Champions League

07. Mär. 2012 - 20:45
Beendet
APOEL Nikosia
4 : 3
Olympique Lyon
1 : 01 : 01 : 0i.E.
9.
2012-03-07T19:55:37Z
52.
2012-03-07T20:53:10Z
88.
2012-03-07T21:29:09Z
101.
2012-03-07T21:51:53Z
115.
2012-03-07T22:07:38Z
52.
2012-03-07T20:58:08Z
64.
2012-03-07T21:06:11Z
112.
2012-03-07T22:04:54Z
74.
2012-03-07T21:15:40Z
77.
2012-03-07T21:18:23Z
94.
2012-03-07T21:44:47Z
73.
2012-03-07T21:14:42Z
100.
2012-03-07T21:49:44Z
1.
2012-03-07T19:45:55Z
45.
2012-03-07T20:31:42Z
46.
2012-03-07T20:46:35Z
90.
2012-03-07T21:35:05Z
91.
2012-03-07T21:39:45Z
105.
2012-03-07T21:56:32Z
106.
2012-03-07T21:58:02Z
120.
2012-03-07T22:12:58Z
120.
2012-03-07T22:14:28Z
120.
2012-03-07T22:27:11Z
120.
2012-03-07T22:20:06Z
120.
2012-03-07T22:21:24Z
120.
2012-03-07T22:22:45Z
120.
2012-03-07T22:24:14Z
120.
2012-03-07T22:19:06Z
120.
2012-03-07T22:20:47Z
120.
2012-03-07T22:22:04Z
120.
2012-03-07T22:23:39Z
120.
2012-03-07T22:25:03Z
Stadion
Neo GSP Stadium
Zuschauer
22.701
Schiedsrichter
Alberto Undiano Mallenco

Liveticker

120
23:32
Fazit:
APOEL Nikosia schafft die Riesensensation und setzt sich mit 4:3 nach Elfmeterschießen gegen Favorit Olympique Lyon durch! Torhüter Dionisis Chiotis steigt mit zwei gehaltenen Strafstößen zum Helden aufseiten der Zyprer auf! Der Außenseiter spielte eine klasse erste Halbzeit und ging verdient mit 1:0 in Führung, musste in der Folge aber seinem hohen Anfangstempo Tribut zollen und den Franzosen immer mehr das Spielgeschehen überlassen. Die Zyprer spielten aber weiterhin couragiert und hielten die Partie immer offen. Dank einer tollen Mannschaftsleistung rettete sich APOEL auch durch die Verlängerung und hielt auch in den letzten fünf Minuten mit nur noch zehn Mann den Kasten sauber. Im Elfmeterschießen hatte Nikosia dann die besseren Nerven und feiert den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Erstmals in der Geschichte der Champions League steht eine zyprische Mannschaft im Viertelfinale! Olympique Lyon wird sich Morgen ordentlich Häme anhören müssen, ist heute aufgrund der insgesamt schwachen Vorstellung aber nicht zu Unrecht aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Wir bedanken uns für Euer Interesse und verabschieden uns! Bis zum nächsten Mal!
120
23:27
Spielende
120
23:25
Elfmeter verschossen Olympique Lyon: Michel Bastos
Michel Bastos
Olympique Lyon
120
23:24
Elfmeter verwandelt APOEL Nikosia: Ivan Trickovski
Ivan Tričkovski
APOEL Nikosia
120
23:23
Elfmeter verschossen Olympique Lyon: Alexandre Lacazette
Alexandre Lacazette
Olympique Lyon
120
23:22
Elfmeter verwandelt APOEL Nikosia: Nektarios Alexandrou
Nektarios Alexandrou
APOEL Nikosia
120
23:22
Elfmeter verwandelt Olympique Lyon: Bafetimbi Gomis
Bafétimbi Gomis
Olympique Lyon
120
23:21
Elfmeter verwandelt APOEL Nikosia: Nuno Morais
Nuno Morais
APOEL Nikosia
120
23:20
Elfmeter verwandelt Olympique Lyon: Lisandro López
Lisandro López
Olympique Lyon
120
23:20
Elfmeter verwandelt APOEL Nikosia: Aílton
Aílton
APOEL Nikosia
120
23:19
Elfmeter verwandelt Olympique Lyon: Kim Källström
Kim Källström
Olympique Lyon
120
23:14
Elfmeterschießen
120
23:13
Zwischenfazit:
Nach Ende der Verlängerung bleibt es beim 1:0 für Nikosia und damit retten sich die Zyprer ins Elfmeterschießen! Olympique Lyon erhöhte den Druck in der zweiten Halbzeit der Verlängerung, doch auch die Gelb-Rote Karte für den Torschützen Manduca vermochte den Franzosen nicht mehr entscheidend weiterzuhelfen. So kommt es jetzt zur Entscheidung im Elfmeterschießen!
