Champions League

28. Mai. 2011 - 20:45
Beendet
FC Barcelona
3 : 1
Manchester United
1 : 1
27.
-NaN-NaNT::Z
54.
-NaN-NaNT::Z
70.
-NaN-NaNT::Z
34.
-NaN-NaNT::Z
60.
-NaN-NaNT::Z
85.
-NaN-NaNT::Z
61.
-NaN-NaNT::Z
80.
-NaN-NaNT::Z
86.
-NaN-NaNT::Z
88.
-NaN-NaNT::Z
90.
-NaN-NaNT::Z
69.
-NaN-NaNT::Z
77.
-NaN-NaNT::Z
1.
2011-05-28T18:45:14Z
45.
2011-05-28T19:30:36Z
46.
2011-05-28T19:46:23Z
90.
2011-05-28T20:34:59Z
Stadion
Wembley Stadium
Zuschauer
87.695
Schiedsrichter
Viktor Kassai

Liveticker

90
22:39
Fazit:
Hochverdient spielt sich der FC Barcelona zurück auf den europäischen Fußballthron. Bis auf die ersten zehn Minuten dominierten die Spanier dieses Finales nach Belieben. Das Ergebnis ist auch in der Höhe absolut verdient, denn mit 65% Ballbesitz und deutlich besseren Chancen, zwang der FC Barcelona hier den englischen Meister aus Manchester in die Knie. United hatte eine Torchance und traf dank Rooney, doch dieses eine Tor reicht nicht gegen Messi, Pedro, Villa und Co. 3:1 heißt es am Ende im Finale der Europa Champions League und ohne Frage geht der Titel verdientermaßen nach Barcelona. Herzlichen Glückwunsch!
90
22:34
Spielende
90
22:34
"Olé, Olé"-Rufe hallen durch das Stadion. Es sind nur noch Sekunden ...
90
22:34
Noch 60 Sekunden. Afellay zieht ab, doch van der Sar hat ihn.
90
22:34
Pedro darf sich auch noch seinen Applaus abholen und Afellay seine Siegesprämie.
90
22:33
Einwechslung bei FC Barcelona: Ibrahim Afellay
Ibrahim Afellay
FC Barcelona
90
22:33
Auswechslung bei FC Barcelona: Pedro
Pedro
FC Barcelona
90
22:33
ManUtd versucht es noch einmal mit langen Bällen, doch Piqué köpft alles raus.
90
22:32
Van der Sar noch einmal im Mittelpunkt. 120 Sekunden noch.
90
22:32
Drei Minuten gibt es Nachschlag. In drei Minuten wissen wir wer der neue Champion ist.
90
22:31
Noch 30 Sekunden bis zur Nachspielzeit.
90
22:31
Die letzten 60 Sekunden laufen und das "Campeones, Campeones" schallt bereits durch das Stadion.
89
22:30
Noch einmal United, doch Nanis Schuss wird geblockt. Barcelona steht auch in der Defensive weltklasse. Ein rund um kompaktes Team!
88
22:29
Riesen Jubel für Puyol, der nun den Platz betreten darf.
88
22:29
Einwechslung bei FC Barcelona: Puyol
Puyol
FC Barcelona
88
22:29
Auswechslung bei FC Barcelona: Dani Alves
Dani Alves
FC Barcelona
88
22:29
Puyol wird gleich kommen, das hat er sich mehr als nur verdient.
87
22:28
Valencia will wohl zum Duschen gehen. Nächstes rüdes Foul. Doch der 25er bei ManUtd darf weiter machen.
86
22:27
Der Torschütze zum 3:1 verlässt den Rasen und das unter Standing Ovations.
86
22:27
Einwechslung bei FC Barcelona: Seydou Keita
Seydou Keita
FC Barcelona
86
22:27
Auswechslung bei FC Barcelona: David Villa
David Villa
FC Barcelona
85
22:26
Gelbe Karte für Victor Valdés (FC Barcelona)
Zeitspiel!
Víctor Valdés
FC Barcelona
85
22:26
Nani aus der Distanz, aber am Tor vorbei.
85
22:26
Der FC Barcelona wird verdientermaßen die Champions League 2011 gewinnen und außer einem verbitterten Mann aus Madrid, einem Portugiesen, wird das jeder Fußball Fan auch einsehen können.
