• Startseite
  • Sport
  • Formel 1
  • 2021
  • Mexiko Grand Prix
  • Autódromo Hermanos Rodríguez - 1. Training
  • Liveticker
  • 1
    Valtteri Bottas
    Valtteri Bottas
    Bottas
    Mercedes
    Finnland
    1:18.341m
  • 2
    Lewis Hamilton
    Lewis Hamilton
    Hamilton
    Mercedes
    Großbritannien
    +0.076s
  • 3
    Max Verstappen
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    +0.123s
  • 1:18.341m
    1
    Finnland
    V. Bottas
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.076s
    2
    Großbritannien
    L. Hamilton
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.047s
    3
    Niederlande
    M. Verstappen
    Red Bull Racing
  • +0.146s
    4
    Mexiko
    S. Pérez
    Red Bull Racing
  • +0.375s
    5
    Frankreich
    P. Gasly
    AlphaTauri
  • +0.478s
    6
    Spanien
    C. Sainz
    Ferrari
  • +0.193s
    7
    Spanien
    F. Alonso
    Alpine F1 Team
  • +0.011s
    8
    Monaco
    C. Leclerc
    Ferrari
  • +0.092s
    9
    Frankreich
    E. Ocon
    Alpine F1 Team
  • +0.099s
    10
    Deutschland
    S. Vettel
    Aston Martin F1 Team
  • +0.153s
    11
    Japan
    Y. Tsunoda
    AlphaTauri
  • +0.015s
    12
    Finnland
    K. Räikkönen
    Alfa Romeo F1 Team
  • +0.004s
    13
    Kanada
    L. Stroll
    Aston Martin F1 Team
  • +0.243s
    14
    Australien
    D. Ricciardo
    McLaren F1 Team
  • +0.028s
    15
    Großbritannien
    L. Norris
    McLaren F1 Team
  • +0.043s
    16
    Italien
    A. Giovinazzi
    Alfa Romeo F1 Team
  • +0.173s
    17
    Großbritannien
    G. Russell
    Williams Racing
  • +1.063s
    18
    Kanada
    N. Latifi
    Williams Racing
  • +0.564s
    19
    Deutschland
    M. Schumacher
    Haas F1
  • +0.675s
    20
    Russland
    N. Mazepin
    Haas F1
Strecke
Autódromo Hermanos Rodríguez

Liveticker

19:36
Bis gleich!
Für den Augenblick verabschieden wir uns von der Formel 1 in Mexiko. Weiter geht es um 22:00 Uhr mit dem 2. Training. Wir sind auch dann wieder live dabei. Bis dann!
19:36
Vettel in den Top Ten
Sebastian Vettel konnte mit einem soliden Platz in den Top Ten in das Wochenende starten. Teamkollege Lance Stroll war auf Rang 13 zu finden, fuhr aber auch ein anders Programm, da ihn am Sonntag eine Motorenstrafe erwartet. Mick Schumacher war als 19. zwar weit hinten im Klassement zu finden, konnte aber immerhin Mazepin souverän hinter sich lassen.
19:32
Duell auf Augenhöhe
Nach dem 1. Training gibt es zwischen Mercedes und Red Bull das Duell auf Augenhöhe. Nachdem Red Bull zu Beginn der Session deutlich stärker ausgesehen hatte, konnte Mercedes die Lücke im zweiten Abschnitt des Trainings schließen und sicherte sich die Plätze eins und zwei in der Ergebnisliste. Die Abstände aber sind gering und noch gibt es keinen klaren Favoriten für das Wochenende. Im Mittelfeld konnte Pierre Gasly einmal mehr mit starken Zeiten überzeugen. Auch Alpine schlug sich ordentlich, wenn auch hier zu bedenken ist, dass sie ihre Softrunden erst sehr spät fuhren.
60. Runde
19:32
Ende 1. Training
Die Autos kehren zurück an die Box. Hinter Verstappen landet Sergio Pérez im zweiten Red Bull. Pierre Gasly wird Fünfter vor Carlos Sainz. Fernando Alonso schließt das Training auf Platz sieben ab. Charles Leclerc, Esteban Ocon und Sebastian Vettel komplettieren die Top Ten. Mick Schumacher wird 19.
60. Runde
19:30
Valtteri Bottas gewinnt das 1. Training des Mexiko Grand Prix
Die Zeit ist abgelaufen! Das 1. Training beim Formel-1-Wochenende in Mexiko gewinnt Valtteri Bottas mit einer Zeit von 1:18.341 Minuten. Nur 0,076 Sekunden langsamer war Lewis Hamilton im zweiten Mercedes. Auch Max Verstappen mischt mit: Ihm hatten nur 0,123 Sekunden zur Bottas-Zeit gefehlt.
Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
56. Runde
19:26
Späte Softrunden von Alpine
Während viele zum Ende noch einmal einen Mini-Longrun machen, fährt Alpine ein anderes Programm. Beide Fahrer fahren in den letzten Minuten einen frischen Softsatz. Für Alonso ging es damit auf Platz acht nach vorne, für Esteban Ocon auf Position neun.
53. Runde
19:21
Verstappen mit Hard
Wie Vettel und einige andere Piloten im Feld fährt auch Max Verstappen in den letzten Minuten noch einmal die härteste Mischung im Feld. Sergio Pérez ist weiter auf Soft und auch die Mercedes-Piloten fahren die Soft. Sie hatten in dieser Session ja nur diesen Reifen getestet.
50. Runde
19:20
Es geht in die finalen Minuten
Es geht in die finalen Minuten des Trainings. Noch zehn Minuten verbleiben den Fahrern zum Testen in Richtung Qualifying und Training. Es führt Bottas vor Hamilton, Verstappen und Gasly. Vettel ist Neunter.
48. Runde
19:17
Vettel wieder auf Hard
Sebastian Vettel ist nach einem kurzen Aufenthalt in seiner Box wieder zurück auf dem Asphaltband. Die finalen Minuten des Trainings fährt er noch einmal den Hard in einem Mini-Longrun. Mick Schumacher liegt derzeit auf Platz 19 vor Nikita Mazepin.
46. Runde
19:15
Doppelführung für Mercedes
Während Verstappen schon in der Box ist, fährt Lewis Hamilton noch und schiebt sich jetzt mit 0,076 Sekunden Rückstand hinter Teamkollege Valtteri Bottas auf die zweite Position.
44. Runde
19:13
Pérez verbessert sich auf Platz fünf
Sergio Pérez fährt eine repräsentativere Zeit auf dem Softs und landet mit seinem neuen Heckflügel auf Platz 5. Der Abstand zu Bottas ist mit 0,8 Sekunden aber recht deutlich.
42. Runde
19:12
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas setzt eine neue Rundenbestzeit und geht mit einem Vorsprung von 0,1 Sekunden wieder an Max Verstappen vorbei. Hamilton ist mit 0,6 Sekunden Rückstand Dritter vor Pierre Gasly, Carlos Sainz und Sebastian Vettel.
Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
41. Runde
19:11
Auch Leclerc mischt wieder mit
Jetzt mischt auch Charles Leclerc wieder mit. Mit neuem Heckflügel und frischen Softs geht es wieder auf den Kurs von Mexiko.
39. Runde
19:09
Pérez zurück auf der Strecke
Sergio Pérez ist nach Reparaturarbeiten zurück auf der Strecke. Noch in der Box steht Charles Leclerc mit seinem Ferrari. Auch er hatte sich bei einem Einschlag das Heck beschädigt.
38. Runde
19:08
Vettel gelingt die Steigerung
Noch einmal steigern kann sich auch Sebastian Vettel, der jetzt ebenfalls auf dem Soft ist. Mit einer Rundenzeit von 1:19.858 Minuten findet er sich auf Position sechs wieder.
37. Runde
19:07
Neue beste Runde von Max Verstappen
Max Verstappen setzt eine neue Rundenbestzeit. Nach einer 1:18.464 geht es um 0,370 Sekunden an Valtteri Bottas vorbei. Hamilton liegt bereits eine halbe Sekunde zurück. Kurz nach dem Niederländer kam auch Pierre Gasly über die Linie. Er ist der neue Vierte.
Max Verstappen
Max Verstappen
Red Bull Racing
Red Bull
33. Runde
19:04
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Lange ist Sainz die Bestzeit aber nicht vergönnt. Bottas übernimmt mit einer 1:18.834 die Führung. Mercedes hat sich dazu entschieden, erneut mit Soft rauszufahren.
Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
33. Runde
19:03
Neue beste Runde von Carlos Sainz
Die Rundenzeiten werden immer schneller und mit Carlos Sainz gibt es einen neuen Spitzenreiter. 1:19.470 Minuten hatte der Spanier benötigt.
Carlos Sainz
Carlos Sainz
Ferrari
Ferrari
31. Runde
19:01
Vettel wieder unterwegs
So langsam beginnt sich die Strecke wieder zu füllen und zahlreiche Fahrer beginnen ihren zweiten Run. Unter ihnen ist auch Sebastian Vettel, der nach Hard jetzt auf dem Soft ist.
28. Runde
18:58
Zweiter Reifensatz bei Schumacher
Bereits mit seinem zweiten Reifensatz unterwegs ist Mick Schumacher. Nachdem er acht Runden auf dem Medium gefahren war, ist er jetzt auf der weichsten Mischung. Damit konnte er sich gerade auf Position 14 verbessern.
