Champions League

08. Dez. 2009 - 20:45
Beendet
Juventus Turin
1 : 4
Bayern München
1 : 1
19.
-NaN-NaNT::Z
30.
-NaN-NaNT::Z
52.
-NaN-NaNT::Z
83.
-NaN-NaNT::Z
90.
-NaN-NaNT::Z
7.
-NaN-NaNT::Z
58.
-NaN-NaNT::Z
71.
-NaN-NaNT::Z
46.
-NaN-NaNT::Z
65.
-NaN-NaNT::Z
81.
-NaN-NaNT::Z
73.
-NaN-NaNT::Z
79.
-NaN-NaNT::Z
1.
2009-12-08T19:45:08Z
45.
2009-12-08T20:30:36Z
46.
2009-12-08T20:45:32Z
90.
2009-12-08T21:33:24Z
Stadion
Olimpico
Zuschauer
27.044
Schiedsrichter
Massimo Busacca

Liveticker

90
22:15
Fazit:
Jubel in Rot! Was bitte war das für ein Spiel vom Deutschen Rekordmeister nach teils unterirdischen Wochen und einem ganz üblen Saisonstart. Da fahren sie mir nichts, dir nichts an den Stiefel - manche nutzen solche Gelegenheiten für einen schönen Urlaub, den nun die Turin antreten können - und pulvern den italienischen Rekordmeister aus dem Stadion. Vor allem die Art und Weise, wie dieser Sieg zustande gekommen ist, war aller erste Sahne. Eine weitere Geschichte des Abends hat natürlich Keeper Butt geschrieben, der bereits sein drittes Tor in der Champions League erzielen konnte. Allesamt markierte er gegen Juventus - mit drei unterschiedlichen Teams! Chapeau! Wir sagen ciao aus bella italia und dem Olimpico. Bis zum nächsten mal.
90
22:15
Spielende
90
22:15
Tooor für Bayern München, 1:4 durch Anatoliy Tymoshchuk
Jetzt wirds eine richtige Packung. Und sind wir ehrlich, exakt das spiegelt auch den Spielverlauf wieder. Querpass vor dem Juve-Tor, Ablage zum 16er auf den Ukrainer und der zimmert die Kugel fast durch Buffon durch! Das erste Tor für ihn für seinen neuen Arbeitgeber.
Anatoliy Tymoshchuk
Bayern München
90
22:15
...der wird kurz ausgeführt, um Zeit herunter zu spielen. Das klappt und gleich is hier Schluss.
90
22:15
Die Nachspielzeit läuft. Nochmal Freistoß für die Münchner aus 20 Metern...
89
22:14
Und der liebe Diego wird sich fragen, warum er nicht lieber nach Süddeutschland gewechselt ist. Aber vielleicht wird das ja noch nachgeholt, wenn man auf die jüngsten Gerüchte vertraut.
88
22:13
Das Ding hier scheint tatsächlich durch zu sein. Die Bayern lassen den Ball laufen, Juve ist völlig desillusioniert. Liebe Freunde der Roten, holt die Pullen aus dem Schrank, es darf angestimmt werden. Ach ja: noch zwei Minuten.
86
22:11
Auf den Rängen wird gesungen: Der FCB, der FCB, der FCB ist wieder daaaa... Das finden Turins Anhänger nicht ganz so witzig und flüchten gleich in Scharen aus dem Stadion.
85
22:10
...Badstuber probiert es. Gegen Gladbach hats geklappt, heute weit drüber. Aber es bringt wenigstens ein paar Sekunden.
85
22:10
Und der FCB bleibt gleich wieder dran. Freistoß gibts nun aus 19 Metern. Einer geht noch, einer geht noch rein....
83
22:08
Tooooooooooooor für Bayern München, 1:3 durch Mario Gomez
Van Buyten kommt beim anschließenden Eckball ans Leder und verlängert es irgendwie in die Mitte. Dort steht Gomez goldrichtung und markiert den vielleicht vorentscheidenden Treffer!
Mario Gómez
Bayern München
82
22:07
Dicke Chance auf das 3:1 durch Schweinsteiger. Über links kommt er in den Strafraum und versucht dann den Schlenzer aufs lange Eck. Im letzten Moment ist ein Kopf dazwischen. Es bleibt weiter richtig, richtig spannend.
81
22:06
Nun kommt die kleine Sturmhoffnung Turins. Und mit klein ist nur seine Größe gemeint. Knapp 1,65 bekommt der Junge Giovinco unter den Zollstock. Am Ball ist er schon ein Großer.
81
22:06
Einwechslung bei Juventus: Sebastian Giovinco
Sebastian Giovinco
Juventus Turin
81
22:06
Auswechslung bei Juventus: Felipe Melo
Felipe Melo
Juventus Turin
80
22:05
Die Sekunden rinnen dahin. Noch zehn Minuten.
