Olympische Sommerspiele

19. Aug. 2016 - 16:20
Beendet
Ungarn
Ungarn
18 : 19
Russland
Russland
3 : 33 : 43 : 13 : 4n.P.

Liveticker

17:48
Russland gewinnt die Bronzemedaille
Die Ungarinnen hatten das Spiel eigentlich schon in der Tasche, aber dann retteten sich die Russinen in Penaltyschießen. Dort hatten sie dann eben die eine gute Aktion ihrer Torfrau Anna Karnaukh, die einen Penalty hielt. Damit haben die Russinnen in einem hochspannenden Match Bronze gewonnen. Die Ungarinnen dürften sich ein wenig ärgern.
17:45
Gehalten
Die russische Torfrau hält einen Penalty. Das war die Entscheidung.
17:40
Ungarn - Russland 6:7
Russland trifft
17:40
Torhüterwechsel
Die Ungarinnen wechseln die Torfrau aus.
17:39
Ungarn - Russland 6:6
Ungarn trifft
17:39
Ungarn - Russland 5:6
Russland trifft
17:38
Ungarn - Russland 5:5
Ungarn trifft
17:38
Ungarn - Russland 4:5
Russland trifft
17:38
Ungarn - Russland 4:4
Ungarn trifft
17:38
Ungarn - Russland 3:4
Russland trifft
17:38
Ungarn - Russland 3:3
Ungarn trifft
17:37
Ungarn - Russland 2:2
Ungarn trifft
17:36
Ungarn - Russland 1:2
Russland trifft
17:36
Ungarn - Russland 1:1
Ungarn trifft
17:35
Ungarn - Russland 0:1
Russland trifft
17:34
Schlusspfiff
Beim Stand von 12:12 geht es nun zum Penaltyschießen. Die Spannung ist auf dem absoluten Siedepunkt.
17:30
Ausgleich
Diese Nerven muss man erstmal haben. Quasi mit der Schlusssirene haut Ekaterina Prokofyeva den Ball ins Netz und wir haben nun beim Stand von 12:12 in der regulären Spielzeit keinen Sieger ermitteln können.
17:28
Timeout
Die Ungarinnen wollen die knappe Führung jetzt über die Zeit retten. Sie nehmen eine Auszeit, um abzusprechen, was sie nun die letzten 30 Sekunden machen.
17:27
Erneute Führung für Ungarn
Das hält doch kaum jemand aus. Ungarn bekommt einen Penalty und Rita Keszthelyi verwandelt ihn zum 12:11, eine Minute ist nur noch zu spielen.
17:26
Und Ausgleich
Die Zuschauer sind echt verzückt, zumindest die neutralen. Die Fans von Ungarn und Russland gehen eher durch ein Wechselbad der Gefühle, jetzt steht es 11:11 durch Nadezhda Gylzina.
17:25
Russinnen geben nicht auf
Es sind noch knapp vier Minuten zu spielen und die Russinnen wollen sich noch nicht geschlagen geben. Der Kampf um Bronze ist nach dem 11:10 durch Ekaterina Prokofyeva wieder eröffnet.
17:23
Doppelschlag
Dora Czigany zieht einfach mal aus der Distanz ab. Und sie trifft für Ungarn und mit 11:9 bauen diese ihren Vorsprung nun etwas aus.
17:22
Ungarn wieder vorn
Man kommt ja kaum hinterher. Kaum eine halbe Minute später bringt Anna Illes die Ungarn wieder mit 10:9 in die bessere Position.
17:21
Russland schlägt zurück
Postwendend schaffen die Russinnen den Ausgleich zum 9:9. Das ist schon ein spannender Kampf hier.
17:13
Führung für Ungarn
Es ist ein auf und Ab in diesem Spiel um Bronze. Nun sind die Ungarn mit 9:8 in Führung gegangen.
17:10
Blitzstart
Nach Wiederanpfiff fallen Tore. Russland ging mit einer knappen Führung in die Halbzeit, aber inzwischen konnten die Ungarn zum 8:8 ausgleichen.
16:55
Halbzeit!
Pause im olympischen Duell um Bronze! Russland führt gegen Ungarn in einem tollen und torreichen Spiel mit 7:6. Hier ist noch lange nichts entschieden. In wenigen Minuten geht's weiter!
16:47
Doppelschlag von Glyzina!
Bujka bringt die Ungarinnen mit 5:4 in Führung, doch Nadezhda Glyzina schlägt für die Russinnen gleich doppelt zurück.
16:41
Kopf an Kopf-Rennen
Die beiden Mannschaften schenken sich nichts, kein Team kann sich absetzen. Grineva bringt Russland erneut in Führung, doch Kisteleki schlägt für Ungarn postwendend zurück. 4:4!
16:36
Ausgleich durch Bujka!
Barbara Bujka bringt die Ungarinnen wieder ins Geschägt und gleicht zum 3:3 aus. Mit diesem Ergebnis geht es in die erste Viertelpause.
16:31
Es geht hin und her
Die Russinnen schlagen gleich zurück. Lisunova und Karimova bringen Russland wieder in Führung und Ungarn nimmt das erste Timeout. Noch drei Minuten im ersten Viertel.
16:26
Führungswechsel
Mit einem Doppelschlag drehen die Ungarinnen die Partie und gehen durch Dora Antal und Rita Keszthelyi mit 2:1 in Führung.
16:22
Los gehts!
Das Spiel um Bronze läuft! Den besseren Start erwischen die Russinnnen und gehen 1:0 in Führung.
15:40
Italien und USA zu stark
Im Fünf-Meter-Werfen hatten sich die Ungarinnen mit 13:11 über Australien ins Halbfinale gezittert, dort war dann aber mit einem 10:14 gegen die Favoritinnen aus den USA erstmal Schluss. Russland besiegt im Viertelfinale Spanien, hatte dann aber mit 9:12 gegen Italien das Nachsehen. Welches Team kann den Schalter wieder umlegen und das Turnier mit einer Medaille beenden?
15:37
Wasserball Spiel um Bronze (w)
Es ist Zeit für die erste Medaillenentscheidung im Wasserball! Die Frauenteams aus Ungarn und Russland speilen im Aquatics Stadium gleich die Bronzemedialle aus.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.