Olympische Sommerspiele

  • 1
    Großbritannien
    Laugher, J. / Mears, C.
    Laugher/Mears
    454.32
  • 2
    USA
    Dorman, S. / Hixon, M.
    Dorman/Hixon
    450.21
  • 3
    China
    Cao, Y. / Qin, K.
    Cao/Qin
    443.70
Austragungsort
Maria Lenk Aquatics Centre

Liveticker

22:10
Wasserspringen (M)
Das ist bitter! Ein Wackler in der vierten Runde kostet die Deutschen Feck und Hausding eine Medaille. Die Chinesen Cao und Qin, eigentlich Favoriten auf Gold, erwischen einen schwachen letzten Sprung und landen dennoch auf Platz drei vor den Deutschen. Olympiasieger werden die Briten Laugher und Mears, die während allen Runden auf Platz eins lagen und nun verdient und glücklich den Sieg feiern dürfen.
21:37
Wasserspringen(M)
Vor der letzten Runde haben Feck und Hausding doch einiges an Punkten eingebüßt. Vor allem in der vierten Runde erwischten sie einen schwächeren Sprung. Sie sind immer noch Vierter, aber der Abstand zu Platz drei ist gewachsen. Theoretisch können sie auch noch von den knapp dahinter liegenden Mexikanern abgefangen werden.
21:32
Wasserspringen (M)
Auch nach der dritten Runde halten die beiden Deutschen Hausding und Feck den vierten Platz. Die Briten Laugher und Mears führen zur Halbzeit. Was geht hier noch für das deutsche Duo?
21:20
Wasserspingen (M)
Das Finale im Synchronspringen vom Dreimeterbtett läuft und die beiden Deutschen Stephan Feck und Patrick Hausding liegen aktuell auf Platz 4. Natürlich erhoffen sie sich hier eine Medaille!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.