27. Runde
18:57
Nur wenige auf der Strecke
Nur noch wenige Piloten drehen derzeit ihre Kreise. Mick Schumacher und Nikita Mazepin sind derzeit unterwegs und auch Lando Norris, Fernando Alonso und Yuki Tsunoda sorgen für ein bisschen Action auf der Strecke.
24. Runde
18:55
Neue beste Runde von Lewis Hamilton
Die Strecke wird immer schneller und Hamilton kann ebenfalls noch einmal zulegen. Um 0,045 Sekunden geht es knapp an Verstappen vorbei. Yuki Tsunoda ist Dritter.
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
23. Runde
18:54
Neue beste Runde von Max Verstappen
Max Verstappen hat sich inzwischen die Spitzenposition wiedergeholt. Eine 1:19.826 gab es zuletzt von dem Niederländer. Viele andere Fahrer sind nach ihren Runs aktuell wieder in ihren Garagen.
Max Verstappen
Max Verstappen
Red Bull Racing
Red Bull
22. Runde
18:52
Vettel derzeit auf Platz acht
Sebastian Vettel hat im bisherigen Training zehn Runden auf den Hards gefahren und findet sich derzeit auf Platz acht wieder. Teamkollege Stroll ist auf der weichsten Reifenmischung Neunter.
20. Runde
18:50
Untersuchung gegen Hamilton
Gegen Hamilton wird ermittelt, weil er technisch gesehen nicht sicher auf die Strecke zurückkehrt war. Das Auto hätte einen Poller umfahren müssen, als es geradeaus durch den Abschnitt zwischen Kurve 1 und Kurve 2 gefahren war.
19. Runde
18:49
Neue beste Runde von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton kann noch schneller und geht wenig später um 0,129 Sekunden an Verstappen vorbei. Allerdings ist er auf der weicheren Reifenmischung.
Lewis Hamilton
Lewis Hamilton
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
18. Runde
18:48
Neue beste Runde von Max Verstappen
Max Verstappen setzt in seiner elften Runde die neue Bestzeit mit einer 1:12.214. Der Niederländer fährt die härteste Reifenmischung.
Max Verstappen
Max Verstappen
Red Bull Racing
Red Bull
17. Runde
18:47
Hamilton auf Abwegen
Lewis Hamilton ist kurzzeitig mal auf Abwegen. In Kurve 1 bleiben die Räder des Mercedes stehen und der Brite muss über das Gras. "Ich konnte nicht bremsen", erklärt er über Funk.
15. Runde
18:45
Neue beste Runde von Pierre Gasly
Pierre Gasly setzt eine neue Rundenbestzeit. Mit einer 1:20.459 geht es für den Franzosen im AlphaTauri um 0,142 Sekunden an Valtteri Bottas vorbei. Max Verstappen hat sich derweil auf Platz drei verbessert.
Pierre Gasly
Pierre Gasly
AlphaTauri
AlphaTauri
14. Runde
18:43
Strecke wieder freigegeben
Die Strecke ist wieder freigegeben und es darf wieder Vollgas gegeben werden. inzwischen sind auch die Williams auf den ersten Runden im 1. Training.
12. Runde
18:43
Virtuelles Safety Car
Das virtuelle Safety Car kommt zum Einsatz, damit an der Unfallstelle gearbeitet werden kann. Viele Piloten sind aktuell aber ohnehin an der Box.
11. Runde
18:41
Gelbe Flagge
Gleich zweimal muss in kurzen Abständen die gelbe Flagge rauskommen. Zunächst hatte es Leclerc erwischt, kurz darauf Pérez. Beide hatten sich in Kurve 16 gedreht und waren mit dem Heckflügel leicht eingeschlagen. Sie kommen zu Reparaturen zurück an die Box.
9. Runde
18:40
Boxenfunk Max Verstappen
Verstappen meldet über Funk, dass er mit der Motorbremse nicht glücklich ist. "Die ist schrecklich in den ersten drei Kurven", so der Niederländer. Derzeit ist Verstappen nur 13.
Max Verstappen
Max Verstappen
Red Bull Racing
Red Bull
8. Runde
18:38
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas aber legt noch einmal nach und führt nun mit einer 1:20.459 die Wertung an. Allerdings ist er auch auf der weichsten Mischung. Inzwischen auch rausgefahren sind Vettel, Stroll und Gasly.
Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
7. Runde
18:37
Neue beste Runde von Sergio Pérez
Zur Freude des Publikums taucht jetzt der Name von Sergio Pérez ganz oben in der Ergebnisliste auf. Eine 1:21.301 gibt es von dem Mexikaner mit der härtesten Reifenmischung.
