30. Mär. 2022 - 21:00
Beendet
Paris Saint-Germain
2 : 2
Bayern München
1 : 11 : 2n.V.
Stadion
Parc des Princes
Zuschauer
27.262
Schiedsrichter
Esther Staubli

Liveticker

120. Min
23:40
Fazit:
Was war das bitte für ein Krimi? Corona-gebeutelte Münchnerinnen kassieren am Ende erst in der 112. Minute das entscheidende Gegentor, das PSG mit einem 2:2 heute nach Hin- und Rückspiel ins Halbfinale manövriert! Es ging vermeintlich schlecht los für den FCB, der durch einen Treffer von Baltimore in der 17. Minute kurz ins Hintertreffen geriet. Im direkten Gegenzug staubte aber Kumagai nach einem Freistoß zum 1:1 ab. In der zweiten Hälfte belohnte Schüller ihr Team mit dem 1:2, indem sie einen Fernschuss von Bühl entscheidend ins Netz abfälscht. In der Schlussphase der regulären Spielzeit hatten die Bayern-Frauen sogar Möglichkeiten, den entscheidenden Treffer zu machen, so ging es aber in die Verlängerung. In dieser entschied die Klasse, die Olle-Nicolle heute im Gegensatz zu Scheuer von der Bank bringen konnte: Die eingewechselte Bachmann zerstört alle Bayern-Hoffnungen und schießt PSG ins Halbfinale! Dennoch müssen alle Hüte gezogen werden, vor diesen aufopferungsvoll kämpfenden Münchnerinnen! Danke fürs Mitlesen!
120. Min
23:33
Spielende
120. Min
23:33
Die Französinnen erobern sich das Leder bei der Ecke, schaffen es aber nicht, Gebrauch vom leeren bayrischen Tor zu machen.
120. Min
23:32
Lohmann stochert sich am Strafraum durch und gibt einen abgefälschten Schuss zur Ecke ab. Leitzig kommt mit nach vorne.
120. Min
23:32
Auf 120 Minuten folgen logischerweise noch 120 Sekunden - geht noch was für den FCB?
120. Min
23:31
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
120. Min
23:31
Wieder wird bei PSG gewechselt. Die Kapitänin verlässt das Schiff und Luana betritt das Feld.
120. Min
23:30
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Luana Bertolucci
Luana Bertolucci
Paris Saint-Germain
120. Min
23:30
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Grace Geyoro
Grace Geyoro
Paris Saint-Germain
119. Min
23:30
Man kann nur immer und immer wieder betonen, wie leidenschaftlich diese Bayern-Frauen nicht aufstecken. Auch in Minute 119 spielen die Münchnerinnen nochmal Powerplay!
118. Min
23:29
Simon chippt diese hoch neun Meter vor das Tor, wo Katoto am höchsten steigt und per Kopf klärt.
117. Min
23:28
Der FCB rennt wütend an! Sämtliche Flanken segeln in den PSG-Strafraum, jetzt gibt es eine Ecke.
116. Min
23:27
Gelbe Karte für Sandy Baltimore (Paris Saint-Germain)
Wie das so ist, in der 116. Minute und in Führung liegend: Man lässt sich bei der Auswechslung Zeit und verabschiedet sich nochmal gründlich von jedem Grashalm. Baltimore bekommt dafür aber Gelb.
Sandy Baltimore
Paris Saint-Germain
116. Min
23:26
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Magnaba Folquet
Magnaba Folquet
Paris Saint-Germain
116. Min
23:26
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Sandy Baltimore
Sandy Baltimore
Paris Saint-Germain
114. Min
23:26
War das der entscheidende Dolchstoß der Pariserinnen? Die aufopferungsvoll kämpfenden Münchnerinnen werden nicht aufhören, an die Sensation zu glauben, die Zeit läuft nun aber gegen sie.
112. Min
23:23
Tooor für Paris Saint-Germain, 2:2 durch Ramona Bachmann
Bachmann schockt den FCB! Nach der verkorksten Ecke bekommt Lawrence die Kugel rechts neben dem Sechzehner bei einem Einwurf und spielt den Ball flach halbrechts in die Box, wo Bachmann ihre ganze Klasse zeigt! Sie legt sich den Ball direkt mit der Annahme auf rechts, setzt sich dadurch gegen zwei Frauen auf engstem Raum durch und schiebt trocken aus zwölf Metern flach in die linke Ecke ein!
