Zum Inhalt springen
19. Jun. 2023 - 20:45
Beendet
England
7 : 0
Nordmazedonien
3 : 0
Stadion
Old Trafford
Zuschauer
70.708
Schiedsrichter
István Kovács

Liveticker

90.
22:40
Fazit:
Ohne Nachspielzeit geht das Match zu Ende, England schlägt Nordmazedonien mit 7:0. Die Gastgeber machten nach dem Wiederbeginn da weiter, wo sie vor der Pause aufgehört hatten. Der überragende Saka sowie Phillips erhöhten noch vor Beginn der Schlussphase. In der 73. Minuten besorgte Kane per Elfmeter mit seinem zweiten Treffer den Endstand. Von den Gästen war in der zweiten Hälfte absolut nichts zu sehen - mit Ausnahme einiger haarsträubender Abwehrfehler. Das Ergebnis fällt vielleicht einen Tick zu hoch aus, verdient ist der Sieg jedoch allemal. Die Three Lions gastieren im nächsten EM-Qualifikationsspiel Anfang September in der Ukraine. Nordmazedonien hat wenig später Italien zu Gast.
90.
22:37
Spielende
88.
22:35
Und dann patzt der Keeper: Einen verunglückten Abschlag bugsiert Gallagher aus dem Zentrum nach links. Die folgende Flanke verteidigt der Underdogs soeben noch zur Ecke, die am Ende nichts einbringt.
86.
22:34
Die letzten Minuten laufen. Nordmazedoniens Abwehr steht alles andere als sattelfest. Lediglich Dimitrievski kann bislang kein Vorwurf gemacht werden.
83.
22:30
Inzwischen haben die Three Lions das Tempo weitgehend rausgenommen. Trotzdem scheint es jederzeit möglich, dass hier noch weitere Treffer fallen.
80.
22:28
Angesichts der weitgehend faden ersten 28 Minuten ist dieses Ergebnis eine Überraschung. Klarerweise geht der Vorsprung für den Weltmeister von 1966 in Ordnung. Nach der anfänglich soliden Abwehrleistung sind die Nordmazedonier jedoch längst in ihre Einzelteile zerfallen.
77.
22:24
Gelbe Karte für Kalvin Phillips (England)
Kalvin Phillips
England
74.
22:21
Einwechslung bei England: Callum Wilson
Callum Wilson
England
74.
22:21
Auswechslung bei England: Harry Kane
Harry Kane
England
73.
22:19
Tooor für England, 7:0 durch Harry Kane
Die Torparade geht weiter. Kane pfeffert den Strafstoß oben links in die Ecke. Dimitrievski war in die andere Richtung unterwegs.
Harry Kane
England
72.
22:19
Gelbe Karte für Egzon Bejtulai (Nordmazedonien)
Bejtulai sieht für sein Vergehen zusätzlich Gelb.
Egzon Bejtulai
Nordmazedonien
72.
22:19
Elfmeter für England! Bejtulai hält bei einer gegnerischen Ecke Stones fest, der Mann von Manchester City nimmt das Zupfen dankbar an.
70.
22:19
Die Schlussphase läuft. Natürlich ist die Begegnung längst entschieden. Lediglich über die Höhe ist noch zu diskutieren.
67.
22:14
Einwechslung bei Nordmazedonien: David Babunski
David Babunski
Nordmazedonien
67.
22:14
Auswechslung bei Nordmazedonien: Enis Bardhi
Enis Bardhi
Nordmazedonien
64.
22:12
Tooor für England, 6:0 durch Kalvin Phillips
Es kommt immer dicker für die Gäste. Nun ist es auch noch Serafimov, der eine Grealish-Flanke perfekt für Phillips auflegt. Aus wenigen Metern muss der neugekommene Citizen nur noch einschieben.
Kalvin Phillips
England
60.
22:07
Zahlreiche Wechsel auf beiden Seiten. Insgesamt sehen wir sechs neue Gesichter auf dem Feld.
58.
22:07
Einwechslung bei England: Kalvin Phillips
Kalvin Phillips
England
58.
22:06
Auswechslung bei England: Declan Rice
Declan Rice
England
58.