84
22:25
Die Fans von Barcelona feiern bereits. Denen ist klar wer hier gewinnen wird.
83
22:25
Die Sekunden rinnen runter und ManUtd wirkt etwas verloren.
82
22:23
Evra holt eine Ecke heraus, denkt er. Es gibt aber Abstoß Barca. Bei United fehlen die Torabschlüsse, die Chancen. Barcelona weiterhin verdient und ungefährdet vorne.
82
22:23
United hat 33% Ballbesitz! Das ist zu wenig um ein Finale zu gewinnen.
81
22:22
Der dritte Titelgewinn des Jahrtausends steht kurz bevor für die Katalanen. Es fehlen nur noch zehn Minute zur Rückeroberung der Krone.
80
22:21
Gelbe Karte für Luis Valencia (Manchester United)
Was lange währt, wird endlich gut!
Antonio Valencia
Manchester United
79
22:21
Da wird Handspiel reklamiert. United will den Elfmeter, doch das reicht nicht aus für einen Elfmeter. Klar trifft der Ball Villas Hand, doch was soll er denn da bitte machen?
79
22:20
Barca zieht sich nun etwas zurück, doch noch kann ManUtd die Lücke nicht nutzen.
78
22:19
Die Barca-Fans schmettern die Vereinshymne durch das Stadion. "Barca, Barca, Baaarrrccccaa" hallt es durch das Rund.
77
22:19
Wird es das letzte Spiel des Paul Scholes sein? Wie dem auch sei, der Engländer ist auf dem Feld und wer, wenn nicht er, kennt sich aus mit dem Drehen eines verloren geglaubten Finales?
77
22:18
Einwechslung bei Manchester United: Paul Scholes
Paul Scholes
Manchester United
77
22:18
Auswechslung bei Manchester United: Michael Carrick
Michael Carrick
Manchester United
76
22:17
Busquets, immer wieder Busquets. Der hat seine Gräten auch überall. Klasse Abräumer, klasse #6 die er da spielt.
75
22:17
ManUtd hat noch 15 Minuten, doch die Engländer finden zur Zeit einfach kein Mittel. Barca spielt das hier ganz souverän runter.
74
22:16
"Wembley, Wembley, We're the famous Man united and we're going to Wembley" schallte es noch vor dem Spiel durch die Ränge, doch im Moment ist es ziemlich ruhig im "roten" Sektor des Stadions.
73
22:15
Barca spielt das hier ganz ruhig und durchdacht weiter. United versucht sich aufzubäumen, doch es gelingt im Moment noch nicht.
72
22:14
Offiziell heißt die beste Mannschaft Europas noch Atlético Madrid, das wird auch bis zum nächsten Supercup im August so bleiben, aber das Barcelona die wohl beste Mannschaft der Welt ist, daran gibt es wohl keinen Zweifel!
71
22:13
War es das schon für United? Können die Engländer noch einmal zurück kommen? Das werden hier die letzten 20 Minuten zeigen.
70
22:11
Tooor für FC Barcelona, 3:1 durch David Villa
AUS DEM STAND!!! Aus dem Stand zirkelt David Villa den Ball aus 15 Metern genau in den Winkel. Da kann sich van der Sar strecken wie er will, da kommt er nicht mehr ran. Meine Güte, was für ein Tor. Erst ist es Messi, der sich auf der rechten Seite durchsetzt, dann ist es Busquets der ablegt und dann ist es Villa der zaubert. Gooooool Goooool Gooool Goool Gol!!! 3:1! Die Könige Europas scheinen aus Spanien zu kommen.
David Villa
FC Barcelona
69
22:10
Für Fabio geht es nicht weiter. Nani kommt für ihn und ist damit eine offensivere Variante.
69
22:10
Einwechslung bei Manchester United: Nani
Nani
Manchester United
69
22:09
Auswechslung bei Manchester United: Fabio
Fábio
Manchester United
68
22:09
United findet kein Mittel zur Zeit gegen dieses Barcelona. Die Katalanen passen sich den Ball nach Belieben zu. Barca führt hier ohne Frage absolut verdient. United muss so langsam aber sicher den Schalter um legen und hier Gas geben!
67
22:08
Die Überzahl nutzt Iniesta für einen Schuss aus der Distanz, doch genau in die Arme von van der Sar.
66
22:08
Fabio zur Zeit an der Außenlinie. Der Außenverteidiger muss behandelt werden. Barca daher kurz in Überzahl.