Ramona Bachmann
Paris Saint-Germain
112. Min
23:22
Schüller klärt die Baltimore-Ecke am ersten Pfosten.
111. Min
23:22
Diani erkämpft rechts neben dem Strafraum gegen Simon und Gwinn die nächste PSG-Ecke.
110. Min
23:21
Die Gefoulte nimmt sich der Sache selbst an und hebt das Leder hoch in die Box, wo die frische De Almeida per Kopf auf Diani verlängert, die aber nicht richtig an den Ball kommt, der dadurch bei Leitzig landet.
109. Min
23:20
Viggósdóttir reißt Bachmann 25 Meter zentral vor dem eigenen Tor zu Boden - Freistoß PSG.
107. Min
23:19
War da ein Handspiel? Nach einem Magull-Freistoß springt der Ball Geyoro aus kurzer Distanz an die Hand. Der VAR meldet sich aber nicht zu Wort.
107. Min
23:18
Magull setzt den nächsten Warnschuss in Richtung PSG-Tor ab. Ihr Versuch aus 30 Metern halblinker Position zischt gut einen Meter links ab Lattenkreuz vorbei.
106. Min
23:17
Olle-Nicolle verstärkt zu Beginn der finalen fünfzehn Minuten nochmal seine Defensive - De Almeida kommt für Dudek.
106. Min
23:16
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Elisa De Almeida
Elisa De Almeida
Paris Saint-Germain
106. Min
23:16
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Paulina Dudek
Paulina Dudek
Paris Saint-Germain
106. Min
23:16
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105. Min
23:15
Die zweite Ecke wird wieder von einer PSG-Akteurin am ersten Pfosten ins Toraus befördert, die dritte Ecke in Folge gibt es aber nicht mehr! Es ist nach wie vor komplett offen, wie dieser Krimi endet! Beide Mannschaften haben ihre Chancen, Kumagai eröffnete PSG aber die Riesengelegenheit auf das 2:2 in Minute 99.
105. Min
23:14
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
105. Min
23:14
Bühl holt nach einem Einwurf rechts am PSG-Strafraum stark eine Ecke heraus. Simon schlägt den Ball von rechts flach und scharf an den Fünfer, wo Dudek zur nächsten Ecke klärt.
105. Min
23:12
Die Nachspielzeit ergibt sich übrigens aufgrund von vielen kurzen Behandlungen wegen Krämpfen oder des Zusammenpralls zwischen Leitzig und Bachmann.
105. Min
23:11
Die noch relativ unerfahrene Julia Landenberger kommt für die extrem ackernde Lineth Beerensteyn! Dieser Wechsel war aber auch langsam nötig.
105. Min
23:11
Einwechslung bei Bayern München: Julia Landenberger
Julia Landenberger
Bayern München
105. Min
23:10
Auswechslung bei Bayern München: Lineth Beerensteyn
Lineth Beerensteyn
Bayern München
105. Min
23:10
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
104. Min
23:09
Da ist wieder Bachmann! Diani bedient bei einem Gegenzug die Deutsche, die zentral im Strafraum steht. Sie legt sich den Ball noch auf rechts, schließt dann aber viel zu unplatziert zentral ab - Leitzig ist es recht.
103. Min
23:08
Was hat diese verrückte Partie noch zu bieten? Es ist ein hochspannendes Match und die Räume werden auf beiden Seiten immer größer!
102. Min
23:07
Vor allem Ramona Bachmann spielt sich auf der linken Seite jetzt als Joker in den Vordergrund. Die Deutsche wird von Geyoro per Kopf-Weiterleitung auf links geschickt und nimmt es dann mit zwei Gegenspielern auf. Ihre Hereingabe wird dann aber eigentlich zur Ecke geblockt, diese gibt es aber nicht, weil sich Schiedsrichterin Staubli für Abstoß entscheidet.
101. Min
23:05
Janina Leitzig beklagt nach dem Zusammenprall starke Schmerzen im Kniebereich. Sie rappelt sich aber wieder auf und steht zunächst weiter zwischen den Pfosten.
