• Startseite
  • Sport
  • Nations League
  • NL 2022/2023
  • Nations League A
  • Niederlande gegen Polen
  • Liveticker
11. Jun. 2022 - 20:45
Beendet
Niederlande
2 : 2
Polen
0 : 1
Stadion
De Kuip
Zuschauer
39.382
Schiedsrichter
Halil Meler

Liveticker

90. Min
22:49
Fazit:
Im dritten Gruppenspiel der Gruppe 4 trennen sich die Niederlande und Polen nach 90 Minuten mit 2:2. Die Holländer kamen dominant wie in Durchgang eins aus der Kabine. Allerdings schockten die Polen das Team von Louis van Gaal mit einem eiskalten Konter, den Zieliński in der 49. Minute zur 2:0-Führung vollenden konnte. Den Holländern gelang in der Folge ein spektakuläres Comeback. In der 51. und 54. Minute konnten sie das polnische Bollwerk gleich zwei Mal knacken und fanden schnell zurück in die Partie. Gerade in der Schlussphase hatten die Jungs in Orange einige vielversprechende Möglichkeiten und hätten den Siegtreffer verdient gehabt. In der Nachspielzeit setzte Depay sogar einen Strafstoß an den Pfosten. Die Niederländer führen trotz des ersten Punktverlusts der Saison weiterhin die Gruppe an. Die Polen stehen mit vier Punkten auf dem dritten Platz und werden versuchen, am Dienstag gegen Belgien das 1:6-Debakel wieder gut zu machen. Vielen Dank fürs Mitlesen und eine gute Nacht!
90. Min
22:40
Spielende
90. Min
22:40
Polen kontert, hat aber kaum noch Energie. Statt den Konter auszuspielen, zieht Grzegorz Krychowiak aus 40 Metern ab, weil Mark Flekken etwas zu weit vor seinem Kasten steht. Sein Schuss verfehlt das Tor aber deutlich.
90. Min
22:37
Łukasz Skorupski macht es sich ganz gemütlich bei seinen Abschlägen. Die Polen sehnen sich offenbar nach dem Schlusspfiff.
90. Min
22:37
Gakpo macht ordentlich Alarm auf dem rechten Flügel, aber seine Flanke segelt über Freund und Feind hinweg ins Aus.
90. Min
22:35
Für zahlreiche Überprüfungen des VAR und drei Treffer in der zweiten Hälfte gibt es eine ordentliche Nachspielzeit von sieben Minuten. Die Niederländer drücken auf den Führungstreffer.
90. Min
22:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
90. Min
22:33
Elfmeter verschossen von Memphis Depay, Niederlande
Der bisher starke Niederländer hämmert die Kugel an den rechten oberen Pfosten. Torhüter Łukasz Skorupski war in der linken unteren Ecke und wäre chancenlos gewesen.
Memphis Depay
Niederlande
90. Min
22:32
In der Aktion davor hat Matty Cash anscheinend seine Hand zum Verteidigen genutzt und so einen Nachschuss von Memphis Depay verhindert. Der Referee schaut sich die Situation noch einmal an und zeigt auf den Punkt. Es gibt Elfmeter für Oranje.
88. Min
22:31
Jordan Teze schickt Cody Gakpo auf links, der in die Mitte zurück auf Memphis Depay zurücklegt. Aus sieben Metern zieht Memphis Depay ab, aber Łukasz Skorupski reißt die Arme hoch und kann den Ball mit einem Weltklassereflex entschärfen.
87. Min
22:29
Gelbe Karte für Szymon Żurkowski (Polen)
Szymon Żurkowski
Polen
87. Min
22:29
Gelbe Karte für Frenkie de Jong (Niederlande)
Frenkie de Jong
Niederlande
85. Min
22:28
Czesław Michniewicz wechselt einen Innenverteidiger für einen Flügelstürmer ein. Mehr braucht man über den Matchplan der Polen für die letzten Minuten nicht zu sagen. Die Polen möchten das Unentschieden unbedingt über die Zeit bringen.
84. Min
22:27
Einwechslung bei Polen: Kamil Glik
Kamil Glik
Polen
84. Min
22:26
Auswechslung bei Polen: Przemysław Frankowski
Przemysław Frankowski
Polen
83. Min
22:26
Gelbe Karte für Piotr Zieliński (Polen)
Piotr Zieliński
Polen
83. Min
22:26
Wie aus dem Nichts taucht Krzysztof Piątek allein vor Mark Flekken auf. Aus 20 Metern zieht der Stürmer ab, aber Mark Flekken kann stark parieren. Die Fahne des Assistenten war allerdings auch oben.