120
23:12
Ende 2. Halbzeit Verlängerung
120
23:12
Lisandro López kommt nochmal an den Ball, doch er verstolpert die Kugel! Es gibt Abstoß für Nikosia.
119
23:10
Die letzten 60 Sekunden in dieser Verlängerung laufen! Das Elfmeterschießen steht kurz bevor!
117
23:09
Zehn Zyprer verteidigen in den letzten Spielminuten die knappe Führung! Lyon versucht es jetzt mit noch mehr Risiko, doch es fehlt weiterhin an echter Torgefahr...
115
23:07
Gelb-Rote Karte für Manduca (APOEL Nikosia)
Der Torschütze fliegt runter! Manduca foul Lacazette und sieht dafür zurecht die Gelb-Rote Karte! Nikosia ist nur noch zu zehnt!
Manduca
APOEL Nikosia
114
23:06
Ivan Trickovski sorgt mal für etwas Entlastung für die Zyprer, doch Koné stört ihn noch erfolgreich. So kann Lyon die Aktion klären.
112
23:04
Gelbe Karte für Maxime Gonalons (Olympique Lyon)
Lyons Gonalons sieht nach einem Foulspieler verdient die Gelbe Karte.
Maxime Gonalons
Olympique Lyon
111
23:03
Olympique baut jetzt einen enormen Druck auf! Nikosia verteidigt mit Mann und Maus und bisher geht das gut!
108
23:00
APOEL hat sich aus der aktiven Spieleröffnung zurückgezogen. Die Zyprer stehen jetzt kompakt hinten drin und verteidigen nur noch.
106
22:58
Auf geht's in die letzten 15 Spielminuten! Fällt die Entscheidung noch in der Verlängerung oder gibt es tatsächlich ein Elfmeterschießen?
106
22:58
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105
22:57
Halbzeitfazit:
Die erste Halbzeit in dieser Verlängerung ist rum und es bleibt beim 1:0 für Nikosia. Die Gäste sind viel aktiver und erspielten sich einige gute Szenen, doch schaffen es weiterhin nicht, dauerhaft für Torgefahr zu sorgen. 15 Minuten trennen uns noch vom immer wahrscheinlicher werdenen Elfmeterschießen! Bis gleich zur zweiten Halbzeit!
105
22:56
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
104
22:53
Gute Chance für Lyon! Kim Källström bringt eine Ecke von links hinein und Bafetimbi Gomis sorgt mit einem Kopfstoß immerhin mal für so etwas wie Torgefahr.
101
22:51
Gelbe Karte für Boaventura (APOEL Nikosia)
Nach Foulspiel an Lacazette kassiert Nikosias Defensivmann die Gelbe Karte.
Boaventura
APOEL Nikosia
100
22:49
Alexandre Lacazette kommt für Jimmy Briand ins Spiel.
100
22:49
Einwechslung bei Olympique Lyon: Alexandre Lacazette
Alexandre Lacazette
Olympique Lyon
100
22:49
Auswechslung bei Olympique Lyon: Jimmy Briand
Jimmy Briand
Olympique Lyon
98
22:47
Die Gäste haben jetzt die Spielkontrolle übernommen. APOEL läuft in dieser Phase meist nebenher.
96
22:46
Lyon scheint dieses Spiel nun doch in der Verlängerung entscheiden zu wollen. Insbesondere Kim Källström und Michel Bastos sind sehr aktiv in den letzten Minuten und probieren es andauernd im Spiel nach vorne.
94
22:44
APOEL bringt Nektarios Alexandrou für Hélder Sousa.
94
22:44
Einwechslung bei APOEL Nikosia: Nektarios Alexandrou
Nektarios Alexandrou
APOEL Nikosia
94
22:44
Auswechslung bei APOEL Nikosia: Hélder Sousa
Hélder Sousa
APOEL Nikosia
93
22:43
Aufseiten der Hausherren bahnt sich der nächste Wechsel an.
91
22:40
Der Ball läuft wieder! Lyon versucht es mit einem langen Ball nach links, doch Nikosia klärt die Kugel.