79
22:04
Einwechslung bei Bayern München: Anatoliy Tymoshchuk
Anatoliy Tymoshchuk
Bayern München
79
22:04
Auswechslung bei Bayern München: Ivica Oli?
Ivica Olić
Bayern München
77
22:02
Olic ist platt und deutet seine Auswechslung an. Tymoshchuk macht sich schon bereit.
76
22:01
...die klärt dann aber ein FCB-Akteur. Noch 15 Minuten.
75
22:00
...da kommt nichts dabei heraus, außer ein Konter Turins. Der führt zu deren ersten Eckball...
74
21:59
Und der Wirbelwind Robben holt gleich die zehnte Ecke heraus. Turin hat immer noch keine...
73
21:58
Wahrscheinlich die richtige Variante, um noch mehr Druck auf Turin aufzubauen. Angriff ist bekanntlich die beste Verteidigung.
73
21:58
Einwechslung bei Bayern München: Arjen Robben
Arjen Robben
Bayern München
73
21:58
Auswechslung bei Bayern München: Danijel Pranji?
Danijel Pranjić
Bayern München
72
21:57
...Grosso machts und haut die Kugel weit drüber. Derweil macht sich Robben für seine Einwechslung bereit.
71
21:56
Gelbe Karte für Martín Demichelis (Bayern München)
Freistoß nun für Juventus aus 25 Metern und Gelb für Demichelis nach harten Einsteigen.
Martín Demichelis
Bayern München
70
21:55
Noch zwanzig Minuten. Die Uhr tickt und tickt und tickt.
69
21:54
Olic macht mal wieder einen auf Laufwunder. Was der Junge hier runterspult ist schon eine Klasse für sich.
68
21:53
Ja gibts das denn? Mit drei gegen einen laufen die Münchner aufs Juve-Tor zu. Doch wieder kommt der letzte Pass nicht an, diesmal von Gomez.
66
21:51
Junge, Junge. Badstuber lässt sich auf der linken Seite komplett veräppeln und schon brennts hinten lichterloh. Trézéguet bekommt die Kugel flach serviert. Der war viel einfacher, als bei seinem Führungstreffer. Glück, dass der Franzosen aus acht Metern drüber ballert.
65
21:50
Einwechslung bei Juventus: Amauri
Amauri
Juventus Turin
65
21:50
Auswechslung bei Juventus: Diego
Diego
Juventus Turin
65
21:50
Es deutet sich der nächste Wechsel an, natürlich bei den Gastgebern.
63
21:48
Die Hausherren sind weiter sehr, sehr verunsichert. Da muss doch ein drittes Tor noch drin sein. Juve hat Angst, das sieht man fast bei jedem Ballkontakt.
61
21:46
Knapp über eine halbe Stunde müssen die Bayern noch durchhalten. Am besten wäre natürlich ein drittes Tor, um die Sache ein wenig ruhiger angehen zu können.
59
21:44
Freistoß für Turin. Poulsen kommt in der Mitte mit dem Kopf dran, doch nickt das leder deutlich vorbei.
58
21:43
Gelbe Karte für Bastian Schweinsteiger (Bayern München)
Sense von Schweinsteiger und auch dafür kann man Gelb geben.
Bastian Schweinsteiger
Bayern München
58
21:43
Jaja, man merkt schon, dass hier nun ein anderes Spiel stattfindet. München bei weitem nicht mehr so konsequent in der Vorwärtsbewegung. Gut, dass Juventus noch komplett unter Schock steht.
56
21:41
Turin mal wieder vor dem Tor. Lange Flanke auf Diego. Aber wie soll der kleine Mann denn bitte an diesen Kopfball kommen?
55
21:40
Bislang trat hier Turin mit Angst auf. Wechseln nun die Fronten? Es wird spannend sein, ob Bayern hier nun weiter befreit aufspielen kann, oder ob sie sich nun zurück ziehen.
54
21:39
Aber zurück zum Spiel. Nun liegen die Münchner mit 10 Punkten auf Platz zwei, Juve mit acht Zählern einen Rang dahinter.
53
21:38
Kleine Verletzungspause, da Marchisio sich im Zweikampf mit van Bommel leicht verletzt hat.
52
21:37
Tooooooooooooor für Bayern München, 1:2 durch Ivica Oli?
Turin klärt die Ecke, aber nicht weit genug. Die nächste Flanke kommt direkt. Gomez mit dem Kopf, Buffon kann nur abklatschen. Genau auf den Schlappen von Olic, der per Abstauber zur Stelle ist.
Ivica Olić
Bayern München
51
21:36
Pranji? mit der Chance aus 18 Metern. Abgefälscht und wieder Ecke - die achte...