80. Min
22:23
Die erste Flanke in Richtung Wout Weghorst kommt von links von Daley Blind. Der Verteidiger scheint sich jedoch noch nicht an den Riesen im Sturm gewöhnt zu haben und schlägt die Flanke eher auf 1,80 m Höhe, sodass der fast 2-Meter-Mann den Ball nicht verarbeiten kann.
78. Min
22:20
Louis van Gaal wechselt die Lufthoheit ein. Wout Weghorst kommt für die letzte Viertelstunde. Durch den Ex-Wolfsburger werden hohe Flanken plötzlich ein Mittel für Oranje.
77. Min
22:19
Einwechslung bei Niederlande: Wout Weghorst
Wout Weghorst
Niederlande
77. Min
22:19
Auswechslung bei Niederlande: Steven Bergwijn
Steven Bergwijn
Niederlande
75. Min
22:17
Die Holländer starten einen schnellen Angriff über Steven Bergwijn, der auf der rechten Seite Denzel Dumfries schicken will. Sein Steilpass landet allerdings klar im Seitenaus.
74. Min
22:16
Memphis Depay möchte es vor dem Strafraum mit gleich zwei Polen aufnehmen. Er bleibt jedoch an einer Wand aus Grzegorz Krychowiak und Szymon Żurkowski hängen.
72. Min
22:15
Plötzlich fliegt ein langer Ball über die Köpfe aller Holländer hinweg. Zieliński sprintet auf das Tor von Flekken zu, aber der Freiburger hat aufgepasst, stürmt heraus und kommt vor dem Polen an den Ball.
70. Min
22:12
Memphis Depay mit einer scharfen Hereingabe von der linken Seite. Seine flache Flanke kann Łukasz Skorupski ohne Probleme abfangen.
68. Min
22:10
Van Gaal wechselt gleich dreifach und positionsgetreu. Durch das frische Personal erhofft sich der Bondscoach sicherlich neue Offensivpower.
65. Min
22:08
Einwechslung bei Niederlande: Jordan Teze
Jordan Teze
Niederlande
65. Min
22:08
Auswechslung bei Niederlande: Jurriën Timber
Jurriën Timber
Niederlande
64. Min
22:07
Einwechslung bei Niederlande: Teun Koopmeiners
Teun Koopmeiners
Niederlande
64. Min
22:07
Einwechslung bei Niederlande: Cody Gakpo
Cody Gakpo
Niederlande
64. Min
22:07
Auswechslung bei Niederlande: Davy Klaassen
Davy Klaassen
Niederlande
64. Min
22:07
Auswechslung bei Niederlande: Steven Berghuis
Steven Berghuis
Niederlande
64. Min
22:06
Gelbe Karte für Steven Bergwijn (Niederlande)
Auch Bergwijn war an der Situation beteiligt und sieht ebenfalls Gelb.
Steven Bergwijn
Niederlande
64. Min
22:06
Gelbe Karte für Łukasz Skorupski (Polen)
Łukasz Skorupski scheint hier keine neue Freunde finden zu wollen und geht nach einer eigentlich harmlosen Aktion völlig übertrieben auf Denzel Dumfries los und sieht dafür die Gelbe Karte.
Łukasz Skorupski
Polen
62. Min
22:04
Die nächste kurz ausgeführte Ecke will Memphis Depay im zweiten Schritt hoch hereinbringen. Das Leder wird allerdings ins Seitenaus abgeblockt.
59. Min
22:01
Gelbe Karte für Steven Berghuis (Niederlande)
Auf der rechten Seite überprüft der Niederländer intensiv die Qualität des Trikots von Grzegorz Krychowiak. Zwar hält das Shirt dem Test stand, aber mit der folgenden Grätsche verdient sich Steven Bergwijn letztendlich den Gelben Karton.
Steven Berghuis
Niederlande
58. Min
22:00
Einwechslung bei Polen: Szymon Żurkowski
Szymon Żurkowski
Polen
58. Min
22:00
Auswechslung bei Polen: Jacek Góralski
Jacek Góralski
Polen
57. Min
21:59
Nach einem langen Videobeweis läuft die Partie wieder. Auf dem Papier stehen drei Tore in fünf Minuten. Allerdings ging mindestens die Hälfte der Zeit für die Videoüberprüfungen drauf. Es ist Feuer in der Partie.