91
22:39
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90
22:38
Zwischenfazit:
Nach einer größtenteils unspektakulären zweiten Halbzeit geht es in die Verlängerung. Beide Mannschaften kamen im zweiten Abschnitt kaum mal zu vernünftigen Torchancen und die Partie verflachte nach der Pause mehr und mehr. APOEL Nikosia schnuppert so allerdings weiter an der Sensation! Bis gleich zur ersten Halbzeit in der Verlängerung!
90
22:35
Ende 2. Halbzeit
90
22:32
Es gibt drei Minuten Nachspielzeit obendrauf. Wofür, das weiß allerdings nur der spanische Schiedsrichter.
90
22:31
Die letzte Spielminute in Nikosia läuft! Alles wartet auf den Abpfiff.
88
22:29
Gelbe Karte für Aílton (APOEL Nikosia)
Aílton muss nicht in den Dschungel und in einem Camp unter Kameras leben, sieht aber trotzdem die Gelbe Karte.
Aílton
APOEL Nikosia
87
22:28
Alles riecht auf Zypern nach Verlängerung. Niemand versucht mehr etwas nach vorne und die Partie plätschert so vor sich hin.
84
22:23
Auch Lyons Coach Rémi Garde schaut dem Treiben seiner Jungs eher fassungslos zu. Das kann nicht der Anspruch des Gästetrainers sein, was die Mannschaft heute abliefert.
82
22:21
Der Eindruck verhärtet sich indes, dass Nikosia näher an einem Tor dran ist als die Gäste! Nichtsdestotrotz gehen beide Teams kaum noch Risiko und scheinen sich mit der Verlängerung anzufreunden.
80
22:19
Wann kommt die Schlussoffensive der Franzosen? Eigentlich kann es nicht das Ziel des Favoriten sein, sich auf eine Verlängerung einzulassen!
77
22:18
Nikosias Kapitän Costas Charalambides verlässt den Platz und wird durch Marcinho ersetzt.
77
22:18
Einwechslung bei APOEL Nikosia: Marcinho
Marcinho
APOEL Nikosia
77
22:18
Auswechslung bei APOEL Nikosia: Costas Charalambides
Costas Charalambides
APOEL Nikosia
76
22:17
Die Partie verliert in Hälfte zwei mehr und mehr an dem tollen Tempo aus dem ersten Abschnitt. Allein das Ergebnis sorgt aber schon dafür, dass es spannend bleibt.
74
22:16
Auch APOEL wechselt erstmals aus. Für Esteban Solari ist jetzt Ivan Trickovski mit dabei.
74
22:15
Einwechslung bei APOEL Nikosia: Ivan Trickovski
Ivan Tričkovski
APOEL Nikosia
74
22:15
Auswechslung bei APOEL Nikosia: Esteban Solari
Esteban Solari
APOEL Nikosia
73
22:15
Der französische Nationspieler Bafetimbi Gomis ersetzt aufseiten Lyons Spielmacher Ederson.
73
22:14
Einwechslung bei Olympique Lyon: Bafetimbi Gomis
Bafétimbi Gomis
Olympique Lyon
73
22:14
Auswechslung bei Olympique Lyon: Ederson
Ederson
Olympique Lyon
71
22:12
Gute Chance für die Hausherren! Nikosia ist tatsächlich näher dran am 2:0 als die Gäste am Ausgleich! Solari kommt in der Mitte aus fünf Metern Entfernung mit der Hacke an den Ball, doch die Kugel geht knapp vorbei!
67
22:11
Kim Källström foult Nikosias Nuno Morais im Mittelfeld. Seine Diskussionen sind überflüssig.
64
22:06
Gelbe Karte für Bakary Koné (Olympique Lyon)
Lyons Defensivmann kassiert Gelb.
Bakary Koné
Olympique Lyon
62
22:02
Die APOEL-Fans sind weiter allerbester Laune. Kein Wunder, schließlich schlägt sich der Außenseiter mehr als nur ordentlich!
59
22:00
Die Zyprer werden wieder etwas aktiver. Das ist wohl auch bitter nötig, denn Lyon hat jederzeit die Klasse trotz dürftiger Leistung zum Ausgleich zu kommen wenn man sie spielen lässt.
56
21:59
Riesenchance für APOEL! Fsat kommen die Hausherren zum 2:0! Ein Freistoß von der linken Seite wird von Lyons Aly Cissokho vermeintlich per Kopf geklärt, doch der Ball senkt sich auf die eigene Querlatte! Lloris kann der Kugel nur hinterher schauen! Glück für Olympique!
54
21:55
APOEL ist optisch ähnlich wie in Hälfte eins leicht überlegen. Lyon macht insgesamt einfach noch zu wenig für diese Partie.
