Zum Inhalt springen
16. Apr. 2023 - 13:00
Beendet
MSV Duisburg
0 : 1
Eintracht Frankfurt
0 : 1
Stadion
Schauinsland-Reisen-Arena
Zuschauer
655
Schiedsrichter
Riem Hussein

Liveticker

90.+6
14:54
Fazit:
Eine Direktabnahme knapp am langen Eck vorbei und ein selbst herausgeholter und verwandelter Elfmeter - Laura Freigang sorgte mit diesen beiden Aktionen für die einzigen offensiven Glanzlichter einer ansonsten harmlosen Eintracht. Duisburg blieb heute zwar zum vierten Mal in Folge ohne eigenes Tor, kann aber auf den heutigen Auftritt aufbauen. Beim Einstand von Thomas Gerstner brachten die Zebras große Leidenschaft auf den Rasen und konnten das Geschehen im zweiten Durchgang sogar ausgeglichen gestalten. An der Offensive müssen beide Teams arbeiten.
90.+6
14:52
Spielende
90.+6
14:51
Es kommt kein Abschluss mehr zu Stande, Frankfurt bringt den knappen Vorsprung über die Zeit.
90.+5
14:51
Die offizielle Nachspielzeit ist bereits abgelaufen, doch der MSV holt noch einen letzten Eckball raus! Natürlich geht auch Ena Mahmutovic mit nach vorne.
90.+3
14:48
Was wäre das für ein Einstand gewesen! Ilayda Acikgöz gibt ihr Bundesliga-Debüt und stochert die Kugel nach wenigen Sekunden mit der ersten Ballberührung ins Netz. Doch die Fahne geht wieder hoch!
90.+2
14:48
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Ilayda Acikgöz
Ilayda Acikgöz
Eintracht Frankfurt
90.+2
14:48
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Géraldine Reuteler
Géraldine Reuteler
Eintracht Frankfurt
90.+1
14:47
Gelbe Karte für Brooke Denesik (MSV Duisburg)
Brooke Denesik
MSV Duisburg
90.+1
14:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.+1
14:46
Doch Gefahr kommt nicht auf, die Fahne geht relativ bald hoch.
90.
14:46
Es gibt noch einen Halbfeld-Freistoß für den MSV. Vielleicht wird das sogar eine einstudierte Variante, Emilie Henriksen hat von der Bank einen Zettel in die Hand bekommen.
89.
14:45
Hoppius kann weitermachen. Thomas Gerstner wirft noch einmal alles nach vorne!
88.
14:44
Einwechslung bei MSV Duisburg: Sarina Heeb
Sarina Heeb
MSV Duisburg
88.
14:44
Auswechslung bei MSV Duisburg: Sarah Freutel
Sarah Freutel
MSV Duisburg
88.
14:44
Einwechslung bei MSV Duisburg: Melissa Ugochukwu
Melissa Ugochukwu
MSV Duisburg
88.
14:44
Auswechslung bei MSV Duisburg: Yvonne Zielinski
Yvonne Zielinski
MSV Duisburg
87.
14:43
Dörthe Hoppius wird von Sophia Kleinherne aus nächster Nähe im Gesicht getroffen und muss behandelt werden. Natürlich liegt es nicht in ihrem Interesse, noch mehr Zeit zu verlieren. Der satte Schuss muss wirklich wehgetan haben.
86.
14:42
Die Schlussphase bricht an. Der MSV bekommt einen Freistoß im Mittelkreis zugesprochen und wirft bereits alles nach vorne.
83.
14:40
Weitere personelle Änderungen auf beiden Seiten. Auch das nimmt natürlich Zeit von der Uhr.
83.
14:39
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Leonie Köster
Leonie Köster
Eintracht Frankfurt
83.
14:39
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Lara Prašnikar
Lara Prašnikar
Eintracht Frankfurt
83.
14:39
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Laura Feiersinger
Laura Feiersinger
Eintracht Frankfurt
83.
14:39
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Barbara Dunst
Barbara Dunst
Eintracht Frankfurt
83.
14:38
Einwechslung bei MSV Duisburg: Kaitlyn Parcell
Kaitlyn Parcell
MSV Duisburg
83.
14:38
Auswechslung bei MSV Duisburg: Marija Ilić
Marija Ilić
MSV Duisburg
82.
14:38
Die Eintracht holt zwei Ecken heraus. Gefährlich wird es zwar nicht, doch immerhin nehmen die Adlerträgerinnen viel Zeit von der Uhr.
80.
14:35
Antonia-Johanna Halverkamps hätte für Kaitlyn Parcell ausgewechselt werden sollen. Dass sie kurz vor dem Wechsel die Ampelkarte gesehen hat, ist natürlich doppelt bitter.
79.