66
22:07
Xavi aus der Distanz und der fliegende Holländer mit der Parade. Klasse Flugeinlage und Parade. Ecke Barca!
65
22:07
Uih Uih Uih! Xavi mit einem Zuckerpass auf Dani Alves, der völlig frei im 16er von ManUtd steht. Der auf Messi und "La Pulga" mit dem Hackentrick. Da war mehr drinne für Barca. Die Spanier sind dem dritten Tor näher als die Engländer dem Ausgleich.
64
22:05
Das Spiel ist nun ziemlich ausgeglichen. Beide Teams neutralisieren sich zur Zeit im Mittelfeld, obwohl Barca noch immer eine etwas höhere Ballbesitzquote hat.
63
22:05
Messi wieder mit einer Chance, doch diesmal bleibt der Niederländer im Kasten von United Sieger. Dennoch, das ist klasse was der kleine Argentinier hier zeigt.
62
22:03
Das Spiel wird ruppiger und United wird besser. Die Reds müssen nun kommen.
61
22:02
Gelbe Karte für Michael Carrick (Manchester United)
Uffff, Michael Carrick knallt Iniesta um. Hip Check nennt man das beim Eishockey und das gibt dort Zwei-Minuten. Hier gibt es Gelb für den Briten.
Michael Carrick
Manchester United
61
22:02
Jetzt mal wieder ManUtd mit dem Angriff, doch die Abwehr von Barcelona steht gut. Diesmal erkämpft sich Dani Alves den Ball auf faire Art und Weise.
60
22:01
Gelbe Karte für Dani Alves (FC Barcelona)
Da ist die erste Karte. Dani Alves springt da in Patrice Evra hinein und sieht zu Recht den Karton.
Dani Alves
FC Barcelona
59
22:00
Das Spiel wird intensiver, es kommt vermehrt zu Zweikämpfen und Fouls. Wieder ist es Valencia. Diesmal ist Iniesta der gelegte.
58
21:59
Da ist ein Flitzer auf dem Feld, es ist aber nicht Jimmy Jump. Egal, weiter geht es.
57
21:58
Abidal auf der linken Seite durch, doch die Fahne ist oben.
56
21:58
Es war keine wirkliche Gefahr zu erkennen und auf einmal klingelt es im Tor. Jetzt kann man gespannt sein, wie ManUtd reagiert. Valencia mit einem weiteren Foul und wieder kommt er davon.
55
21:57
Der Torrrekord von Ruud v. N. ist eingestellt. Messi nun ebenfalls mit 12 (!!!) Treffern. Barca wieder vorne und die Cules feiern. So schnell kann es gehen.
54
21:55
Tooor für FC Barcelona, 2:1 durch Lionel Messi
Messi wird 25 Meter vor dem Tor angespielt, alles sieht nach Harmlosigkeit aus, doch dann zieht er auf einmal das Tempo an, macht drei, vier Schritte und zieht ab. Edwin van der Sar steht nicht so wirklich zentral und kommt daher nicht mehr an dem Ball. Goooooool de Barca!!! Gol Gol Gol de Messi!!!
Lionel Messi
FC Barcelona
53
21:55
Wieder Ecke, wieder kurz, wieder ohne Torgefahr.
52
21:54
VAN DER SAR rettet gegen Villa mit einer riesen Fußabwehr. Da war der Spanier völlig frei vor dem Niederländer, der sein Team hier rettet. Riesen Tat des "alten" Mannes. Was für eine Chance.
52
21:53
Ein besonderes Highlight ist sicherlich der Einsatz von Éric Abidal am heutigen Tag. Es ist noch keine drei Monate her, als der Spieler noch wegen eines Tumors in Behandlung war.
51
21:53
Es geht weiter wie in Hälfte Eins. Barca versucht das Spiel zu machen, ManUtd dies nicht zu zulassen. Im Moment klappt es ganz gut bei den Engländern, die sich immer mal wieder befreien können.
50
21:51
Lobend zu erwähnen ist an dieser Stelle auch einmal die Leistung der Schiedsrichter aus Ungarn. Das Team um Viktor Kassai bisher ohne Fehl und Tadel. Selbst ein Mourinho wird hier wenig zu Beanstanden haben.
49
21:50
Rooney will die Ecke, bekommt sie aber (zu Recht) nicht.