52
21:53
Gelbe Karte für Esteban Solari (APOEL Nikosia)
Nach einem Gerangel sieht Nikosias Solari den Gelben Karton.
Esteban Solari
APOEL Nikosia
52
21:53
Gelbe Karte für Michel Bastos (Olympique Lyon)
Auch Lyons Bastos kassiert die Gelbe Karte.
Michel Bastos
Olympique Lyon
49
21:50
Bakary Koné foult Aílton. Nikosia bekommen zurecht den fälligen Freistoß zugesprochen.
47
21:49
Beide Mannschaften kommen personell unverändert aus den Kabinen.
46
21:46
Alberto Undiano Mallenco gibt das Spiel wieder frei!
46
21:46
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:31
Halbzeitfazit:
APOEL Nikosia hat nach 45 Spielminuten die 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel ausgeglichen. Nicht unverdient gehen die Zyprer mit einer 1:0-Führung in die Halbzeit. Die Elf von Trainer Ivan Jovanović ging vom Anpfiff weg mutig zu Werke und dominierte überraschte Franzosen insbesondere in den ersten zwanzig Minuten. Die frühe 1:0-Führung ging in dieser Phase des Spiels absolut in Ordnung. Danach wendete sich allerdings das Blatt und Olympique wachte nach dem 0:1-Rückstand auf. Lyon erspielte sich einige gute Torchancen, zeigte sich aber noch nicht kaltschnäuzig genug. Doch auch Nikosia ist offensiv in einer guten Verfassung. In einer offenen Partie ist Spannung für die zweite Halbzeit vorprogrammiert! Bis gleich nach der Pause!
45
21:31
Ende 1. Halbzeit
44
21:30
Noch sechzig Sekunden sind es bis zur Halbzeitpause!
43
21:27
Gute Chance für APOEL! Die Hausherren zeigen sich mal wieder vor dem Tor von Lloris! Nach einem ganz langen Ball kommt Esteban Solari mit links zum Schuss, doch Lyons Torhüter ist schnell unten und pariert den Ball sicher!
42
21:26
Das Spiel ist völlig offen, beide Mannschaften legen viel mehr Wert in Offensivaktionen als noch zu Beginn der Partie. So hat sich eine muntere Begegnung entwickelt.
39
21:24
Riesenchance für die Gäste! Da hätte es fast gezappelt im Netz von Dionisis Chiotis! Michel Bastos flankt butterweich von links in den 16er und Ederson geht zum Flugkopfball! Die Kugel landet knapp per Aufsetzer neben dem rechten Torpfosten!
38
21:23
APOEl versucht es nicht nur mit langen Bällen nach vorne, sondern befreit sich aus kniffligen Szenen mit spielerischen Mitteln. Das ist durchaus schön anzuschauen!
35
21:20
Zehn Minuten vor dem Halbzeitpfiff hat Nikosia mittlerweile schon etwas Glück immer noch zu führen. Doch die Zyprer wehren sich weiterhin kräftig und sind absolut drin im Spiel!
33
21:18
Hugo Lloris fischt einen Flankenversuch souverän herunter. Der französische Nationaltorwart bekam heute noch nicht viel zu tun und war beim Gegentor ohne Schuld.
31
21:16
Gute Chance Lyon! Die Gäste kommen dem Ausgleich näher! Aus abseitsverdächtiger Position kommt Lisandro López von links zur Flanke und im Zentrum köpft Michel Bastos die Kugel gut einen Meter über Nikosias Tor!
30
21:13
Nach einer halben Stunde Spielzeit kommt Lyon besser hinein in dieses Spiel, liegt aber weiter mit 0:1 zurück. Das ist bislang noch wahrlich keine gute Leistung der Franzosen.
27
21:13
Erneute Chance für Nikosia! Die Hausherren zeigen sich mal wieder vorne. Esteban Solari verpasst den Ball noch knapp, doch Costas Charalambides darf sich mit einem Rechtsschuss versuchen! Der Ball landet aber nur am Außennetz.
24
21:10
... und der Ball wird ganz schön lang für Chiotis! Der Keeper der Zyprer fischt das Leder aber noch aus dem Winkel!
24
21:09
Aly Cissokho holt einen Freistoß für Lyon aus halblinker Position heraus. Ederson schnibbelt die Kugel mit rechts hinein...
21
21:08
Lyon baut jetzt Druck auf und plötzlich sehen sich die Hausherren nur noch in die Defensive zurückgedrängt. Die Gäste nehmen die Partie offenbar spätestens jetzt richtig ernst.