22:06
Einwechslung bei England: Phil Foden
Phil Foden
England
58.
22:06
Auswechslung bei England: Bukayo Saka
Bukayo Saka
England
58.
22:06
Einwechslung bei England: Jack Grealish
Jack Grealish
England
58.
22:06
Auswechslung bei England: Marcus Rashford
Marcus Rashford
England
58.
22:05
Auswechslung bei England: Jordan Henderson
Jordan Henderson
England
57.
22:04
Einwechslung bei Nordmazedonien: Dorian Babunski
Dorian Babunski
Nordmazedonien
57.
22:03
Auswechslung bei Nordmazedonien: Aleksandar Trajkovski
Aleksandar Trajkovski
Nordmazedonien
54.
22:01
So viel dazu, dass die Luchse aufpassen müssen, nicht abgeschossen zu werden. Gleich die ersten beiden Abschlüsse im zweiten Abschnitt sitzen. Vor allem Saka, Rashford und Kane strotzen vor Spielfreude.
51.
21:58
Tooor für England, 5:0 durch Bukayo Saka
Es sind die Saka-Festspiele! Kane leitet für den nunmehr Dreifach-Torschützen weiter, der im Eins-gegen-Eins mit Dimitrievski cool bleibt. Aus zehn Metern schiebt er flach ein.
Bukayo Saka
England
47.
21:54
Tooor für England, 4:0 durch Bukayo Saka
Ein überragendes Tor! Alexander-Arnold drischt die Kugel aus der eigenen Hälfte an die gegnerische Box zu Saka. Der Arsenal-Star legt sich die Murmel vom rechten auf den linken Fuß und knallt sie aus 19 Metern in den linken Knick.
Bukayo Saka
England
47.
21:54
Mit einer personellen Veränderung geht es weiter. Nordmazedonien tauscht Bejtulai gegen Stefan Ristovski ein.
46.
21:53
Einwechslung bei Nordmazedonien: Egzon Bejtulai
Egzon Bejtulai
Nordmazedonien
46.
21:52
Auswechslung bei Nordmazedonien: Stefan Ristovski
Stefan Ristovski
Nordmazedonien
46.
21:52
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
21:40
Halbzeitfazit:
Pause im Old Trafford, England führt mit 3:0 gegen Nordmazedonien. Die Geschichte des ersten Durchgangs ist schnell erzählt. Fast eine halbe Stunde passierte rein gar nichts, die Three Lions konnten sich keine echten Torchancen erarbeiten. Dann reichte eine gelungene Aktion von Rashford und Shaw, um Stürmerstar Kane das 1:0 aufzulegen. In der Folge zeigten sich die Hausherren eiskalt, Saka und Rashford legten die nächsten beiden Tore nach. Die Gäste haben hingegen offensiv nichts zu melden und müssen im zweiten Abschnitt aufpassen, nicht abgeschossen zu werden. Bis gleich!
45.+3
21:35
Ende 1. Halbzeit
45.
21:33
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45.
21:31
Tooor für England, 3:0 durch Marcus Rashford
Nur wenige Augenblicke später macht Rashford es besser! Henderson und Kane erobern das Leder tief in der gegnerischen Hälfte auf der linken Außenbahn. Am Ende passt Henderson flach in die Mitte, wo Rashford den Ball ins Netz drückt.
Marcus Rashford
England
43.
21:31
Das muss das 3:0 sein! Rashford steckt halblinks an der Sechzehnmeterraumkante für Shaw durch. Dessen Kurzpass erreicht erneut Rashford, der aus sieben Metern recht freistehend an Dimitrievski scheitert.
41.
21:28
Gelbe Karte für Declan Rice (England)
Rice steigt Elmas auf den Fuß. Gelb für den Mittelfeldmann.
Declan Rice
England
38.
21:25
Tooor für England, 2:0 durch Bukayo Saka
Saka erhöht auf 2:0! Walker findet den 21-Jährigen mit einer flachen Hereingabe von rechts im Halbraum. Kompromisslos nagelt Saka die Pille aus neun Metern unter die Latte.
Bukayo Saka
England
36.
21:24
Bis zur Halbzeit sind noch etwa zehn Minuten regulär zu gehen. Aufgrund mehrerer Verletzungsunterbrechungen dürfte es aber ordentlich Nachschlag geben.