54. Min
21:58
Tooor für Niederlande, 2:2 durch Denzel Dumfries
Jetzt geht es aber los! Nach einem langen Ball von Nathan Aké kommt der Ball irgendwie zu dem rechts freistehenden Denzel Dumfries. Aus zehn Metern Entfernung knallt der Rechtsverteidiger das Leder ins Netz. Das Tor wird noch einige Minuten überprüft, aber der VAR entscheidet, dass das Tor zählt. So schnell ist das Spiel wieder offen.
Denzel Dumfries
Niederlande
51. Min
21:54
Tooor für Niederlande, 1:2 durch Davy Klaassen
Die Holländer schlagen direkt zurück. Nach einer Flanke von Daley Blind stimmt nun einmal die Zuordnung der Polen nicht, sodass Davy Klaassen im Rückraum völlig frei steht und den Ball aus dem Lauf aus zehn Metern Entfernung kompromisslos in die Maschen jagt.
Davy Klaassen
Niederlande
49. Min
21:53
Tooor für Polen, 0:2 durch Piotr Zieliński
Die Polen kontern schnell über Przemysław Frankowski, der alleine mit Piotr Zieliński auf das Tor von Mark Flekken zuläuft. Frankowski legt quer auf Zieliński, der locker einschiebt. Der Assistent hatte die Fahne zwar gehoben, aber nach kurzer Überprüfung zählt der Treffer.
Piotr Zieliński
Polen
47. Min
21:50
Memphis Depay spielt die Ecken der Niederländer konsequent kurz aus. Den Holländern fehlt ein Mann wie Wout Weghorst, um sich Hoffnung auf ein Kopfballtor zu machen. Wie gut, dass Louis van Gaal den 197cm großen Stürmer noch bringen kann.
46. Min
21:47
Der Ball rollt wieder im Stadion De Kuip. Beide Teams machen zunächst unverändert weiter.
46. Min
21:47
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
21:37
Halbzeitfazit:
Zur Pause steht es zwischen der Niederlande und Polen in Gruppe 4 der Liga A der Nations League 0:1. Seit Beginn der Partie fokussierten sich die Polen nach der bitteren 6:1-Pleite gegen Belgien auf die Defensive. In der 18. Minute hatte Matty Cash dann einmal auf der rechten Seite Platz und konnte nach einem schönen Wackler gegen Daley Blind die erste Chance der Polen direkt nutzen. Daraufhin wurde das Spiel für die Holländer zäher, die sich trotz großem Ballbesitzvorteil keine klaren Chancen erspielen konnten. Zwar ist der Rückstand für Oranje unglücklich, aber ein Tor hat das Team von Louis van Gaal sich bisher auch nicht verdient. Die Niederländer müssen in der zweiten Halbzeit eine große Schippe drauflegen, um den starken Defensivverbund der Polen knacken zu können. Bis gleich!
45. Min
21:32
Ende 1. Halbzeit
45. Min
21:32
Nathan Aké eröffnet mit einem schönen langen Ball über das halbe Feld auf Steven Bergwijn. Der Stürmer bekommt die Fußspitze im Strafraum zwar noch an den Ball, kann aber die Kugel nicht vernünftig verarbeiten.
45. Min
21:30
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44. Min
21:29
Memphis Depay versucht, etwas an dem Offensivspiel seines Teams zu ändern und holt sich tief den Ball. Allerdings führt dieser Ansatz auch nicht zu einer gefährlichen Aktion, weil das polnische Bollwerk einfach zu massiv im Zentrum steht.
42. Min
21:27
Die nächste Flanke von der rechten Seite kann Matty Cash vor Davy Klaassen aus der Gefahrenzone köpfen. Trotz der hohen Dominanz ist das Offensivspiel der Niederländer sehr eintönig.
40. Min
21:26
Memphis Depay nimmt den Ball im Mittelfeld wunderbar an und dreht sich um Jacek Góralski. Seinen Pass auf die linke Seite spielt der Angreifer aber zu ungenau und Daley Blind kann den Steilpass nicht mehr erlaufen.
38. Min
21:24
Dieses Mal ist es Memphis Depay, der von der linken Seite flanken möchte. Die Kugel erreicht aber nicht einmal die Gefahrenzone. Matty Cash kann die Flanke schon im Ansatz abblocken.
