10. Jan. 2020 - 20:30
Beendet
Schweden
Schweden
34 : 21
Schweiz
Schweiz
20 : 13
Spielort
Scandinavium
Zuschauer
11.644

Liveticker

60
22:09
Fazit:
Mit einem deutlichen 34:21 endet der Auftakt für Mitgastgeber Schweden. Gegen Ende hatte die Schweiz nicht den Hauch einer Chance und musste gar aufpassen, nicht vorgeführt zu werden. In den letzten zehn Minuten gaben sie nach gutem Beginn im zweien Durchgang das Zepter komplett aus der Hand. Sechsmal in Folge konnte Schweden treffen. Zum Spieler des Spiels wurde der starke schwedische Schlussmann Andreas Palicka geehrt. 18 Bälle parierte er, darunter zwei Siebenmeter. Zudem konnte er sich selbst in die Torschützenliste eintragen. Gerade mit dem Tempo in der Offensive der Schweden hatten die Schweizer ihre Probleme. Dennoch waren einige gute Ansätze im Spie des Underdogs zu sehen. Im nächsten Spiel müssen sie allerdings gerade die einfachen Fehler abstellen, wenn sie bei dieser EM einen Sieg einfahren wollen. Am Sonntag trifft Schweden auf Slowenien und die Schweiz bekommt es am gleichen Tag mit der polnischen Mannschaft zu tun. Bis dahin vielleicht und einen schönen Abend!
60
22:00
Spielende
60
22:00
Schweden hat einen Lauf und die Partie ist nun endgültig entschieden.
60
21:59
Tor für Schweden, 34:21 durch Andreas Nilsson
Andreas Nilsson
Schweden
Schweden
57
21:59
Tor für Schweden, 33:21 durch Philip Henningsson
Philip Henningsson
Schweden
Schweden
57
21:58
Tor für Schweden, 32:21 durch Valter Chrintz
Valter Chrintz
Schweden
Schweden
56
21:56
Tor für Schweden, 31:21 durch Valter Chrintz
Per sehenswertem Trickshot bringt Valter Chrintz die Schweden mit zehn Toren Vorsprung in Führung. Im Kreis liegt er quasi quer in der Luft, während er den Ball mit der Hand hinter dem Rücken lang lässig in die Maschen bugsiert.
Valter Chrintz
Schweden
Schweden
55
21:55
Tor für Schweden, 30:21 durch Andreas Nilsson
Andreas Nilsson
Schweden
Schweden
54
21:55
Tor für Schweden, 29:21 durch Linus Arnesson
Linus Arnesson
Schweden
Schweden
54
21:53
Tor für Schweiz, 28:21 durch Marvin Lier
Diesmal trifft die Schweiz von der Siebenmeterlinie. Per Aufpraller, der sich in die Maschen dreht, ist Marvin Lier erfolgreich.
Marvin Lier
Schweiz
Schweiz
52
21:51
Tor für Schweden, 28:20 durch Jerry Tollbring
Der fünfmalige Torschütze aus der ersten Halbzeit ist nun auch das erste Mal im zweiten Durchgang erfolgreich.
Jerry Tollbring
Schweden
Schweden
51
21:50
7-Meter verworfen von Andy Schmid (Schweiz)Auch den zweiten Versuch von der Siebenmeterlinie vergeben die Schweizer. Dieses Mal pariert Andreas Palicka sehenswert, indem er sein Bein hoch bekommt und den etwas zu unplatzierten Wurf abwehrt.
Andy Schmid
Schweiz
Schweiz
51
21:49
Im zweiten Durchgang ist deutlich weniger Tempo im Spiel, beide Mannschaften bieten dennoch einen attraktiven Handball.
50
21:48
Tor für Schweden, 27:20 durch Andreas Nilsson
Andreas Nilsson
Schweden
Schweden
49
21:47
2 Minuten für Samuel Röthlisberger (Schweiz)
In Ringer-Manier bringt Samuel Röthlisberger am Kreis einen Schweden zu Fall. Die Zeitstrafe geht somit in Ordnung.
Samuel Röthlisberger
Schweiz
Schweiz
48
21:46
7-Meter verworfen von Marvin Lier (Schweiz)Nach Antäuschen setzt er den Siebenmeter an den linken Pfosten.