14:34
In Unterzahl wird es für die Zebras natürlich ganz schwer. Aber ganz sattelfest wirkt die Eintracht nicht, ein Standard könnte durchaus noch reinrutschen.
77.
14:33
Eigentlich hatte Thomas Gerstner seine Wechsel schon vorbereitet. Nach dem Platzverweis gegen Halverkamps wird er sich aber sicher etwas anderes einfallen lassen.
76.
14:32
Gelb-Rote Karte für Antonia-Johanna Halverkamps (MSV Duisburg)
Sofort steht Anna Aehling im Mittelpunkt. Im eigenen Sechzehner bekommt sie nämlich das hohe Bein von Antonia Halverkamps an den Kopf. Die 22-Jährige war bereits verwarnt und muss frühzeitig vom Platz.
Antonia-Johanna Halverkamps
MSV Duisburg
75.
14:31
Doppelwechsel bei den Gästen. Carlotta Wamser kommt für die Offensive, Anna Aehling für die Defensive.
75.
14:31
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Anna Aehling
Anna Aehling
Eintracht Frankfurt
75.
14:31
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Sara Doorsoun
Sara Doorsoun
Eintracht Frankfurt
75.
14:30
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Carlotta Wamser
Carlotta Wamser
Eintracht Frankfurt
75.
14:30
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Shekiera Martinez
Shekiera Martinez
Eintracht Frankfurt
74.
14:30
Nun fällt Freigang die Kugel am Elfmeterpunkt vor die Füße, doch wieder grätscht Vanessa Fürst dazwischen. Die Innenverteidigerin macht das Spiel ihres Lebens!
73.
14:28
Mal etwas Platz für einen Konter der Eintracht, die Frankfurterinnen spielen es aber wieder zum umständlich. Freigangs Heber in die Spitze zu Prašnikar wird abgefangen.
71.
14:27
Sjoeke Nüsken kommt nach einer Henshaw-Ecke zum Kopfball, gefährlich wird es jedoch nicht.
69.
14:25
Auf beiden Seiten lassen personelle Änderungen weiter auf sich warten. Vobian wäre mit ihrer Gelben Karte und ihrer aufgeplatzen Lippe die erste Kandidatin für eine Auswechslung.
67.
14:23
Der nächste Zusammenstoß, diesmal allerdings zwischen zwei Duisburgerinnen. Vobian und Halverkamps haben sich gegenseitig übersehen.
65.
14:21
Selina Vobian geht hart in den Zweikampf mit Lara Prašnikar. Sie muss aufpassen, schließlich ist sie bereits verwarnt.
64.
14:20
Wahnsinn! Fürst blockt einen Schussversuch von Sophia Kleinherne, gewinnt auch den nächsten 50:50-Zweikampf, legt sich den Ball zwar zu weit vor, aber leitet sofort das Gegenpressing ein.
62.
14:18
Stark, wie sich Vanessa Fürst im Defensiv-Zweikampf mit Géraldine Reuteler durchsetzt. Man kann nur den Hut zücken vor der Einstellung der Gastgeberinnen.
60.
14:16
Der MSV läuft mittlerweile früher an und scheint Spaß daran zu haben, wie sich diese Partie entwickelt. Nun kommt auch wieder ein wenig die Sonne raus.
58.
14:14
Gelbe Karte für Selina Vobian (MSV Duisburg)
Vobian wird auf der Außenbahn zum Grobian, kommt gegen Sophia Kleinherne deutlich zu spät.
Selina Vobian
MSV Duisburg
57.
14:13
Die Zebras werden spielfreudiger! Einen langen Diagonalball aus der eigenen Hälfte pflückt Antonia-Johanna Halverkamps elegant herunter und zieht volley ab. Der halbhohe Schuss gerät jedoch zu unplatziert, um Stina Johannes ernsthaft in Verlegenheit zu bringen.
55.
14:11
Miray Cin gewinnt auf rechts einen wichtigen Zweikampf und holt in der Folge einen Freistoß heraus, den sie selbst in den Sechzehner schlägt. Selina Vobian verpasst am langen Eck nur knapp!
53.
14:09
Man muss sich nichts vormachen: Ein fußballerischer Leckerbissen ist das bislang nicht und wird es auf dem tiefen Rasen auch nicht mehr werden. Es geht allein um die drei Punkte. Die hat die Eintracht noch längst nicht in der Tasche.
51.
14:07
Der Ball zappelt im Kasten von Stina Johannes! Die Fahne ist zwar längst oben, doch die Zebras deuten ihre Qualität im Umschaltspiel durchaus an.
49.
14:05
Gelbe Karte für Antonia-Johanna Halverkamps (MSV Duisburg)
Unglücklicher Zweikampf, Tanja Pawollek wird mit dem Stollen in der Rippengegend getroffen und muss kurz behandelt werden.