37. Min
21:22
Denzel Dumfries flankt von der rechten Seite. Doch die polnischen Innenverteidiger sind einfach größer als die Stürmer der Oranje. In der Luft klärt Jakub Kiwior souverän.
34. Min
21:20
Der nächste Angriffsversuch der Oranje folgt einem bekannten Muster. Die drei Innenverteidiger treiben den Ball nach vorne, aber finden keine Lücken gegen elf Polen, die allesamt im letzten Drittel vor dem eigenen Tor verteidigen.
31. Min
21:18
Steven Berghuis hebt einen Ball aus dem linken Halbfeld in die Box, wo Memphis Depay eigentlich frei steht. Im letzten Moment stürmt Jakub Kiwior heran und köpft den Ball vor dem Niederländer ins Aus. Statt einer Ecke entscheidet der Schiedsrichter allerdings auf Abstoß. Auf den ersten Blick ist das eine klare Fehlentscheidung.
30. Min
21:15
Depay treibt den Ball im Mittelfeld nach vorne und will auf der linken Seite den mitgelaufenen Bergwijn mitnehmen. Sein Pass verhungert aber und die Polen sind wieder im Ballbesitz.
28. Min
21:13
Nach einer Vorlage von Steven Bergwijn zieht Memphis Depay aus 22 Metern zentral ab. Sein Schuss landet aber mittig genau in den Armen von Łukasz Skorupski.
27. Min
21:12
Daley Blind hat auf der linken Seite viele Ballkontakte. Die Rolle als Schienenspieler ist der 32-jährige allerdings nicht gewohnt. Im fehlt bislang noch der Zug nach vorne.
25. Min
21:11
Nathan Aké baut das Spiel bis weit vor dem polnischen Strafraum auf. Teilweise hat der Innenverteidiger 30 Meter vor dem gegnerischen Tor ungestört den Ball. Er findet jedoch auch keine Lücke.
23. Min
21:09
Die Polen stehen nach dem Führungstreffer noch tiefer. Oranje fehlen die spielerischen Ideen, um im letzten Drittel gefährlich zu werden.
20. Min
21:06
Gelbe Karte für Jan Bednarek (Polen)
Um einen Konter zu verhindern, tritt der polnische Verteidiger Steven Bergwijn von hinten um. Ob hartes Einsteigen oder taktisches Foul, die Gelbe Karte ist in jedem Fall verdient.
Jan Bednarek
Polen
18. Min
21:04
Tooor für Polen, 0:1 durch Matty Cash
Nicola Zalewski sieht auf der rechten Seite Matty Cash und schlägt einen langen Seitenwechsel. Der Rechtsverteidiger wackelt Daley Blind aus und schließt aus 15 Metern mit seinem rechten Fuß ab. Die Kugel fliegt durch die Beine von Daley Blind ins lange Eck und Mark Flekken kann dem Ball nur nachschauen.
Matty Cash
Polen
16. Min
21:02
Gelbe Karte für Grzegorz Krychowiak (Polen)
Im linken Halbfeld grätscht der polnische Kapitän de Jong brutal um. Er wird zu Recht verwarnt und ist damit im nächsten Spiel gesperrt.
Grzegorz Krychowiak
Polen
15. Min
21:01
Nach einer guten Viertelstunde warten beide Mannschaften noch auf den ersten Schuss auf ein Tor. Steven Berghuis versucht, diesen durch einen Distanzschuss von der rechten Seite zu erzwingen. Sein Schuss fliegt allerdings am linken Pfosten vorbei.
12. Min
20:58
Die Polen versuchen, sich auf der linken Seite durchzukombinieren. Die Holländer stehen aber dicht, sodass nur Einwürfe dabei herauskommen. Mehr geht da gerade nicht.
10. Min
20:56
Auf der linken Seite bleibt Nathan Aké unglücklich im Rasen hängen und grätscht so unabsichtlich Przemysław Frankowski um. Der Referee scheint Mitleid mit dem Niederländer zu haben und pfeift nicht.
9. Min
20:54
Die Polen kontern über Krzysztof Piątek. Der legt ab auf den links startenden Nicola Zalewski, dessen Flanke aber nur Jurriën Timber trifft. Da war mehr drin.
6. Min
20:53
Nachdem die Polen hoch anlaufen, ergibt sich für die Holländer mal etwas Raum. Steven Bergwijn will von der linken Seite Memphis Depay mit einem langen Ball hinter die Abwehrreihe schicken, aber sein Zuspiel ist zu ungenau, sodass die Polen klären können.
