Eintracht-Stadion

Stadion

Eintracht-Stadion
Wie so viele Stadien in Deutschland soll auch an der Hamburger Straße, der Heimstätte der Braunschweiger Eintracht, in nächster Zeit eine Modernisierung erfolgen. Geplant sind u.a. neue Logen, ein Ausbau der Nordtribüne und die Schließung einer Lücke zwischen Süd- und Haupttribüne.

Im Gegensatz zu anderen Spielstätten will man in Braunschweig die Laufbahnen beibehalten, um auch weiterhin Leichtathletikveranstaltungen durchführen zu können. Die Kapazität soll mit dem Umbau auf ca. 30.000 überdachte Plätze anwachsen.

Eintracht-Stadion

Land Deutschland
Stadt Braunschweig
Kapazität Gesamt: 23.325
Sitzplätze: 13.540
Stehplätze: 12.000
Baujahr 1923
Breitengrad 52.2901141678
Längengrad 10.5215442181
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.