Sergio Pérez
Sergio Pérez
Red Bull Racing
Red Bull
5. Runde
18:35
Vettel noch in der Box
Sebastian Vettel seinerseits steht noch an der Box. Auch sein Teamkollege Lance Stroll sowie die beiden Williams-Piloten und Pierre Gasly sind noch nicht rausgefahren.
4. Runde
18:34
Erste Rundenzeiten stehen
Nichtsdestotrotz gibt es bereits die ersten Rundenzeiten in dieser Session. Eine 1:21.327 gab es von Valtteri Bottas. Eine Zeit haben insgesamt neun Fahrer hingesetzt.
Valtteri Bottas
Valtteri Bottas
Mercedes-AMG Petronas
Mercedes
2. Runde
18:33
Boxenfunk Charles Leclerc
"Hier ist richtig viel Staub!", funkt Charles Leclerc über seinen Funk. Das ist auch in den TV-Bildern sichtbar. Da wird es wohl ein wenig dauern, bis die Piloten eine saubere Strecke vorfinden werden.
Charles Leclerc
Charles Leclerc
Ferrari
Ferrari
2. Runde
18:30
Es füllt sich langsam
Die Strecke beginnt sich nach und nach zu füllen und immer mehr Fahrer beginnen ihre Session. 14 Autos drehen bereits ihre Kreise. Die Wahl der Reifenmischung fällt zu Beginn des 1. Trainings unterschiedlich aus und von Soft bis Hard ist alles dabei.
1. Runde
18:30
Start 1. Training
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des 1. Trainings in México, D.F. ist erfolgt. Kimi Räikkönen lenkt seinen Boliden als Erster auf die Strecke. Ihm folgen Mick Schumacher und Antonio Giovinazzi.
18:25
Das Wetter
Das Wetter dürfte an diesem Wochenende nur eine untergeordnete Rolle spielen. Regen wird nicht erwartet und auch der Wind soll nur schwach wehen. Vor dem Start des 1. Trainings liegt die Streckentemperatur bei 35 Grad. Die Lufttemperatur beträgt 17 Grad.
18:20
Die Strecke
Die Strecke liegt in der extremen Höhenlage von über 2.200 Metern über dem Meeresspiegel. Diese Höhenluft ist eine Herausforderung für die Technik: Die Bremsen sind am Limit, weil sie nicht ausreichend gekühlt werden können und auch die Motoren kommen an ihre Grenzen. Dazu gilt der Kurs als der schnellste neben Monza. Die 4,304 Kilometer lange Strecke trägt den Namen Autodromo Hermanos Rodriguez.
18:15
Ferrari kämpft mit McLaren
Neben dem Duell zwischen Mercedes und Red Bull bestimmt auch der Zweikampf zwischen Ferrari und McLaren um den dritten Platz in der Konstrukteurswertung derzeit das Geschehen. Ferrari hatte in Austin zuletzt deutlich besser abgeschnitten als McLaren und liegt nur noch 3,5 Punkte hinter dem Konkurrenten aus Großbritannien. Auch um Position fünf geht es eng zu. Nur noch zehn Punkte liegen zwischen Alpine und AlphaTauri.
18:07
Was ist für Vettel und Schumacher möglich?
Sebastian Vettel zeigte zuletzt in den USA eine steigende Formkurve und trotz einer ungünstigen Startposition nach einem Motorenwechsel beendete er das Rennen in den Punkterängen. Zum ersten Mal seitdem Belgien-Grand-Prix. Auch in Mexiko dürften WM-Zähler das Ziel des Heppenheimers sein. Mick Schumacher seinerseits dürfte sich im unterlegenen Haas wohl einmal mehr mit einem Platz am Ende des Feldes begnügen müssen.
17:59
Verstappen führt WM an
Max Verstappen hat in der Fahrer-WM vor dem 18. Rennen der Saison seinen Vorsprung zu Lewis Hamilton auf zwölf Punkte vergrößern können. In Mexiko gilt Verstappen an diesem Wochenende als Favorit, denn in der Vergangenheit war Red Bull auf diesem Kurs immer stark unterwegs. Ein Sieg ist da eigentlich schon Pflicht. Gespannt sein darf man auch darauf, wie viel Freiheiten Red Bull Sergio Pérez vor heimischer Kulisse gibt. Darf er in Mexiko um den Sieg kämpfen oder muss er Verstappen in Richtung WM-Titel helfen?
Herzlich willkommen!
Die Formel-1-Saison 2021 neigt sich so langsam dem Ende zu. In Mexiko steht das 18. von insgesamt 22 Rennwochenenden an. Um 18:30 Uhr steht zunächst das 1. Training auf dem Programm. 
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.