St James' Park

Stadion

St James' Park
Der 1880 errichtete St. James' Park wurde 1892 zum ersten Mal vom Newcastle United FC genutzt und wurde zur festen Heimstätte des Clubs.

Bis in die frühen 1990er Jahre erfuhr das Stadion kaum nennenswerte Veränderungen, dann investierte der Geschäftsmann John Hall in den Club und das Stadion. 1995 hatte der St. James' Park eine Kapazität von 36.610 Sitzplätzen erreicht. Pläne für ein neues Stadion fielen politischen Streitigkeiten zum Opfer und so wurde weiter ausgebaut. Heute finden 52.387 Menschen auf überall überdachten Sitzplätzen in der Heimstätte der "Magpies" Platz.

Das charakteristische Merkmal des St. James' Parks sind die zwei riesigen aneinanderliegen Tribünen, der "Sir John Hall Stand" und der "Milburn Stand", die die beiden übrigen um mehr als das doppelte an Höhe überragen.

St James' Park

Land England
Stadt Newcastle
Länge 0,11 km
Kapazität Gesamt: 52.409
Sitzplätze: 52.409
Baujahr 1880
Breitengrad 54.9755355481
Längengrad -1.6216233373
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.