99. Min
23:05
Die zwei Gesichter der Kumagai! Erst leistet sich Kumagai ihren dritten Bock und spielt einen halbgaren Ball am eigenen Strafraum in den Lauf von Bachmann, die an der Strafraumgrenze mit der alles riskierenden Leitzig zusammenkracht! Der Ball springt zu Katoto, die nur noch ins leere Tor schießen muss, aber an der Japanerin scheitert, die ihren Fehler gutmacht und spektakulär per Kopf klärt!
98. Min
23:03
Schüller bekommt beim folgenden Eckball den Ball am ersten Pfosten in die Magengrube. Die Stürmerin muss kurz kräftig durchatmen. steht dann aber wieder auf den Beinen.
97. Min
23:02
Die eingewechselte Fazer setzt sich am rechten Strafraumrand gegen Gwinn durch, wird dann aber bei der Flanke vor der Grundlinie super von Magull abgegrätscht.
96. Min
23:01
Kadidiatou Diani ist zwar pfeilschnell, legt sich den Ball im Tempodribbling auf der rechten Seite aber gegen Gwinn viel zu weit vor, wodurch die Kugel ins Toraus trudelt.
94. Min
22:59
Gelbe Karte für Klara Bühl (Bayern München)
Bühl kommt links an der Mittellinie gegen Karchaoui zu spät und fegt die PSG-Akteurin um - Gelb.
Klara Bühl
Bayern München
93. Min
22:58
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Ramona Bachmann
Ramona Bachmann
Paris Saint-Germain
93. Min
22:57
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Kheira Hamraoui
Kheira Hamraoui
Paris Saint-Germain
92. Min
22:57
Unbeirrt machen die Münchnerinnen zunächst weiter und propagieren ihren gewohnten Ballbesitzfußball.
91. Min
22:56
Es geht in die ersten fünfzehn Extra-Minuten! Auch Paris hat erst einmal gewechselt, das heißt Didier Olle-Nicolle kann noch viel Frische von der Bank bringen.
91. Min
22:55
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90. Min
22:55
Kheira Hamraoui muss nach einem Crash mit Sydney Lohmann runter. Sie wird von der deutschen Ramona Bachmann ersetzt.
90. Min
22:52
Es geht in die Verlängerung! Die FCB-Frauen haben die Hypothek aus dem Hinspiel trotz Corona-Schwächung wettgemacht und spielen weiter um den Einzug ins Halbfinale! In den letzten zehn Minuten hätten die Münchnerinnen den Sack durchaus auch in der regulären Spielzeit zumachen können. Jetzt warten nochmal 30 kräftezehrende Minuten plus ein eventuellen Elfer-Krimi!
90. Min
22:50
Ende 2. Halbzeit
90. Min
22:49
Votíková holt sich völlig übermotiviert einen Pass ins Nichts rechts neben dem eigenen Strafraum und schlägt diesen in die Beine von Simon, die 30 Meter halblinks das verwaiste Tor anvisiert. Votíková wäre geschlagen, aber Dudek köpft den Ball acht Meter vor dem Tor aus der Gefahrenzone!
90. Min
22:48
Drei Minuten gibt es vorerst oben drauf! PSG zittert - Bayern hat keine Lust auf Verlängerung!
90. Min
22:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90. Min
22:47
Magull zu unplatziert! Glas macht nochmal einen klasse Weg rechts an den Strafraum, wo sie sich gegen Karchaoui durchsetzt und auf die freie Magull weiterleitet. Die Kapitänin hat zentral am Sechzehner extrem viel Platz, bringt den Ball aber mit dem schwachen Linken zentral flach auf das Tor!
88. Min
22:45
Bühl will ihn ins Kreuzeck haben! Da ist die Gelegenheit für den FCB! Simon zieht auch in Minute 88 mit Magull im Zentrum die Fäden und schickt Bühl halblinks auf die Reise Richtung Strafraum. Die Initiatorin des 2:1 versucht es erneut aus der Distanz, will die Kugel aber dieses Mal nicht links unten, sondern rechts oben unterbringen. Leider hat das Leder dafür zu viel Spin und rauscht hauchzart am rechten Lattenkreuz vorbei!
