Zum Inhalt springen
19. Nov. 2023 - 18:30
Beendet
Werder Bremen
0 : 2
Bayern München
0 : 2
Stadion
Weser-Stadion - Platz 11
Zuschauer
3.205
Schiedsrichter
Nadine Westerhoff

Liveticker

90.+6
20:30
Fazit:
Schluss in Bremen, Bayern München erledigt die Pflichtaufgabe und schlägt Werder mit 2:0! Das Team von Alexander Straus hat hier zwar keine spielerische Meisterleistung abgerufen, war am Ende aber über 90 Minuten die bessere Mannschaft und gewinnt dementsprechend vollkommen verdient. Zwei Standardsituationen reichten am Ende aus, um die Tabellenführung zurückzuholen. Die Bremerinnen waren in der Offensive etwas zu harmlos und bleiben somit auch im achten direkten Duell hintereinander mit den Bayern ohne eigenen Treffer. Als nächstes gastiert das Team von Thomas Horsch beim Konkurrenten aus Duisburg, die Bayern empfangen die Werkself aus Leverkusen.
90.+6
20:25
Spielende
90.+4
20:23
Die Gastgeberinnen bekommen im rechten Halbfeld einen Freistoß zugesprochen. Torhüterin Peng nimmt sich der Sache an und schickt ihre Mitspielerinnen nach vorne in den Strafraum. Allerdings kann Grohs, die Schlussfrau der Gäste, die Hereingabe locker aus der Luft pflücken.
90.+3
20:22
Einwechslung bei Bayern München: Inès Belloumou
Inès Belloumou
Bayern München
90.+3
20:22
Auswechslung bei Bayern München: Katharina Naschenweng
Katharina Naschenweng
Bayern München
90.+3
20:21
Einwechslung bei Bayern München: Lina Magull
Lina Magull
Bayern München
90.+3
20:21
Auswechslung bei Bayern München: Klara Bühl
Klara Bühl
Bayern München
90.+2
20:21
Auch im Aufbauspiel agiert das Team von Alexander Straus souverän und löst sich immer wieder aus dem Druck der Gastgeberinnen. Der amtierende deutsche Meister hat heute wirklich sehr wenig Angriffsfläche geboten.
90.+1
20:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
89.
20:17
Das letzte Aufbäumen der Bremerinnen lässt aber weiterhin auf sich warten. Die Bayern haben hier alles im Griff und lassen auch in der Defensive nichts anbrennen. Alles deutet auf einen ungefährdeten Auswärtssieg der Münchnerinnen hin.
86.
20:15
Sophie Weidauer versucht es aus zentraler Position mit einem Distanzschuss aus etwa 25 Metern. Der Versuch fliegt aber zentral über das Tor von Maria Luisa Grohs und bleibt somit ungefährlich.
83.
20:13
Einwechslung bei Bayern München: Tuva Hansen
Tuva Hansen
Bayern München
83.
20:12
Auswechslung bei Bayern München: Giulia Gwinn
Giulia Gwinn
Bayern München
83.
20:12
Giulia Gwinn muss nach einem Zusammenprall mit Michelle Weiß auf der rechten Seite behandelt werden. Offensichtlich hat sich die Außenverteidigerin am Sprunggelenk verletzt, der Wechsel wird schon vorbereitet.
80.
20:09
Thomas Horsch bringt versucht hier noch, mit frischen Kräften für die Offensive etwas mehr Schwung in den Angriff der Gastgeberinnen zu bringen. Aktuell sind es aber eher die Münchnerinnen, die aktiv nach vorne spielen. Die Entscheidung scheint momentan wahrscheinlicher als der Anschlusstreffer.
77.
20:07
Einwechslung bei Werder Bremen: Christin Meyer
Christin Meyer
Werder Bremen
77.
20:06
Auswechslung bei Werder Bremen: Lina Hausicke
Lina Hausicke
Werder Bremen
77.
20:06
Die Partie ist in diesem zweiten Durchgang deutlich unstrukturierter als noch in Durchgang eins. Besonders durch die harte Gangart der Bremerinnen kommt derzeit nur selten wirklicher Spielfluss zu Stande. Trotzdem gehalten die die Gäste hier weiterhin die Oberhand.
