51.177
Baujahr 1937
Breitengrad 51.8938909551
Längengrad 4.5232397318
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.