86. Min
22:43
Auch wenn es in dieser Phase kaum Torchancen gibt, liegt eine enorme Spannung in der Luft. Jede Aktion kann spielentscheidend sein.
84. Min
22:41
Während es zu Beginn dieser Partie im Stadion noch nach Pyro-Technik aus dem PSG-Block gerochen hatte, riecht es nun leicht nach weiteren 30 Minuten Spielzeit.
83. Min
22:40
Über Magull und Bühl landet der Ball links neben dem Sechzehner bei Lohmann, deren Flanke aber zu nah am Tor und damit in den Händen von Votíková landet.
81. Min
22:38
Die letzten zehn Minuten plus Nachspielzeit sind angebrochen! Schafft ein Team noch den Lucky Punch in der regulären Spielzeit?
79. Min
22:37
Leitzig gegen Katoto! Baltimore macht auf der linken Seite einige Meter und flankt dann rechts in die Box, wo Gwinn die Kugel verspringt und vor den Füßen von Katoto landet! Die Stürmerin zwingt Leitzig mit ihrem nicht ganz platzierten Schuss in die rechte Ecke zu einer Glanztat!
78. Min
22:35
Janina Leitzig bekommt beim Abfangen einer Flanke den Fuß von Kadidiatou Diani ab. Sie muss kurz behandelt werden, kann aber weiterspielen. Zwei Keeperinnen hätten die Münchnerinnen ja tatsächlich auf der Bank.
78. Min
22:34
Es gibt den ersten Wechsel bei PSG: Laurina Fazer betritt für die bemühte Aminata Diallo den Rasen.
77. Min
22:34
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Laurina Fazer
Laurina Fazer
Paris Saint-Germain
77. Min
22:34
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Aminata Diallo
Aminata Diallo
Paris Saint-Germain
76. Min
22:34
Gefährliche Nummer für Votíková! Simon hat auf der rechten Seite viel Raum und nutzt diesen für eine scharfe Hereingabe gen zweiten Pfosten. Keine Spielerin kommt an die Kugel, wodurch diese plötzlich zur Herausforderung für die Keeperin wird, die das Leder um den Pfosten patscht!
75. Min
22:32
Lohmann zieht von der linken Seite nach innen und schickt die hinterlaufende Magull per Steckpass in den frei gewordenen Raum. Die Kapitänin braucht dann aber zu lang mit der Hereingabe.
73. Min
22:30
Die Scheuer-Truppe legt bis hierhin wirklich einen beherzten Auftritt hin. Im Moment sind die Münchnerinnen sogar etwas näher am dritten Treffer dran, als die Pariserinnen am zweiten.
72. Min
22:29
Magull schlenzt den folgenden Freistoß hoch elf Meter vor den Kasten, wo Votíková mutig rauskommt und per Faustabwehr klärt.
71. Min
22:28
Lohmann tankt sich an der linken Seitenlinie überragend gegen Diallo durch, die sich nur mit einer unfairen Grätsche zu helfen weiß. Dafür hat es auch schon Gelb gegeben.
70. Min
22:27
Kumagai ist heute leicht verunsichert. Auch jetzt gibt sie wieder einen Ball nach einem eigentlich einfachen Zuspiel ab, weil sie die Annahme komplett in den Sand setzt. Das darf der Japanerin in einem CL-Viertelfinale eigentlich nicht mehr passieren.
68. Min
22:25
Den Bayern-Frauen dürfte eine Verlängerung ob der dünnen Personallage wohl wenig schmecken. Auch deshalb haben die Münchnerinnen nach wie vor mehr Spielanteile.
66. Min
22:23
Beide Teams wollen einen Gegentreffer in dieser Phase um jeden Preis verhindern und gehen wenig Risiko. Der Ball springt dadurch im Moment ausschließlich zwischen den Sechzehnern umher.
64. Min
22:21
Da die Option einer Verlängerung inzwischen wahrscheinlicher geworden ist, haben beide Trainer noch nicht gewechselt. Bei den Bayern kommen natürlich auch die spärlichen Alternativen von der Corona-gebeutelten Bank dazu.
62. Min
22:19
Was für eine Simon-Fackel! Nach einem Ballgewinn schalten die Münchnerinnen blitzschnell um. Magull stürmt mit Ball über die Mittellinie und nimmt Simon mit, die aus 25 Metern zentraler Position einfach mal draufhält! Votíková hat Probleme mit dem Strahl und kann diesen nur nach vorne abwehren. Dort lauert aber keine FCB-Akteurin.