48
21:49
Piqué im Abseits und daher Freistoß ManUtd.
47
21:49
Barca macht Druck und kommt zur zweiten Ecke dieser Halbzeit. Wieder kurz ausgeführt und wieder kreiselt der Ball durch die Reihen der Katalanen.
47
21:48
Die kurzen Ecken beweisen, dass Barca Respekt hat vor der Lufthoheit der Engländer.
46
21:48
Javier Mascherano mit einem Lauf tief in die Hälfte der "Gäste". Am Ende kommt eine Ecke bei rum, die wieder kurz ausgeführt wird.
46
21:47
ManUtd will es wissen. Seit gut fünf Minuten vor Anpfiff sind die Weißen bereits auf dem Rasen. Die Ansprache vom "Sir" scheint knackig und kompakt gewesen zu sein.
46
21:46
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:33
Halbzeitfazit:
Freunde, das ist Fußball, das ist einem CL-Finale würdig. Die beiden wohl besten Mannschaften der Welt, zumindestens aber Europa, trennen sich zur Halbzeit 1:1. ManUtd begann furios und machte mächtig Druck, baute dann aber zu schnell und zu stark ab, so dass Barcelona aufdrehen konnte und auch verdient zur Führung kam. Der Ausgleich der Engländer durch Rooney dann etwas glücklich. Barca ist die etwas bessere Mannschaft, doch ManUtd hat bewiesen, wie schnell man zuschlagen kann, so dass das hier noch ganz heiße 45 Minuten werden. This is football, esto es fútbol!
45
21:30
Ende 1. Halbzeit
45
21:30
Ein zweiter Ball ist im Spiel und daher gibt es Schiedsrichterball. Apropos kuriose Unterbrechungen, wo ist eigentlich Jimmy Jump heute?
45
21:29
Die letzten 60 Sekunden laufen. Was für eine tolle, temporeiche erste Hälfte.
44
21:29
Nächste dicke Chance für Barca. Wieder geht es über die außen und wieder verpasst in der Mitte ein Blau-Roter um Zentimeter.
43
21:28
Barca steckt das Gegentor gut weg und macht weiter wie bisher.
42
21:27
Freistoß Xavi und das war einstudiert. Schnell ausgeführt auf Busquets, der direkt auf Pedro weitergibt und der verpasst knapp.
40
21:26
Noch fünf Minuten in diesem Lehrfilm des Fußballs bis zur Halbzeit.
41
21:26
Valencia muss so langsam mal aufpassen. Das war bereits das dritte oder vierte Foul. Glück das er hier nicht Gelb sieht.
39
21:25
39 Minuten sind gespielt unfassbar wie schnell die Zeit vergeht. Kaum Unterbrechungen, kaum Zeit zum Durchschnaufen. Hohes Tempo hier in London.
38
21:24
Iniesta mit dem Distanzschuss, doch Edwin hat den Ball sicher in seinen Pranken.
37
21:23
Es war klar, das die individuelle Klasse hier und heute entscheiden kann, doch Barca stellt bisher das stärkere Kollektiv. Das Spiel ist offen, das Finale ist spannend.
36
21:22
Giggs beim Doppelpass mit Rooney hauchdünn im Abseits, das beweisen die Zeitlupen, aber wer soll das bitte in Echtzeit sehen?
35
21:21
Ja gibt es das denn? Erste gute Chance ManUtd und direkt klingelt es. Klasse gemacht, von Rooney, der hier den Doppelpass einleitet und dann eiskalt verwandelt. Es ist mit Sicherheit etwas glücklich, doch wer weill sich darüber jetzt beschweren. Was für ein Spiel, was für eine Stimmung. THIS IS FOOTBALL!!!
34
21:18
Tooor für Manchester United, 1:1 durch Wayne Rooney
Yeeeeeeeeees da zappelt der Ball im Netz!!! Rooney im Doppelpass mit Giggs. Der englische Ausnahmestürmer kommt aus 16 Metern völlig frei zum Abschluss und schiebt den Ball gefühlvoll hoch oben in den Winkel. Victor Valdés ohne Chance. 1:1, das Spiel ist wieder bei Null und das Stadion tobt, diesmal in Rot!!!
Wayne Rooney
Manchester United
33
21:18
Barca spielt weiter Katz und Maus mit den Weißen. Das ist beeindruckend, das ist einfach eine Klasse für sich. Doch welches Team wenn nicht ManUtd kann hier noch für die Wende sorgen?
