Olympische Sommerspiele

  • 1
    Eliud Kipchoge
    Eliud Kipchoge
    Kipchoge
    Kenia
    Kenia
    2:08:44h
  • 2
    Feyisa Lilesa
    Feyisa Lilesa
    Lilesa
    Äthiopien
    Äthiopien
    +1:10m
  • 3
    Galen Rupp
    Galen Rupp
    Rupp
    USA
    USA
    +1:21m
Austragungsort
Sambódromo

Liveticker

16:53
Marathon (m)
Tadesse Abraham läuft den Marathon in 2:11:42 Stunden und holt sich damit den siebten Platz! Eine tolle Leistung des Genfers!
16:49
Marathon (m)
Die beiden Deutschen Philipp Pflieger und Juian Flügel laufen über zehn Minuten nach dem Olympiasieger Kiopchoge über die Ziellinie. Pflieger beendet den Marathon auf Platz 55, Flügel auf 71.
16:42
Marathon (m)
Freudestrahlend läuft der Weltranglistenerste Eliud Kiopchoge aus Kenia nach 2:08:44 über die Ziellinie und ist damit Olympiasieger im Marathonlauf! Silber geht an Feyisa Lilesa aus Kenia, der 1:10 Minuten länger für die Strecke braucht. Die Bronzemedaille sichert sich sensationell Galen Rupp aus den USA!
16:34
Marathon (m)
Es geht auf die Schlussgerade zu und eigentlich sollte alles klar sein: Eliud Kipchoge hat nach 40 Kilometern sich einen Vorsprung von 26 Sekunden erlaufen und läuft bei schmuddeligem Wetter fokussiert aufs Ziel zu. Hinter ihm befinden sich auf Platz zwei Feyisa Lilesa und auf Platz drei Galen Rupp.
16:16
Marathon (m)
Wow! An der Sambódromo ziehen drei Läufer anscheinend zum Schlusspurt an: Nach 35 Kilometern zeichnet sich langsam der Olympiasieg des Kenianers Eliud Kipchoge ab, der das Feld mit der Zeit von 1:47:40 anführt. Eine Sekunde hinter ihm laufen zeitgleich der Äthiopier Feysia Lilesa und der US-Amerikaner Galen Rupp. Die restlichen Läufer sind mittlerweile 47 Sekunden entfernt. Jetzt geht's zurück ins Stadtzentrum, jetzt fällt die Entscheidung!
16:12
Marathon (m)
Die beiden Deutschen Pflieger und Flügel finden sich derweil auf den Rängen 72 und 97 wieder und haben mit der Spitzengruppe erwartungsgemäß weniger zu tun.
16:10
Marathon (m)
Eine Spitzengruppe hat sich abgesetzt, und Tadesse Abraham ist dabei! Der Schweizer ist auf zur Zeit Neunter und weiterhin nur eine Sekunde hinter dem Ersten Lemi Berhanu aus Äthiopien (1:33:15)!
16:10
Marathon (m)
Eine Spitzengruppe hat sich abgesetzt, und Tadesse Abraham ist dabei! Der Schweizer ist auf zur Zeit Neunter und weiterhin nur eine Sekunde hinter dem Ersten Lemi Berhanu aus Äthiopien (1:33:15)!
15:33
Marathon (m)
Die Hälfte der 42.195 km ist gelaufen und es ist noch immer sehr eng: Fünf Athleten teilen sich den ersten Platz mit 1:05:55 Stunden. Der Schweizer Abraham hält sich in der riesigen Gruppe auf dem zweiten Platz, nur eine Sekunde dahinter. Philipp Pflieger hat über zwei Minuten Rückstand auf die Spitzengruppe und findet sich auf Platz 92 wieder.
15:19
Marathon (m)
Der Weltranglistenvierzehnte Tadesse Abraham aus Genf ist nach 15 Kilometern auf Platz 16 nur drei Sekunden hinter Platz eins! Den hat sich Favorit Eliud Kipchoge aus Kenia gesichert, der die bisherige Strecke in 46:53 Minuten gelaufen hat.
15:13
Marathon (m)
Nach zehn Kilometern haben sich Ghirmay Ghebreslassie aus Eritrea und Tedelde Estifanos an die Spitze geschoben. Zusammen mit Alemu Bekele haben sie die bisherige Strecke in 31 Minuten und acht Sekunden laufen können. Die beiden Deutschen konnten ebenfalls Plätze gut machen und stehen in der Gesamtwertung nun auf den Rängen 120 und 126.
14:49
Marathon (m)
Die ersten Zwischenergebnisse sind da: Nach fünf Kilometern haben sich Niyonkuru (Burundi), Bekele (Bekele), Berhanu (Äthiopien) und Kipchoge (Kenia) mit jeweils 15:31 Minuten an die Spitze gesetzt. Philipp Pflieger und Julian Flügel sind mit mehr als 40 Sekunden Abstand auf den Plätzen 124 und 128.
14:30
Marathon (m)
Der Startschuss ist gefallen, die 155 Athleten laufen los im strömenden Regen.
14:28
Marathon (m)
Neben den beiden Deutschen geht in wenigen Minuten auch Weltranglisten-Erster Eliud Kipchoge aus Kenia an den Start. Gelaufen wird auf der legendären Sambódromo, der traditionellen Strecke für die Karnevalparaden und Sambapartys, für die Rio und eigentlich ja das ganze Land berühmt sind. Eine würdige Atmosphäre für das Marathonfinale!
13:56
Marathon (m)
Traditionell findet am letzten Wettkampftag der Marathon der Herren statt. In etwas mehr als einer halben Stunde fällt hier unter anderem für die Deutschen Philipp Pflieger und Julian Flügel der Startschuss. Insgesamt machen sich 155 Athleten über die Langstrecke auf den Weg.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.