61. Min
22:17
Mit etwas Pech wäre kurz vor dem Führungstreffer das zweite Tor der Französinnen gefallen. Allerdings haben die Bayern im Hinspiel ja auch zahlreiche Topchancen liegen lassen.
59. Min
22:16
PSG reagiert trotzig auf den Rückschlag. Die Offensivbemühungen sind zwar da, führen aber in der Regel zurzeit ins Leere.
58. Min
22:14
Bei genauer Betrachtung des Bühl-Treffers fällt auf, dass Schüller den Ball offenbar mit dem Arm ins Tor abfälscht. Hier hätte mit Pech auch der VAR eingreifen können.
56. Min
22:13
Wieder ist es Bühl, die schon im Hinspiel erfolgreich war! Jetzt brauchen die FCB-Frauen nur noch einen Treffer für den Einzug ins dritte Halbfinale innerhalb der letzten vier Saisons.
54. Min
22:11
Tooor für Bayern München, 1:2 durch Sydney Lohmann
Die Bayern führen! Ein langer Ball landet auf der linken Seite in der PSG-Hälfte bei Bühl, die nicht angegangen wird, ins Zentrum zieht und aus zwanzig Metern einfach mal abfackelt! Ihr Flachschuss wird noch von Schüller unhaltbar links ins Tor abgefälscht, Votíková war nach rechts unterwegs!
Lea Schüller
Bayern München
53. Min
22:10
Kumagai mit dem Schnitzer! Das kann ganz schnell in die Hose gehen! Die Japanerin verliert den Ball als letzte Frau an Katoto, die gen Strafraum sprintet, sich gegen Viggósdóttir durchsetzt und nach links ablegt zu Diani, die aus sieben Meter freistehend drüber haut!
51. Min
22:08
Die Münchnerinnen übernehmen wie schon in der ersten Hälfte das Zepter in puncto Ballbesitz. Sie müssen damit aber langsam auch offensiv mehr anfangen, schließlich sollen im Idealfall noch zwei Tore für den FCB fallen.
49. Min
22:06
Gelbe Karte für Sakina Karchaoui (Paris Saint-Germain)
Beerensteyn wird im Sprint mit Ball an der Mittellinie von Karchaoui am Trikot zu Boden gerissen - taktisches Foul.
Sakina Karchaoui
Paris Saint-Germain
48. Min
22:05
Simon schlägt an der Mittellinie halbrechts eine wunderschöne Seitenverlagerung in den Lauf von Bühl, die sich aber an der Grundlinie nicht gegen Lawrence durchsetzen kann.
47. Min
22:03
Diani wirbelt auf der rechten Seite Gwinn und Simon durcheinander, spielt dann aber einen Tiefenpass ins Nichts, weil Katoto nicht gestartet war.
46. Min
22:02
Es geht ohne personelle Veränderungen weiter! Die FCB-Frauen brauchen fürs direkte Weiterkommen zwei Tore - eines würde sie in die Verlängerung hieven.
46. Min
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45. Min
21:51
Halbzeitfazit:
Der Betreuerstab des FCB wird die Powergels auffahren - 1:1 steht es nach 45 aufregenden Minuten zwischen PSG und dem FC Bayern! Die Corona-geschwächte Scheuer-Elf legt einen starken Auftritt hin und konnte auch durch den kurzzeitigen Rückstand durch Baltimore in Minute 17 nicht aus der Ruhe gebracht werden. Postwendend antworteten die Münchnerinnen auf den Rückschlag, Kumagai staubt nach einem Freistoß ab. Im Anschluss rettete Keeperin Leitzig den FCB vor einem erneuten Rückstand mit ihrer bockstarken Reaktion gegen Geyoro in der 27. Minute. Die Roten haben wieder mehr Spielanteile, müssen aber immer wieder gefährliche Gegenstöße der sprintstarken PSG-Offensive abwehren. Die Halbzeit wird jetzt genutzt, um sich zu kräftig zu stärken. Vielleicht gelingt den FCB-Frauen ja noch die Überraschung! Bis gleich!