32
21:17
Rooney mit dem langen Ball in den 16er, doch Piqué ist da und klärt per Kopf.
31
21:16
Die Barcafans sind bester Laune und feiern das Tor wie den Titelgewinn. Klasse Stimmung auf den Rängen.
30
21:15
Barca schiebt sich den Ball hin und her und ManUtd kommt nicht dazwischen. Wie soll man so ein Spiel nur aufhalten? ManUtd läuft nur hinter her.
29
21:14
ManUtd sichtlich geschockt!
28
21:14
Jetzt ist das erste Tor gefallen und nun ist das Spiel offener den je, denn ManUtd muss nun kommen und Barca wird mehr Platz haben.
27
21:12
Tooor für FC Barcelona, 1:0 durch Pedro
Gol Gol Gol Gol Gol Gooooooooooooool de Pedro!!! Da ist die Murmel im Netz! Es hat sich abgezeichnet und nun klingelt es. Barca schiebt sich den Ball im Mittelfeld hin und her und dann hat Xavi den Geistesblitz und spielt auf Pedro, der mit dem Ball am Fuß in den 16er eindringt und van der Sar keine Chance lässt. 1:0, Barca ist vorne und das Stadion steht zum ersten Mal Kopf!
Pedro
FC Barcelona
27
21:11
Ein absolut faires Spiel auf hohem Niveau dürfen wir bisher hier bewundern, doch es fehlen noch die Torabschlüsse.
26
21:11
Oh Oh, Ferguson ist schon wieder an der Seitenlinie und der sieht richtig böse aus. Wer will schon, dass der Sir böse ist. Die Elf Kicker aus Manchester sicher nicht. Sofort halten sie den Ball in den eigenen Reihen.
25
21:10
Messi im 16er und diesmal rettet Ferdinand. "Cooler Kopf" von Rio. Ganz wichtig!
24
21:09
Pass auf Pass auf Pass auf Pass auf Pass! Barcelona schiebt sich die Kugel hin und her und wartet auf die Lücke. Man hart das Gefühl, das es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis es hier klingelt. ManUtd muss sich wehre, die müssen jetzt hier anfangen zu fighten.
23
21:08
Kurze Entlastung durch einen Angriff der in Weiß spielenden Reds, doch Barca hat die Kugel bereits wieder in den eigenen Reihen.
22
21:07
Nemanja Vidić rettet mit einer Grätsche vor Messi. Das wäre ganz, ganz eng geworden. Super Aktion des Innenverteidigers. United schwimmt!
22
21:07
Sir Alex Ferguson ist aufgestanden und wird laut. Das passt dem großen Mann des Fußballs mal überhaupt nicht, was hier seine Jungs die letzten Minuten zeigen.
21
21:06
Villaaaaaaaaaaaaaa zieht ab, doch van der Sar ist unten und pariert. Klasse Aktion von Beiden!
21
21:06
Hernández wieder im Abseits und somit ist der Ball direkt wieder bei Barca. Keinerlei Entlastung im Moment bei den Nord-Engländern.
20
21:05
Uiiiiiiiiiiiiihhhh hallt es durch das Stadion. Villa hat aus 18 Metern abgezogen und der Ball rauschte knapp am unteren, rechten Pfosten vorbei. Junge, Junge, da hat van der Sar aber Auge bewiesen.
19
21:04
United nun richtig unter Druck. Die Engländer befreien sich mit einem Befreiungsschlag. Barca dominiert nun den Ball und damit das Spiel.
18
21:03
Messi holt sich die Bälle von der Mittellinie und versucht diese dann zu verteilen. Unnachahmlich wie der da seine Gegenspieler aussteigen lässt.
17
21:02
Durchatmen bei den Reds, das hätte es fast schon sein können. Barca nun optisch und spielerisch überlegen. Der Druck von ManUtd aus den ersten Minuten ist verpufft. Barca dominiert nun das Mittelfeld.
16
21:01
Erste gute Torchance für Barca und das war richtig knapp. ManUtd kann sich nicht befreien, dann kommt die Flanke von Xavi in die Mitte und dort ist Pedro frei, der jedoch die Kugel aus sechs Metern knapp am Kasten vorbei setzt.