Marvin Lier
Schweiz
Schweiz
46
21:43
Tor für Schweiz, 26:20 durch Andy Schmid
Nach dem Gegentreffer schalten die Schweizer schnell und sind per Tempogegenstoß in Person von Andy Schmid erfolgreich.
Andy Schmid
Schweiz
Schweiz
46
21:43
Tor für Schweden, 26:19 durch Kim Ekdahl Du Rietz
Kim Ekdahl Du Rietz
Schweden
Schweden
46
21:42
Timeout von Schweden.
45
21:41
Einen wuchtigen Wurf von Schmid aus dem Rückraum pariert der schwedische Torhüter Palicka im Fallen auf der Linie stark.
45
21:40
Die Stimmung in der Arena ist top und neben den Schweden gibt es einige Schweizer Fans, die den Weg auf sich genommen haben, um ihre Nationalmannschaft zu unterstützen.
44
21:39
2 Minuten für Jesper Nielsen (Schweden)
Nach einem Gerangel am Kreis bekommt Nielsen die Zeitstrafe.
Jesper Nielsen
Schweden
Schweden
43
21:37
Timeout von der Schweiz.
43
21:37
Das Spiel hat sich etwas beruhigt und die Teams nehmen sich im Vergleich zur ersten Hälfte mehr Zeit in der Offensive.
42
21:35
Tor für Schweden, 25:19 durch Andreas Nilsson
Andreas Nilsson
Schweden
Schweden
42
21:35
Die Schweiz lässt nach einem Freiwurf die nächste Möglichkeit liegen, den Rückstand weiter zu verkürzen. Schweden ist nun wieder im Angriff.
40
21:33
Tor für Schweiz, 24:19 durch Dimitrij Küttel
Die Schweiz verkürzt auf einen Fünf-Tore-Rückstand durch Küttel.
Dimitrij Küttel
Schweiz
Schweiz
39
21:32
Die Schweiz wieder mit einer ordentlichen Anfangsphase im zweiten Durchgang. Momentan befinden sie sich auf Augenhöhe mit den starken Schweden.
38
21:30
Tor für Schweden, 24:18 durch Albin Lagergren
Albin Lagergren
Schweden
Schweden
37
21:29
Tor für Schweiz, 23:18 durch Lenny Rubin
Mit einer ähnlichen Aktion wie gerade eben markiert Rubin aus dem Rückraum seinen zweiten Treffer in der zweiten Halbzeit.
Lenny Rubin
Schweiz
Schweiz
35
21:28
Tor für Schweiz, 23:17 durch Lenny Rubin
Im Rückraum halbrechts steigt Rubin in die zweite Etage und wirft den Ball mit Wucht über die schwedische Deckung ins Netz.
Lenny Rubin
Schweiz
Schweiz
35
21:27
Tor für Schweden, 23:16 durch Albin Lagergren
Albin Lagergren
Schweden
Schweden
34
21:27
Tor für Schweiz, 22:16 durch Andy Schmid
Andy Schmid
Schweiz
Schweiz
33
21:26
Tor für Schweden, 22:15 durch Albin Lagergren
Albin Lagergren bringt Schweden sieben Tore in Vorsprung.
Albin Lagergren
Schweden
Schweden
32
21:25
Tor für Schweiz, 21:15 durch Lucas Meister
Lucas Meister
Schweiz
Schweiz
32
21:25
Tor für Schweden, 21:14 durch Andreas Nilsson
Andreas Nilsson
Schweden
Schweden
32
21:24
Tor für Schweiz, 20:14 durch Nik Tominec
Nik Tominec
Schweiz
Schweiz
31
21:24
Die zweite Halbzeit beginnt auf dem Göteborger Parkett mit schwedischem Ballbesitz.