50
21:35
Im Moment hört man auch nur noch die mitgereisten Bayern-Fans. Von Anhängern Turins ist nichts mehr zu hören.
48
21:33
Die Hausherren kommen, wie schon im ersten Durchgang, besser aus der Kabine. Das bedeutet aber auch, dass die Münchner weiterhin Platz bekommen werden, wenn sich Turin nicht hinten einnisten will.
46
21:31
Ciro Ferrara reagiert und bringt den Ex-Schalker Poulsen für Del Piero. Hinten dicht lautet wohl nun die Devise.
46
21:31
Anpfiff 2. Halbzeit
46
21:31
Einwechslung bei Juventus: Christian Poulsen
Christian Poulsen
Juventus Turin
46
21:31
Auswechslung bei Juventus: Alessandro Del Piero
Alessandro Del Piero
Juventus Turin
45
21:30
Halbzeitfazit:
Bayern München hat sich nach 45 Minuten dieses 1:1 mehr als verdient. Eigentlich müssten sie bereits führen. Die Alte Dame ging bereits schmeichelhaft in Führung. Und danach kam rein gar nichts mehr. Wenn die sich hier weiter derart in die Hosen machen, ist die Führung für die van Gaal-Truppe nur eine Frage der Zeit. Der Finger muss nun weiter in die Wunde gelegt werden, dann können sie das Mini-Wunder hier tatsächlich realisieren.
45
21:30
Ende 1. Halbzeit
45
21:30
...van Buyten darf ran und hämmert das Teil in die Mauer. Da muss man viel mehr draus machen!
44
21:29
Freistoß nun für den FCB aus 20 Metern halblinks. Dicke Chance nun. Wenn sie doch einen Diego in den eigenen Reihen hätten...
42
21:27
Liegt das nun alles an einem schwachen Juventus Turin, oder sind die Münchner ihre Blockade los. So hat man sie lange nicht mehr auftreten sehen.
41
21:26
Juve ist völlig von der Rolle. Schweinsteiger hat wieder einmal alle Zeit der Welt. Schussversuch aus 20 Metern, Buffon pariert!
39
21:24
...Buffon mit der zweiten, dritten Unsicherheit. Doch die wird wieder nicht bestraft. Turin kann klären.
38
21:23
Willkommen bei Ecke Nummer sieben...
36
21:21
...die Ecke brachte zwar nichts, aber dafür wird Juve nun hinten eingeschnürt. Es spielt nur noch der FCB.
35
21:20
Nächste Ecke für die Münchner. Turin hatte noch gar keinen...
34
21:19
Es war übrigens das dritte Tor von Butt in der Champions League. Zuvor traf er beim 4:4 des HSV gegen Juventus Turin - Geschichte wiederholt sich also doch. Und dann noch einmal beim 3:1 von Bayer Leverkusen. Ratet mal gegen wen? Klar, gegen Juve. Ob die Italiener schon unter einem Butt-Trauma leiden?
33
21:18
Nächste Chance durch Gomez. Nach der folgenden Ecke kommt der Stürmer mit dem Kopf dran - drüber. Auf gehts Bayern, hier geht noch was.
32
21:17
Schweeeeeinstieger! Die Münchner sind hier das bessere Team und machen sofort weiter Druck. Schuss durch Schweini von der Strafraumkante. Abgefälscht und das Teil senkt sich hinter Buffon...aufs Tornetz.
30
21:15
Tooor für Bayern München, 1:1 durch Hans-Jörg Butt
Ist dieser Butt abgezockt. Schneller Anlauf, dann der Knick vor dem Ball, Buffon wirds ins Leere geschickt und dann ab dafür in die andere Ecke. Juve 1, Bayern 1, alles wieder offen!
Hans Jörg Butt
Bayern München
29
21:14
Elfmeter für die Bayern!
Pranji? spielte Olic prima in den Lauf. Der wird von Cáceres gelegt. Und nun kommt Butt nach vorne...
26
21:11
Das kann doch nicht wahr sein. Juve vertendelt diesmal im Spielaufbau. Müller und Gomez laufen auf einen Verteidiger zu, doch Müller bekommt den Ball an eben diesem nicht vorbei. Junge, Junge, bekommen die Bayern hier Platz angeboten und machen nichts, aber auch gar nichts draus.
23
21:08
Oooooolic! Nächste Chance für die Gäste. Pranji? mit einer guten Flanke von der linken Seite - so wirds gemacht Philipp - genau in den Lauf von Olic. Der schreubt sich hoch und wuchtet das Teil mit dem Kopf Richtung Buffon. Leider drüber.