74.
20:04
Gelbe Karte für Lina Hausicke (Werder Bremen)
Die bislang recht unauffällige Hausicke räumt Kerr an der Seitenlinie auf Höhe des Mittelkreises ab. Auch dafür zückt die Schiedsrichterin zu Recht die Verwarnung.
Lina Hausicke
Werder Bremen
73.
20:04
Einwechslung bei Bayern München: Linda Dallmann
Linda Dallmann
Bayern München
73.
20:03
Auswechslung bei Bayern München: Jovana Damnjanović
Jovana Damnjanović
Bayern München
73.
20:03
Einwechslung bei Bayern München: Franziska Kett
Franziska Kett
Bayern München
73.
20:02
Auswechslung bei Bayern München: Sydney Lohmann
Sydney Lohmann
Bayern München
71.
20:01
Na bitte, da ist der erste Abschlussversuch der Gastgeberinnen. Das Wort Versuch trifft es allerdings leider ganz gut. Walkling kommt nach einem Abpraller zentral vor dem Strafraum zum Abschluss, trifft die Kugel aber nicht richtig. Dementsprechend segelt der Ball weit über den Kasten von Maria Luisa Grohs hinweg.
69.
19:59
Einwechslung bei Werder Bremen: Emilie Bernhardt
Emilie Bernhardt
Werder Bremen
69.
19:59
Auswechslung bei Werder Bremen: Michaela Brandenburg
Michaela Brandenburg
Werder Bremen
69.
19:59
Wieder taucht Lea Schüller völlig unbedrängt im gegnerischen Strafraum auf und versucht es aus halblinker Position mit dem Abschluss auf die kurze Ecke. Livia Peng pariert stark, allerdings stand die Stürmerin der Münchnerinnen beim Zuspiel von Georgia Stanway im Abseits.
66.
19:57
Gelbe Karte für Michelle Ulbrich (Werder Bremen)
Auch Michelle Ulbrich war am Handgemenge nicht unbeteiligt und wird ebenfalls von Nadine Westerhoff verwarnt.
Michelle Ulbrich
Werder Bremen
66.
19:56
Gelbe Karte für Jovana Damnjanović (Bayern München)
Im Anschluss an das doch recht harte Foul von Kunkel kommt es zu einer kurzen Rudelbildung, in der die serbische Stürmerin der Münchner etwas zu beherzt zu Werke geht.
Jovana Damnjanović
Bayern München
66.
19:55
Gelbe Karte für Melina Kunkel (Werder Bremen)
Die vor wenigen Augeblicken eingewechselte Kunkel kommt im Duell mit Naschenweng deutlich zu spät und holt sich völlig zu Recht die Gelbe Karte ab.
Melina Kunkel
Werder Bremen
65.
19:55
Lea Schüller lässt die Riesenmöglichkeit liegen! Nach einem tollen Steilpass von Stanway läuft Schüller alleine auf das Tor der Gastgeberinnen zu. Schüller versucht die aus ihrem Kasten eilende Peng lässig zu überlaufen, scheitert aber zugegebenermaßen recht kläglich.
64.
19:53
Einwechslung bei Werder Bremen: Melina Kunkel
Melina Kunkel
Werder Bremen
64.
19:52
Auswechslung bei Werder Bremen: Saskia Matheis
Saskia Matheis
Werder Bremen
64.
19:52
Nach einem Foul an Jovana Damnjanović in halblinker Position etwa 25 Meter vor dem gegnerischen Tor legt sich Klara Bühl das Spielgerät zum Freistoß zurecht. Die deutsche Nationalspielerin versucht es flach an der Mauer vorbei - kein Problem für Livia Peng.
61.
19:50
Die zweite Hälfte verläuft ehrlicherweise noch recht unspektakulär. Die Gäste ziehen sich etwas weiter zurück, ohne allerdings die Kontrolle zu verlieren. Bei Bremen häufen sich die technischen Unzulänglichkeiten, sodass Torchancen aktuell Mangelware bleiben.
58.