45. Min
21:47
Ende 1. Halbzeit
45. Min
21:47
Eine Minute gibt es noch oben drauf. Die PSG-Keeperin Votíková wagt in dieser nochmal einen gefährlichen Ausflug und klärt ein Zuspiel weit vor dem eigenen Tor. Sie hat Glück, das Simon und Co das leere Tor nicht anvisieren.
45. Min
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44. Min
21:45
Da braucht Lohmann zu lange! Sie darf nach einem Ballgewinn an der Mittellinie bis zur Strafraumgrenze spazieren, verpasst dann aber den richtigen Abspielmoment, was Ilestedt zum Tackling nutzt und die Mittelfeldfrau vom Ball trennt.
42. Min
21:44
Diallo mit der guten Idee! Bühl und Gwinn haben den Ball am rechten eigenen Strafraumeck eigentlich schon gewonnen, geben ihn dann aber leichtfertig an die aufmerksame Diallo ab, die rechts neben dem Tor an die Grundlinie zieht und scharf halbhoch vor das Tor flankt. Leitzig hechtet vergebens, aber auch die dahinter lauernde Katoto verfehlt die Kugel um Zentimeter!
41. Min
21:41
Sandy Baltimore und Kadidiatou Diani haben in der offensiven Sturmkette PSGs inzwischen die Seiten gewechselt. Die Torschützin kommt jetzt über links.
39. Min
21:40
Die baldige Halbzeit werden die Münchnerinnen gut nutzen, um sich mit allen möglichen Energie-Ressourcen zu versorgen. Schließlich kann man heute lediglich zwei Feldspielerinnen einwechseln. Die elf Frauen auf dem Platz machen ihre Sache aber bisher überragend.
37. Min
21:37
Simon schaufelt einen Freistoß rechts vor der Mittellinie hoch an das linke Fünfereck, wo sich die Isländerin Viggósdóttir super gegen zwei Frauen durchsetzt, ihren Kopfball aber überhaupt nicht platzieren kann. Votíková ist zur Stelle und schnappt sich den zentralen Versuch.
36. Min
21:36
Giulia Gwinn hat auf der linken Seite viel Platz, ist dann aber mit ihrem Schussversuch viel zu hektisch. Der Ball fliegt aus 35 Metern weit über das Tor von Barbora Votíková.
34. Min
21:34
Jetzt haben sich die Pariserinnen mal wieder eine längere Ballbesitzphase in der Hälfte der Münchnerinnen erarbeitet. Die FCB-Frauen lassen aus dem Spiel heraus aber wie schon im Hinspiel kaum etwas zu.
32. Min
21:32
Dudek tut sich wirklich schwer mit Schüller als Gegenspielerin. Immer wieder wird sie von der Nummer elf des FCB im Spielaufbau gestört. Das schmeckt der Polin gar nicht.
30. Min
21:31
Schüller! Die Deutsche luchst Dudek rechts an der Mittellinie prima den Ball ab und marschiert dann zielstrebig halbrechts an den Strafraum. Ihre Fackel aus sechzehn Metern zischt knapp über den Querbalken - eine klasse Aktion der Stürmerin!
30. Min
21:30
Es ist ein sehr unterhaltsames Spiel vor einer würdigen Kulisse! Beide Teams werfen alles in die Waagschale und liefern sich einen leidenschaftlichen Fight um den Einzug in die nächste Runde.
28. Min
21:29
Janina Leitzig hat sich offenbar schnell von ihrem eher unglücklichen Agieren beim Gegentor erholt und ist sofort wieder der gewohnte Rückhalt im Spiel des FCB.
27. Min
21:28
Glanztat von Leitzig! Fast stellen die Französinnen den alten Abstand wieder her: Katoto stürmt auf der rechten Seite mit großen Schritten in Richtung Grundlinie, von wo sie das Spielgerät flach zehn Meter vor das Tor ablegt. Die Murmel landet bei der völlig verwaisten Geyoro, die es mit einem Flachschuss versucht. Leitzig ist hellwach, fährt das linke Bein aus und lenkt den Ball über die Latte!
25. Min
21:26
Nach dem Ausgleich verweilt das Momentum nun bei den Bayern-Frauen, die den Ball sicher in den eigenen Reihen zirkulieren lassen. PSG ist ein wenig überrascht von der forschen, frechen Antwort der Münchnerinnen.