22
21:07
Mei ist das schlecht. Lahm und flanken, das ist so eine Geschichte. Fünf Bayern im Strafraum Juves bei einem Konter, doch Lahm findet wieder einmal nur einen Verteidiger.
21
21:06
Das Stadion ist nun natürlich hellwach und feuert die Alte Dame an. Jetzt wird es ganz, ganz schwer für die Deutschen. Wenn es nicht eh schon zu spät ist. Zwei Tore müssen nun mindestens noch her.
19
21:04
Tooor für Juventus, 1:0 durch David Trézéguet
Erster Torschuss Juve, erstes Tor. Ist das bitter! Aber eine klasse Bude war es dennoch. Demichelis vertendelt die Kugel stümperhaft im Spielaufbau. Die Quittung kommt prompt. Flanke auf Trézéguet. Der nimmt die Pille volley aus 14 Metern und haut sie Butt um die Ohren!
David Trezeguet
Juventus Turin
16
21:01
Die erste Viertelstunde ist vorbei und wir sehen eine gute aufgelegte Bayern-Elf, die allerdings auch viel Platz angeboten bekommt, da Juve selbst nach vorne spielt. Mal schauen, wie lange die Italiener das so noch durchziehen.
15
21:00
Langer Ball der Münchner. Grosso reisst Olic um, doch der Schiri will nichts gesehen haben. Augen auf beim Eierkauf!
13
20:58
Was macht denn Schweinsteiger da? Dicke Konterchance der Münchner. Fünf gegen drei. Schweinsteiger führt den Ball in der Mitte. Er führt ihn, führt ihn, und dann verspringt er ihm. Warum lässt er sich wieder mal so viel Zeit, anstatt den freien Kollegen auf links anzuspielen oder gleich drauf zu hauen?
11
20:56
Pfooooosten! Van Bommel haut die Kugel von der rechten Seite rein. Cáceres springt seinen eigenen Kollegen an, bekommt die Kugel an den Hinterkopf und von dort klatscht das Leder an den rechten Pfosten. Dusel ohne Ende für Turin!
9
20:54
Diego in den Lauf von Trézéguet. Knappe Abseitsentscheidung, doch die war wohl korrekt. Durchatmen.
7
20:52
Gelbe Karte für Danijel Pranji? (Bayern München)
Pranji? holt sich die erste Karte ab, weil ihm Del Piero enteilt war. Wie das geht, ist einem schon schleierhaft genug. Danach hilft nur noch die Sense von hinten.
Danijel Pranjić
Bayern München
5
20:50
Aber die erste richtig gute Chance gehört dem Deutschen Rekordmeister! Gomez treibt den Konter, spielt dann rechts raus. Müller legt schön in den Rücken der Abwehr zurück. Schweinsteiger steht völlig blank und haut die Kirsche aus 15 Meter ins Delle Alpi. Doof nur, dass heute im Olimpico gespielt wird.
4
20:49
Ein Hoch und ein Runter in den ersten Minuten. Wer gedacht hätte, die Hausherren spielen erstmal auf Nummer sicher, sieht sich getäuscht. Juve will hier die Führung.
2
20:47
Erstes langes Dingen auf Del Piero. Jaja, der spielt immer noch. Rente ist für ihn ein Fremdwort. Aber egal, ein Laufduell gegen Demichelis wird er dafür zum Glück wohl nicht mehr gewinnen. Der Argentinier löst die Situation ganz souverän.
1
20:46
Die Partie läuft. Schon die ersten Minuten werden wichtig sein. Selbstvertrauen muss getankt werden.
1
20:46
Spielbeginn
20:45
Heute pfeift übrigens kein Unbekannter. Der Schweizer Massimo Busacca hält die Fäden in der Hand.
20:45
Der Alten Dame gelang am Wochenende ein enorm wichtiger Dreier in der Serie A. Gegen den Tabellenführer Inter Mailand konnte Juventus mit 2:1 gewinnen und somit wieder auf fünf Zähler an die Nerazzurri heran rücken.
20:45
Den Bayern gelang die Generalprobe am vergangenen Freitag. Jedoch bekleckerte sich der Deutsche Rekordmeister beim 2:1 gegen Gladbach keinesfalls mit Ruhm. Immerhin konnten sie - in bester FCB-Manier - wieder den Lucky Punch landen.
20:45
2004/2005 verloren die Münchner in der Gruppenphase beide Spiele gegen Juve mit 0:1. Nur ein Jahr später trafen sie sich wieder. Dabei gewann jeweils das Heimteam mit 2:1.
20:45
Zum Spiel selbst müssen nicht mehr viele Worte verloren werden. Die Bayern sind zum siegen verdammt, haben es natürlich auswärts bei den Italienern richtig, richtig schwer.
Die SPIEGEL-Gruppe ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.