Antonia-Johanna Halverkamps
MSV Duisburg
48.
14:04
Shekiera Martinez nimmt Sophia Kleinherne auf dem rechten Flügel mit, die Hereingabe pflückt Ena Mahmutovic aber souverän herunter.
46.
14:01
Ohne personelle Änderungen geht es weiter!
46.
14:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
13:49
Halbzeitfazit:
Ohne Nachspielzeit geht es in die Kabinen. Die Eintracht wird ihrer Favoritenrolle bislang gerecht und liegt zur Pause verdient mit einem Tor in Führung. Man muss sich allerdings fragen, wie die erste Halbzeit ohne das Elfmetergeschenk verlaufen wäre. Denn aus dem Spiel heraus fällt den Hessinnen noch nicht viel ein, nur eine einzige klare Torchance steht nach 45 Minuten zu Buche. Duisburg muss es aber ebenfalls schaffen, nach drei torlosen Spielen in Folge offensiv etwas zu kreieren.
45.
13:46
Ende 1. Halbzeit
43.
13:44
Es laufen die Schlussminuten. So wirklich gewillt scheint die Eintracht nicht zu sein, hier vor der Pause noch nachzulegen.
41.
13:41
Schon zum zweiten Mal in dieser Partie wird falscher Einwurf gepfiffen. Der Ballbesitz wechselt zugunsten der Gäste.
40.
13:40
Ein Missverständnis zwischen Verena Hanshaw und Sjoeke Nüsken eröffnet Dörthe Hoppius eine unverhoffte Abschlusschance von der Strafraumkante. Die Stoßstürmerin setzt aber deutlich zu hoch an.
38.
13:39
Die Eintracht kombiniert sich gut durch die Mitte, allerdings bleibt Shekiera Martinez beim finalen Pass zurück auf die Außenbahn im Rasen hängen. Die Angreiferin, die sonst eigentlich von der Bank kommt, macht bislang einen etwas unglücklichen Eindruck.
35.
13:36
Einen Freistoß aus der eigenen Hälfte jagt Zielinski direkt ins Seitenaus. Solche Unkonzentriertheiten sollte man sich angesichts der brenzligen Tabellenlage nicht erlauben.
33.
13:34
Missverständnis in der MSV-Abwehr, Yvonne Zielinski kann gerade noch zum nächsten Eckball klären.
32.
13:33
Die noch nicht aus dem Gehege gelassenen Zebras machen sich am Spielfeldrand bereits intensiv warm. Beliebt wird sich Thomas Gerstner nicht machen, wenn er bei seinem Debüt schon vor der Pause wechselt.
31.
13:32
Noch ein Mal, dann zücke ich die Ksrte - das ist die Ansage von Dr. Riem Hussein an Marija Ilić, die sich für ein taktisches Foul über Gelb nicht hätte beschweren dürfen.
29.
13:29
Die Eintracht kontert über Laura Freigang, die es mit zwei Verteidigerinnen aufnimmt und im Laufduell zu Fall geht. Für einen Freistoß reicht es aber nicht, Freigang hat es zu sehr auf den Kontakt angelegt.
27.
13:28
Über den Kampf finden die Zebras in diese Partie, holen immerhin ihren zweiten Eckball heraus. Gefährlich werden die Standards allerdings noch nicht.
26.
13:26
Vierer-Zusammenstoß am Mittelkreis. Die Partie ist äußerst umkämpft, Dr. Riem Hussein kommt aber noch ohne Verwarnungen aus.
24.
13:25
Auf der Gegenseite holt die SGE die Eckbälle Vier und Fünf heraus. Verena Hanshaw versucht es nun direkt auf den kurzen Pfosten.
22.
13:24
Der MSV findet mittlerweile ein wenig besser rein. Eine Flanke von links dreht sich tückisch vom Fünfer weg, weshalb Stina Johannes den Rückwärtsgang antreten muss. Dörthe Hoppius verpasst im Zentrum nur knapp!
19.
13:19
Frankfurt kontert. Allein der Steckpass von Freigang auf Prašnikar gerät zu lasch, die Slowenin wäre sonst frei durch gewesen.
18.
13:18
Sarah Freutel kommt im Rückraum zum Abschluss, muss aber den schwächeren linken nehmen und verzieht deutlich.
17.
13:17
Nach langer Zeit mal ein wenig Entlastung für die Zebras. Es springt sogar ein Eckball dabei heraus.
15.
13:16
Yvonne Zielinski springt unter einer Flanke von links durch. So kommt Laura Freigang im Rückraum ihrem Namen entsprechend völlig frei zum Abschluss, setzt die Direktabnahme stramm neben das kurze Eck. Eine Viertelstunde ist um, mittlerweile spielt hier nur noch die Eintracht.
13.