33.
21:21
Die nächste Großchance für England! Eine Saka-Flanke von rechts rutscht bis an den zweiten Pfosten zu Rashford durch. Der Mann von Manchester United findet mit seiner Hereingabe im Zentrum Henderson. Dessen Versuch mit der Hüfte fliegt links am Kasten vorbei.
32.
21:19
Angekündigt hatte sich der Treffer nicht. Bisher standen die Luchse defensiv zu sicher. Nun aber haben die favorisierten Briten eiskalt zugeschlagen.
29.
21:16
Tooor für England, 1:0 durch Harry Kane
Praktisch aus dem Nichts fällt das 1:0! Aus dem Mittelfeld bedient Rice mit einem hohen Ball Rashford auf dem linken Flügel. Der Offensivmann wartet clever, ehe er Shaw bis an die Grundlinie schickt. Dessen flache Hereingabe landet abgefälscht bei Kane, der aus neun Metern halbrechter Position mühelos einschiebt.
Harry Kane
England
25.
21:12
Die Luft - wenn sie denn jemals im Spiel war - ist momentan vollkommen raus. Auch auf den Tribünen ist die Stimmung ausbaufähig.
22.
21:10
Nun können auch die Nordmazedonier durchatmen. Kapitän Stefan Ristovski kommt mit bandagiertem Schädel zurück auf den Platz.
19.
21:07
Gute Nachrichten für die Engländer. Kane ist wieder mit von der Partie. Auf der Gegenseite ist Stefan Ristovski jedoch noch nicht aufs Feld zurückgekehrt.
16.
21:04
Das sieht nicht gut aus. Am Fünfmeterraum Nordmazedoniens rauschen Kane und Stefan Ristovski zusammen. Vor allem der Kapitän des Underdogs kriegt ordentlich einen mit. Seine Schläfe ist blutüberströmt. Beide Akteure müssen behandelt werden.
14.
21:02
Nach einer knappen Viertelstunde hat sich nicht viel getan. Zwar ist durchaus Geschwindigkeit drin, Zählbares springt jedoch nicht dabei heraus.
11.
20:59
Offensiv treten die Gäste indes kaum einmal in Erscheinung. Trajkovski und Co. hängen noch in der Luft.
8.
20:57
Richtig viel Konstruktives geht bislang noch nicht nach vorne. Die Defensive der Nordmazedonier steht sehr kompakt.
5.
20:52
Auf beiden Seiten geht es mit viel Tempo los. Naturgemäß macht vor allem die Southgate-Truppe den etwas besseren Ausdruck.
2.
20:49
Der erste Abschluss geht auf das Konto der Three Lions. Aus spitzem Winkel von rechts scheitert Saka per Flachschuss an Dimitrievski.
1.
20:48
Auf geht's.
1.
20:48
Spielbeginn
20:28
Auf der anderen Seite müsste schon recht viel zusammenkommen, damit die Luchse es auf den EM-Zug schaffen. Sechs Zähler Rückstand sind es bereits auf die Engländer, zudem stehen mit den Ukrainern und den Italienern nominell stärkere Nationen im Klassement vor ihnen. Im Auftaktmatch bezwangen sie zwar Malta vor heimischer Kulisse (2:1), mussten sich jüngst aber der Ukraine zu Hause geschlagen geben (2:3). Mal sehen, ob heute eine Überraschung gelingen kann.
20:03
Es läuft für die Briten. Nach drei absolvierten Partien liegen sie unangefochten mit neun Punkten an der Tabellenspitze. Dabei haben sie bereits die zwei vermeintlich schwersten Begegnungen für sich entscheiden können. Sowohl im Gastspiel bei Europameister Italien (2:1) als auch gegen die Ukraine (2:0) triumphierten sie. Hinzu kommt der klare Erfolg auf Malta (4:0). Mit Nordmazedonien wartet nun eine auf dem Papier machbare Aufgabe.
19:42
Hallo und herzlich willkommen zur EM-Qualifikation! In der Gruppe C bekommt es England mit Nordmazedonien zu tun. Anstoß ist um 20:45 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.