31
21:23
Beginn 2. Halbzeit
30
21:15
Halbzeitfazit:
Mit 20:13 für Schweden geht es in die Kabine. Zu Beginn des Spiels konnten die Schweizer zwar noch verhindern, dass Schweden punktemäßig davon zog, doch ab der 20. Minute verloren sie dann mehr und mehr den Anschluss. Grund hierfür waren zu einfache Fehler in der Offensive, die von Schweden eiskalt bestraft wurden. Aber auch in der Abstimmung und der nötigen Aggressivität in der Defensive ließ die Schweizer Nationalmannschaft zu wünschen übrig. Die individuelle Klasse der Schweden machte der "Nati" oft schwer zu schaffen. Jerry Tollbring und Kim Ekdahl Du Rietz waren mit jeweils fünf Treffern für Schweden die erfolgreichsten Schützen im ersten Durchgang. In der zweiten Halbzeit muss die Schweiz wacher und fehlerloser agieren, um hier nicht total unter zu gehen. Bis gleich!
30
21:08
Ende 1. Halbzeit
30
21:07
Timeout von Schweden, die Schweiz konnte ihren Angriff nicht im Tor unterbringen und die Hausherren befinden sich noch einmal im Angriff.
30
21:06
Freiwurf für die Schweiz, es bleiben noch 30 Sekunden.
30
21:05
Die letzte Minute der ersten Halbzeit läuft und die Schweiz ist im Ballbesitz.
29
21:05
Tor für Schweden, 20:13 durch Jesper Nielsen
Jesper Nielsen
Schweden
Schweden
29
21:04
Tor für Schweiz, 19:13 durch Nicolas Raemy
Nicolas Raemy
Schweiz
Schweiz
27
21:03
Tor für Schweiz, 19:12 durch Marvin Lier
Marvin Lier
Schweiz
Schweiz
27
21:03
Tor für Schweden, 19:11 durch Kim Ekdahl Du Rietz
Mit Anlauf aus dem Rückraum steigt er am Kreis in die Luft und setzt den Ball unter die Latte.
Kim Ekdahl Du Rietz
Schweden
Schweden
26
21:02
Tor für Schweiz, 18:11 durch Lenny Rubin
Lenny Rubin
Schweiz
Schweiz
26
21:01
2 Minuten für Lukas Nilsson (Schweden)
Beinahe zieht er am Kreis seinem Gegenspieler das Trikot aus. Das zieht die Zeitstrafe nach sich.
Lukas Nilsson
Schweden
Schweden
25
21:00
Tor für Schweden, 18:10 durch Daniel Pettersson
Daniel Pettersson
Schweden
Schweden
24
21:00
Tor für Schweden, 17:10 durch Jim Gottfridsson
Jim Gottfridsson
Schweden
Schweden
24
20:58
Tor für Schweiz, 16:10 durch Alen Milošević
Wuchtig setzt er sich am Kreis durch und netzt in der Luft fliegend ein.
Alen Milošević
Schweiz
Schweiz
23
20:58
Tolle Parade von Andreas Palicka, der einen zentralen Schweizer Wurf an die Latte lenkt.
22
20:57
Tor für Schweiz, 16:9 durch Nicolas Raemy
Nicolas Raemy
Schweiz
Schweiz
21
20:57
Tor für Schweden, 16:8 durch Jerry Tollbring
Jerry Tollbring
Schweden
Schweden
20
20:56
Tor für Schweden, 15:8 durch Jerry Tollbring
Jerry Tollbring
Schweden
Schweden
19
20:56
Tor für Schweiz, 14:8 durch Lucas Meister
Lucas Meister
Schweiz
Schweiz
19
20:54
Tor für Schweden, 14:7 durch Daniel Pettersson
Abermals wird ein Schweizer-Offensivfehler durch einen schnellen Tempogegenstoß der Schweden bestraft. Auch hier war das Tor wieder leer.
Daniel Pettersson
Schweden
Schweden
18
20:53
Tor für Schweden, 13:7 durch Kristján Andrésson
Kristján Andrésson
Schweden
Schweden
18
20:53
Tor für Schweiz, 12:7 durch Luka Maros
Luka Maros
Schweiz
Schweiz
17
20:52
2 Minuten für Max Darj (Schweden)
Max Darj
Schweden
Schweden
17
20:52
Tor für Schweden, 12:6 durch Kim Ekdahl Du Rietz
Kim Ekdahl Du Rietz
Schweden
Schweden
16
20:51
Tor für Schweiz, 11:6 durch Alen Milošević
Alen Milošević
Schweiz
Schweiz
15
20:50
Tor für Schweden, 11:5 durch Andreas Palicka
Gleich zweimal hintereinander bestraft der schwedische Schlussmann schweizer Fehler und trifft in das leere Tor der Gäste.