19:47
Nach nun fast einer Stunde warten die Gastgeberinnen immer noch auf den ersten Torschuss dieser Partie. Auch wenn die Bremerinnen heute die beste Defensive der Liga zu Gast haben, ist das bislang noch zu wenig.
55.
19:44
Die Bayern wollen es aufgrund der Doppelbelastung wohl etwas ruhiger angehen lassen. Unter der Woche war das Team von Alexander Straus erst in der Champions League im Einsatz. Auch kommende Woche haben die Münchnerinnen wieder ein straffes Programm vor der Brust.
52.
19:40
Bremen ist in den ersten Minuten des zweiten Durchgangs deutlich aktiver als noch in der ersten Hälfte. Die Bayern werden in der Defensive nun auch schon früher unter Druck gesetzt, gehen mit dem Druck aber bislang äußerst souverän um.
49.
19:38
Die eingewechselte Michelle Weiß hat auf der linken Seite enorm viel Zeit. Allerdings muss die Außenverteidigerin warten, bis der Strafraum entsprechend besetz ist. Als die Hereingabe dann kommt, ist die Defensive der Bayern bereits sortiert und kann die Gefahr bereinigen.
46.
19:36
Weiter gehts in Bremen! Die Bayern kommen unverändert aus der Kabine, bei den Gastgeberinnen kommen Weiß und Dieckmann für Wirtz und Lührßen in die Partie.
46.
19:35
Einwechslung bei Werder Bremen: Michelle Weiß
Michelle Weiß
Werder Bremen
46.
19:34
Auswechslung bei Werder Bremen: Nina Lührßen
Nina Lührßen
Werder Bremen
46.
19:34
Einwechslung bei Werder Bremen: Rieke Dieckmann
Rieke Dieckmann
Werder Bremen
46.
19:34
Einwechslung bei Werder Bremen: Juliane Wirtz
Juliane Wirtz
Werder Bremen
46.
19:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
19:23
Halbzeitfazit:
Nadine Westerhoff pfeift zur Pause, nach 45 Minuten führen die Bayern mit 2:0 beim SV Werder Bremen! Keine zwei Minuten hatte es gedauert, ehe die Münchnerinnen durch einen umstrittenen Treffer von Magdalena Eriksson nach einer Standardsituation in Führung gehen konnten. Die Gastgeberinnen ließen im Anschluss zwar aus dem Spiel heraus zwar wenig zu, waren bei der Verteidigung von Standardsituationen aber nachlässig. So fiel auch der zweite Treffer nach einem Eckball, bei dem die Hintermannschaft der Bremerinnen unglücklich agierte. In Hälfte zwei muss das Team von Thomas Horsch nun auch in der Offensive deutlich mehr riskieren, um hier noch eine Chance zu haben.
45.+2
19:18
Ende 1. Halbzeit
45.+1
19:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45.
19:18
Nach einer Flanke von der linken Seite kommt Sophie Weidauer beinahe zum Kopfball. Die Stürmerin der Bremerinnen, die vergangene Woche noch einen Dreierpack erzielen konnte, wird aber im letzten Moment von Glódís Viggósdóttir am Abschluss gehindert.
42.
19:14
Die Druckphase des amtierenden Meisters scheinen die Bremerinnen unbeschadet überstanden zu haben. Das Team von Alexander Straus lässt es jetzt wieder etwas ruhiger angehen und halten den Ball phasenweise in den eigenen Reihen.
39.
19:12
Auch wenn die Gastgeberinnen weiterhin auf den ersten Torschuss warten müssen, tauchen sie trotzdem häufig in der gegnerischen Hälfte auf. Bislang fehlt es aber, vor allem im letzten Drittel, an Genauigkeit im Passspiel. So kann die Defensivreihe der Münchnerinnen bislang die meisten Torannäherungen frühzeitig entschärfen.
36.
19:08
Die Bayern drücken in den letzten Minuten mehr und mehr aufs Gaspedal. Das Team von Thomas Horsch muss vor der Halbzeit noch gehörig aufpassen und auch gelegentlich mehr Entlastung schaffen. Ansonsten ist die Partie schon vor dem Pausenpfiff entschieden.
33.