23. Min
21:24
Lineth Beerensteyn macht auf der rechten Seite bislang ein richtig starkes Spiel. Die Niederländerin sucht immer das Eins-Gegen-Eins und traut sich extrem viel zu. Viele Offensivaktion gehen über die Nummer sechs der Bayern.
21. Min
21:22
Die schnelle postwendende Antwort der Bayern ist enorm wichtig. So können sich die Französinnen erst gar nicht auf der Führung ausruhen. Dennoch müssen sich die Münchnerinnen endlich vernünftig bei den Standards anstellen. Keeperin Leitzig sah bei der Bogenlampe von Baltimore nicht gut aus.
19. Min
21:19
Tooor für Bayern München, 1:1 durch Saki Kumagai
Die direkte Antwort des FCB! Magull hebt einen Freistoß aus dem Halbfeld hoch links in die Box, wo Schüller den Ball per Kopf auf das Tor bringt. Votíková kann den Ball nur nach vorne abwehren, wo die Japanerin Kumagai mit links abstaubt - 1:1!
Saki Kumagai
Bayern München
17. Min
21:17
Tooor für Paris Saint-Germain, 1:0 durch Sandy Baltimore
Was für ein krummes Ding! Sandy Baltimore schlägt eine Ecke von rechts scharf an den ersten Pfosten, wo es die Münchnerinnen nicht entscheidend klären. Marie-Antoinette Katoto bringt die Kugel nochmal nach außen, wo Baltimore das Leder in hohem Bogen im linken Toreck versenkt!
Sandy Baltimore
Paris Saint-Germain
15. Min
21:17
Wie schon im Hinspiel lassen die Münchnerinnen viele gute Gelegenheiten verstreichen. Jetzt setzt sich Beerensteyn auf rechts gut durch. Ihre flache Ablage in den Sechzehner kullert durch zur freien Bühl, die halblinks in der Box freisteht und ein Luftloch schlägt. Kurz danach springt die Kugel von Dudek erneut zu ihr, doch auch der zweite Versuch ist nicht zielführend - das Leder fliegt über das Tor.
14. Min
21:14
Gelbe Karte für Paulina Dudek (Paris Saint-Germain)
Die Polin Dudek steigt Lohmann kurz vor der Mittellinie unglücklich auf den Fuß. Schiedsrichterin Staubli zeigt dafür die erste Verwarnung.
Paulina Dudek
Paris Saint-Germain
13. Min
21:13
Die Bayern-Frauen machen in den ersten Minuten nicht den Anschein, als würde sie die kritische Personalsituation irgendwie tangieren. Die Münchnerinnen sind super im Spiel und wollen diesem ihren Stempel aufdrücken.
12. Min
21:12
Carolin Simon schickt Klara Bühl links an die Grundlinie, wo sich die Torschützin aus dem Hinspiel prima gegen Ashley Lawrence durchsetzt und auf Lina Magull an die Strafraumgrenze ablegt. Die Kapitänin bleibt dann aber mit ihrem Schuss im französischen Block hängen.
10. Min
21:11
Lohmann und Schüller wollen gemeinsam einen Konter einleiten und holen im Duell mit vier Französinnen an der Mittellinie immerhin einen Freistoß heraus - starke Aktion der Beiden.
9. Min
21:10
Carolin Simon bekommt dann direkt nochmal die Chance, sich dem Tor anzunähern. Ihr Freistoß rechts am Strafraum infolge eines Fouls an Magull landet aber drei Meter über dem Kasten.
8. Min
21:09
Nach einem Gwinn-Einwurf von der linken Seite leitet Bühl die Kugel super in den Lauf von Simon links in die Box weiter. Die Nummer 30 wird wenige Meter vor dem Tor aber noch super geblockt von Ilestedt.
7. Min
21:07
Sandy Baltimore schlägt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld in der FCB-Hälfte hoch kurz hinter die Sechzehnergrenze. Dort stürmt Janina Leitzig mutig aus ihrem Kasten und faustet den Ball vierzehn Meter vor dem eigenen Tor aus dem Gefahrenbereich - Chapeau.