Andreas Palicka
Schweden
Schweden
14
20:49
Tor für Schweden, 10:5 durch Andreas Palicka
Andreas Palicka
Schweden
Schweden
14
20:47
Tor für Schweden, 9:5 durch Kim Ekdahl Du Rietz
Der lange Rückraumshooter bereits mit seinem dritten Treffer. Gegen ihn hat es die Schweizer-Defensive besonders schwer.
Kim Ekdahl Du Rietz
Schweden
Schweden
13
20:46
Tor für Schweden, 8:5 durch Andreas Nilsson
Andreas Nilsson
Schweden
Schweden
13
20:45
Tor für Schweiz, 7:5 durch Lucas Meister
Lucas Meister
Schweiz
Schweiz
12
20:45
Tor für Schweden, 7:4 durch Daniel Pettersson
Daniel Pettersson
Schweden
Schweden
11
20:44
Auch der Underdog aus der Schweiz hält bisher mit den Schweden, die durch das heimische Publikum lautstark angefeuert werden, gut mit.
10
20:43
Bisher geht es ziemlich hin und her und beide Mannschaften sind konsequent in der Offensive. Ein intensives Match.
9
20:42
Tor für Schweiz, 6:4 durch Roman Sidorowicz
Roman Sidorowicz
Schweiz
Schweiz
8
20:41
Tor für Schweden, 6:3 durch Jerry Tollbring
Jerry Tollbring
Schweden
Schweden
8
20:41
Tor für Schweden, 5:3 durch Kim Ekdahl Du Rietz
Kim Ekdahl Du Rietz
Schweden
Schweden
7
20:41
Tor für Schweden, 4:3 durch Kim Ekdahl Du Rietz
Kim Ekdahl Du Rietz
Schweden
Schweden
5
20:39
Tor für Schweden, 3:3 durch Jerry Tollbring
Den ersten Siebenmeter des Spiels bringt Tollbring sicher im Kasten unter.
Jerry Tollbring
Schweden
Schweden
5
20:39
2 Minuten für Max Darj (Schweden)
Max Darj
Schweden
Schweden
5
20:37
Tor für Schweiz, 2:3 durch Andy Schmid
Andy Schmid
Schweiz
Schweiz
4
20:37
Tor für Schweden, 2:2 durch Jerry Tollbring
Jerry Tollbring
Schweden
Schweden
3
20:35
Tor für Schweden, 1:2 durch Jim Gottfridsson
Jim Gottfridsson
Schweden
Schweden
3
20:35
Tor für Schweiz, 0:2 durch Maximilian Gerbl
Maximilian Gerbl
Schweiz
Schweiz
2
20:33
Tor für Schweiz, 0:1 durch Andy Schmid
Andy Schmid
Schweiz
Schweiz
1
20:32
Es ist angerichtet, die Schweiz darf beginnen.
1
20:31
Spielbeginn
20:29
Die Mannschaften begrüßen sich und in wenigen Minuten geht es los in Göteborg.
20:24
Schweden gilt als einer der Favoriten des diesjährigen Turniers. Aufgrund der Turnierausrichtung zusammen mit Norwegen und Österreich könnte man ein Finale auf heimischem Boden erleben. Mit vier Titeln sind die „Tre Kronor“ Rekordeuropameister. 2018 erreichten die Skandinavier EM-Silber.
20:21
Mit den Schweden treffen die Schweizer im ersten Spiel auf einen harten Brocken. Das Team von Trainer Michael Suter ist erstmals seit 14 Jahren wieder bei einer Europameisterschaft dabei. Neben Schweden befinden sich in der Gruppe mit Slowenien und Polen zwei weitere Hochkaräter. Das Weiterkommen wäre für die kleine Handballnation also eine Sensation.
20:19
Guten Abend zur Handball-Europameisterschaft 2020! In der Gruppe F trifft die Schweiz auf den Mitgastgeber Schweden. Anwurf ist um 20:30 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.