5. Min
20:50
Steven Berghuis flankt von rechts auf den langen Pfosten, aber seine Hereingabe ist viel zu hoch und viel zu weit, sodass Daley Blind auf der anderen Seite dem Ball nur nachschauen kann.
3. Min
20:48
Oranje beginnt vorsichtig und lässt den Ball durch die Dreierkette laufen. Die Polen stehen erstmal tief. Die erste Halbchance nach einer Flanke von Daley Blind können die Polen zur Ecke klären.
1. Min
20:45
Los geht’s! Schiedsrichter Halil Umut Meler aus der Türkei pfeift die Partie an.
1. Min
20:45
Spielbeginn
20:31
Wie erwartet, verändert Bondscoach Louis van Gaal seine Startelf im Vergleich zum zweiten Gruppenspiel gegen Wales massiv und schickt wieder seine A-Elf auf den Rasen. Auf neun Positionen wird gewechselt. Mit Innenverteidiger De Vrij und Torwart Flekken, die beim 4:1 gegen Belgien im ersten Gruppenspiel nur auf der Bank saßen, dürfen lediglich zwei Akteure heute erneut ran. Dafür rotieren bekannte Namen wie Frenkie de Jong, Depay, und Dumfries wieder in die Startelf. Auch auf polnischer Seite sieht Trainer Czeslaw Michniewicz nach dem 1:6-Debakel ebenfalls Gründe für Veränderungen. Lediglich Verteidiger Bednarek und die Mittelfeldspieler Krychowiak und Zielinski bleiben auf dem Rasen. Krzysztof Piatek ersetzt im Sturm Kapitän Robert Lewandowski, der nicht im Kader der Polen steht und für das Duell gegen Belgien am Dienstag geschont wird.
20:13
Bereits in der Nations League 2020/2021 waren Polen und die Niederlande in Gruppe 1 Gruppengegner. Damals konnte die Niederlande die direkten Duelle mit 1:0 und 2:1 für sich entscheiden, wurde am Ende der Gruppenphase jedoch nur Zweiter hinter Italien. Polen hielt trotz der beiden Niederlagen mit sieben Punkten klar die Klasse vor Absteiger Bosnien. Auch die ewige Statistik der beiden Teams spricht für die Holländer. In insgesamt 17 gespielten Partien mussten sie sich bisher lediglich drei Mal gegen eine polnische Auswahl geschlagen geben. Zuletzt konnten die Polen im Jahr 1979 das Duell in der EM-Qualifikation mit 2:0 gewinnen. In der Innenverteidigung der Niederlande stand damals übrigens der in Deutschland gut bekannte Huub Stevens.
20:05
Die polnische Auswahl konnte sich im ersten Gruppenspiel gegen Wales ebenfalls mit 2:1 durchsetzen. Nachdem die Polen in der 52. Minute mit 0:1 in Rückstand gerieten, bewies der Trainer Czeslaw Michniewicz ein glückliches Händchen und wechselte mit Jakub Kaminski (72.) und Karol Swiderski (85.) zwei Jokertore und damit die drei Punkte ein. Das Duell gegen Belgien endete für die Polen allerdings in einem Desaster. Trotz eines guten Starts in die Partie und der Führung durch ein Tor von Kapitän Robert Lewandowski (28.) überrannte die belgische Auswahl die Polen am Ende mit 6:1.
19:55
Die Niederlande ist mit zwei Siegen aus zwei Spielen perfekt in die Nations League gestartet. Mit einem 4:1 gegen Belgien konnten die Holländer den Mitfavoriten auf den Gruppensieg deutlich schlagen. Memphis Depay erzielte dabei einen Doppelpack und Linksverteidiger Daley Blind konnte gleich zwei Vorlagen zum Erfolg des Teams von Louis van Gaal beisteuern. Obwohl der Bondscoach im Spiel gegen den Underdog aus Wales einige Stammkräfte geschont hat, bewies sein Team Moral und konterte den späten 1:1-Ausgleich in der Nachspielzeit mit einem Kopfballtor des Ex-Wolfsburgers Wout Weghorst in letzter Sekunde.
19:44
Herzlich willkommen zum dritten Spieltag der Gruppenphase der Nations League 2022/2023. In Gruppe 4 der Liga A trifft heute die Niederlande auf Polen. Um 20:45 Uhr geht es in Rotterdam los!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.