15
21:00
40 Jahre Erfahrung hat ManUtd da im Tor stehen. Unfassbar, was für eine Karriere. Kaum einer prägte den modernen Torwart so sehr wie van der Sar, der wohl von Atléticos Keeper David de Gea ersetzt werden wird.
14
20:58
Barca kommt besser ins Spiel und übernimmt hier etwas den Takt.
13
20:58
Stockfehler bei Messi, beim Anspiel verspringt der Ball. Ein Moment mit Seltenheitswert. United macht das bisher klasse da hinten drinne. Sie stehen eng, sie gehen früh drauf und sie schaffen es das Spiel von Barca bisher im Keim zu ersticken.
12
20:56
Xavi steht bereit, die Ecke wird kurz ausgeführt und Barca setzt sich etwas fest in der Hälfte der Reds.
11
20:56
Rio Ferdinand vor Villa und daher heißt es Ecke Barca. Die Erste des Spiels.
10
20:55
Uih Uih Uih. Piqué mit dem Rückpass auf Victor Valdés, doch der stand schon fast neben ihn. Da swäre natürlich der bitterste Bock in 2011 geworden. Glück für Barca, das Victor Valdés hier noch an den Ball kommt.
10
20:54
Barca nun mit dem Versuch zum ersten Angriff zu kommen. Doch die Reds stehen gut und eng.
9
20:53
Victor Valdés klärt spektakulär vor Rooney. ManUtd bisher mit einem klasse Beginn. Die ersten Minuten gehen an die Briten!
8
20:53
Dieses Stadion ist natürlich nicht mehr das alte, das ehrwürdige Stadion, aber es ist und bleibt Wembley und es ist und bleibt beeindruckend!
7
20:52
Javier Hernández frei im 16er von Barca, doch die Fahne ist oben. Richtige Entscheidung hier Abseits zu geben.
6
20:51
Victor Valdés unter Druck. Nach einem Rückpass kann sich der Keeper nur mit einem Schuss ins Seitenaus retten. Barca wird früh unter Druck gesetzt.
5
20:50
Valencia gegen Abidal auf der rechten Seite, dieses Duell werden wir wohl noch häufiger sehen.
5
20:49
Jetzt zieht Barca zum ersten Mal sein gefürchtetes Kurzpassspiel auf, doch noch rollt der Ball eher hinten rum. Die Spitzen noch ohne Ballkontakt.
4
20:49
Diese Spielweise kennt man sonst eher von Barca. United sehr präsent und mit dem Willen hier Barca erst gar nicht zum Zuge kommen zu lassen.
3
20:48
Starker Beginn der Reds bisher. Barca ist in die Defensive gedrängt und die Engländer machen Druck.
3
20:48
Weiter geht es für den Barca-Akteur.
3
20:47
Busquets am Boden. Der zentrale Mittelfeldspieler bekam einen Ball direkt ins Gesicht. Da brummt der Schädel aber erst einmal.
2
20:46
Hexenkessel! Von der ersten Minute an ist die Stimmung bereits auf dem Höhepunkt.
1
20:45
Der Ball rollt, United stößt an und startet von rechts nach links.
1
20:45
Spielbeginn
1
20:45
Victor Valdés ist zum ersten Mal zur Stelle und pflückt eine Flanke sicher herunter.
20:44
Nur noch Sekunden bis zum Anpfiff. Das ist Fußball, das ist wo von alle Kinder weltweit träumen. Das ist der Grund, warum wir alle diesen Sport lieben!
20:43
WAS FÜR EINE STIMMUNG! Die gesamte Kurve der Barca-Fans ist in eine rot-blaue Choreo gehüllt. We love Football ist darauf geschrieben. Auf der anderen Seite ist alles Rot und der Spirit von '88 wird eingefordert. Klasse, die Gänsehaut ist da!
20:42
Die Spieler betreten den Rasen. Barcelona in Blau-Rot mit roten Hosen, während die Engländer in Weiß mit schwarzen Hosen einlaufen.
20:41
Der Pokal wird in das Stadion getragen von vier Beafeatern.
20:41
Eine Klasse Choreografie wird auf den Rasen gezaubert. Die Wappen von Barca und ManUtd tanzen auf dem Rasen.
20:39
Die Spieler stehen im Tunnel bereit, die Stimmung ist prächtig. 86.000 Zuschauer fiebern der Champions-League Hymne entgegen. Es kribbelt, die Spannung steig, die Gänsehaut macht sich bereit.