13:14
Steilpass auf die schnelle Shekiera Martinez, die allerdings zu flink für den Ball ist und das Laufduell somit doch noch verliert.
12.
13:12
Kurz ausgeführte Ecke der Eintracht. Verena Hanshaw flankt aus dem Halbraum vor dem Kasten, wo allerdings keine Mitspielerin lauert.
11.
13:11
Die Adlerträgerinnen lassen die Kugel nun sauber durch die eigenen Reihen laufen und reißen das Spiel immer mehr an sich.
9.
13:09
Tooor für Eintracht Frankfurt, 0:1 durch Laura Freigang
Ena Mahmutovic ahnt die Ecke, springt aber über den platzierten Flachschuss der Nationalspielerin.
Laura Freigang
Eintracht Frankfurt
8.
13:09
Doch noch gibt es Elfmeter für die Eintracht! Laura Freigang dringt über links in den Sechzehner ein. Emilie Henriksen nimmt im Stand das Knie hoch und trifft die Frankfurterin unglücklich.
7.
13:08
So langsam entwickelt sich das Spiel, was man vor Beginn erwartet hätte: Duisburg stellt sich hinten ein und lauert auf Umschaltgelegenheiten.
5.
13:06
Die Eintracht findet nun besser rein. Lara Prašnikar legt intelligent rechts rüber zu Laura Freigang, die direkt abzieht und das lange Winkeleck anvisiert. Die Kugel zischt nur knapp vorbei, Ena Mahmutovic hätte keine Chance gehabt!
4.
13:05
Yvonne Zielinski wurde heute auf die Linksverteidigerposition zurückgezogen und bekommt dort bereits einiges zu tun. Kompromisslos klärt sie die Bälle weg.
2.
13:04
Die Zebras legen mutig los! Marija Ilić nimmt einen herrenlosen Ball an der Strafraumkante direkt und stellt Stina Johannes mit der tückischen Bogenlampe durchaus vor eine Herausforderung.
1.
13:01
Jetzt ist es soweit, Frau Doktor Riem Hussein gibt den Ball frei!
1.
13:01
Spielbeginn
13:00
Vor Spielbeginn wird noch eine Schweigeminute für Charlotte Vellar abgehalten. Die Nachwuchsspielerin des MSV ist im Alter von 16 Jahren viel zu früh verstorben.
12:58
Die Mannschaften klatschen sich ab. Pünktlich zum Anpfiff kommt doch noch ein wenig die Sonne raus!
12:50
Auch heute sind die äußeren Bedingungen im Ruhrpott nicht die besten. Sorgen, dass die Partie erneut abgesagt wird, muss man sich aber wohl keine machen. Der Rasen steht zumindest nicht unter Wasser.
12:43
Die Eintracht muss heute auf Nicole Anyomi verzichten, die an einer Fußverletzung laboriert. Den Doppelsturm bilden daher Lara Prašnikar und Shekiera Martinez.
12:37
Paula Flach fehlt dem Rückkehrer heute gelbgesperrt, zudem hat sich Allie Hess unter der Woche bei einem Zusammenprall im Training mit Ena Mahmutovic verletzt. Antonia-Johanna Halverkamps und Dörthe Hoppius rücken daher in die Startelf, ansonsten nimmt Gerstner im Vergleich zum schmerzhaften 0:4 in Köln keine Änderungen vor.
12:29
Größtes Duisburger Manko ist die Offensive: In den letzten drei Partien blieb der MSV ohne eigenes Tor. Grund genug für einen Trainerwechsel, Thomas Gerstner kehrte unter der Woche auf die Zebra-Bank zurück und gibt heute sein Debüt. Der 54-Jährige hatte Duisburg zwischen 2018 und 2021 dreimal zum Klassenerhalt geführt.
12:27
Aufsteiger Duisburg hat andere Sorgen, will nicht sofort wieder absteigen. Selten war es im Keller so eng: Während Meppen stark abgerutscht ist und nur noch punktgleich mit den Zebras ist, schickt sich Turbine Potsdam mit zwei Siegen in Folge noch einmal von hinten an. Der MSV sollte also bald wieder anfangen zu punkten.
12:23
Es gibt sie noch, die Adlerträgerinnen! Die Eintracht war nach zwei Spielabsagen und der Länderspielpause ein wenig von der Bildfläche verschwunden, hat seit vier Wochen kein Pflichtspiel absolviert. Im Nachspielzeit haben die Hessinnen die Chance, wieder an Hoffenheim vorbei auf Platz Drei zu springen.
12:17
Schönen Sonntag und herzlich willkommen zum Bundesliga-Nachholspiel zwichen dem MSV Duisburg und Eintracht Frankfurt! Um 13 Uhr geht es in der verregneten Schauinsland-Reisen-Arena los.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.