19:07
Bei der Verteidigung von Standardsituationen haben die Norddeutschen aber definitiv noch Nachholbedarf. Nach einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld verlängert Viggósdóttir die Hereingabe von Naschenweng erneut völlig unbedrängt in die lange Ecke - zum Glück für die Gastgeberinnen geht die Fahne aber hoch.
32.
19:05
Livia Peng hält die Bremerinnen im Spiel! Klara Bühl wird mit einem Steilpass in die gegnerische Hälfte geschickt. Die Gastgeberinnen sind weit aufgerückt, sodass die deutsche Nationalspielerin allein auf weiter Flur ist und frei vor Livia Peng auftaucht. Die Schlussfrau der Bremerinnen kann aber mit einer starken Fußabwehr retten und den nächsten Gegentreffer verhindern.
31.
19:03
Den Gastgeberinnen fehlt es vor allem im Angriff noch an Durchschlagskraft. Das Team von Thomas Horsch hat bislang noch erhebliche Schwierigkeiten, im letzten Drittel die entscheidenden Räume zu finden.
28.
19:00
Gelbe Karte für Georgia Stanway (Bayern München)
Stanway legt sich das Spielgerät in der gegnerischen Hälfte etwas zu weit vor, setzt zur Grätsche an und holt ihre Gegenspielerin Wirtz direkt vor den Augen von Westerhoff von den Beinen - klare Gelbe Karte für die englische Nationalspielerin.
Georgia Stanway
Bayern München
27.
19:00
Ohne dass die Bayern in der Offensive durch Kombinationsspiel glänzen, führen die Münchnerinnen jetzt schon mit 2:0. Sicherlich ärgerlich für die Bremerinnen, die aus dem Spiel heraus noch recht wenig zulassen.
24.
18:56
Tooor für Bayern München, 0:2 durch Katharina Naschenweng
Nächste Standardsituation - nächster Gegentreffer für Bremen! Diesmal segelt die Ecke von der linken Seite in den Fünfmeterraum. Livia Peng entscheidet sich, im Tor zu bleiben, obwohl der Ball lange in der Luft ist. Kurz vor dem Tor bekommen die Gastgeberinnen den Ball nicht geklärt, sodass die Kugel Katharina Naschenweng im Fünfmeterraum vor die Füße fällt. Die Außenverteidigerin hat aus dieser Distanz keine Mühen mehr, den Ball über die Linie zu drücken.
Katharina Naschenweng
Bayern München
22.
18:54
Das Pressing der Gäste verlagert sich in den letzten Minuten immer weiter nach vorne. Werder versucht im Aufbau trotzdem spielerische Lösungen zu finden und lange Bälle zu vermeiden. Wie lange das noch gut geht?
19.
18:50
Aber auch den Bayern fällt in den ersten 20 Minuten in der Offensive noch nicht allzu viel ein. Bis auf den umstrittenen Führungstreffer durch Eriksson konnte das Team von Alexander Straus noch keinen wirklichen Abschluss verzeichnen.
16.
18:48
Die Ballbesitzverhältnisse sind in dieser Anfangsviertelstunde noch recht ausgeglichen. Allerdings beschränken sich die Passstafetten bei den Gastgeberinnen meist auf Zuspiele in der eigenen Hälfte, weit entfernt vom gegnerischen Tor.
13.
18:46
Die Gastgeberinnen wagen sich das erste Mal in die gegnerische Hälfte. Auf der rechten Seite wird Saskia Matheis freigespielt und hat Platz und Zeit zum Flanken. Allerdings trifft die Außenverteidigerin den Ball nicht richtig und die Hereingabe landet im Toraus.
10.
18:43
Klara Bühl geht links am Strafraum an Michelle Ulbrich vorbei und will in den Sechzehner einziehen. Allerdings eilt Saskia Matheis zur Hilfe und kann die Nationalspielerin mit einem wichtigen Tackling aufhalten.
7.
18:40
Gelbe Karte für Juliane Wirtz (Werder Bremen)
Juliane Wirtz sieht früh in der Partie die Gelbe Karte wegen Meckerns. Da muss die Mittelfeldakteurin der Gastgeberinnen jetzt aufpassen.
Juliane Wirtz
Werder Bremen
5.