19
21:05
Erste Chance für Olympique! Immerhin mal ein Schuss der Gäste auf das Tor von Dionisis Chiotis! Michel Bastos versucht es mit einem Freistoß aus gut 25 Metern, doch der Ball ist viel zu harmlos getreten.
16
21:03
Olympique scheint das Tempo des Spiels noch nicht zu behagen. Fraglich bleibt dabei natürlich, ob Nikosia das kraftraubende Programm 90 Minuten oder länger durchspielen kann.
14
21:02
Die Gäste stehen defensiv jetzt etwas dichter und lassen zumindest mal keine Chance in den letzten Minuten zu. Nach vorne hingegen gab es noch nichts zu sehen von Lyon.
11
20:59
Lyon ist geschockt! Der Plan der Zyprer ist aufgegangen, denn mit einem frühen Tor haben sie bereits jetzt den Vorsprung der Franzosen egalisiert! Lyon darf sich weiterhin auf einen ganz heißen Tanz einstellen.
9
20:55
Gelbe Karte für Manduca (APOEL Nikosia)
Weil er beim Jubeln sein Trikot auszieht und über dem Kopf wirbelt sieht der Torschütze die Gelbe Karte.
9
20:55
Tooor für APOEL Nikosia, 1:0 durch Manduca
Der krasse Außenseiter geht tatsächlich in Führung! Costas Charalambides setzt sich auf rechts durch und passt quer in die Mitte, wo Manduca heranrauscht und den Ball mit links im Kasten von Hugo Lloris unterbringt! 1:0 für Nikosia!
Manduca
APOEL Nikosia
8
20:54
Aufseiten der Gastgeber finden sich im Kader einige illustre Namen wieder. So laufen Aílton und Kaká für die Zyprer auf. Es handelt sich aber weder um den Kugelblitz aus Bremen noch um den Star von Real Madrid. Nikosias Kaká kennt man sogar aus der Bundesliga, denn er war vor einigen Jahren für die Hertha aus Berlin aktiv.
6
20:52
APOEL übernimmt in den ersten Minuten die Spielkontrolle. Die Zyprer sind zunächst auf Sicherheit bedacht und lassen die Kugel durch die eigenen Reihen laufen.
4
20:50
Die Hausherren haben eine erste Szene im gegnerischen Strafraum. Der Freistoß kommt vom linken Strafraumeck ins Zentrum, doch Lyons Keeper Hugo Lloris hält die Kugel fest.
2
20:49
Nikosia tritt zunächst ganz in Gelb an und spielt von links nach rechts. Die Franzosen agieren in lila-weiß von rechts nach links.
1
20:46
Die Arena in Nikosia ist pickepackevoll und die Stimmung klasse! ganz Zypern drückt APOEL heute die Daumen!
1
20:46
Alberto Undiano Mallenco pfeift die Partie an!
1
20:45
Spielbeginn
20:41
Die Teams laufen ein, gleich kann es losgehen!
20:39
Schiedsrichter der heutigen Partie ist der Spanier Alberto Undiano Mallenco. Ihm stehen seine Landsleute Roberto Alonso Fernandez und Jesús Calvo Guadamuro als Assistenten zur Seite.
20:38
Aus den vergangenen vier Partien sammelte die Elf von Coach Rémi Garde nur einen mickrigen Punkt ein. Das bedeutet momentan Platz sieben mit allerdings nur drei Zählern Rückstand auf Rang vier.
20:34
Die Franzosen aus Lyon stehen bereits zum neunten Mal in Folge in der K.o.-Runde der Champions League. Olympique kommt aber in der heimischen Ligue 1 weiter nicht in die Gänge.
20:34
In der heimischen First Division steht Nikosia aktuell an dritter Stelle. Die Mannschaft von Trainer Ivan Jovanović hat derzeit vier Punkte Rückstand auf AEL Limassol, das die Tabelle anführt.
20:27
Die Zyprer erreichten als erstes zyprisches Team überhaupt das Achtelfinale der Champions League. In den bislang sieben Heimspielen der laufenden Champions League-Saison verließ APOEL nur ein einziges Mal den Platz als Verlierer.
20:27
Im Hinspiel setzte sich der Favorit aus Frankreich daheim mit 1:0 durch, wusste dabei aber nur teilweise zu überzeugen. Nikosia spielte über weite Strecken weit zurückgezogen in der eigenen Hälfte und hatte seinen ersten Torschuss in der 88. Minute.
19:52
Hallo und Herzlich Willkommen zum Achtelfinale in der Königsklasse! In Nikosia auf Zypern trifft APOEL Nikosia auf Olympique Lyon!
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.