20:17
Die Spieler betreten den Rasen um sich Aufzuwärmen. Die Stimmung ist famos.
20:07
Der Himmel ist grau, das Wetter aber noch stabil. Dennoch, Petrus spielt nicht wirklich mit. Immerhin konnten alle Fans aus Spanien die Flugreise antreten, nachdem lange Zeit unklar war ob der Vulkanausbruch in Island zu Problemen führen könnte. Rein Zahlenmäßig sind die Cules den Reds dennoch unterlegen. Mehr als die Hälfte, vielleicht 2/3 alle Fans geben sich hier als Fans von United zu erkennen. Rot dominiert die Ränge!
20:03
Das erste Mal brandet hier ein riesen Jubel auf. Erst betraten die Kicker aus Spanien, danach die Jungs aus dem Norden Englands den Rasen, um eine Platzbegehung durchzuführen und die Fans zu grüßen. Die Stimmung ist schon jetzt diesem Finale würdig.
20:01
Was haben Real Madrid, der FC Liverpool und AC Mailand gemeinsam? Sie gewannen alle zwei europäische Titel im jeweils selben Stadion. Doch heute wird sich auch der FC Barcelona oder Manchester United zu dieser illustren Runde gesellen, denn beide konnten schon einmal hier in London, im Wembley National Stadium, einen europäischen Titel gewinnen.
19:57
Sir Alex Ferguson schickt seine Reds im 4-4-1-1 ins Rennen. Ganz vorne stürmt Hernández, dahinter agiert Rooney als hängende Spitze. Im Tor, wohl in seinem letzten großen Spiel, steht van der Sar, der mit einem Sieg heute zum ältesten Champions League Sieger aller Zeiten werden könnte.
19:54
Trainer Guardiola schickt seine Mannen im 4-3-3 ins Rennen. Kapitän Puyol sitzt dabei auf der Bank. Für ihn spielt der Argentinier Javier Mascherano in der Innenverteidigung. In der Offensive spielt das Traum-Trio Villa, Messi und Pedro unterstützt von Xavi und Iniesta aus dem Mittelfeld.
19:45
Drei Siege, drei Niederlagen und vier Remis. So lautet die Statistik der beiden Teams in den direkten Duellen untereinander. Ausgeglichener kann kann ein Duell nicht sein! Doch heute wird diese Statistik zu Gunsten eines der beiden Teams kippen, denn heute wird es einen Sieger geben.
19:40
Es ist das Spiel der großen Duelle: van der Saar oder Víctor Valdés? Messi oder Rooney? Guardiola oder Ferguson? Xavi oder Giggs? Wer wird das Finale um die Champions League am Ende entscheiden? Viel wird auf die Stars ankommen, doch am Ende wird sicherlich das Kollektiv entscheiden.
19:34
Es ist die Neuauflage des Finales von 2009 und die Briten sinnen auf sportliche Rache. Damals waren es Eto'o und Messi die mit ihren Toren das Spiel entschieden. Heute sollen es, wenn es nach den Plänen von Sir Alex Ferguson geht, Spieler in Rot sein, die am Ende auf der Torschützenanzeige stehen. Pep Guardiola hingegen hätte nichts gegen ein weiteres Erscheinen von "La Pulga", dem Floh, wie Messi genannt wird, auf der Anzeigetafel.
19:12
Es ist das Spiel der Spiele. Kein Spiel werden mehr Menschen sehen, kein Spiel wird in mehr Länder übertragen und keinem Spiel fiebern die Massen mehr entgegen als dem Aufeinandertreffen von Messi, Xavi, Iniesta, Villa, Puyol, (...) und Piqué auf der einen Seite und Owen, Giggs, van der Saar, Rooney, Scholes, (...) und Ferdinand auf der anderen Seite. Was für Namen, was für Spieler, was für ein Spiel!
19:09
Die beste Mannschaft Europas trifft auf die beste Mannschaft Europas um die allerbeste Mannschaft Europas zu küren. 46 Tore erzielten beide Teams zusammen in der bisherigen Champions League Saison (27x Barca, 18x ManUtd).
18:03
Buenas Tardes oder Good Evening aus London.

Herzlich Willkommen zum Finale der Königsklasse zwischen dem spanischen Meister, dem FC Barcelona und dem englischen Meister, Manchester United.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.