18:39
Dieser frühe Gegentreffer bietet reichlich Diskussionsstoff. Im eigenen Fünfmeterraum wurde die Schlussfrau der Gastgeberinnen ziemlich eindeutig durch ihre Gegenspielerin behindert, trotzdem blieb die Pfeife stumm. Da es hier auch keinen Videobeweis gibt, sind die Beschwerden der Bremerinnen aber unnütz.
2.
18:34
Tooor für Bayern München, 0:1 durch Magdalena Eriksson
Die Bremerinnen erwischen einen absoluten Kaltstart! Die erste Ecke der Partie bringt Katharina Naschenweng von der rechten Seite an den zweiten Pfosten. Dort kommt die schwedische Innenverteidigerin Magdalena Eriksson recht unbedrängt zum Kopfball und bringt diesen bogenlampenartig mittig aufs Tor. Torhüterin Livia Peng versucht den Ball zu fangen, wird aber von Glódís Viggósdóttir bedrängt und kann den Einschlag nicht mehr verhindern. Die Gastgeberinnen reklamieren heftig, aber die Entscheidung steht - die Bayern führen!
Magdalena Eriksson
Bayern München
1.
18:32
Los gehts in Bremen! Die Zuschauer freuen sich auf die Partie zwischen Werder und Bayern München.
1.
18:32
Spielbeginn
18:25
Geleitet wird die heutige Partie von Schiedsrichterin Nadine Westerhoff. An den Seitenlinien wird sie von Jacqueline Herrmann und Janna Poppen assistiert.
18:15
Die Bayern stehen in der Liga bei aktuell drei Siegen in Folge, waren aber unter der Woche noch in der Champions League gefordert. Im Vergleich zum Unentschieden gegen die Roma wechselt Trainer Alexander Straus auf insgesamt zwei Positionen aus. Im Mittelfeld wird Sarah Zadrazil von Samantha Kerr ersetzt. Auch Linda Dallmann muss zunächst mit einem Platz auf der Bank vorliebnehmen. Für sie beginnt Sydney Lohmann auf der rechten Seite. Die Ausrichtung des amtierenden Meisters ist klar: nachdem die Wolfsburgerinnen durch einen Erfolg gegen den MSV Duisburg zwischenzeitlich an den Münchnerinnen vorbeiziehen konnten, soll heute die Tabellenführung zurückerobert werden.
18:00
Die Gastgeberinnen treten im Vergleich zum jüngsten Auswärtserfolg bei Konkurrent RB Leipzig ohne personelle Veränderungen auf. Warum auch? Beim höchsten Sieg der Saison lief ja nunmal auch alles wie geschmiert beim Team von Thomas Horsch. Auch die bewährte 3-5-2-Formation behalten die Gastgeberinnen bei. Dem Trainer ist selbstverständlich bewusst, dass heute mit dem amtierenden deutschen Meister ein ganz anderer Gegner wartet. Trotzdem sollte seine Mannschaft mit ordentlich Selbstvertrauen antreten können. Allen voran Stürmerin Sophie Weidauer, die vergangene Woche einen Dreierpack erzielen konnte.
17:45
Die Ausgangslage der heutigen Partie ist mehr oder weniger eindeutig. Die Gäste aus München stehen vor dem Spiel auf dem zweiten Tabellenplatz, können mit einem Sieg aber heute wieder an den Wölfinnen vorbeiziehen und die Tabellenführung erneut übernehmen. Auch wenn die Gastgeberinnen, die derzeit auf dem siebten Platz rangieren, vergangene Woche einen echten Kantersieg bei Aufsteiger Leipzig feiern konnten, spricht heute auf dem Papier nur wenig für das Team von Thomas Horsch. Alle zwölf Bundesliga-Begegnungen dieser beiden Teams gingen bislang an die Münchnerinnen. Außerdem blieben die Werderanerinnen In den letzten sieben Aufeinandertreffen ohne eigenen Treffer. Ob sich das heute ändert?
17:29
Herzlich Willkommen zum achten Spieltag der Frauen-Bundesliga und zum Duell zwischen Werder Bremen und dem FC Bayern München! Angepfiffen wird die Partie auf Platz 11 des Weserstadions um 18:30 Uhr.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.