6. Min
21:06
Die französischen Meisterinnen sind um Spielkontrolle bemüht. Sie lassen den Ball in der eigenen Hälfte durch die Viererkette laufen und suchen dann die Option im Mittelfeld.
4. Min
21:05
Auf der anderen Seite tankt sich die Niederländerin Beerensteyn von rechts in die Mitte an den Strafraum durch und holt mit ihrem abgefälschten Flachschuss die erste Ecke heraus. Diesen können die Pariserinnen aber souverän klären.
3. Min
21:04
Die Münchnerinnen leisten sich links an der Mittellinie einen ersten einfachen Ballverlust. Infolgedessen marschiert Katoto zentral in Richtung Strafraum und legt auf Baltimore nach links ab. Die Flügelstürmer legt sich den Ball auf rechts und zieht aus 25 Metern ab. Der Versuch landet aber weit rechts neben dem Kasten.
1. Min
21:01
Es geht los! Die Schweizer Schiedsrichterin Esther Staubli pfeift die Partie im gut gefüllten Parc des Princes an. Bayern spielt in weiß, PSG im traditionellen rot-blau.
1. Min
21:00
Spielbeginn
20:45
Ein besonderes Augenmerk sollten die Münchnerinnen heute auf die PSG-Stürmerin Marie-Antoinette Katoto richten. Schließlich schenkte die großgewachsene Torjägerin dem FCB beide Gegentore aus dem Hinspiel ein - zweimal in Folge einer Ecke. Wären die FCB-Frauen bei den Standards ein wenig aufmerksamer und abgeklärter gewesen, würden sie wohl heute keinem Rückstand hinterherrennen. Mut machen dürfte den Bayern, dass sie dem französischen Meister das erste Gegentor in dieser Champions League-Saison zugefügt haben. Der satte Flachschuss von Klara Bühl reichte aber nur noch für den Anschlusstreffer in der Schlussphase. Heute heißt es, aus der Not eine Tugend machen und im Idealfall die Chancen besser nutzen, so muss Paris nicht zwingend die Endstation der Champions League-Reise der Corona-geschwächten Roten sein.
20:24
Die Pariserinnen haben gute Erinnerungen an das letzte Champions-League-KO-Spiel im eigenen Stadion gegen die Bayern. In der Saison 2016/17 gelang den Frauen aus der französischen Hauptstadt ein fulminanter 4:0-Triumph gegen den FCB. Die Vorzeichen für einen erneuten Siegeszug könnten heute kaum besser sein: Es wird eine Rekordkulisse von 25.000 Zuschauenden erwartet, PSG geht mit einem Polster aus dem Hinspiel in die Partie und der Gegner ist Corona-geschwächt. Nichtsdestotrotz ist der französische Meister gewarnt, schließlich hatten die Bayern vor einer Woche mehr Spielanteile. PSG-Coach Ollé-Nicolle nimmt zwei Veränderungen vor: Die Deutsche Däbritz fällt heute aus und wird von Diallo im Zentrum ersetzt, zudem spielt Innenverteidigerin Dudek für De Almeida.
20:10
Als wäre die 1:2-Hypothek aus dem Hinspiel in der Allianz Arena für den FC Bayern nicht genug, gesellte sich in den vergangenen Tagen auch noch das Corona-Virus dazu. Sieben Spielerinnen stehen FCB-Coach Scheuer heute nicht zur Verfügung, was die Sache in Paris nicht einfacher macht. In der Startaufstellung macht sich die kritische Lage zunächst nicht fatal bemerkbar. Lediglich drei Veränderungen ergeben sich im Vergleich zum Hinspiel: Lohmann und Simon ersetzen die infizierten Wenninger und Zadrazil. Außerdem stürmt Beerensteyn für die ebenfalls fehlende Asseyi. Wie dramatisch die Kader-Situation des FCB ist, zeigt sich erst beim Blick auf die Bank: Nur VIER Spielerinnen sitzen draußen, darunter zwei Torhüterinnen. Außerdem fuhr die gerade einmal 16-jährige Laura Marie Gloning mit nach Paris.
19:59
Herzlich Willkommen zum Viertelfinalrückspiel der Champions League der Frauen zwischen Paris St. Germain und dem FC Bayern München im Parc des Princes! Anpfiff ist um 21 Uhr!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.